Aktuelle Zeit: 22.11.2017 15:32:16

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 49 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Tool zum Anpassen der Ersatzsignale
BeitragVerfasst: 31.03.2016 17:46:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 24.10.2011
Beiträge: 1820
Hallo,

Achtung, das Tool ist nicht ganz ohne, Beitrag gut durchlesen, im Zweifelsfall auf offizielle Updates warten!

Das folgende Tool passt die Anzeigen der Ersatzsignale an. Es geht hierbei um die Fehler, dass bei bestimmten Bauformen von Hp00 (Gr0) auf Hp0 zurückgeschalten wird, und bei anderen Bauformen an Einfahrsignalen von Haupt- auf Nebenrot umgeschaltet wird, um die Sichtbarkeit von Ersatzsignalen beim Tf zu verbessern. Es geht hier also um die Verbesserung des Realismus bei Ersatzsignalen. Das Tool ist nicht mehr ganz so futzelig wie am Anfang, aber immer noch nicht ganz einfach.

Installation:
Im Installationsordner sind 2 Ordner:
Als erstes kopiert ihr die XML-Datei aus intoZusiDataDirectory in das Zusi-Datenverzeichnis.
Im anderen Ordner sind die Anwendungen. Sie suchen in der Registry nach dem Zusi-Ordner

Ausführung:
Das Programm hat mehrere Optionen:
  • Stellwerke sammeln: Nur nötig, wenn ihr selbst Module baut. Das Programm führt einen dir /B /S-Befehl aus und trägt alle noch nicht eingetragenen Stellwerke in die XML-Datei ein. Alle offiziellen Module sind bereits eingetragen. Nachdem das Programm die Stellwerke eingetragen hat, müsst ihr die XML-Datei von Hand bearbeiten und die Bauform eures Stellwerks in das dafür vorgesehene XML-Attribut eintragen. Es gibt auch die Möglichkeit, nur ein einzelnes Modul hinzuzufügen (erster Button).
  • Bauformen sammeln: Nur nötig, wenn ihr im Schritt 1 eine Bauform eingetragen habt, die es noch nicht gab. Dieser Schritt trägt in der XML-Datei die Bauformen nach. Auch hier müsst ihr anschließend von Hand eintragen, ob diese Bauformen von den Anpassungen gemäß Punkt 4 und 5 dieser Liste betroffen sind. In der Praxis sollten aber bereits die meisten Bauformen drinnen sein.
  • Str-Ele sammeln: Nur nötig, wenn man aus irgendeinem Grund wissen will, welche Stellwerke in welchen Streckenelementen eingetragen sind. Erstellt eine eigene Datei. Es geht dabei um Anfragen wie die hier: http://forum.zusi.de/viewtopic.php?p=260853#p260853
  • Ersatzsignale anpassen Hauptpunkt. Dieser Button sucht in den Streckendateien nach Signalen, die gemäß Bauform Umschaltungen bei Ersatz- Vorsichts- oder Gegengleisauftragssignalen durchführen: In der Frühform wurde bei Doppelrot (Gr0, Ve3b, ...) auf Hp0 zurückschalten, weil damals gemäß Vorschrift das Ersatzsignal Ve5 / Zs1 nicht für Doppelrot (Flankenschutz) gelten sollte. Später wurde das aufgegeben und stattdessen an Einfahrsignalen die 2. Lampe verwendet, damit das Zs1 besser zur Geltung kommt. Einige Beispiele finden sich hier in diesem Beitrag. Das Programm erstellt eine neue Datei, die noch mal neu abgespeichert werden sollte, weil sie 3 Warnungen liefert. Mit der Checkbox ganz unten kann man bei jeder Datei einzeln nachfragen, ob man sie ändern will. (Weiterführende Infos zu Gr0: DSO-Beitrag: http://www.drehscheibe-online.de/foren/ ... ll#4466174 )
  • JavaScript Zugfolgestellen Funktioniert derzeit glaube ich nur mit Codezugriff. Versucht ein JavaScript zu erstellen, mit dem die Positionsangabe in Zusi-Befehlen korrigiert werden kann (Zugmeldestellen VS Zugfolgestellen, gemäß Alwins Video) und kopiert das Ergebnis in die Zwischenablage-
  • Zweifel an Signalbeschriftungen Versucht die Signalbeschriftungen nachzuvollziehen und kopiert das Ergebnis in die Zwischenablage.

Ich ziele mit dem Tool erst mal auf den internen Zirkel, der die so korrigierten Daten dann in den offiziellen Bestand bringt. Ein Tool, dass für jeden Streckenbauer die Signale anpasst ist das erst mal nicht. Wer die Verbesserung des Realismus aber schon jetzt haben möchte, muss nur den Ersatzsignale-Anpassen-Button drücken:

Vielen Dank an MrX für's Hosten:
Benötigt AddOn 0004.

http://www.pkeus.de/~philipp/Zusi/3/Zus ... .0.0.9.zip

Gruß
F. Schn.

Alter Beitrag:
Achtung, das Tool ist nicht ganz ohne, Beitrag gut durchlesen, im Zweifelsfall auf offizielle Updates warten!

Das folgende Tool passt die Anzeigen der Ersatzsignale an. Es geht hierbei um die Fehler, dass bei bestimmten Bauformen von Hp00 (Gr0) auf Hp0 zurückgeschalten wird, und bei anderen Bauformen an Einfahrsignalen von Haupt- auf Nebenrot umgeschaltet wird, um die Sichtbarkeit von Ersatzsignalen beim Tf zu verbessern. Es geht hier also um die Verbesserung des Realismus bei Ersatzsignalen. Das Tool ist aber ganz schön futzelig. Sollte es ein Massen-Tool werden sollen, müsste ich da sicher noch mal ran. Dann könnte wären vermutlich die meisten ls-Dateien aber schon im offiziellen Bestand, und der Code-Teil mit der automatischen ls3-generierung könnte entfernt werden.

Installation:
Im Installationsordner sind 3 Ordner:
Als erstes kopiert ihr die XML-Datei aus intoZusiDataDirectory in das Zusi-Datenverzeichnis.
Als zweites müsst ihr die angepassten Einfahrsignale von Hand mithilfe der patch-Dateien erstellen. Wer TortoiseSVN installiert hat, kann das Programm TortoiseMerge anwenden. Ansonnsten steht aber auch in der Datei, was man anpassen muss. (Aufgrund der Lizenzbestimmungen von Zusi habe ich nicht die ganze Datei mitgeliefert.) Sollten in einem zukünftigen Update die Dateien bereits vorhanden sein, könnt ihr den Schritt auch überspringen.

Ausführung:
Das Programm hat mehrere Optionen:
  • Stellwerke sammeln: Nur nötig, wenn ihr selbst Module baut. Das Programm führt einen dir /B /S-Befehl aus und trägt alle noch nicht eingetragenen Stellwerke in die XML-Datei ein. Alle offiziellen Module sind bereits eingetragen. Nachdem das Programm die Stellwerke eingetragen hat, müsst ihr die XML-Datei von Hand bearbeiten und die Bauform eures Stellwerks in das dafür vorgesehene XML-Attribut eintragen.
  • Bauformen sammeln: Nur nötig, wenn ihr im Schritt 1 eine Bauform eingetragen habt, die es noch nicht gab. Dieser Schritt trägt in der XML-Datei die Bauformen nach. Auch hier müsst ihr anschließend von Hand eintragen, ob diese Bauformen von den Anpassungen gemäß Punkt 4 und 5 dieser Liste betroffen sind.
  • Str-Ele sammeln: Nur nötig, wenn man aus irgendeinem Grund wissen will, welche Stellwerke in welchen Streckenelementen eingetragen sind. Erstellt eine eigene Datei. Es geht dabei um Anfragen wie die hier: http://forum.zusi.de/viewtopic.php?p=260853#p260853
  • Ersatzsignale gem. Bauform Gr0-Konform Hauptpunkt. Dieser Button macht zwei Dinge: Erstens erstellt er aus den Signalen, die Hp00 und Hp0/Sh1 zeigen, Signale, die zusätzlich die Option haben, Hp0 zu zeigen. Die Dateien werden automatisch erstellt. Anschließend wird der Nutzer zu einer Qualtitätskontrolle aufgefordert. Die Dateien bekommen einen neuen Dateinamen, da sie mehr Animationen haben als die alten. Sie sollten sie noch mal neu abspeichern, um die Warnmeldungen zu den XML-namespace-Definitionen zu beseitigen, die sonnst Zusi später crashen können.
    Anschließend werden die betroffenen Stellwerke herausgesucht und die betroffenen Ausfahrsignale angepasst. Die Strecken bekommen ebenfalls einen neuen Namen. Auch sie sollten neu abgespeichert werden. Am besten wendet ihr noch mal TortoiseMerge auf die beiden Dateien an, um zu kontrollieren, ob bei der Anpassung nichts anderes zerschossen wurde, wo ich aber nicht wüsste, was das seien könnte. Anschließend sind die Module mit entsprechenden Bauformen Gr0-Konform.
  • Sichtbarkeitsverbesserung Nebenrot gem. Bauform Hauptpunkt. Benötigt die Erstellung der Signale gem. 2. Schritt der Installationsanleitung. Nachdem ihr im vorherigen Schritt die Daten geprüft und zurück-Umbenannt habt, könnt ihr nun bei den verbleibenden Stellwerken das Nebenrot anpassen: Einige Stellwerke schalten bei Ersatzsignalen von Hauptrot auf Nebenrot um. Im Wesentlichen betrifft das nur einen einzigen Signalschirm (in ausnahmefällen auch ein zweiter). Desshalb gibt es hier keine automatische Generierung der Ls3-Dateien. Für den Rest gilt das selbe wie ein Punkt weiter oben.

Ich ziele mit dem Tool erst mal auf den internen Zirkel, der die so korrigierten Daten dann in den offiziellen Bestand bringt. Ein Tool, dass für jeden Streckenbauer die Signale anpasst ist das erst mal nicht. Wer die Verbesserung des Realismus aber schon jetzt haben möchte, muss nur die letzten beiden Buttons drücken:

_________________
Diese Signatur möchte folgendes bekannter machen: ZusiWiki: Führerstände · ZusiWiki: Fahrzeugprojekte · ZusiSK: Streckenprojekte · YouTube: Objektbau für Zusi · euirc: Zusi-Chat


Zuletzt geändert von F. Schn. am 26.03.2017 20:05:03, insgesamt 12-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tool zum Anpassen der Ersatzsignale
BeitragVerfasst: 31.03.2016 18:53:45 
Offline

Registriert: 04.11.2001
Beiträge: 5148
Aktuelle Projekte: Zusi3 Objektbau
Wenn ich den Knopf "...Gr0-Konform" drücke, sagt er nach einem Moment das hier:

Code:
System.ArgumentNullException: Der Wert darf nicht NULL sein.
Parametername: key
   bei System.ThrowHelper.ThrowArgumentNullException(ExceptionArgument argument)
   bei System.Collections.Generic.Dictionary`2.FindEntry(TKey key)
   bei System.Collections.Generic.Dictionary`2.TryGetValue(TKey key, TValue& value)
   bei ZusiCLIProject.FileLibrary.Zusi3.Datei.Reload(String zusiBasepath, Dictionary`2 buffer)
   bei ZusiStellwerkNachbearbeiter.Form1.Button4_LoadStellwerke(String ZusiData, String ZusiDir, StellwerksListe SL, Dictionary`2& buff, Dictionary`2& Hp00List, Dictionary`2& AniList, Dictionary`2& gList)
   bei ZusiStellwerkNachbearbeiter.Form1.Button4_Click(Object sender, EventArgs e)
   bei System.Windows.Forms.Control.OnClick(EventArgs e)
   bei System.Windows.Forms.Button.OnMouseUp(MouseEventArgs mevent)
   bei System.Windows.Forms.Control.WmMouseUp(Message& m, MouseButtons button, Int32 clicks)
   bei System.Windows.Forms.Control.WndProc(Message& m)
   bei System.Windows.Forms.ButtonBase.WndProc(Message& m)
   bei System.Windows.Forms.Button.WndProc(Message& m)
   bei System.Windows.Forms.Control.ControlNativeWindow.WndProc(Message& m)
   bei System.Windows.Forms.NativeWindow.Callback(IntPtr hWnd, Int32 msg, IntPtr wparam, IntPtr lparam)

_________________
Wie baut man Zusi3-Addons? - Mein Youtube-Kanal: youtube.com/echoray1


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tool zum Anpassen der Ersatzsignale
BeitragVerfasst: 31.03.2016 18:59:55 
Offline

Registriert: 04.11.2001
Beiträge: 5148
Aktuelle Projekte: Zusi3 Objektbau
Bei "Stellwerke sammeln" explodiert er mir auch:

Code:
System.NullReferenceException: Der Objektverweis wurde nicht auf eine Objektinstanz festgelegt.
   bei ZusiStellwerkNachbearbeiter.Form1.Button1_Click(Object sender, EventArgs e)
   bei System.Windows.Forms.Control.OnClick(EventArgs e)
   bei System.Windows.Forms.Button.OnMouseUp(MouseEventArgs mevent)
   bei System.Windows.Forms.Control.WmMouseUp(Message& m, MouseButtons button, Int32 clicks)
   bei System.Windows.Forms.Control.WndProc(Message& m)
   bei System.Windows.Forms.ButtonBase.WndProc(Message& m)
   bei System.Windows.Forms.Button.WndProc(Message& m)
   bei System.Windows.Forms.Control.ControlNativeWindow.WndProc(Message& m)
   bei System.Windows.Forms.NativeWindow.Callback(IntPtr hWnd, Int32 msg, IntPtr wparam, IntPtr lparam)


_________________
Wie baut man Zusi3-Addons? - Mein Youtube-Kanal: youtube.com/echoray1


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tool zum Anpassen der Ersatzsignale
BeitragVerfasst: 31.03.2016 19:06:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 24.10.2011
Beiträge: 1820
Die erste Meldung lässt darauf schließen, dass es eine Streckendatei gibt, in der ein Signal existiert, dass keine Landschaft eingetragen hat. Ich könnte das natürlich behandeln, aber ich glaube, das solltet ihr lieber mal untersuchen.

_________________
Diese Signatur möchte folgendes bekannter machen: ZusiWiki: Führerstände · ZusiWiki: Fahrzeugprojekte · ZusiSK: Streckenprojekte · YouTube: Objektbau für Zusi · euirc: Zusi-Chat


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tool zum Anpassen der Ersatzsignale
BeitragVerfasst: 31.03.2016 19:10:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.03.2009
Beiträge: 1664
Aktuelle Projekte: Zusitools (http://git.io/zusitools)
Das gibt es durchaus bei Hilfssignalen, z.B. in Kassel Rbf. Sollte zusitechnisch so behandelt werden wie eine Datei ohne Animationen.


Zuletzt geändert von Johannes am 31.03.2016 19:12:07, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tool zum Anpassen der Ersatzsignale
BeitragVerfasst: 31.03.2016 19:12:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 24.10.2011
Beiträge: 1820
Hm, ich sollte es vielleicht anderst formulieren: Es gibt einen Konoten für eine Datei, der Knoten hat aber keinen Dateinamen eingetragen. Die Signale, die überhaupt keine Dateiknoten haben, müssten gehen. Edit @Alwin: Wenn wir schon mal dabei sind: der 2. und 3. Knopf geht?

_________________
Diese Signatur möchte folgendes bekannter machen: ZusiWiki: Führerstände · ZusiWiki: Fahrzeugprojekte · ZusiSK: Streckenprojekte · YouTube: Objektbau für Zusi · euirc: Zusi-Chat


Zuletzt geändert von F. Schn. am 31.03.2016 19:13:54, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tool zum Anpassen der Ersatzsignale
BeitragVerfasst: 31.03.2016 19:18:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.03.2009
Beiträge: 1664
Aktuelle Projekte: Zusitools (http://git.io/zusitools)
Anscheinend schreibt Zusi den Dateiknoten immer, auch wenn der Dateiname leer ist. Die Stelle in Kassel Rbf sieht so aus:
Code:
<Signal BoundingR="10">
...
<KoppelSignal ReferenzNr="2619">
<Datei NurInfo="1"/>
</KoppelSignal>
<SignalFrame>
<p/>
<phi/>
<Datei/>
</SignalFrame>
<SignalFrame>
<p/>
<phi/>
<Datei/>
</SignalFrame>
...
</Signal>


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tool zum Anpassen der Ersatzsignale
BeitragVerfasst: 31.03.2016 19:20:09 
Offline

Registriert: 04.11.2001
Beiträge: 5148
Aktuelle Projekte: Zusi3 Objektbau
Dann wäre es möglicherweise tunlich, mit dem Tool nicht rekursiv über das gesamte Datenverzeichnis zu iterieren, sondern die Möglichkeit einzubauen, eine bestimmte Streckendatei öffnen zu können. Nur die würde er dann analysieren. In den Datenverzeichnissen des Kernteams liegen nämlich alle möglichen Relikt-Bestände aus st3-Dateien in alten Datenformaten, die seit Jahren nicht mehr angefasst wurden und auch nicht in ihrem jetzigen Zustand auf die Menschheit losgelassen werden. Da dürfte eine Menge radioaktiver Klärschlamm drin lagern, der dein Programm zu Fall bringen könnte.

_________________
Wie baut man Zusi3-Addons? - Mein Youtube-Kanal: youtube.com/echoray1


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tool zum Anpassen der Ersatzsignale
BeitragVerfasst: 31.03.2016 19:23:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 24.10.2011
Beiträge: 1820
Hm. Also bei mir hat es geklappt. Klappt es, wenn ihr Kassel Rbf aus der XML herausnehmt?

@Alwin: :idee

_________________
Diese Signatur möchte folgendes bekannter machen: ZusiWiki: Führerstände · ZusiWiki: Fahrzeugprojekte · ZusiSK: Streckenprojekte · YouTube: Objektbau für Zusi · euirc: Zusi-Chat


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tool zum Anpassen der Ersatzsignale
BeitragVerfasst: 31.03.2016 20:12:42 
Offline

Registriert: 04.11.2001
Beiträge: 5148
Aktuelle Projekte: Zusi3 Objektbau
Wollen wir eigentlich wirklich, dass diese Signalschirme dann Esig69-V2.lod.ls3 usw. heißen? Esig69_Nebenrot.lod.ls3 wäre doch ein viel sprechenderer Name?

_________________
Wie baut man Zusi3-Addons? - Mein Youtube-Kanal: youtube.com/echoray1


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tool zum Anpassen der Ersatzsignale
BeitragVerfasst: 31.03.2016 20:46:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 24.10.2011
Beiträge: 1820
So, kleines Update, Link im 1. Post angepasst.

Über den Namen müsst ihr euch einigen. Idee hinter dem Namen war, dass langfristig die -V2 die alte Datei vollständig ersetzten sollte.

_________________
Diese Signatur möchte folgendes bekannter machen: ZusiWiki: Führerstände · ZusiWiki: Fahrzeugprojekte · ZusiSK: Streckenprojekte · YouTube: Objektbau für Zusi · euirc: Zusi-Chat


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tool zum Anpassen der Ersatzsignale
BeitragVerfasst: 31.03.2016 21:13:41 
Offline

Registriert: 04.11.2001
Beiträge: 5148
Aktuelle Projekte: Zusi3 Objektbau
Was heißt eigentlich "Support-Variablen i.d.R. nicht Anwendbar (Kompaktsignalschirme)"? Was ist, wenn ich ein S60-Stellwerk habe, das teilweise mit Kompaktschirmen ausgerüstet ist?

_________________
Wie baut man Zusi3-Addons? - Mein Youtube-Kanal: youtube.com/echoray1


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tool zum Anpassen der Ersatzsignale
BeitragVerfasst: 31.03.2016 21:25:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 24.10.2011
Beiträge: 1820
Bei Kompaktsignalen muss ich noch recherchieren. Womöglich sind die beim S60(0) auch betroffen, indem dann auf die rechte Lampe geschalten wird. (Wäre zumindest logisch, wenn man die Ersatzrot-Lampe dann einfach dort rüber gelegt hätte.) Das müsste ich aber dann nachrüsten. Edit: Hätte gleich im StellSi-Chat fragen sollen: Sp Dr S 60 Weetzen
Aber da fängt es dann langsam an. Hat einer von den Tfs unter euch schon mal am Esig Husum oder einem anderen ESTW mit Kompaktisgnalen oder an einem MC L 84 (N) ein Ersatzsignal bekommen?

_________________
Diese Signatur möchte folgendes bekannter machen: ZusiWiki: Führerstände · ZusiWiki: Fahrzeugprojekte · ZusiSK: Streckenprojekte · YouTube: Objektbau für Zusi · euirc: Zusi-Chat


Zuletzt geändert von F. Schn. am 31.03.2016 21:33:44, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tool zum Anpassen der Ersatzsignale
BeitragVerfasst: 01.04.2016 11:38:15 
Offline

Registriert: 04.11.2001
Beiträge: 5148
Aktuelle Projekte: Zusi3 Objektbau
Wie passt denn das Weetzen-Bildchen mit dem Zs 1 am Asig zu der Theorie SupportsGr0="false" beim S60-Stellwerk? Offenbar hat er da ja die linke Rotlampe weggeschaltet.

_________________
Wie baut man Zusi3-Addons? - Mein Youtube-Kanal: youtube.com/echoray1


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tool zum Anpassen der Ersatzsignale
BeitragVerfasst: 01.04.2016 12:06:25 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 03.07.2002
Beiträge: 27060
Wohnort: Braunschweig
Hier noch das Esig Ehlershausen. Grundstellung war das andere Rot so wie am Gegengleis:

Bild

Und am Sbk 823 zwischen Stubben und Bremerhaven (keine Info zur Grundstellung bekannt):

Bild

Carsten


Zuletzt geändert von Carsten Hölscher am 01.04.2016 12:06:58, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tool zum Anpassen der Ersatzsignale
BeitragVerfasst: 01.04.2016 13:26:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 24.10.2011
Beiträge: 1820
@Carsten: Danke, damit ist das Sp Dr L 60 nun auch Bildlich gesichert.

@Alwin: Gr0 ist Hp00. Das betrifft also nur die Ausfahrsignale, wie hier am Beispiel eines Dr S2. Der Begriff Gr0 lebte aber nicht sonderlich lange: Durch die Einführung der Signalordnung 1959 wurde bald Zs1 auch für Hp00 gültig und die Regel unnötig. Da die Signalschaltkästen aber einmal zugelassen waren blieb das noch eine Weile, auch bei neuen Bauformen. Aber beim Sp Dr S 60 wurden die noch mal neu designt und dabei wird dann nicht mehr von Gr0/Hp00 auf Hp0 zurückgeschalten: Bilder von Signalen, die Hp00 UND Zs1 zeigen

Dafür entschied man sich, bei Zs1 die untere Rotlampe abzuschalten und stattdessen die obere anzuschalten, damit der Abstand zwischen Zs1 und Rotlampe größer wird und man das Zs1 besser erkennt. (Gab es mal irgendwo einen Artikel dazu...) All das gilt analog auch für Zs7, da gibt es aus Stellwerkssicht keinen Unterschied und Zs8.

Für die Kompaktsignale ist das Rückschalten auf Notrot wohl eher ein Relikt. Aber dann hätte man einen neuen Schaltkasten designen und zulassen müssen und desshalb wird dort wohl von links nach rechts umgeschaltet.

Bleibt noch die Frage, wie das MC L 84 (N) reagiert, dass ja auf der NBS in Massen untergebracht ist, und wie die ESTWs in Husum (L 90) und auf der NBS (SIMIS C) reagierten.

_________________
Diese Signatur möchte folgendes bekannter machen: ZusiWiki: Führerstände · ZusiWiki: Fahrzeugprojekte · ZusiSK: Streckenprojekte · YouTube: Objektbau für Zusi · euirc: Zusi-Chat


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tool zum Anpassen der Ersatzsignale
BeitragVerfasst: 01.04.2016 15:15:18 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 03.07.2002
Beiträge: 27060
Wohnort: Braunschweig
Zitat:
Bilder von Signalen, die Hp00 UND Zs1 zeigen
Ob da evtl. Photoshop im Spiel war?
Carsten


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tool zum Anpassen der Ersatzsignale
BeitragVerfasst: 01.04.2016 17:34:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 24.10.2011
Beiträge: 1820
Berechtigter Einwand.

Daher noch mal ein paar andere Beispiele:

Asigs:
Hp0 + Zs1 am Dr S2 in Neuheim
Hp00 + Zs1 am Sp Dr S60 Gütersloh
Hp00 + Zs1 am ESTW L90 Bingen

Esigs:
Hp0 ohne Nebenrot am Dr S Mst Frankfurt (Main) Main-Neckar-Brücke
Hp0 mit Nebenrot am Sp Dr L60 Neuss Hbf

Edit: Hm. Ich sehe gerade, das bei vielen Einfahrsignalen die 2. Optik generell fehlt - was ja nicht überall stimmt, siehe oben. Alwin? Was tun?

_________________
Diese Signatur möchte folgendes bekannter machen: ZusiWiki: Führerstände · ZusiWiki: Fahrzeugprojekte · ZusiSK: Streckenprojekte · YouTube: Objektbau für Zusi · euirc: Zusi-Chat


Zuletzt geändert von F. Schn. am 01.04.2016 17:40:49, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tool zum Anpassen der Ersatzsignale
BeitragVerfasst: 02.04.2016 20:07:04 
Offline

Registriert: 04.11.2001
Beiträge: 5148
Aktuelle Projekte: Zusi3 Objektbau
F. Schn. hat geschrieben:
Edit: Hm. Ich sehe gerade, das bei vielen Einfahrsignalen die 2. Optik generell fehlt - was ja nicht überall stimmt, siehe oben. Alwin? Was tun?


Gehts um die Kompaktsignale? Außer dass ich natürlich schon ganz gerne hätte, dass der Signalschirm vom Esig Salzkotten in meinem Modul so aussieht wie in echt (https://www.youtube.com/watch?v=UfYmUwSXYa8#t=6m36) kann ich da aber wenig hilfreiches zu sagen.

_________________
Wie baut man Zusi3-Addons? - Mein Youtube-Kanal: youtube.com/echoray1


Zuletzt geändert von Alwin Meschede am 02.04.2016 20:08:53, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tool zum Anpassen der Ersatzsignale
BeitragVerfasst: 02.04.2016 20:11:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 24.10.2011
Beiträge: 1820
Genau darum geht es. Aus irgendeinem Grund hat der offizielle Datenbestand dort nur eine Lampe.

Ich habe mal aus dem Hauptsperrsignal den Doppellampen-Signalschirm mal von Hand hergeleitet, ich sende sie dir mal via PN.

Außerdem habe ich die Anwendung oben noch mal Geupdatet. Kannst du noch mal testen?

_________________
Diese Signatur möchte folgendes bekannter machen: ZusiWiki: Führerstände · ZusiWiki: Fahrzeugprojekte · ZusiSK: Streckenprojekte · YouTube: Objektbau für Zusi · euirc: Zusi-Chat


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 49 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
[ Time : 0.012s | 16 Queries | GZIP : Off ]