Aktuelle Zeit: 21.08.2019 07:32:27

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Uhrzeit und Bahnhofsuhren
BeitragVerfasst: 11.06.2015 11:30:09 
Offline

Registriert: 27.04.2015
Beiträge: 44
Ich muß schon sagen, Zusi 3 ist ein tolles Simulations-Programm.
Ich bin immer noch dabei mich mit dieser für mich neuen ÄWelt der Eisenbahn auseinanderzusetzen und deswegen habe ich die Schwachpunkte noch nicht entdeckt. Aber, vermutlich gibt es kaum welche.

Eine Sache irritiert mich beim "spielen" (würde meine Frau sagen...) doch ein bisschen:

Auf den Bahnsteigen wird irgendeine Zeit an den Uhren angezeigt, aber nicht die Spielzeit.
Ebenso haben ja auch schon einige andere Teilnehmer das Fehlen der Uhr auf manchen Fahrständen festgestellt.

Und, eventuell könnte man die Uhrzeit ja auch irgendwo in einem Menüpunkt abfragen.

Ich hoffe, die Vermarktung der Profi-Version läuft gut!!! Klasse Arbeit vom Zusi-Team!!!

Mit bestem Gruß aus Buxtehude,

ADHamburg


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Uhrzeit und Bahnhofsuhren
BeitragVerfasst: 11.06.2015 14:16:46 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 04.07.2002
Beiträge: 28842
Wohnort: Braunschweig
Es könnte durchaus möglich sein, die Zeiger zu animieren - bin nicht sicher, ob sich schon mal jemand dran versucht hat.
In den Führerständen sollten inzwischen überall Uhren vorhanden sein. Die Demo ist da evtl. nicht mit den neusten Dateien versorgt, falls es da noch nicht zu sehen ist.

Carsten


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Uhrzeit und Bahnhofsuhren
BeitragVerfasst: 11.06.2015 20:15:31 
Offline

Registriert: 27.04.2015
Beiträge: 44
Super (was die Fahrstände betrifft.).

Ansonsten vielen Dank für die Info.
Werde mich weiter vortasten, vielleicht nimmt die Bahn mich dann ja... ;)

Gruß,

ADHamburg


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Uhrzeit und Bahnhofsuhren
BeitragVerfasst: 11.09.2017 20:38:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.03.2009
Beiträge: 2248
Aktuelle Projekte: Zusitools (http://git.io/zusitools)
Ich hole diesen Wunsch mal wieder nach vorne. In den so liebevoll detaillierten Zusi-Welten stehen naemlich immer noch alle Uhren still -- selbst zu Bundesbahnzeiten.

Namentlich wuerde ich mir als neue Animationstypen "Uhrzeit Stunde", "Uhrzeit Minute" und "Uhrzeit Sekunde" wuenschen. Vielleicht wird das ja bis zur naechsten stabilen Hauptversion etwas.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Uhrzeit und Bahnhofsuhren
BeitragVerfasst: 11.09.2017 20:42:50 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 68
Registriert: 04.10.2003
Beiträge: 2048
Wohnort: Brühl (Baden)
Johannes hat geschrieben:
Ich hole diesen Wunsch mal wieder nach vorne. In den so liebevoll detaillierten Zusi-Welten stehen naemlich immer noch alle Uhren still -- selbst zu Bundesbahnzeiten.

Namentlich wuerde ich mir als neue Animationstypen "Uhrzeit Stunde", "Uhrzeit Minute" und "Uhrzeit Sekunde" wuenschen. Vielleicht wird das ja bis zur naechsten stabilen Hauptversion etwas.
:applaus


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Uhrzeit und Bahnhofsuhren
BeitragVerfasst: 21.07.2019 08:56:31 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 68
Registriert: 04.10.2003
Beiträge: 2048
Wohnort: Brühl (Baden)
Mit Zusi 3.3 sind die Bahnsteiguhren animiert - sehr schön! Allerdings scheint die Animation immer um 12:00 Uhr zu starten, was natürlich leicht suboptimal ist. Gibt es eine Möglichkeit, diese Uhren mit der Simulationszeit zu synchronisieren?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Uhrzeit und Bahnhofsuhren
BeitragVerfasst: 21.07.2019 11:25:51 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 04.07.2002
Beiträge: 28842
Wohnort: Braunschweig
Oh, wo kann man sowas denn bewundern?

Carsten


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Uhrzeit und Bahnhofsuhren
BeitragVerfasst: 21.07.2019 11:29:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.03.2009
Beiträge: 2248
Aktuelle Projekte: Zusitools (http://git.io/zusitools)
Seit Add-on 27 an allen Bahnhoefen in Zusiland.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Uhrzeit und Bahnhofsuhren
BeitragVerfasst: 21.07.2019 12:39:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.11.2001
Beiträge: 18757
Wohnort: Str.Km "1,6" der Oberen Ruhrtalbahn (DB-Str. 2550)
Aktuelle Projekte: Westhofen-Hagen und Nebenstrecken
Gut zu hören, das war mir entgangen. Welche Uhren sind denn dafür bereits vorgerüstet, und ist streckenbauseitig etwas zu beachten?

Grüße
Michael


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Uhrzeit und Bahnhofsuhren
BeitragVerfasst: 21.07.2019 13:21:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.03.2009
Beiträge: 2248
Aktuelle Projekte: Zusitools (http://git.io/zusitools)
Vorgeruestet sind:

RailwayObjects/Deutschland/Bahnhof/Bahnsteiguhr/DB_1985/Bahnsteiguhr_120cm-rund_mastmontiert
RailwayObjects/Deutschland/Bahnhof/Bahnsteiguhr/DB_1985/Bahnsteiguhr_60cm-rund_wandmontiert
RailwayObjects/Deutschland/Bahnhof/Bahnsteiguhr/DB_1998/Bahnsteiguhr_60cm-rund_haengend
RailwayObjects/Deutschland/Bahnhof/Bahnsteiguhr/DB_1998/Bahnsteiguhr_60cm-rund_wandmontiert
RailwayObjects/Deutschland/Bahnhof/Bahnsteiguhr/DB_1998_ohne-Sekundenzeiger/Bahnsteiguhr02_60cm-rund_wandmontiert
RailwayObjects/Deutschland/Bahnhof/Bahnsteiguhr/DB_Epoche3/Bahnsteiguhr_120cm-rund_mastmontiert
RailwayObjects/Deutschland/Bahnhof/Bahnsteiguhr/DB_Epoche3/Bahnsteiguhr_120cm-rund_wandmontiert
RailwayObjects/Deutschland/Bahnhof/Bahnsteiguhr/DB_Epoche3/Bahnsteiguhr_60cm-rund_haengend
RailwayObjects/Deutschland/Bahnhof/Bahnsteiguhr/DB_Epoche3/Bahnsteiguhr_60cm-rund_wandmontiert

Streckenbauseitig ist nichts zu beachten.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Uhrzeit und Bahnhofsuhren
BeitragVerfasst: 21.07.2019 14:38:44 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 68
Registriert: 04.10.2003
Beiträge: 2048
Wohnort: Brühl (Baden)
Johannes hat geschrieben:
Streckenbauseitig ist nichts zu beachten.
Schön. Bleibt die Frage:
Christian Gründler hat geschrieben:
Gibt es eine Möglichkeit, diese Uhren mit der Simulationszeit zu synchronisieren?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Uhrzeit und Bahnhofsuhren
BeitragVerfasst: 21.07.2019 15:33:51 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 28
Registriert: 15.03.2004
Beiträge: 2311
Wohnort: Gelsenkirchen
Nebenbei: hat es eigentlich eine besondere Bewandtnis, dass die 60cm-Uhren nur 50cm Durchmesser haben und die 120er nur 100?


Zuletzt geändert von Thomas U. am 21.07.2019 15:34:06, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Uhrzeit und Bahnhofsuhren
BeitragVerfasst: 21.07.2019 22:27:33 
Offline

Alter: 25
Registriert: 27.01.2015
Beiträge: 347
Wohnort: NVE
Aktuelle Projekte: Talentlos 2 in allen Varianten
Güterzüge fahren
Hallo,

bei Loksim3D sind die Uhren so gemacht, dass man jeden Zeiger 60 mal hat und immer nur der sichtbar ist, welcher gerade gebraucht wird.

Code:
   <Object>
      <Props BlinkIntervall="0" DynamicVisibility="Simulation::ZeitInSekunden % 3600 &#62;= 3420 &#38;&#38; Simulation::ZeitInSekunden % 3600 &#60; 3480" FixedDynamicVisibility="FALSE" Name="UhrZeiger1.l3dobj" Position="0;4;-0.135" Rotation="0;-342;0" WeitSichtbar="FALSE" ZoomFaktor="1"/>
   </Object>
   <Object>
      <Props BlinkIntervall="0" DynamicVisibility="Simulation::ZeitInSekunden % 3600 &#62;= 3480 &#38;&#38; Simulation::ZeitInSekunden % 3600 &#60; 3540" FixedDynamicVisibility="FALSE" Name="UhrZeiger1.l3dobj" Position="0;4;-0.135" Rotation="0;-348;0" WeitSichtbar="FALSE" ZoomFaktor="1"/>
   </Object>
   <Object>
      <Props BlinkIntervall="0" DynamicVisibility="Simulation::ZeitInSekunden % 3600 &#62;= 3540 &#38;&#38; Simulation::ZeitInSekunden % 3600 &#60; 3600" FixedDynamicVisibility="FALSE" Name="UhrZeiger1.l3dobj" Position="0;4;-0.135" Rotation="0;-354;0" WeitSichtbar="FALSE" ZoomFaktor="1"/>
   </Object>
   <Object>
      <Props BlinkIntervall="0" DynamicVisibility="Simulation::ZeitInSekunden % 43200 &#62;= 0 &#38;&#38; Simulation::ZeitInSekunden % 43200 &#60; 720" FixedDynamicVisibility="FALSE" Name="UhrZeigerStd1.l3dobj" Position="0;4;-0.135" Rotation="0;0;0" WeitSichtbar="FALSE" ZoomFaktor="1"/>
   </Object>
   <Object>
      <Props BlinkIntervall="0" DynamicVisibility="Simulation::ZeitInSekunden % 43200 &#62;= 720 &#38;&#38; Simulation::ZeitInSekunden % 43200 &#60; 1440" FixedDynamicVisibility="FALSE" Name="UhrZeigerStd1.l3dobj" Position="0;4;-0.135" Rotation="0;-6;0" WeitSichtbar="FALSE" ZoomFaktor="1"/>
   </Object>
   <Object>
      <Props BlinkIntervall="0" DynamicVisibility="Simulation::ZeitInSekunden % 43200 &#62;= 1440 &#38;&#38; Simulation::ZeitInSekunden % 43200 &#60; 2160" FixedDynamicVisibility="FALSE" Name="UhrZeigerStd1.l3dobj" Position="0;4;-0.135" Rotation="0;-12;0" WeitSichtbar="FALSE" ZoomFaktor="1"/>
   </Object>
   <Object>
      <Props BlinkIntervall="0" DynamicVisibility="Simulation::ZeitInSekunden % 43200 &#62;= 2160 &#38;&#38; Simulation::ZeitInSekunden % 43200 &#60; 2880" FixedDynamicVisibility="FALSE" Name="UhrZeigerStd1.l3dobj" Position="0;4;-0.135" Rotation="0;-18;0" WeitSichtbar="FALSE" ZoomFaktor="1"/>
   </Object>
....
   <Object>
      <Props BlinkIntervall="0" DynamicVisibility="Simulation::ZeitInSekunden % 60 &#62;= 28 &#38;&#38; Simulation::ZeitInSekunden % 60 &#60; 29" FixedDynamicVisibility="FALSE" Name="Sekunde.l3dobj" Position="0;4;0.145" Rotation="0;168;0" WeitSichtbar="FALSE" ZoomFaktor="1"/>
   </Object>
   <Object>
      <Props BlinkIntervall="0" DynamicVisibility="Simulation::ZeitInSekunden % 60 &#62;= 29 &#38;&#38; Simulation::ZeitInSekunden % 60 &#60; 30" FixedDynamicVisibility="FALSE" Name="Sekunde.l3dobj" Position="0;4;0.145" Rotation="0;174;0" WeitSichtbar="FALSE" ZoomFaktor="1"/>
   </Object>
   <Object>
      <Props BlinkIntervall="0" DynamicVisibility="Simulation::ZeitInSekunden % 60 &#62;= 30 &#38;&#38; Simulation::ZeitInSekunden % 60 &#60; 31" FixedDynamicVisibility="FALSE" Name="Sekunde.l3dobj" Position="0;4;0.145" Rotation="0;180;0" WeitSichtbar="FALSE" ZoomFaktor="1"/>
   </Object>


Mit den Sonderzeichen liest sich das blöd, daher hier nochmal übersetzt:
Code:
Simulation::ZeitInSekunden % 3600 >= 540 && Simulation::ZeitInSekunden % 3600 < 600

Das ist ein sehr unmständlicher Weg, besonders mit dem ganzzahligen Divisionsrest, aber es geht. Bewegungen von Kranen, Fahrstühlen und anderem Gedöns gehen damit leider nur ruckartig mit 1 FPS.

In Zusi hätte ich gerne einen Animationseditor, bei dem man diverse Stützstellen in Abhängigkeit der Simulationszeit (bei der Animationsart Uhr oder Gezeiten) eventuell auch mit Winkeln über 360 Grad definieren kann. Bisher sind Raddrehungen bei Baggern, die als Animation hin und her fahren, nicht sinnvoll möglich. Das gleiche gilt für Karusselle, die auch mal anhalten. :rofl

Grüße
Moritz

_________________
Am farbigen Abglanz haben wir das Leben.
If you think, you're ugly, please don't try to get yourself electrocuted. It might have the opposite effect.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Uhrzeit und Bahnhofsuhren
BeitragVerfasst: 22.07.2019 00:58:55 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 04.07.2002
Beiträge: 28842
Wohnort: Braunschweig
Wär es denn nicht möglich, mal einen Bf (möglichst nicht so groß) zu nennen, wo es das gibt?

Carsten


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Uhrzeit und Bahnhofsuhren
BeitragVerfasst: 22.07.2019 05:49:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.03.2009
Beiträge: 2248
Aktuelle Projekte: Zusitools (http://git.io/zusitools)
Bahnsteiguhren gibt es in Zusi wie Sand am Meer. Wenn es nicht zu gross sein soll -> Langweid, Herbertshofen, Gersthofen, Gablingen wuerden sich anbieten.

Am einfachsten waere es wohl, die Animationsgroesse "Zeitlich kontinuierlich" an die Simulations-Uhrzeit zu koppeln. Zum Beispiel als t = Zeit in Sekunden seit Fahrplan-Starttag, 0:00 Uhr. Dann wuerden die Werte nicht zu gross. Wichtig ist fuer die Animation jedenfalls, dass der Wert kontinuierlich weiterlaeuft und nicht nur einmal pro Sekunde.

MBT Kuhl hat geschrieben:
In Zusi hätte ich gerne einen Animationseditor, bei dem man diverse Stützstellen in Abhängigkeit der Simulationszeit (bei der Animationsart Uhr oder Gezeiten) eventuell auch mit Winkeln über 360 Grad definieren kann.
Blender?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Uhrzeit und Bahnhofsuhren
BeitragVerfasst: 22.07.2019 08:53:22 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 68
Registriert: 04.10.2003
Beiträge: 2048
Wohnort: Brühl (Baden)
Johannes hat geschrieben:
-> Langweid
Auf der Strecke Augsburg-Donauwörth gibt es den ortsfesten Blickpunkt "Langweid Bahnsteig vor EG", wo man eine Uhr einigermaßen groß im Blickfeld hat. (Eine Lupe bewährt sich dennoch.) Am Besten den Zeitraffer anwerfen, damit man die Bewegung der Zeiger sieht. Aus dem Führerstand erkennt man das kaum, weil sämliche Uhren erst mit dem Laden der Kachel zu laufen beginnen und insofern kurz nach Mittag anzeigen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Uhrzeit und Bahnhofsuhren
BeitragVerfasst: 08.08.2019 20:45:48 
Offline

Alter: 59
Registriert: 04.11.2001
Beiträge: 48
Wohnort: Braunschweig
Guten Abend,

mir ist in Altenbeken aufgefallen, die Bahnhofsuhren schalten 15 Sek. zu früh oder 45 Sek. zu spät.
Gemeint ist die Stellung des Sekundenzeigers wenn die Uhren eine Minute weiterschalten.

Gruß Lutz


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
[ Time : 0.021s | 16 Queries | GZIP : Off ]