Diskussionen zu 64 bit beta

Hier kann alles Allgemeine rund um Zusi 3 gefragt und beantwortet werden. Neuigkeiten zum Programm werden hier erscheinen.
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Carsten Hölscher
Administrator
Beiträge: 32185
Registriert: 04.07.2002 00:14:42
Wohnort: Braunschweig
Kontaktdaten:

Re: Diskussionen zu 64 bit beta

#61 Beitrag von Carsten Hölscher »

Ja tritt nur in der 64Bit auf, jeglicher Fahrplan.
Also hast Du sämtliche Züge und alle Fahrpläne durchgetestet oder ist das nurt eine These?

Carsten

Adrian
Beiträge: 238
Registriert: 05.09.2021 14:39:56
Aktuelle Projekte: Umzugskisten für den Überseecontainer packen - seven more weeks to go :)
Wohnort: Ab Oktober ZQN

Re: Diskussionen zu 64 bit beta

#62 Beitrag von Adrian »

Natürlich nicht, aber 3 Fahrpläne auf verschiedenen Strecken mit jeweils mehreren verschiedenen Zügen.

Und betreffende Fahrpläne: Marschbahn, VDE8.1 und der eigene.

Aber wenn’s mal wieder an meinem System liegen sollte, auch gut. Dann wird halt neugestartet oder die 32bit genutzt.
"Stellt euch vor, Sizilien 1922"

F. Schn.
Beiträge: 5448
Registriert: 24.10.2011 18:58:26

Re: Diskussionen zu 64 bit beta

#63 Beitrag von F. Schn. »

Wir hatten ja wenn ich mich recht erinnere schon mal den Fall, dass es in den Fahrplanabhängigkeiten (Also das "Zug wartet auf Zug"-Zeugs) eine Zugriffsverletzung gab. (Und diese war sogar nur dann da, wenn man zu einer bestimmten Uhrzeit neu gestartet hat.)

Wenn wir jetzt einfach bloß mal annehmen, dass du jetzt 3 Fahrpläne ausprobierst, die alle von Holger sind, und wo folglich viele verschiedenste Abhängigkeiten eingebaut sind, die diesen Fehler provozieren, dann stellst du fest, dass es überall auftritt. Und Carsten nimmt dann die Wuchtachtalbahn, Hustum-Bad St. Peter Ording und Alwins Paderborn-Göttingen-Kassel, wo es vermutlich bei allen dreien keine solche Abhängigkeit gibt. Dann wird Carsten feststellen, dass es nirgends auftritt.

Von daher ist es schon sinnvoll, mindestens mal eine Zugnummer/Fahrplan anzugeben, spätestens wenn sich jemand meldet, dass er es nicht gleich beim ersten Versuch selbst reproduzieren kann. Ich hab es mit Jonezz25 Zug nicht hinbekommen, aber ich habe im Bereich Augsburg auch Beta-Zeugs installiert (das ich nicht abgeschaltet habe), kann also auch an mir liegen.

Adrian
Beiträge: 238
Registriert: 05.09.2021 14:39:56
Aktuelle Projekte: Umzugskisten für den Überseecontainer packen - seven more weeks to go :)
Wohnort: Ab Oktober ZQN

Re: Diskussionen zu 64 bit beta

#64 Beitrag von Adrian »

Ja dann geb ich morgen von der VDE8.1 einen Referenzzug.
"Stellt euch vor, Sizilien 1922"

Benutzeravatar
Thomas U.
Beiträge: 3118
Registriert: 15.03.2004 16:39:15
Wohnort: Gelsenkirchen

Re: Diskussionen zu 64 bit beta

#65 Beitrag von Thomas U. »

Bisher konnte ich auch unter Win11 keine solchen Fehler produzieren. Aber ich teste gleich noch etwas weiter, sobald ich meine Dummheitsfehler der gestrigen Addon-Installation beseitigt habe (merke: lieber zweimal schauen, ob man Ordner im Anwender- oder Offizielldatenordner löscht *pfeif*)

Was ich allerdings bemerkt habe ist: unter Win11 kommt es anscheinend (zumindest in der 64er Version, die 32er muss ich mir noch mal anschauen) vergleichsweise häufig zu Problemen mit der ZD-Integration in Form von nicht ladenden Displays. Also nicht nur grafisch fehlend, sondern auch technisch, inkl. rotem Eintrag im Meldungsfenster "ZusiDisplay-Kommando ... nicht bekannt". Mit Win7 kenne ich das so nicht, sauber reproduzierbar ist es allerdings auch nicht.

oberstrom
Beiträge: 945
Registriert: 21.05.2019 14:38:14
Aktuelle Projekte: Kaiserau, Objektbau Team Süd

Re: Diskussionen zu 64 bit beta

#66 Beitrag von oberstrom »

Der Aufruf der Fehlersuche führt bei mir reproduzierbar zu einer Zugriffsverletzung
Bild

Adrian
Beiträge: 238
Registriert: 05.09.2021 14:39:56
Aktuelle Projekte: Umzugskisten für den Überseecontainer packen - seven more weeks to go :)
Wohnort: Ab Oktober ZQN

Re: Diskussionen zu 64 bit beta

#67 Beitrag von Adrian »

So also:

Lade ich den Fahrplan aus dem offiziellen Bestand funktioniert alles - Referenz ist ICE 715 aus dem 2025 D-Takt der VDE.

Lade ich nun gleichen Fahrplan und Zug aus dem eigenen Verzeichnis tritt die Zugriffsverletzung auf.
"Stellt euch vor, Sizilien 1922"

Benutzeravatar
Jonezz25
Beiträge: 86
Registriert: 02.09.2013 23:25:43
Wohnort: Scheeßel

Re: Diskussionen zu 64 bit beta

#68 Beitrag von Jonezz25 »

Habe es heute erneut getestet und bekomme keinen Fehler mehr. Erneut habe ich den

Code: Alles auswählen

Timetables\Deutschland\Augsburg_Donauwoerth\Augsburg-Oberhs_Mertingen_2018_Mo_4-12Uhr\IC2088.trn
dafür genutzt. Gleiches Vorgehen. Und zusätzlich getestet, ob es einen Unterschied macht, wenn ich das Menü mit Rechtsklick zum Neu-Start öffne, oder erst den Zug beende. Kein Absturz mehr.

Hatte im Vorfeld meinen Temp Ordner in den Öffentlichen Dokumenten geleert. Kann das damit zusammenhängen? Bzw, beißt sich etwas, wenn man zwischen der 32 bit und 64 bit Beta wechselt ohne die Temp-Dateien vorher zu löschen?
Der Zynismus ist meine Rüstung, der Sarkasmus mein Schwert und die Ironie mein Schild.

Benutzeravatar
Carsten Hölscher
Administrator
Beiträge: 32185
Registriert: 04.07.2002 00:14:42
Wohnort: Braunschweig
Kontaktdaten:

Re: Diskussionen zu 64 bit beta

#69 Beitrag von Carsten Hölscher »

Das sollte kein Problem sein.

Carsten

F. Schn.
Beiträge: 5448
Registriert: 24.10.2011 18:58:26

Re: Diskussionen zu 64 bit beta

#70 Beitrag von F. Schn. »

Adrian hat geschrieben: 28.06.2022 17:08:07Referenz ist ICE 715 aus dem 2025 D-Takt der VDE.
Dieser Zug bekommt bei mir reproduzierbar eine Entgleisung bei der Ausfahrt aus Erfurt. (Fahrt mit dem Autopilot):

Code: Alles auswählen

[Window Title]
Informationen

[Content]
Entgleist (91,5  86,8  13,1  85,0  0  0,000000  5649,000 32,000)


[OK]
Er fährt aber ohne Probleme wieder an und lässt sich bei mir momentan auch sowohl direkt nach Aufgleisung als auch nach fertig fahren lassen und sowohl im offiziellen als auch im inoffiziellen Bestand durchfahren. Das das Problem bei Jonezz25 derzeit nicht auftritt klingt leider nicht sehr gut...

(Fahrplan habe ich über die Liste zuletzt geöffneter Dateien geöffnet und dann die Zugnummer in die Suche eingegeben, falls das eine Rolle spielt.)

F. Schn.
Beiträge: 5448
Registriert: 24.10.2011 18:58:26

Re: Diskussionen zu 64 bit beta

#71 Beitrag von F. Schn. »

Ich habe mal auf Verdacht den Schlüssel HKLM\System\CurrentControlSet\Control\Session Manager\Memory Management\AllocationPreference auf 0x100000 gesetzt (siehe viewtopic.php?p=257903#p257903 ) und habe den Rechner neu gestartet. Jetzt stürzt Zusi schon beim ersten ganz normalen Start (Streckenbaututorium, Üg) mit einer SIGSEGV ab.

Code: Alles auswählen

[Window Title]
Fehler

[Content]
Zugriffsverletzung bei Adresse 0000000000A8E20E in Modul 'ZusiSim.exe'. Schreiben von Adresse FFFFFFFFCCE3CDA0.

[OK]
Es ist zwar kein Fahrplan-Neu-Laden, aber ich vermute mal, dass man damit eventuell den Fehler von Adrian Jonezz25 eingrenzen kann. Bei ihm waren es ja auch hohe Adressen und schreiben...

Die 32-Bit-Zusi schluckt das Flag.

Benutzeravatar
Thomas U.
Beiträge: 3118
Registriert: 15.03.2004 16:39:15
Wohnort: Gelsenkirchen

Re: Diskussionen zu 64 bit beta

#72 Beitrag von Thomas U. »

oberstrom hat geschrieben: 28.06.2022 11:05:35Der Aufruf der Fehlersuche führt bei mir reproduzierbar zu einer Zugriffsverletzung
Das hatte ich gerade auch. Aber nur mit Zügen, die mit 643ern gefahren werden, z.B. im Fahrplan Salzkotten-Emmerthal-Warburg (NWB 74966 u.ä.), aber genauso auch z.B. mit der S28 im 2016er Köln-D'dorf-Fahrplan. Mit anderen Fahrzeugen funktioniert der Aufruf, in der 32bit-Version geht es auch mit dem 643. Ein Absturz erfolgt nicht, Zusi kann ganz normal weiterbedient werden. Nur der Mauszeiger bleibt dauerhaft der Ladekreis.

Was mag Zusi64 gegen den Talent haben? :schiel

Leonard K.
Beiträge: 528
Registriert: 12.06.2020 19:03:07
Aktuelle Projekte: Regensburg-Schwandorf
Augsburg-Donauwörth

Re: Diskussionen zu 64 bit beta

#73 Beitrag von Leonard K. »

Ich habe hier ein Modul kurz nach dem Export in den 3D-Editor liegen, mit dem ich beim Erzeugen der Fahrstraßen reproduzierbar ein Stack-Überlauf erzeugen kann, der nur in der 64 Bit Version auftritt. Mit dem 32 Bit Zusi 3.5 kommt die Meldung nicht:
Bild

Ich habe mir den Zustand des Moduls mal gesichert, bei Bedarf kann ich genau den Zustand zum Testen per E-Mail schicken.

Benutzeravatar
Jens Strumberg
Beiträge: 2081
Registriert: 09.04.2003 16:13:19
Wohnort: Bochum

Re: Diskussionen zu 64 bit beta

#74 Beitrag von Jens Strumberg »

Da schließe ich mich, ich habe ebenfalls zwei solcher Module, die nur unter 32-Bit funktionieren.

Benutzeravatar
Carsten Hölscher
Administrator
Beiträge: 32185
Registriert: 04.07.2002 00:14:42
Wohnort: Braunschweig
Kontaktdaten:

Re: Diskussionen zu 64 bit beta

#75 Beitrag von Carsten Hölscher »

Leonard K. hat geschrieben: 05.08.2022 11:37:56 Ich habe mir den Zustand des Moduls mal gesichert, bei Bedarf kann ich genau den Zustand zum Testen per E-Mail schicken.
Dann schick mir das bitte mal.

Carsten

Leonard K.
Beiträge: 528
Registriert: 12.06.2020 19:03:07
Aktuelle Projekte: Regensburg-Schwandorf
Augsburg-Donauwörth

Re: Diskussionen zu 64 bit beta

#76 Beitrag von Leonard K. »

Ok, ich habe es als E-Mail geschickt. Da sind nur die reinen st3-Dateien des Moduls und der Nachbarmodule drin, das sollte aber ausreichen.

Antworten