Signalfotos

Fragen der echten Bahntechnik, Lokbedienung, PZB usw.
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Jens Strumberg
Beiträge: 2184
Registriert: 09.04.2003 16:13:19
Wohnort: Bochum

Re: Signalfotos

#4021 Beitrag von Jens Strumberg »

Das Hauptsignal wäre nicht betroffen, das Vorsignal und ggf. weitere Wiederholer vor dem mit defekter Lampe, würden nicht über Vr 0 oder Ks 2 hinaus kommen.

Jens

marius99
Beiträge: 172
Registriert: 28.08.2017 00:01:30

Re: Signalfotos

#4022 Beitrag von marius99 »

Florian Ziese hat geschrieben: 28.02.2024 22:41:26 Oder einfach eine defekte grüne Lampe?

Was wäre in Deutschland wenn am Vorsignalhwiederholer die grüne Lampe defekt wäre oder sonst nicht angesteuert werden könnte? Bliebe da das folgende Hauptsignal wirklich zwingend auf Halt wegen gestörtem Vorsignalwiderholer oder würde es nicht doch auch einen Fahrbegriff zeigen um einen Befehl zu vermeiden?
Der Wiederholer/Vorsignal kann beobachtungsgemäß zeigen was er will, ob Vr0 oder komplett dunkel, das Hauptsignal kommt trotzdem auf Fahrt. Leider auch bei unserer Eisenbahn kein seltenes Störbild, sieht man relativ häufig, wenn man regelmäßig draußen unterwegs ist.

LMH
Beiträge: 141
Registriert: 08.05.2017 13:07:13

Re: Signalfotos

#4023 Beitrag von LMH »

Jens Strumberg hat geschrieben: 28.02.2024 22:58:24 Das Hauptsignal wäre nicht betroffen, das Vorsignal und ggf. weitere Wiederholer vor dem mit defekter Lampe, würden nicht über Vr 0 oder Ks 2 hinaus kommen.

Jens
Gab es da nicht mal einen Unfall bei Niederstetten, bei dem ein gestörter Wiederholer zu einer anderen Störung geführt hat, oder schmeis ich da was durcheinander?

Benutzeravatar
Johannes
Beiträge: 3203
Registriert: 14.03.2009 22:36:06
Aktuelle Projekte: Zusitools (http://git.io/zusitools)

Re: Signalfotos

#4024 Beitrag von Johannes »

So ähnlich, das war der hier: https://www.eisenbahn-unfalluntersuchun ... le&v=5

"Die Kausalkette, die letztlich zum Zusammenstoß der Züge RE 19533 und RE 19534 führte,
beginnt mit dem Ausfall des Vorsignalwiederholers Wvp2 im Bahnhof Niederstetten. Diese
technische Störung hatte bei der in Niederstetten vorhandenen Stellwerksbauform DrS 2 zur
Folge, dass nach Ausfahrt von Zug IRC 52245 die Fahrstraße aus Gleis 2 in Richtung
Schrozberg nicht selbsttätig auflöste."

Der Fdl erkannte die Störungsursache nicht, in der Folge kam es zu weiteren Fehlern und schließlich einer Fahrt auf Zs 1 auf die belegte Strecke.

Benutzeravatar
R210395
Beiträge: 25
Registriert: 04.04.2015 14:36:31

Re: Signalfotos

#4025 Beitrag von R210395 »

Florian Ziese hat geschrieben: 28.02.2024 22:41:26 Oder einfach eine defekte grüne Lampe?
Sowas kommt zustande wenn man ein sogenannter ''startender Zug'' ist, also die Zugfahrt in dem Bahnhof beginnt. Ich hab daraufhin mal einen Techniker für Sicherungsanlagen gefragt warum das so ist. War eine etwas komplizierte Erklärung, aber zusammengefasst fehlt im ILTIS bzw. dem Stellwerk die Zugfahrstrasse in das Gleis wo ich gerade stehe. Fürs Stellwerk beginnt die Zugsfahrt erst am Ausfahrsignal. Damit bleibt der wiederhohler bei Warnung (Ks 2). ZUB wirft natürlich auch ''0'' aus wenn man die Balise am Wiederholer überfährt. :rolleyes:

Benutzeravatar
JulianG
Beiträge: 158
Registriert: 09.04.2009 13:09:49
Wohnort: Husum

Re: Signalfotos

#4026 Beitrag von JulianG »

Heute mal eine M-Tafel auf Abwegen (Einfahrsignal Dagebüll Mole):

Bild

Benutzeravatar
Michael Springer
Beiträge: 2930
Registriert: 24.06.2002 16:22:44
Wohnort: Schwäbisch Gmünd

Re: Signalfotos

#4027 Beitrag von Michael Springer »

Da fehlt am Lf ein weißes Licht für verkürzten Bremswegabstand, das Lf7 ist ja nicht sonderlich weit weg :hat2

Benutzeravatar
Carsten Hölscher
Administrator
Beiträge: 33440
Registriert: 04.07.2002 00:14:42
Wohnort: Braunschweig
Kontaktdaten:

Re: Signalfotos

#4028 Beitrag von Carsten Hölscher »

Bild

In welcher Situation mag denn diese Rautentafel eine Funktion entfalten?


Bild

Und Innenbogenweichensignal mal anders.

Carsten


Benutzeravatar
Leonard K.
Beiträge: 1062
Registriert: 12.06.2020 19:03:07
Aktuelle Projekte: NMH

Re: Signalfotos

#4030 Beitrag von Leonard K. »

Welchen Streckenkilometer will die Hektometertafeln anzeigen?
https://youtu.be/cb7mL_xDOk8?t=6440 (1:47:20)

Man beachte auch die folgende Hektometertafel.

Benutzeravatar
Leonard K.
Beiträge: 1062
Registriert: 12.06.2020 19:03:07
Aktuelle Projekte: NMH

Re: Signalfotos

#4031 Beitrag von Leonard K. »

Kaputter Vorsignalwiederholer in Altenschwand: https://youtu.be/rBeThe76KdM?t=147

Und Wiederholer in Schwandorf mit 3 Lichtpunkten gleichzeitig: https://youtu.be/rBeThe76KdM?t=205

Matthias Z.
Beiträge: 1027
Registriert: 19.08.2006 19:22:34
Wohnort: Coswig bei Dresden

Re: Signalfotos

#4032 Beitrag von Matthias Z. »

Carsten Hölscher hat geschrieben: 24.03.2024 22:05:34 Bild

In welcher Situation mag denn diese Rautentafel eine Funktion entfalten?


Bild

Und Innenbogenweichensignal mal anders.

Carsten
Hallo,
Die Rautentafel entfaltet ihre Funktion bei Rangierfahrten. Oder habe ich was übersehen im Bild?

LG Matthias
Die Hände des Töpfers fertigen das Gefäß.
Die Asche seiner Frau vollendet es.

Lonestarr
Beiträge: 72
Registriert: 29.06.2009 12:12:46

Re: Signalfotos

#4033 Beitrag von Lonestarr »

Matthias Z. hat geschrieben: 21.04.2024 19:38:47 Die Rautentafel entfaltet ihre Funktion bei Rangierfahrten. Oder habe ich was übersehen im Bild?
Jein. Eigentlich sollte die durch das unmittelbar davor stehende Sperrsignal nicht nötig sein. Aber entweder war da ein Planer etwas übervorsichtig oder es hat regelmäßig Diskussionen gegeben. In der DV 301 findet sich noch der Satz "Die Zustimmung ... wird durch ein Rangierfahrt- oder Gleissperrsignal, das bis zu 5 m vor dem Formhauptsignal stehen darf, ... erteilt." Im aktuellen Signalbuch werden diese 5 m nicht mehr erwähnt. Das könnte bei manchen Zeitgenossen Konfliktpotenzial bergen. Ist übrigens Bahnhof Wernshausen an der Werrabahn.

Antworten