Aktuelle Zeit: 03.06.2020 06:00:20

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3470 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 170, 171, 172, 173, 174
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Signalfotos
BeitragVerfasst: 08.04.2020 07:17:13 
Offline

Registriert: 21.08.2015
Beiträge: 393
Wohnort: München
Habe jetzt gerade mal die Sonderdrucke zur La durchsucht, habe auf die Schnelle nichts gefunden.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Signalfotos
BeitragVerfasst: 08.04.2020 09:28:43 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 45
Registriert: 24.06.2002
Beiträge: 2228
Wohnort: Schwäbisch Gmünd
Aktuelle Projekte: Augsburg - Donauwörth
Ich glaube, ich bin fündig geworden: https://ausschreibungen-deutschland.de/ ... rt_am_Main

Zitat:
VII.2)Angaben zu den Änderungen
VII.2.1)Beschreibung der Änderungen
Art und Umfang der Änderungen (mit Angabe möglicher früherer Vertragsänderungen):
Überwachungseinrichtung inklusive Diagnose; USV für Bedienplatz Bf. Bobingen; Stromversorgung BP-Bobingen und Diagnosezentrale.

VII.2.2)Gründe für die Änderung
Notwendigkeit zusätzlicher Bauarbeiten, Dienstleistungen oder Lieferungen durch den ursprünglichen Auftragnehmer/Konzessionär (Artikel 43 Absatz 1 Buchstabe b der Richtlinie 2014/23/EU, Artikel 72 Absatz 1 Buchstabe b der Richtlinie 2014/24/EU, Artikel 89 Absatz 1 Buchstabe b der Richtlinie 2014/25/EU)
Beschreibung der wirtschaftlichen oder technischen Gründe und der Unannehmlichkeiten oder beträchtlichen Zusatzkosten, durch die ein Auftragnehmerwechsel verhindert wird:
Auf Anordnung des AG wird die Überwachungseinrichtung inklusive Diagnose vom Bau angefordert; USV für Bedienplatz Bf. Bobingen war nicht im ursprünglichen Leistungsumfang des Bau-AN enthalte. Notwendigkeit dieser zusätzlichen USV in Böbingen war zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses nicht bekannt, im weiteren Verlauf der Planung/Realisierung wurde diese zusätzliche Leistung notwendig.

Kostet dadaurch mal schlappe 2,2% mehr (43.900€).

Michael


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Signalfotos
BeitragVerfasst: 16.04.2020 00:30:10 
Offline

Registriert: 10.04.2019
Beiträge: 38
Aktuelle Projekte: Modul Hockenheim,
Strecke 4020 & 4080 Schwetzingen(Mannheim) bis Üst. Forst / Graben-Neudorf.
Moin,
eine kleine Kuriosität aus dem Hause "Weiß ich nicht".
Es geht hier um eine P-Tafel mit zwei Punkten drunter.
Bild
Zu finden an der ehemaligen Strecke 4024, Link zu Google Maps zum Standort.
Die Strecke wird derzeit noch als Anschluss ins Industriegebiet befahren.
Weiß jemand zufällig die Bedeutung dieser Tafel?

Gruß Gorgi


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Signalfotos
BeitragVerfasst: 16.04.2020 00:39:33 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 45
Registriert: 24.06.2002
Beiträge: 2228
Wohnort: Schwäbisch Gmünd
Aktuelle Projekte: Augsburg - Donauwörth
Zweimal pfeifen?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Signalfotos
BeitragVerfasst: 16.04.2020 07:26:19 
Offline

Registriert: 04.11.2001
Beiträge: 6710
Aktuelle Projekte: Zusi3 Objektbau
Das ist eine häufige Ergänzung des Signalbuchs bei nichtbundeseigenen Eisenbahnen. Sinngemäß: "Pfeifen, und auf halbem Weg zum Bahnübergang nochmal pfeifen". Wobei ich sagen würde, dass die zwei Punkte des Signals auf dem Foto unüblich klein sind. Hier im Land sind die zwei Punkte gewöhnlich größer:

Bild

_________________
Mein Youtube-Kanal: youtube.com/echoray1


Zuletzt geändert von Alwin Meschede am 16.04.2020 07:54:33, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Signalfotos
BeitragVerfasst: 16.04.2020 11:18:07 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 04.07.2002
Beiträge: 29840
Wohnort: Braunschweig
Was du beschreibst sind die 2 Tafeln an einem Mast.
Die Punkte heißen Pfeifen für durchfahrende Züge. Es wird dort sowas wie ein Haltepunkt mit BÜ dahinter folgen. Hält der Zug am Bahnsteig, ergibt das Pfeifen nämlich erstmal keinen Sinn.

Carsten


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Signalfotos
BeitragVerfasst: 16.04.2020 11:49:41 
Offline

Registriert: 04.11.2001
Beiträge: 6710
Aktuelle Projekte: Zusi3 Objektbau
Carsten Hölscher hat geschrieben:
Die Punkte heißen Pfeifen für durchfahrende Züge.


Das Zusatzschild "Pfeifen für durchfahrende Züge" sieht anders aus (zwei Striche, nicht zwei Punkte). Das Schild mit den Strichen ist auch im Signalbuch 301 enthalten. Das Schild mit den Punkten ist hingegen eine betreiberspezifische Ergänzung des Signalbuchs. Ich zitiere mal die Sammlung betrieblicher Vorschriften des nichtbundeseigenen Netzbetreibers hier aus der Gegend:

SBV RLG hat geschrieben:
Zu 301.1501 Abschnitt 9 (3)
Für Bahnübergänge, die an der P-Tafel durch ein Zusatzschild mit zwei Punkten unter oder neben dem P gekennzeichnet sind, ist das Pfeifsignal von etwa 3 Sekunden etwa in der Mitte der Entfernung zwischen P-Tafel und BÜ zu wiederholen.


Das Punkte-Schildchen entspricht also in etwa dem Signal Pf 2 (= das Ding mit den zwei P-Tafeln untereinander), das es allerdings nur im DV-Gebiet gibt.

_________________
Mein Youtube-Kanal: youtube.com/echoray1


Zuletzt geändert von Alwin Meschede am 16.04.2020 11:54:25, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Signalfotos
BeitragVerfasst: 16.04.2020 12:02:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.11.2001
Beiträge: 19059
Wohnort: Str.Km "1,6" der Oberen Ruhrtalbahn (DB-Str. 2550)
Aktuelle Projekte: Westhofen-Hagen und Nebenstrecken
Die Ruhr-Lippe-Kleinbahn in meinem Kinderzeit-Wohnort Arnsberg hatte die Punktierung ebenfalls im Programm. Da war kein Haltepunkt in Richtung Feldmühle vorhanden, sondern es wurde, wie von Alwin angesprochen, doppelt getrötet. Sparsame Kleinbahner, einmal Pfostensetzen gespart.

Grüße
Michael


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Signalfotos
BeitragVerfasst: 16.04.2020 12:52:11 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 04.07.2002
Beiträge: 29840
Wohnort: Braunschweig
Ah stimmt, wobei ich die zwei P-Tafeln auch schon im Westen gesehen habe - meine ich ...

Carsten


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Signalfotos
BeitragVerfasst: 30.04.2020 18:26:24 
Offline

Alter: 22
Registriert: 24.12.2016
Beiträge: 29
Wohnort: Menden (Sauerland)
Aktuelle Projekte: stets mitlesen und informiert sein
Schönen Tag,

als Laien, der sich mit den Tiefen des Regelwerks nicht auskennt, würden mich mal ein paar Hintergründe interessieren.

Bf Horlecke an der Hönnetalbahn (KBS 437). Seit einigen Jahren gibt es hier einen "Technisch unterstützten Zugleitbetrieb" mit den blauen Leuchtmeldern; der Fahrdienstleiter im Stellwerk Horlecke Hf steuert nicht nur die Formsignale im Bahnhof, sondern ist auch Zugleiter für die Strecke zwischen Menden (Sauerland) und Neuenrade.

Bild
Blick nordwärts in Richtung Menden (Sauerland); im Hintergrund ist das Esig A zu sehen. Interessant finde ich hier diese "PZB"-Blechtafel, an welcher sogar ein Magnet liegt (1000Hz?).

Bild
Blick südwärts. Ein allein stehender TuZ-Leuchtmelder mit zugehörigem 2000Hz-Magnet. In Kombination mit Ne1 und Ne5 (so wie es weiter südlich bis Neuenrade stets anzutreffen ist) kann ich mir das ja relativ leicht erklären, aber was genau ist der Zweck dieser Konstruktion?

Ich würde jetzt mal vermuten, dass das beides mit dem Wechsel des Betriebsverfahrens zu tun hat (ab Menden wird nach "normaler" Fahrdienstvorschrift gefahren). Wenn das so stimmen sollte, müsste aber auch angemerkt werden, dass bereits bei der Ausfahrt aus Menden (Sauerland) kurz hinter dem Weichenbereich eine Blechtafel (samt blauem TuZ-Melder und Magnet) den Wechsel des Betriebsverfahrens auf Ril 436 kennzeichnet. Daher werde ich aus der Konstruktion nicht ganz schlau. Mich würde daher mal interessieren, was hier so dazu gesagt werden kann. Falls irgendwelche Ausführungen von mir nicht korrekt sein sollten oder so keinen Sinn ergeben, möge man mich gern korrigieren.

Grüße

Simon


Zuletzt geändert von Simon C am 30.04.2020 18:28:07, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3470 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 170, 171, 172, 173, 174

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: AhrefsBot, Bing [Bot] und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
[ Time : 1.659s | 17 Queries | GZIP : Off ]