Aktuelle Zeit: 17.11.2018 07:59:18

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: LP-Tafel
BeitragVerfasst: 15.06.2018 20:48:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.11.2001
Beiträge: 407
Wohnort: Augsburg
Aktuelle Projekte: Augsburg-Donauwörth
Guten Abend!

Ich wundere mich gerade ein bisschen, dass ich wenn ich eine LP-Tafel einbauen möchte (und mir der Signalassistent im Vorschaubild eine LP-Tafel verspricht) in Realität eine PL-Tafel bekomme:

Bild

Ich behaupte jetzt mal bis mich jemand vom Gegenteil überzeugt dass das ein Fehler ist, ist mir in dieser Reihenfolge noch nie in freier Wildbahn begegnet und auch eine sponatne Bildersuche ergab nichts von einer PL-Tafel, dafür viele LP-Tafeln;) Signalbuch von anno dunnemals hab ich leider nicht, meines ist zu jung...

Markus

_________________
Der Blog zum Streckenbauprojekt Augsburg-Donauwörth:
http://www.zusi-team-sued.de


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LP-Tafel
BeitragVerfasst: 14.07.2018 11:54:38 
Offline

Registriert: 04.11.2001
Beiträge: 6006
Aktuelle Projekte: Zusi3 Objektbau
Nach Signalbuch von 1959 zulässig waren die Anordnungen "links L, rechts P" oder "oben L, unten P". P-L ist nicht vom Signalbuch gedeckt.

_________________
Wie baut man Zusi3-Addons? - Mein Youtube-Kanal: youtube.com/echoray1


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LP-Tafel
BeitragVerfasst: 14.07.2018 12:33:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.11.2001
Beiträge: 407
Wohnort: Augsburg
Aktuelle Projekte: Augsburg-Donauwörth
Hallo Alwin!

Danke für die Bestätigung meines Gefühls. Ich korrigiere gerne die bestehende und reiche sie ein.

Markus

_________________
Der Blog zum Streckenbauprojekt Augsburg-Donauwörth:
http://www.zusi-team-sued.de


Zuletzt geändert von MarkusEgger am 14.07.2018 12:33:50, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LP-Tafel
BeitragVerfasst: 14.07.2018 21:07:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.06.2004
Beiträge: 734
Maßgeblich im Signalbuch ist der Text, die Abbildungen dienen nur der Erläuterung.
Steht da wirklich im Text "L links" und "P rechts"?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LP-Tafel
BeitragVerfasst: 14.07.2018 21:29:34 
Offline

Registriert: 04.11.2001
Beiträge: 6006
Aktuelle Projekte: Zusi3 Objektbau
Ja, ist eindeutig:

DS 301 von 1959 hat geschrieben:
Eine weiße Tafel mit schwarzem »LP« oder zwei weiße Tafeln - eine mit einem schwarzem »L«, die andere mit einem schwarzem »P« - senkrecht übereinander.

_________________
Wie baut man Zusi3-Addons? - Mein Youtube-Kanal: youtube.com/echoray1


Zuletzt geändert von Alwin Meschede am 14.07.2018 21:30:30, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LP-Tafel
BeitragVerfasst: 14.07.2018 21:35:56 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 36
Registriert: 20.12.2003
Beiträge: 812
Wohnort: Kaiserslautern
Aktuelle Projekte: Selbst + ständig = selbständig. :D
Achim Adams hat geschrieben:
Maßgeblich im Signalbuch ist der Text, die Abbildungen dienen nur der Erläuterung.
Steht da wirklich im Text "L links" und "P rechts"?


Nein, bei mir im Archiv vorhanden ist Stand B2 (die LP-Signale sind mit dieser getilgt und durch die Signale Bü 0 bis Bü 5 ersetzt worden):

Bild
Deutsche Bundesbahn, DV 301 Signalbuch (SB), gültig vom 15. Dezember 1959 an, Berichtigungsstand B2.

Bild
Deutsche Bundesbahn, DV 301 Signalbuch (SB), gültig vom 15. Dezember 1959 an, Berichtigungsstand B2.

"PL" halte ich somit für nicht ESO-konform, jedoch nach 18 Jahren Eisenbahnpraxis auch nicht für ausgeschlossen. ;)

Grüße

Johannes


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LP-Tafel
BeitragVerfasst: 14.07.2018 22:52:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.06.2004
Beiträge: 734
Rein formell hat(te) das Signalbuch der Deutschen Bundesbahn auf NE-Bahnen keine Gültigkeit, maßgeblich war nur die ESO. Der Betriebsleiter hatte die Wahl entweder ein eigenes Signalbuch herauszugeben, oder der Einfachheit halber das Signalbuch der Bundesbahn für Verbindlich zu erklären. Meistens geschah letzteres.
Dennoch hatte auch nun der Betriebsleiter immer noch die Möglichkeit Ausnahmen zu erklären, ein "PL" wäre demzufolge zwar nicht ausgeschlossen, aber, da mit Arbeitsmehraufwand verbunden, eher unwahrscheinlich.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LP-Tafel
BeitragVerfasst: 16.07.2018 07:02:32 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 52
Registriert: 13.11.2011
Beiträge: 147
Achim Adams hat geschrieben:
Rein formell hat(te) das Signalbuch der Deutschen Bundesbahn auf NE-Bahnen keine Gültigkeit.
Zumindest in Baden-Württemberg wurde im Oktober 1988 das Signalbuch für die NE-Bahnen des öffentlichen Verkehrs vom damals zuständigen Innenministerium offiziell eingeführt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LP-Tafel
BeitragVerfasst: 16.07.2018 19:56:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.06.2004
Beiträge: 734
Das ist ja kein Widerspruch sondern ergänzt meine Ausführung: das Signalbuch ist grundsätzlich nicht gültig, kann aber für gültig erklärt werden.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LP-Tafel
BeitragVerfasst: 16.07.2018 21:40:32 
Offline

Alter: 34
Registriert: 04.11.2001
Beiträge: 1859
Wohnort: Neubeckum (ENBM)
Um diesen Streit um des Kaisers Bart in die Praxis zurück zu holen: hat jemand Fotos oder wenigstens halbwegs glaubhafte Zeugenaussagen, dass es so eine 'PL'- Tafel in der Realität gegeben hat?
Übrigens existieren LP- Tafeln auch heute noch: in einem der Anschlüsse (VEW Bigge?!) auf der winterberger Bahn gibt's eine, sogar vor nicht allzu langer Zeit erneuert.

_________________
"So einfach ist die V60!"
Standardspruch eines pensionierten Eckeseyer Lehrlokführers


Nach oben
 Profil ICQ  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LP-Tafel
BeitragVerfasst: 16.07.2018 22:09:23 
Offline

Registriert: 04.11.2001
Beiträge: 6006
Aktuelle Projekte: Zusi3 Objektbau
In einem Zweig des Zusi-Signalassistenten, an dem dransteht "Signalbuch der DB 1959" darf man erwarten dass man ein Signal erhält das auch diesem Signalbuch entspricht. Schon allein deshalb muss die PL-Tafel sterben.

_________________
Wie baut man Zusi3-Addons? - Mein Youtube-Kanal: youtube.com/echoray1


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LP-Tafel
BeitragVerfasst: 17.07.2018 06:08:41 
Offline

Alter: 52
Registriert: 07.11.2001
Beiträge: 1167
Wohnort: Ilfeld
Aktuelle Projekte: Signal- und Fahrzeugbau für Z3
Nachbau der KBS357,590,600
Hallo

tretet doch mal auf die Bremse wegen der falschen Tafel. Da hab ich als Ersteller des Assistenten einfach die Koordinatenfolge vertauscht.

Wollte ja nur mal sehen ob es irgendwann jemand merkt.

Aber dass da gleich so ein hin und her draus entsteht. :hat2 :hat2 :hat2 ist schon lustig.

_________________
Gruß Jörg

Signal-& Fahrzeugbau Ilfeld


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
[ Time : 0.020s | 17 Queries | GZIP : Off ]