Aktuelle Zeit: 15.08.2018 12:55:07

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Zugfunk Gegenstelle
BeitragVerfasst: 11.03.2016 00:01:08 
Offline

Registriert: 10.03.2016
Beiträge: 31
Moin :)
Ich wollte mal fragen, ob die Zugfunk Gegenstelle auch für die Hobbyversion zu bekommen ist, oder ist der der Zugfunk nur als Dummy zu gebrauchen?

Grüße
Luna-Ayleen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zugfunk Gegenstelle
BeitragVerfasst: 11.03.2016 08:36:26 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 36
Registriert: 23.03.2004
Beiträge: 3492
Wohnort: Berlin
Aktuelle Projekte: http://www.zusidisplay.de
Luna-Ayleen hat geschrieben:
Ich wollte mal fragen, ob die Zugfunk Gegenstelle auch für die Hobbyversion zu bekommen ist, oder ist der der Zugfunk nur als Dummy zu gebrauchen?
Hallo,
erster Satzteil -> nein, zweiter Satzteil -> ja.

Grüße
Jens


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zugfunk Gegenstelle
BeitragVerfasst: 11.03.2016 18:33:56 
Offline

Registriert: 10.03.2016
Beiträge: 31
Sehr schade :(

Grüße
Luna-Ayleen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zugfunk Gegenstelle
BeitragVerfasst: 05.05.2016 16:28:14 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 17
Registriert: 12.12.2013
Beiträge: 156
Wohnort: München
Aktuelle Projekte: In Zwischenprüfung gut abschneiden...
Ich dachte es soll mal eine Stellwerks Schnittstelle für Zusi 3, mit der man sich auch über den Zugfunk mit dem Fahrdienstleiter unterhalten kann.

_________________
Gruß Auel

EiB L/T (Regio Oberbayern) | 1. Lehrjahr | Standort: München
ZusiTf (YouTube): http://yt.vu/+zusitf


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zugfunk Gegenstelle
BeitragVerfasst: 28.08.2016 20:47:18 
Offline

Registriert: 10.03.2016
Beiträge: 31
Wird es irgendwann möglich sein, die Schnittstelle käuflich zu erwerben?

Grüße
Luna


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zugfunk Gegenstelle
BeitragVerfasst: 29.08.2016 07:23:56 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 36
Registriert: 23.03.2004
Beiträge: 3492
Wohnort: Berlin
Aktuelle Projekte: http://www.zusidisplay.de
Luna-Ayleen hat geschrieben:
Wird es irgendwann möglich sein, die Schnittstelle käuflich zu erwerben?
Hallo,

gibt's nur zusammen mit dem Ausbilder-Simulator.

Grüße
Jens


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zugfunk Gegenstelle
BeitragVerfasst: 29.08.2016 22:31:39 
Offline

Registriert: 26.04.2016
Beiträge: 14
Aktuelle Projekte: Zusi 3 Simulator
Hallo in die Runde,

naja, macht ja auch nur in der "Ausbildungsversion", da hier im 2-Mann-Betrieb gearbeitet wird...

Was ich gut finden würde, wenn jemand eine "ZF-Geräteoberfläche" basteln würde, die als IP-Software-Telefon arbeitet, um mal mit der EBL'in Kontakt aufzunehmen ;-)

Grüße,
mibu3000


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zugfunk Gegenstelle
BeitragVerfasst: 02.09.2017 23:52:13 
Offline

Alter: 35
Registriert: 17.01.2017
Beiträge: 13
Wohnort: München
Aktuelle Projekte: Fahrpult als Simulator Baureihe 111
Nun ja was Sinn macht und was nicht, das sollte doch bitte der Nutzer für sich entscheiden.

Wenn ich mit meinem Kumpel Bock habe Lokführer und Fahrdienstleiter oder so zu spielen und mit den tools eigene strecken zu basteln und verschiedene szenarien anzustellen dann ist das doch wohl unsere Entscheidung ob wir das für richtig oder falsch, für nötig oder unnötig empfinden und endscheiden.

Ich glaube viele würden auch für solch ein Programm Geld bezahlen und einen Markt öffnen.

Der Markt entscheidet schliesslich ob er etwas braucht oder nicht.

Ob jetzt Carsten damit noch mehr Geld verdienen will oder ob ein anderer schneller ist und eine alternative für das Zugfunk entwickelt ist auch eine Entscheidung die der Markt und die Community früher oder später regelt. Auch ZuSi Display ist schon ein guter Schritt in die Richtige Richtung.

Die Community steht auf mehr das sollte jedem klar sein. Stillstand ist ein Bremsklotz.

Ich kann ja nur für mich sprechen, aber ich finde das man auch solch eine Simulation so realitatsnah wie möglich machen kann und die auch sollte. Viele User basteln sich traumhafte Führerstände nach teils 1:1 und legen viel Herzblut rein. Warum sollte man die User welche auch eine gute Geld quelle sind nicht mit solchen Arrangement glücklich machen. Mehr Opium fürs Volk.

Euer Danny


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zugfunk Gegenstelle
BeitragVerfasst: 18.05.2018 16:03:44 
Offline

Alter: 35
Registriert: 17.01.2017
Beiträge: 13
Wohnort: München
Aktuelle Projekte: Fahrpult als Simulator Baureihe 111
Neuigkeiten für alle die sich mit dem Thema Zugfunk noch nicht so einfach geschlagen geben wollen.

Ich habe mich mal Intensiv mit dem Thema vertraut gemacht, da auch ich das spielerische Erlebnis,
gerne so nah wie möglich an die Realität heran bringen will.

Es gibt sehr wohl eine Möglichkeit, das man im Mehr Personenbetrieb egal ob :

Fahrdienstleiter - Triebfahrzeugführer zur Übermittlung von Befehlen oder
Triebfahrzeugführer - BZ (oder ... yxz) Informationsaustausch / Nothaltauftrag nachspielen und einüben kann.

Die Erweiterung für solche Spielereien bedarf natürlicher weise weitere Hardware, die jedoch kostengünstig zu realisieren ist,
jedoch einiger Bastelarbeit mit insgesamt 8 zusätzlichen elektrotechnischen Bauteilen ( IC´s, Widerstände, etc ) welche bei Conrad Elektronik oder Reichelt
ohne weiteres zu haben sind und anhand von einer einfachen Schaltung begleitet auch für Leien verständlich ist und ohne weiteres nachgebaut werden kann.

Wenn Interesse besteht, kontaktiert mich einfach

freue mich immer wenn ich Projekte nicht immer alleine mache und 4/6/8 oder mehr Augen sehen nun mal mehr als nur 2 und vll habt ihr ja noch ein paar tips zur verbesserung auf Lager

freue mich schon euer Danny

pc-speed-lan@gmx.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zugfunk Gegenstelle
BeitragVerfasst: 18.05.2018 17:45:38 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 04.07.2002
Beiträge: 27868
Wohnort: Braunschweig
Ich versteh grad nicht so recht, worum es überhaupt geht. Bitte umreiße das doch mal mit wenigen Sätzen.

Carsten


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zugfunk Gegenstelle
BeitragVerfasst: 18.05.2018 19:00:54 
Offline

Alter: 27
Registriert: 30.07.2011
Beiträge: 151
Wohnort: Villach
Es geht darum, dass man sich anscheinend recht einfach ein Hardware Tool selbst zusammenbauen kann, welches dann über Zusi Display und dort mit dem Modul Zugfunk "kooperiert" sodass man dann mit diesem Tool virtuell funken kann bzw eine Antwort von dem Tool hört.

Aktuell ist das Modul Zugfunk in der Hobby Version mehr oder weniger ohne Funktion bzw bekommt man keine Antwort von dem virtuellen Fahrdienstleiter wenn man mal jemanden anruft. Mit der Hilfe eines Tools bzw einfacher Hardware ist es aber anscheinend doch möglich, dass man eine Antwort bekommt und aus einem Monolog ein Dialog wird. Wie auch immer man dieses Tool zusammenbaut oder wie auch immer das funktioniert. :rolleyes:


Zuletzt geändert von Johannes F. (joektn) am 18.05.2018 19:03:15, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zugfunk Gegenstelle
BeitragVerfasst: 18.05.2018 19:16:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.11.2001
Beiträge: 18278
Wohnort: Str.Km "1,6" der Oberen Ruhrtalbahn (DB-Str. 2550)
Aktuelle Projekte: Fröndenberg-Hagen und Nebenstrecken
Reicht nicht eine Göttergattin (TM), die mit einem lautet "Piep!" das Spielezimmer betritt und eine Durchsage mit dem Tenor "Lenkzeitüberschreitung! Feierabend für heute!" macht? :ausheck

Grüße
Michael


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zugfunk Gegenstelle
BeitragVerfasst: 18.05.2018 20:57:57 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 39
Registriert: 08.02.2016
Beiträge: 136
Wohnort: Nähe Speyer
Michael_Poschmann hat geschrieben:
Reicht nicht eine Göttergattin (TM), die mit einem lautet "Piep!" das Spielezimmer betritt und eine Durchsage mit dem Tenor "Lenkzeitüberschreitung! Feierabend für heute!" macht? :ausheck

Grüße
Michael


:mua :mua :mua


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: AhrefsBot und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
[ Time : 0.018s | 16 Queries | GZIP : Off ]