Aktuelle Zeit: 23.09.2018 05:19:00

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 127 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 3, 4, 5, 6, 7  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Streckenprojekt Augsburg - Donauwörth
BeitragVerfasst: 31.03.2018 12:47:34 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 25
Registriert: 03.10.2016
Beiträge: 286
Wohnort: Wuppertal
Aktuelle Projekte: Streckenbau: 2550, 2730, 3280
Objektbau: Ebs-Oberleitungsanlagen
Sichtweitenerhöhung bietet sich m.E. für viele deutsche Strecken an, da hier oft ein Mittelgebirge oder eine kleinere Erhebung am Horizont zu sehen ist. Beim Gras würde ich auch an der Stelle des Team Süd erstmal abwarten, wie performant ein größerer Bahnhof wie Augsburg oder Donauwörth läuft. Wahrscheinlich wird es hier keine Leistungsreserve für Gräser geben und im Vergleich auf die freie Strecke ergäbe sich dann zwangsläufig ein gestalterischer Bruch zwischen Gras und kein Gras.

_________________
Hinweise zum Einbau der Re 200: Errichtung von Ebs-Oberleitungsanlagen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Streckenprojekt Augsburg - Donauwörth
BeitragVerfasst: 31.03.2018 14:07:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 24.10.2011
Beiträge: 2493
Für's Sichtweitenthema sind ja bereits andere Vorgehensweisen in Planung, die aber auf unbestimmte Zeit zurückgestellt sind.

Übrigens hat mir gerade die Keksauswertung des US-Großkonzerns folgenden Vorschlag auf YT präsentiert: https://www.youtube.com/watch?v=QTRf-quaJVs Eine Beschreibung der Sk-Signale auf einem by the way IMHO sehr interessanten Kanal.

_________________
Diese Signatur möchte folgendes bekannter machen: ZusiWiki: Führerstände · ZusiWiki: Fahrzeugprojekte · ZusiSK: Streckenprojekte · YouTube: Objektbau für Zusi · euirc: Zusi-Chat


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Streckenprojekt Augsburg - Donauwörth
BeitragVerfasst: 31.03.2018 18:05:07 
Offline

Registriert: 21.08.2015
Beiträge: 312
Wohnort: München
Kleiner Vorschlag, könnte man das ganze Gras-Detail-Sichtweiten-Thema in einen eigenen Beitrag exportieren?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Streckenprojekt Augsburg - Donauwörth
BeitragVerfasst: 03.04.2018 20:55:48 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 43
Registriert: 24.06.2002
Beiträge: 1416
Wohnort: Schwäbisch Gmünd
Eine kleine Bitte hätte ich ans ZPA, könnten in einem der nächsten Pakete die beiden Dateien

Signals\Deutschland\Signalordnung_1959_DB\Lichtsignale_Einheitsbauform_69\Asig69_Hp0_Sh1.lod.ls3
Signals\Deutschland\Signalordnung_1959_DB\Lichtsignale_Einheitsbauform_69\Asig69_Hp0_Sh1.lod1.ls3

offiziell werden?

Der Grund ist, ich habe mir einen neuen Rechner gekauft und beim Wiederherstellen des Datesbestands über die offizielle Installation gehen die Beiden mir jetzt ab :-) Brauchen wir eh in Gablingen und in Herbertshofen. Und Gablingen soll ja eh bald ans ZPA übergeben werden, zur Prüfung.

Michael


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Streckenprojekt Augsburg - Donauwörth
BeitragVerfasst: 03.04.2018 21:24:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 24.10.2011
Beiträge: 2493
Sollten wir das noch abwarten, bevor wir nachher noch mehr korrigiern müssen oder hilft das auch nichts mehr? viewtopic.php?p=283101#p283101

_________________
Diese Signatur möchte folgendes bekannter machen: ZusiWiki: Führerstände · ZusiWiki: Fahrzeugprojekte · ZusiSK: Streckenprojekte · YouTube: Objektbau für Zusi · euirc: Zusi-Chat


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Streckenprojekt Augsburg - Donauwörth
BeitragVerfasst: 28.04.2018 09:07:53 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 43
Registriert: 24.06.2002
Beiträge: 1416
Wohnort: Schwäbisch Gmünd
An der Strecke geht es stetig voran. Vor wenigen Tagen haben wir hier mit dem Modul Augsburg-Hirblinger Straße begonnen. Für Alle, die in der Region Augsburg keine Ortskenntnis haben, habe ich mal die (geplanten) Module und ihre Hauptsignale zusammengefasst. Die Zeichnung ist nicht maßstäblich. Stand April 2018 ist der Abschnitt Meitingen - Augsburg Hirblinger Straße bereits fahrbar.

Bild

Michael


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Streckenprojekt Augsburg - Donauwörth
BeitragVerfasst: 28.04.2018 14:21:18 
Offline

Registriert: 04.08.2014
Beiträge: 34
Wohnort: Treuchtlingen
Das wird ohne Zweifel meine Lieblingsstecke in Zusi werden!
Als Treuchtlinger kenne ich die Strecke sehr gut und was ich bisher gesehen habe ist einfach nur vom Feinsten, meinen größten Respekt an das Team Süd! :tup


Zuletzt geändert von Dirk1970 am 28.04.2018 14:23:39, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Streckenprojekt Augsburg - Donauwörth
BeitragVerfasst: 28.04.2018 20:41:13 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 43
Registriert: 24.06.2002
Beiträge: 1416
Wohnort: Schwäbisch Gmünd
Für ein schnelleres Vorankommen bei unserem Projekt sind gerne neue Mitstreiter gesucht... Wir bilden auch selbst aus :D

Michael


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Update Streckenprojekt Augsburg - Donauwörth
BeitragVerfasst: 03.07.2018 00:53:38 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 58
Registriert: 01.09.2015
Beiträge: 124
Wohnort: Schmiechen
Aktuelle Projekte: Team Süd Strecke Augsburg - Donauwörth
Hallo liebe Zusi Kollegen.

Hier mal ein weiteres Update des Projektes Augsburg - Donauwörth.

Als Erstes ein kurzer Überblick was fertig ist und durch das ZPA abgenommen wurde:
- Modul Gersthofen
- Modul Gablingen
- Modul Langweid
Ich verzichte hier mal auf die Fotos, die meisten sind ja bereits bekannt.

Als Zweites die im Bau befindlichen Module:
fangen wir im Süden an:

Modul "Hirblinger Str."
im Norden schliesst sich das Modul Gersthofen an. Die beiden rechten Gleise sind die Von und Nach Günzburg - Ulm; die beiden linken Gleise Von und Nach Neusäß/Westheim
Die mittleren Gleise von und Nach Donauwörth:

Bild

Hier ein Blick auf den HP "Hirblinger Str." der heute so nicht mehr existent ist:

Bild

Blick nach Osten:

Bild

Blick nach Süden von Gersthofen kommend. Am oberen Bildrand kommt dann Modul Augsburg-Oberhausen und danach Modul Augsburg-Hbf.

Bild

Modul Herbertshofen:

Ein grober Überblick über das gesamte Modul. Rechts unterhalb sind die Lech-Stahlwerke darüber weitere Gewerbeansiedlung.
Die beiden grossen blauen Flecken sind die Gemeinden Herbertshofen (rechts) und Erlingen (links). Auf der restlichen linken seite befinden sich einige Badeseen und Fischweiher sowie landwirtschaftliche Flächen.

Bild

Die beiden HP:
Westseite
Bild

Ostseite:
Bild

daran im Anschluss folgt das....

Modul Meitingen:

Noch absolutes Brachland....

Bild

...aber HP besteht bereits mit EG ( Blick Richtung Süd )

Bild

Wie gehts weiter?

Nach Fertigstellung von Herbertshofen werden wir uns weiter nach Norden graben mit dem Modul "Nordendorf " das auch den HP Westendorf beinhaltet.

Es wird in kürze auch noch ein oder zwei Videos geben. Hierbei wird es im Modul Herbersthofen, nähe Gewerbegebiet; nördlich Lech-Stahlwerk, ein kleines Feature, Gimmig zu sehen sein. Es ist ein Test eines unserer Teamkollegen. Mehr dann dazu im Video :wow

Weitere infos dann auf unserem Blog in kürze

Grüße
Michael

_________________
Alles Wissenwertes und Info´s gibt es auf unserm Blog:

http://www.zusi-team-sued.de

Das Team freut sich auf euren Besuch


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Streckenprojekt Augsburg - Donauwörth
BeitragVerfasst: 03.07.2018 08:06:28 
Offline

Registriert: 21.11.2006
Beiträge: 177
Da kann man nur ganz herzlichen Dank sagen für Eure Arbeit!
Ich finde, es sind ausgesprochen schöne Module geworden.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Streckenprojekt Augsburg - Donauwörth
BeitragVerfasst: 03.07.2018 09:05:07 
Offline

Registriert: 21.08.2015
Beiträge: 312
Wohnort: München
Ihr baut die Strecke zu einem Zeitpunkt nach, wo die Bahnsteig in der Hirblinger Straße noch exisitert haben?
Dann passt aber euer Modul Herbertshofen nicht dazu... entweder macht man von der Hirblinger Straße nach Herbertshofen einen Zeitsprung in die 2010er Jahre, weil der Notfallmanager mit seinem T5 dort parkt, und gleichzeitig ist ein Oldtimer-Liebhaber mit seinem alten Bundesbahn-Pritschen-T3 am Bahnhof zugegegen, oder aber der Notfallmanager ist Zurück aus der Zukunft, weil in Ril 423.0226 neuerdings der Flux-Kompensator in den Unfallhilfsfahrzeugen der DB Netz AG vorgeschrieben ist. ;) :rolleyes:


Zuletzt geändert von F. Lehmann am 03.07.2018 09:05:58, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Streckenprojekt Augsburg - Donauwörth
BeitragVerfasst: 03.07.2018 09:10:29 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 43
Registriert: 24.06.2002
Beiträge: 1416
Wohnort: Schwäbisch Gmünd
Meine Frau fand kürzlich den Autotranstransport von Niebüll Richtung Westerland bei einer Probefahrt an Michael Poschmanns 218 Simulator völlig unrealisitisch, weil auf den Wagen Richtung Sylt kein einziger Porsche zu sehen war... die restliche Landschaft wahr wohl nebensächlich für sie... aber die Robben am Hindenburgdamm fand sie nett.

Freiwillige vor, die Autos bauen :hat3

Michael


Zuletzt geändert von Michael Springer am 03.07.2018 09:12:42, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Streckenprojekt Augsburg - Donauwörth
BeitragVerfasst: 03.07.2018 09:37:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.11.2001
Beiträge: 18354
Wohnort: Str.Km "1,6" der Oberen Ruhrtalbahn (DB-Str. 2550)
Aktuelle Projekte: Fröndenberg-Hagen und Nebenstrecken
OT cont: Ich finde - in Ergänzung - die Westerlandstrecke ebenfalls in der aktuellen Ausprägung völlig unrealistisch. Denn dort fahren Züge, meist sogar nach Fahrplan. :ausheck

Grüße
Michael


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Streckenprojekt Augsburg - Donauwörth
BeitragVerfasst: 03.07.2018 15:08:08 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 27
Registriert: 15.03.2004
Beiträge: 2045
Wohnort: Gelsenkirchen
F. Lehmann hat geschrieben:
Dann passt aber euer Modul Herbertshofen nicht dazu... entweder macht man von der Hirblinger Straße nach Herbertshofen einen Zeitsprung in die 2010er Jahre, weil der Notfallmanager mit seinem T5 dort parkt, und gleichzeitig ist ein Oldtimer-Liebhaber mit seinem alten Bundesbahn-Pritschen-T3 am Bahnhof zugegegen, oder aber der Notfallmanager ist Zurück aus der Zukunft, weil in Ril 423.0226 neuerdings der Flux-Kompensator in den Unfallhilfsfahrzeugen der DB Netz AG vorgeschrieben ist. ;) :rolleyes:

Vorschlag für Zusi 3.6: Fahrplandatumsabhängige Objektsichtbarkeiten :D

Und die Bilder gefallen natürlich auch :tup


Zuletzt geändert von Thomas U. am 03.07.2018 15:08:39, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Streckenprojekt Augsburg - Donauwörth
BeitragVerfasst: 03.07.2018 20:20:05 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 58
Registriert: 01.09.2015
Beiträge: 124
Wohnort: Schmiechen
Aktuelle Projekte: Team Süd Strecke Augsburg - Donauwörth
@Lehmann:
Das tangiert uns aktuell nur peripher. :D

_________________
Alles Wissenwertes und Info´s gibt es auf unserm Blog:

http://www.zusi-team-sued.de

Das Team freut sich auf euren Besuch


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Streckenprojekt Augsburg - Donauwörth
BeitragVerfasst: 04.07.2018 08:11:36 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 13
Registriert: 05.05.2018
Beiträge: 206
Wohnort: Ronshausen (Bei Bebra; KBS 605)
Aktuelle Projekte: Fahrplanbau
Screenshots hochladen
Werden die 3 Module jetzt veröffentlicht (wie bei Unterlueß-Klein-Süßstedt), oder wollt ihr noch warten, bis alle anderen Module fertiggestellt sind? ;) (Tut mir leid, wenn ich nerve)

_________________
Diese Seiten würde ich empfehlen: http://www.zusi-sk.eu/ und http://zusiwiki.echoray.de/wiki/Hauptseite
Diese Youtube-Kanäle würde ich empfehlen: https://www.youtube.com/channel/UC2cdbE ... Qg-QU0q9pQ, https://www.youtube.com/user/Echoray1, https://www.youtube.com/channel/UClbfdf ... RBEUIWNGOw


Zuletzt geändert von Carsten Hölscher am 05.07.2018 22:01:44, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Streckenprojekt Augsburg - Donauwörth
BeitragVerfasst: 04.07.2018 08:25:02 
Offline

Registriert: 04.11.2001
Beiträge: 5913
Aktuelle Projekte: Zusi3 Objektbau
Carsten will ja im offiziellen Bestand keine Strecken haben, die kürzer als die Demostrecke sind. Ich selber habe mich da ja in der Form eingerichtet, dass ich meine davon betroffenen Module einfach auf Github hochlade. Aber es betrifft derzeit auch das Modul Parkstein-Hütten und eben die drei Module Gersthofen / Gablingen / Langweid, die alle die ZPA-Prüfung bestanden haben, aber nicht veröffentllicht werden können (ich hätte an und für sich kein Problem damit, auch Module von Fremdautoren in mein Github zu nehmen, aber das ist halt eine Entscheidung der jeweiligen Autoren, ob sie ihr Zeug für alle Zeiten im Internet haben wollen oder nicht).

Mit dem vierten Modul wird die Gersthofen-Langweid-Strecke die Meßlatte "Komplexität der Demostrecke" überschritten haben. Dann wird sie auch offiziell werden. Für Parkstein-Hütten sehe ich aber bei Anlegung dieses Maßstabs noch für längere Zeit keine Veröffentlichungsperspektive im offiziellen Bestand.

_________________
Wie baut man Zusi3-Addons? - Mein Youtube-Kanal: youtube.com/echoray1


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Streckenprojekt Augsburg - Donauwörth
BeitragVerfasst: 04.07.2018 08:35:10 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 13
Registriert: 05.05.2018
Beiträge: 206
Wohnort: Ronshausen (Bei Bebra; KBS 605)
Aktuelle Projekte: Fahrplanbau
Screenshots hochladen
OK. Modul 4 soll ja auch bis zum Ende des 3. Quartals fertiggestellt sein. :) Das mit Parkstein-Hütten ist natürlich schade... ;(

_________________
Diese Seiten würde ich empfehlen: http://www.zusi-sk.eu/ und http://zusiwiki.echoray.de/wiki/Hauptseite
Diese Youtube-Kanäle würde ich empfehlen: https://www.youtube.com/channel/UC2cdbE ... Qg-QU0q9pQ, https://www.youtube.com/user/Echoray1, https://www.youtube.com/channel/UClbfdf ... RBEUIWNGOw


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Streckenprojekt Augsburg - Donauwörth
BeitragVerfasst: 04.07.2018 09:23:32 
Offline

Registriert: 12.03.2016
Beiträge: 383
Wohnort: Forchheim
Zumal es auch für die Fehlerbehebung die sicher ansteht, wenn die Module veröffentlicht werden, besser wäre diese zeitnah vorzunehmen. So schaut man dann was man vor eineinhalb Jahren verzapft hat.


Zuletzt geändert von Christian Marx am 04.07.2018 09:23:56, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Streckenprojekt Augsburg - Donauwörth
BeitragVerfasst: 14.07.2018 12:18:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.11.2001
Beiträge: 375
Wohnort: Augsburg
Aktuelle Projekte: Augsburg-Donauwörth
Hallo!

In Ergänzung zum Überblick von Michael kann ich Euch heute mal wieder ein Streckenvideo vom aktuellen Bauzustand anbieten:

https://youtu.be/1ZKNwvXK1kE

Markus

_________________
Der Blog zum Streckenbauprojekt Augsburg-Donauwörth:
http://www.zusi-team-sued.de


Zuletzt geändert von MarkusEgger am 14.07.2018 12:19:08, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 127 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 3, 4, 5, 6, 7  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
[ Time : 0.022s | 16 Queries | GZIP : Off ]