Aktuelle Zeit: 14.11.2018 07:32:40

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 38 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: (?) Pfeiffen in Zusi 3....
BeitragVerfasst: 19.05.2016 19:27:52 
Offline

Alter: 58
Registriert: 20.07.2005
Beiträge: 234
Wohnort: KBS 450.4 Km 25,6
F(R)S-Bauer hat geschrieben:
Hallo,

irgendwie sind die KBS 135 r. St. P. Ording, die Pfeifftafel und mein Person kein gemeinsame Schnittmenge.
Von Zusi 2 bin ich es gewohnt vor den Tafeln zu pfeiffen. Die Doku zur 3 sagt es wird vor und hinter der Tafel Geschwindigkeitsabhängig geschaut.

Wie ist das gemeint?
Ich blicke es nicht und bekomme nur 30% gepfiffen :§$%


mfg

Ralf



Moin,

sicher geht man, wenn die Pfeiftafel aus dem Blickfeld verschwindet und man dann sofort, es müssen auch keine 2 Sekunden sein, die P-Taste betätigt. Man muss wirklich nicht genau einen Punkt treffen. Außer wenn ich eine Tafel echt verpennt habe, gibt es bei meinen Fahrten auf dieser Strecke keine Probleme.

Viel ätzender als die vielen, eigentlich gut sichtbaren Tafeln auf der Ordinger Strecke finde ich übrigens die kleinen, manchmal kaum sichtbaren Tafeln zwischen Warburg und Kassel. Die sind weiträumig verstreut und da ist man schnell dran vorbei, wenn man nicht mit dem "großen" Fenster fährt. Besonders "unsichtbar" ist die hinter Hümme Richtung Kassel: Die muss man schon riechen, sonst fehlen wieder ein paar Prozente.

In diesem Sinne, "Pfiff ahoi" oder so :tup ,

Grüße
Frank


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wunsch: Pfeifen aus Bewertung abwählbar
BeitragVerfasst: 19.05.2016 19:45:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.11.2001
Beiträge: 18491
Wohnort: Str.Km "1,6" der Oberen Ruhrtalbahn (DB-Str. 2550)
Aktuelle Projekte: Westhofen-Hagen und Nebenstrecken
Hallo Frank,

da gibt es zwei Möglichkeiten:
a) Ortskenntnis
b) Begleiter mit "Adlerauge" - interessanterweise "wittert" mein Sohn diese Nachnamens-Buchstaben-Tafeln und tut vermeintliche Schwierigkeiten bei der Erkennung mit der Bemerkung ab: "Ich brauche doch keine Brille!" Die Jugend scheint da in Sachen Sehschärfe im Vorteil zu sein.

Grüße
Michael

p.s.: Das inverse Tröt-Symbol kurz vor Elleringhausen halte ich da fast für noch schwieriger zu orten.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wunsch: Pfeifen aus Bewertung abwählbar
BeitragVerfasst: 19.05.2016 20:01:45 
Offline

Alter: 58
Registriert: 20.07.2005
Beiträge: 234
Wohnort: KBS 450.4 Km 25,6
Michael_Poschmann hat geschrieben:
Hallo Frank,

da gibt es zwei Möglichkeiten:
a) Ortskenntnis
b) Begleiter mit "Adlerauge" - interessanterweise "wittert" mein Sohn diese Nachnamens-Buchstaben-Tafeln und tut vermeintliche Schwierigkeiten bei der Erkennung mit der Bemerkung ab: "Ich brauche doch keine Brille!" Die Jugend scheint da in Sachen Sehschärfe im Vorteil zu sein.

Grüße
Michael

p.s.: Das inverse Tröt-Symbol kurz vor Elleringhausen halte ich da fast für noch schwieriger zu orten.


N'Ahmd, Michael,

Du hast Recht, Streckenkenntnis sollte man keineswegs unterschätzen, auch wenn manche G-Bahn-Kutscher-Betriebe heute anderer Meinung sind. Irgendwo in der Ecke um Marsberg steht übrigens auch so ein häßliches Ding, das ich bisher immer erst in der Fahrtauswertung gesehen habe. Mit Beimann zu fahren hat in der Tat seine Vorteile (ich habe aber nur einen Monitor :hat3 ), vor allem wenn zur Kurzsichtigkeit sich das Gebrechen der Altersssichtigkeit gesellt und man mit Gleitsichtgläsern operieren muss. Da stellt einen ein Monitor in der Tat manchmal vor Probleme, von denen man früher nichts gewusst hat. So gesehen möge sich Dein Sohnemann lange sein gutes Augenlicht erhalten.

In diesem Sinne, weiter P-Tafeln sammelnd grüßt
Frank


Zuletzt geändert von Frank Strumberg am 19.05.2016 20:07:53, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wunsch: Pfeifen aus Bewertung abwählbar
BeitragVerfasst: 20.05.2016 13:00:45 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 52
Registriert: 30.04.2011
Beiträge: 404
Wohnort: Berlin
Aktuelle Projekte: Fahr'n, fahr'n, fahr'n auf der Eisenbahn!
Michael_Poschmann hat geschrieben:
da gibt es zwei Möglichkeiten:
a) Ortskenntnis
b) Begleiter mit "Adlerauge"


Alternative "ctens":
Zettel an den Buchfahrplanhalter mit folgenden Zahlen:
299,0
305,5
308,6
315,4
316,6
323,6
(in Gegenrichtung entsprechend variierend)

Hier ist mir erhöhter Trötscheibendichte zu rechnen... :]

Gruß,
Markus.

_________________
Berlin für Anfänger:
Tiergarten ist ein Park, Tierpark ist ein zoologischer Garten, Zoologischer Garten ist kein Park.
Alle drei sind Bahnhöfe.

Meine Bahn: http://mkb-berlin.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wunsch: Pfeifen aus Bewertung abwählbar
BeitragVerfasst: 20.05.2016 13:04:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.11.2001
Beiträge: 18491
Wohnort: Str.Km "1,6" der Oberen Ruhrtalbahn (DB-Str. 2550)
Aktuelle Projekte: Westhofen-Hagen und Nebenstrecken
Hallo Markus,

was für ein Service. Bleiben nur noch die Abzüge bei der Fahrt durchs Ruhrtal, aber zumindest die "Erdlöcher" sollten ja gut erkennbar sein, wenn man darauf zufährt.
Gestandene Briten betätigen die Tröte auch noch am "W", nur zur Sicherheit - vielleicht sind die Signaler ja mehrsprachig unterwegs gewesen.

Whistlende Grüße
Michael


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wunsch: Pfeifen aus Bewertung abwählbar
BeitragVerfasst: 20.05.2016 17:33:23 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 52
Registriert: 30.04.2011
Beiträge: 404
Wohnort: Berlin
Aktuelle Projekte: Fahr'n, fahr'n, fahr'n auf der Eisenbahn!
Hihi - muß denn beim Ra 11 b (DV 301)
Bild
mit anderer Klangfarbe typhonisiert werden?

Spätestens bei der ersten "Ost-Strecke" im Bestand wäre diese Frage zu klären... :D

Gruß,
Markus.

_________________
Berlin für Anfänger:
Tiergarten ist ein Park, Tierpark ist ein zoologischer Garten, Zoologischer Garten ist kein Park.
Alle drei sind Bahnhöfe.

Meine Bahn: http://mkb-berlin.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wunsch: Pfeifen aus Bewertung abwählbar
BeitragVerfasst: 20.05.2016 17:46:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.11.2001
Beiträge: 18491
Wohnort: Str.Km "1,6" der Oberen Ruhrtalbahn (DB-Str. 2550)
Aktuelle Projekte: Westhofen-Hagen und Nebenstrecken
In Sachsen geht der Ton deutlich mehr in Richtung sechster Vokal - "Tüüüüüüt!"

Grüße (ei verbibbsch, wenn das meine Volleyballkollegin aus dem Südosten dieses unseres Landes mitbekommt, bin ich für diesen Flachscherz "geliefert")
Michael


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wunsch: Pfeifen aus Bewertung abwählbar
BeitragVerfasst: 02.08.2016 22:33:09 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 63
Registriert: 28.01.2009
Beiträge: 265
Wohnort: Oldenburg (Oldb)
Aktuelle Projekte: Zusi3 fahren.... fahren.... fahren......
Markus Hellwig hat geschrieben:
Michael_Poschmann hat geschrieben:
da gibt es zwei Möglichkeiten:
a) Ortskenntnis
b) Begleiter mit "Adlerauge"


Alternative "ctens":
Zettel an den Buchfahrplanhalter mit folgenden Zahlen:
299,0
305,5
308,6
315,4
316,6
323,6
(in Gegenrichtung entsprechend variierend)


Exakt so hab ich's auch gemacht :tup Anders geht's nicht, sonst verpasse ich vor lauter P-Tafeln irgendwas anderes Wichtiges.
Für mich geht das durchaus noch als "Ortskenntnis" durch :hat3

Grüße, Gerald

_________________
"Darf man denn einfach ohne Erlaubnis mit einer Lokomotive in eine fremde Wohnung hineinfahren?", flüsterte er besorgt.
(Jim Knopf, 1960)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wunsch: Pfeifen aus Bewertung abwählbar
BeitragVerfasst: 26.10.2016 17:42:00 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 58
Registriert: 07.08.2010
Beiträge: 65
Wohnort: München
Leute, was für ein Lied soll ich denn pfeifen ??
Ich sitz vor'm PC und pfeife hoch auf dem gelben Wagen, jedes mal tun mir die Lippen weh, aber in der Abrechnung steht pfeifen vergessen.
Mach ich irgendwas falsch ?? ;D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wunsch: Pfeifen aus Bewertung abwählbar
BeitragVerfasst: 04.11.2016 11:52:30 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 18
Registriert: 18.06.2016
Beiträge: 408
Wohnort: Engen
Aktuelle Projekte: KBS 732 (Seehäsle)
Boah eyy diese schwarze Pfeiftafel vor Bredelar..... jedes mal


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wunsch: Pfeifen aus Bewertung abwählbar
BeitragVerfasst: 04.11.2016 12:51:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.11.2001
Beiträge: 18491
Wohnort: Str.Km "1,6" der Oberen Ruhrtalbahn (DB-Str. 2550)
Aktuelle Projekte: Westhofen-Hagen und Nebenstrecken
Pssst: Es gibt noch mehr (vorbildgerecht) "schwarze Schafe" auf dieser Strecke also Obacht!

Frohes Weiterüben
Michael


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wunsch: Pfeifen aus Bewertung abwählbar
BeitragVerfasst: 04.11.2016 13:38:53 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 18
Registriert: 18.06.2016
Beiträge: 408
Wohnort: Engen
Aktuelle Projekte: KBS 732 (Seehäsle)
Michael_Poschmann hat geschrieben:
Pssst: Es gibt noch mehr (vorbildgerecht) "schwarze Schafe" auf dieser Strecke also Obacht!

Frohes Weiterüben
Michael

Die anderen kenn ich aber diese eine kurz nach der Geschwindigkeitsänderung ist fies ...

Lg Lucian


Edit: habe vorhin trotzdem lappige 37.xx Bewertung bekommen wegen lahmen Fahrgästen und der sich daraus ergebenden Verspätung von 16 Minuten


Zuletzt geändert von Lucian Berndt am 04.11.2016 13:45:50, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wunsch: Pfeifen aus Bewertung abwählbar
BeitragVerfasst: 04.11.2016 14:14:54 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 03.07.2002
Beiträge: 28051
Wohnort: Braunschweig
Vielleicht hast Du ungünstig gehalten, dann brauchen die Leute länger.

Carsten


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wunsch: Pfeifen aus Bewertung abwählbar
BeitragVerfasst: 04.11.2016 14:35:02 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 51
Registriert: 06.11.2001
Beiträge: 4523
Wohnort: en Lorraine (57) France
Aktuelle Projekte: www.zusi-sk.eu
Carsten Hölscher hat geschrieben:
Vielleicht hast Du ungünstig gehalten, dann brauchen die Leute länger.

Carsten
Carsten, hast du irgendwo in den Tiefen deines Codes noch einen Türstörungssimulator integriert? :ausheck

_________________
Meilleures salutations de Frank


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wunsch: Pfeifen aus Bewertung abwählbar
BeitragVerfasst: 04.11.2016 15:13:11 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 18
Registriert: 18.06.2016
Beiträge: 408
Wohnort: Engen
Aktuelle Projekte: KBS 732 (Seehäsle)
Carsten Hölscher hat geschrieben:
Vielleicht hast Du ungünstig gehalten, dann brauchen die Leute länger.

Carsten

Jap. Von 65 runter auf Null (aber ohne starken Anhaltedruck!!!) bin ich ganz vorne gelandet
:idea


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wunsch: Pfeifen aus Bewertung abwählbar
BeitragVerfasst: 18.11.2016 01:32:57 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 37
Registriert: 25.09.2006
Beiträge: 210
Wohnort: Köln-Mülheim
Aktuelle Projekte: Schauen wie platzsparend ne Spur Z-Anlage wirklich ist. Bin positiv überrascht. :-)
Also planmäßiger Haltepunkt bei (fiktive Zahlen) km 11,2, gehalten wurde bei km 11,4. Dann müssen die Leute zum Zug laufen anstatt direkt einsteigen zu können. Daher dann die längere Einsteigezeit.

LG, Fred

_________________
Meine Hp (leider ohne Eisenbahn) :

http://water-paradise.de


Zuletzt geändert von Fredi81 am 18.11.2016 01:34:11, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wunsch: Pfeifen aus Bewertung abwählbar
BeitragVerfasst: 18.11.2016 06:37:05 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 18
Registriert: 18.06.2016
Beiträge: 408
Wohnort: Engen
Aktuelle Projekte: KBS 732 (Seehäsle)
Fredi81 hat geschrieben:
Also planmäßiger Haltepunkt bei (fiktive Zahlen) km 11,2, gehalten wurde bei km 11,4. Dann müssen die Leute zum Zug laufen anstatt direkt einsteigen zu können. Daher dann die längere Einsteigezeit.

LG, Fred

Genau so. War mir nicht bewußt das der Simulator sogar da mitdenkt. Na das freut natürlich das auf solche Kleinigkeiten geachtet wurde beim programmieren. Danke

Lg Lucian


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Pfeife zwischen Langeland und Rehbergtunnel
BeitragVerfasst: 28.06.2018 15:55:22 
Offline

Registriert: 30.09.2016
Beiträge: 13
Wohnort: Köln
guten Abend,

ich weiß nicht ob es sich um einen Fehler handelt oder ob ich einfach blind bin...

beim Zug 34543 (BR 425; Linie S5 Han. Flughafen nach Paderborn)

bekomme ich in der Auswertung kurz hinter Langeland P4 immer "Pfeife nicht betätigt" angezeigt.

bin die Strecke jetzt mehrmals aufmerksam gefahren und habe keine Pfeiftafel (Bü4) entdeckt. Habe auch vor dem Tunnel vorsorglich mehrmals gehort auch wenn meines Wissens nach dies in der Aktuellen Epoche nicht mehr vorgesehen ist.

mit freundlichen Grüßen,

Trisi


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 38 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
[ Time : 0.023s | 14 Queries | GZIP : Off ]