Gotthard Nordrampe

Alles rund um Streckenprojekte, also Vorstellen eigener Projekte, Fragen zu den Strecken anderer usw.
Nachricht
Autor
matthiask
Beiträge: 179
Registriert: 15.12.2001 21:01:26
Wohnort: Darmstadt (früher Tübingen)

#81 Beitrag von matthiask »

Hallo!

Auf http://www.thetrain.de gibt es einige Schweizer Fühererstände für MSTS. Vielleicht hat kann ja jemand damit etwas anfangen --- Einverständnis des Autors vorausgesetzt.

Grüße Matthias

Benutzeravatar
Carsten Hölscher
Administrator
Beiträge: 32022
Registriert: 04.07.2002 00:14:42
Wohnort: Braunschweig
Kontaktdaten:

#82 Beitrag von Carsten Hölscher »

Hallo Felix,

ich auf diesen Thread aufmerksam gemacht worden und möchte dann auch was dazu sagen.
Zunächst: Wenn es um Themen geht, bei denen ich gefragt bin, dann schreibe es doch bitte auch in mein Forum. Ich habe mit den i.d.R. über 50 Einträgen/Tag in meinem Forum schon genug zu lesen und darum leider nicht die Zeit, hier regelmäßig mitzulesen.

Zur CD: Die Anforderung an die "CD-tauglichkeit" bei mir sind neben richtiger Struktur usw. dass das Projekt in dem vorliegenden Umfang fertig ist oder sagen wir mal ein schlüssiges Gesamtbild hergibt. Das ist bei nicht vorhandener Landschaft aus meiner Sicht nicht der Fall. Ich habe bei der Probefahrt zumindest heftig in den Einstellungen rumgefummelt und schwer gerätselt, warum die Gleise durch die Luft schweben.
Das heißt nun überhaupt nicht, dass die Strecke nichts taugt! Im Gegenteil - wie ich Dir ja auch schon geschrieben habe, handelt es sich zweifellos um eines der interessantesten Zusi-Projekte. Ich möchte nur auf der CD nicht jede Menge baustellen sammeln. Davon gibt es ja neben der Gotthardbahn noch jede Menge andere und die packe ich da auch nicht mit drauf. Für solche Dinge ist Zusi-Exchange ideal geeignet.

Das mit dem nicht informiert sollte nicht stimmen, habe einen Tag vor Deinem Eintrag u.a. folgendes geschrieben, ist das nicht angekommen? "ich werde die Gotthardbahn erstmal nicht mit auf die CD nehmen, da ja die Landschaft z.T. noch fehlt. Auf der CD möchste ich aber gerne nur vollständige Strecken haben. Das was man schon sieht, ist wirklich beeindruckend, wobei mein Rechner aber schon ganz gut in die Knie ging..."

Nachfragen sind bei mir nicht angekommen. (???)

Ich hoffe, deine etwas schlechte Stimmungslage hat sich mittlerweile wieder gebessert und hoffe Du hast Verständnis für meine "CD-Politik"!

Viele Grüße
Carsten

Benutzeravatar
Felix_Aeschimann
Beiträge: 512
Registriert: 06.11.2001 20:02:46
Aktuelle Projekte: Gotthardbahn
Wohnort: Dielsdorf (Schweiz)
Kontaktdaten:

Verfügbarkeit

#83 Beitrag von Felix_Aeschimann »

@Matthias:
Ich hab´s mir mal angeschaut, sieht leider nicht soo toll aus, das Ding von der Re4/4". Was mir dabei auch aufgefallen ist: MSTSler wollen das auch für die Re6/6 verwenden, obwohl die einen völlig anderen Tacho hat...? Naja, ich hab´ da selbst noch was in Arbeit, aber gut Ding will Weile haben...

@Carsten:
Dass das Ding nicht auf die CD kommt ist mir schon klar und soweit auch egal ( ;( ), Dein Mail hab´ ich auch erhalten, aber da ist nur von der CD die Rede. Was mich interessiert hätte und immer noch interessiert sind die Signal, die Loks und die Wagen. Die sollen ja auf der CD sein, aber wie kommen die nicht-CD-kaufenden Zusianer da ran? Lädst Du das auf Deiner Page als offiziell hoch, oder muss ich mir da was ausdenken?
Da Exchange derzeit ja mal funktioniert werde ich mal versuchen, das dort hochzuladen, und dann Stefan Hums fragen, ob er´s als offiziell markieren kann.
Sorry, falls es da irgendwelche Missverständnisse gegeben hat.

Benutzeravatar
Philipp Küster
Beiträge: 3209
Registriert: 13.04.2002 18:09:36
Wohnort: München
Kontaktdaten:

#84 Beitrag von Philipp Küster »

Hallo. Also, die Strecke ist wirklich sehr gut geworden :respekt :respekt :respekt :respekt und wenn die fehlende Landsdchaft noch drinne ist, wird sie bestimmt ein Star. Ist zwar ungewöhnlich links zu fahren. Aber egal :mua

Aber: Irgendwie scheint der Fahrplan nicht zu funktionieren. Nach 5 Abstürzen (wo er die fahrwege durchrechnet) habe ich es doch geschafft und bin mit dem IC 345 von Arth-Goldau nach Füelen gefahren. Kurz vor Füelen war schluß. Im Tunnel habe ich HP0 gehabt. Nach 20min wurde ich nun doch ungeduldig und bin mal weitergefahren :schaffner

2 oder 3 Containerzüge standen noch vor mir. Weiter bin ich dann doch nicht gefahren. Aber ich bin mir sicher das vor den beiden noch was stand, weil die wollten ja auch nicht fahren X(

Aber mit 3 Entgleisungen und zweimal (oder dreimal :mua )Hp0 überfahren bin ich dann doch mit ner halben Stunde verspätung angekommen.

CU Tille
CU Tille

Axel
Beiträge: 253
Registriert: 15.03.2002 18:37:51

#85 Beitrag von Axel »

@Felix: Carsten hatte im Zusi-Forum geschrieben: "Die Updates zum Runterladen folgen hier in den nächsten Tagen." Da sind dann ja im Regelfall auch alle Daten bei, bei denen es sich nicht um Updates der Zusi-Komponenten handelt, also wohl auch die Signale etc. :)

Benutzeravatar
Felix_Aeschimann
Beiträge: 512
Registriert: 06.11.2001 20:02:46
Aktuelle Projekte: Gotthardbahn
Wohnort: Dielsdorf (Schweiz)
Kontaktdaten:

Fahrplan

#86 Beitrag von Felix_Aeschimann »

Da der Fahrplan sehr dicht ist (alle 3min ein Zug, zum Teil mit bis zu 1´200 Tonnen :D ) kann es vorkommen, dass sich die Züge aus unerfindlichen Gründen irgendwie irgendwo stauen. Ist mir auch das eine oder andere mal passiert, aber nur bei etwa jeder 10. Fahrt. Neuralgische Punkte in dieser Hinsicht sind die Spurwechsel, und der in Flüelen ist irgendwie besonders beliebt beim Fahrsimu ?( .
Das Laden des Fahrplns hat aber keinerlei Probleme verursacht. Wo stürzt er denn genau ab? Kann natürlich sein, dass das mit dem neuen FPL-Eddi zusammenhängt, aber wie gesagt, bei mir gehts....
Felix Aeschimann; Dielsdorf (Schweiz)
http://gotthardbahn.zusi.ch

ZPA - Schweiz
http://pruefamt.zusi.ch

Benutzeravatar
Philipp Küster
Beiträge: 3209
Registriert: 13.04.2002 18:09:36
Wohnort: München
Kontaktdaten:

#87 Beitrag von Philipp Küster »

Mmmh, kann es sein das du nen anderen Fahrplan hast? Bei mir gibs nur 6 Züge oder so ?(

Wenn ich den Fahrplan bearbeiten will, und der rechnet die ganzen Fahrstrassen durch, da hängt der sich meistens auf.

CU Tille
CU Tille

Benutzeravatar
Peter Zimmermann
Beiträge: 9701
Registriert: 07.11.2001 21:47:43
Wohnort: RSI

Strecke auf Exchange

#88 Beitrag von Peter Zimmermann »

Die Gotthard Nordrampe ist auf Exchange vom 11.07. (16:29). :D

Hat sich da etwas geändert gegenüber dem Link hier im Forum? :schaffner

Benutzeravatar
Felix_Aeschimann
Beiträge: 512
Registriert: 06.11.2001 20:02:46
Aktuelle Projekte: Gotthardbahn
Wohnort: Dielsdorf (Schweiz)
Kontaktdaten:

Freigabe

#89 Beitrag von Felix_Aeschimann »

Was sich geändert hat (ändern wird) ist die Freigabe des Paketes. :schaffner
Die Signale sind nichtmehr direkt enthalten wie bei dem hier im Forum verteilten, denn die sind im letzten Update von Carstens HP ja drin gewesen.
Ansonsten hat sich an der Strecke nichts geändert, das Dauert seine Zeit, oder um es anders zu sagen:
Gut Ding will Weile haben. ;) :sleep
Zuletzt geändert von Felix_Aeschimann am 12.07.2002 14:48:58, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Stefan Hums
Beiträge: 2406
Registriert: 05.11.2001 21:14:24
Wohnort: Erlbach (Vogtland)

#90 Beitrag von Stefan Hums »

Freigabe ist bereits erfolgt. 8)

Stefan

rrohde
Beiträge: 149
Registriert: 02.07.2002 15:48:53
Wohnort: ehem. Trier

#91 Beitrag von rrohde »

Felix, muss dir zu deiner Strecke mal Gratulieren!
Habe Zusi seit letzten Samstag (13.7) und habe mit Begeisterung die Gotthard Nordrampe angetestet.

Der Detailreichtum ist einfach genial und ist offensichtlich mit viel "Liebe" erstellt worden.

Bravo.

Eine andere, Strecke, die in die gleiche Kerbe der Detail-Verliebtheit haut, ist Neustadt-Nonnendorf.

Weiter so, Streckenbauer :)

Rainer
Zuletzt geändert von rrohde am 15.07.2002 21:15:34, insgesamt 1-mal geändert.
Intel Core i7-7700K 4.2GHz @ 5.1GHz | MSI GTX 1080 TI 11GB VRAM | ASUS Maximus IX Hero | Corsair LPX 32GB 3200MHz DDR4 RAM | 27" Acer Monitor (2560x1440) | 512GB Samsung 850 PRO SSD | Win10 Pro 64bit

Benutzeravatar
Felix_Aeschimann
Beiträge: 512
Registriert: 06.11.2001 20:02:46
Aktuelle Projekte: Gotthardbahn
Wohnort: Dielsdorf (Schweiz)
Kontaktdaten:

...weiter geht´s...

#92 Beitrag von Felix_Aeschimann »

Seit 4 Wochen bin ich nun in der RS (Rekrutenschule), weshalb sich der Fortschritt beim Streckenbau eher in Grenzen hält, und das wird sich in den kommenden 11 Wochen auch nicht gross ändern ;( .

Trotzdem wird an den Wochenden kräftig gearbeitet.
Derzeit in Arbeit sind folgende Dinge:

Die digitale Landschaft von Arth-Goldau und Steinen wird überarbeitet, einigen ist vielleicht der illegale "Berg" beim Bahnhof Arth-Goldau aufgefallen.... ?(

Zudem wird Schwyz demnächst ebenfalls grün werden, die LS wird in diesem Moment zum ersten Mal durchgerechnet, muss aber wahrscheinlich noch angepasst werden :ausheck .

Auch die Strecke wird immer länger. Die Streckenmodule für die gesamte Rampe bis hinauf nach Göschenen sind erstellt und werden nach und nach mit Signalen ausgerüstet. Derzeit ist der Bautrupp in Erstfeld angekommen, dem letzen Bahnhof bevor´s richtig zur Sache geht. Die Signale müssen aber gut getestet werden, damit sie keinen Müll anzeigen, denn vor allem die Aufahrt richtung Süden ist in Erstfeld ziiiiemlich kompliziert.

Um aber keine allzu grossen Hoffungen zu wecken möchte ich darauf hinweisen, das mir wie gesagt nur etwa 30h pro Woche als Freizeit zur Verfügung stehen, wovon dann etwa 6 bis 7 für Zusi genutzt werden können. Die Veröffentlichung der verlängerten Strecke wird darum wohl erst im Dezember möglich sein.

Bis dahin wünsche ich aber allzeit gute Fahrt :schaffner und einen nicht allzu feuchten Sommer.
Felix Aeschimann; Dielsdorf (Schweiz)
http://gotthardbahn.zusi.ch

ZPA - Schweiz
http://pruefamt.zusi.ch

Benutzeravatar
Peter Zimmermann
Beiträge: 9701
Registriert: 07.11.2001 21:47:43
Wohnort: RSI

SBB_Re482

#93 Beitrag von Peter Zimmermann »

Erste BMP-Lok für die Schweiz, wenn auch ursprünglich BR185. :D

Verkehrt diese Baureihe auch auf der Gotthardbahn? Das wäre natürlich super. ;D

Patrick Kluge
Beiträge: 1518
Registriert: 08.02.2002 19:41:07
Wohnort: Hauptstadt der Hobbygärtner => Giessen, davor ABR und US
Kontaktdaten:

#94 Beitrag von Patrick Kluge »

Der 85er Fst ist mehr auf Basis der Re482 entstanden, da ich zum Rollout mit da war und ersten einblick bekam.

Die Re 482 verkehrt bis Göschenen.

Hier ein paar Umläufe

62211 Erstfeld (7.00) - Göschenen (8.20), Lokfahrt Erstfeld, anschließend von 13.20 bis 23.00 Schiebedienst Erstfeld - Göschenen
L 27242 Basel (10.30) - Münchenstein (10.40), 72123 Münchenstein (11.10) Koblenz (12.20) - Siggenthal (12.50),
72138 Siggenthal (13.40) - Koblenz (14.10) - Münchenstein ((15.40), L 27289 Münchenstein (15.40) - Basel (15.50),
L 27706 Basel (19.10) - Basel Bad Rbf (19.25), 42009 Basel Bad Rbf (20.00) - Erstfeld (22.30)
53947 Erstfeld (0.30), 43038 Erstfeld (5.00) - Basel RB (7.30), L 27642 (2.Lok) Basel (9.10) - Basel Bad Rbf (9.20),
43771 Basel Bad Rbf (10.00) - Lupfig (12.00), 43772 Lupfig (14.30) - Basel Bad Rbf (17.00), L 27697 Basel Bad Rbf (17.10) - Basel PB (17.20), 42977 Basel RB (20.10) - Erstfeld (23.00), 42358 (0.40) - Zürich

Tschau Schaffnix, und muss sagen mein Kurzbesuch in Erstfeld, an dem Tag wo die Re482 nach Erstfeld überführt wurden haben einen bleibenden Eindruck hinterlassen und freue mich schon auf den fertigen Gotthard ;-)
Das Leben ist ein scheiß Adventure, aber mit einer richtig geilen Grafik

Benutzeravatar
Felix_Aeschimann
Beiträge: 512
Registriert: 06.11.2001 20:02:46
Aktuelle Projekte: Gotthardbahn
Wohnort: Dielsdorf (Schweiz)
Kontaktdaten:

..und es geht dennoch etwas...

#95 Beitrag von Felix_Aeschimann »

Tja, seit gut 12 Wochen mühe ich mich nun in der Armee ab und einige fragen sich vielleicht wie es in der Zeit mit der Strecke voranging ?( . Ich habe zwar nur noch an den Wochenden Zeit, aber die werden konsequent genutzt.

Die gesamte Strecke ist bereits auf SIGNUM umgebaut und Christian Omlin und ich drehen fleissig testrunden. Noch läuft nicht alles so wie es soll X( aber wir sind auf dem guten Weg, dass das zu laufen kommt.

Des weiteren arbeite ich an der Verlängerung der Strecke gegen Süden, wo der Gleisbautrupp in Erstfeld stehengeblieben ist.
Der Bahnhof Erstfeld ist recht komplex und hat schon einiges an Zeit verschlungen um die Signale aufzustellen. Derzeit sind die Fahrleitungsmonteure an der Arbeit, und auch einige Gebaüde sind im Entstehen begriffen.

Die Landschaft ist noch nicht merklich weitergewachsen, wenn ich nach ´ner Woche Armee nach Hause komme habe ich einfach keine Lust, stundenlang irgendwelchen Höhenkurven nachzufahren. Da ist die Gefahr das ich einschlafe einfach zu gross :sleep

Und als "Zückerchen" bevor ich mich wieder für eine Woche Krieg verabschiede ein Bildchen ohne Worte:

Bild

Also: Abwarten und Tee trinken, Switzerland will strike back! :mua :schaffner
Felix Aeschimann; Dielsdorf (Schweiz)
http://gotthardbahn.zusi.ch

ZPA - Schweiz
http://pruefamt.zusi.ch

Benutzeravatar
patrick_kn
Beiträge: 1976
Registriert: 14.11.2001 21:25:12
Wohnort: Coburg
Kontaktdaten:

#96 Beitrag von patrick_kn »

Hi Felix,

super Bildchen! Dazu gleich mal ne´ Frage: Wie hast du das hinbekommen, dass die Fenster im Hintergrund tatsächlich durchsichtig sind???:wow

Bitte um schnelle Aufkärung, BITTE!!! *fleh*
Grüssle
Patrick
(patrick_kn)

Patrick Kluge
Beiträge: 1518
Registriert: 08.02.2002 19:41:07
Wohnort: Hauptstadt der Hobbygärtner => Giessen, davor ABR und US
Kontaktdaten:

#97 Beitrag von Patrick Kluge »

Ganz einfach, er hat nur die Rahmen gezeichnet und das eigentliche Glas, da hat er keine Fläche gezeichnet. Also nix! Wo nix ist kann man durch schauen.
Das Leben ist ein scheiß Adventure, aber mit einer richtig geilen Grafik

Benutzeravatar
Philipp Küster
Beiträge: 3209
Registriert: 13.04.2002 18:09:36
Wohnort: München
Kontaktdaten:

#98 Beitrag von Philipp Küster »

Mmmmh. Ich weiß nur eins, wenn das dann auf der gesammten Gotthard Bahn so geht, kann ich mir erstmal neuen DDRAM kaufen :§$% :§$%

Aber das Bild ist schon klasse :respekt :respekt :respekt :respekt
CU Tille

Benutzeravatar
Felix_Aeschimann
Beiträge: 512
Registriert: 06.11.2001 20:02:46
Aktuelle Projekte: Gotthardbahn
Wohnort: Dielsdorf (Schweiz)
Kontaktdaten:

Testfahrer gesucht

#99 Beitrag von Felix_Aeschimann »

Salü zusammen!

Ich bin mal wieder am Endspurt für ein Update der Strecke. Wer hätte Lust ein paar Proberunden zu drehen? Es geht vor allem um einen Check der Signallogik und um die Suche nach gröberen Fehlern, z.B. falsch liegender Weichenzungen oder ähnliches. Ein Feedback über die Framerate wäre natürlich auch erwünscht.

Voraussetzung: Einige Grundkenntnisse über schweizerische Fahrbegriffe und keinen - ähemm, räusper - allzu miesen Rechner.

Allfällige Aspiranten erhalten morgen im Lauf des Tages den Link zum Downlaod, im Moment werden die Module noch gelinkt.

Benutzeravatar
Stephan Giehl
Beiträge: 503
Registriert: 05.11.2001 11:30:24
Wohnort: Kaltenkirchen
Kontaktdaten:

#100 Beitrag von Stephan Giehl »

Hallo Felix!

Natürlich fahre ich gerne die Strecke mal Probe! Wenn Du jemand suchst - grins *FINGERHEB*

Gruß

Stephan

Antworten