Hauptuntersuchung und Doppelstockwagen

Fragen der echten Bahntechnik, Lokbedienung, PZB usw.
Antworten
Nachricht
Autor
TobiasMetzger
Beiträge: 1
Registriert: 23.11.2021 11:39:49

Hauptuntersuchung und Doppelstockwagen

#1 Beitrag von TobiasMetzger »

Hallo zusammen,

ich bin neu hier und auf der Suche nach (technischen) Zeichnungen / Plänen der Bombardier-/Waggonbau Görlitz-Doppelstockwagen der Beschaffungsserien 92 und 94. Kann mir dazu vielleicht jemand helfen? Gerne auch mit einem Verweis auf so etwas im Forum hier (falls das schon mal gepostet wurde, ich es aber nicht gefunden habe).

Außerdem würde mich interessieren, ob die alle acht Jahre gem. EBA vorgeschriebene Hauptuntersuchung von Eisenbahnwaggons auch für Waggons erforderlich ist, die nicht in Deutschland registriert sind, aber deutsches Gebiet überfahren?

Ich meine damit: ein Auto, das z.B. in Frankreich zugelassen ist, darf ja auch über die deutschen Straßen fahren, auch wenn es keinen deutschen TÜV-Stempel hat.

Lieben Dank und viele Grüße aus dem Schwabenland

Tobias

Tommy0815
Beiträge: 163
Registriert: 05.01.2018 20:10:31

Re: Hauptuntersuchung und Doppelstockwagen

#2 Beitrag von Tommy0815 »

Moin !

Soweit ich weiß, gibt es EU-Regeln, die besagen, das die Wagons unter den Mitgliedsstaaten "austauschbar" sein müssen.
Mir fällt hier ledeglich nur das Stichwort "Interoperiabilität" ein.

Für den rest der Fragn kann ich dir leider keine Hinweise geben.
Tommy

Antworten