Aktuelle Zeit: 17.09.2019 22:01:52

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 58 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: BR 411 - MFD (ETCS)
BeitragVerfasst: 04.06.2018 13:19:49 
Offline

Registriert: 08.08.2010
Beiträge: 689
Wohnort: Deutschland
Aktuelle Projekte: - Führerstand BR 182
- HamburgHarburg - Lehrte
@ Stefan Aussum:

Bei dem Hintergrundbild habe ich mir auch lange den Kopf über den Ausschnitt zerbrochen.
Anfangs hatte ich auch einen kleineren Ausschnitt, bin dann aber wieder aus optischen Gründen von abgekommen.
Ich wollte einfach die Chance nutzen und eine Übersicht auf das gesamte Pult darstellen, anstatt wieder wie beim 403, mit dem Gesicht direkt an der Scheibe zu kleben :D
Des weiteren wirkt das "Bogenschnelle Fahren" einfach viel schöner, wenn man die gesamte Fensterfront vor sich sieht.
Ich hatte erst noch Bedenken bei der Lesbarkeit der Anzeigen, bin jedoch selbst positiv überrascht, wie gut man diese noch erkennen kann. Für mich persönlich setze ich mittlerweile ein FullHD Monitor voraus und mit diesem kann man alles wichtige zumindest gut erkennen. Für alle anderen "unwichtigen Anzeigen" sind dann die fabelhaften ZusiDisplay's da. ;)

Grüße


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BR 411 - MFD (ETCS)
BeitragVerfasst: 04.06.2018 13:27:47 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 04.07.2002
Beiträge: 28925
Wohnort: Braunschweig
Es wäre aber schon wünschenswert, dann auch eine Zoomansicht bzw. eine alternative Auflösung zu haben. FullHD soll nicht zwingend sein, wenn man Zusi fahren will.

Carsten


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BR 411 - MFD (ETCS)
BeitragVerfasst: 04.06.2018 13:40:15 
Offline

Registriert: 08.08.2010
Beiträge: 689
Wohnort: Deutschland
Aktuelle Projekte: - Führerstand BR 182
- HamburgHarburg - Lehrte
Grundsätzlich kann man den ja auch in einer skalierten anderen Auflösung fahren, dann halt aber nicht mehr mit lesbarer Tachoscheibe. Das sieht dann halt wieder so aus wie in ZUSI 2, vermutlich aber noch ein wenig besser. Die Anzeigen konnte damals bei einem Großteil der Führerstände auch nicht erkennen sondern nur erahnen.
Auflösungen von 1024x768 sind halt überhaupt nicht mehr zeitgemäß, denn das FullHD Format gibt es nun auch schon seit 11 Jahren.

Grüße


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BR 411 - MFD (ETCS)
BeitragVerfasst: 04.06.2018 13:42:18 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 04.07.2002
Beiträge: 28925
Wohnort: Braunschweig
Zusi 3 bietet ja extra die Möglichkeit, auch eine zweite Variante zu hinterlegen, die dann je nach verwendeter Monitorgröße ausgewählt wird.

Carsten


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BR 411 - MFD (ETCS)
BeitragVerfasst: 04.06.2018 13:49:47 
Offline

Registriert: 08.08.2010
Beiträge: 689
Wohnort: Deutschland
Aktuelle Projekte: - Führerstand BR 182
- HamburgHarburg - Lehrte
Das ist dann aber auch wieder ein aufwendiger Arbeitsschritt, da alle möglichen Schalter und LM erzeugt werden müssen und mit einer Kantenglättung versehen werden müssen. Das entspricht dann schätzungsweise nochmal 50 % der eigentlichen Arbeitszeit für einen unwesentlich höheren Nutzen in meinen Augen.
Ähnlich verhält es sich bei einer Zoomansicht in FullHD. Da fängt man dann auch wieder an allen Schaltern an rumzubasteln die noch im Sichtfeld sind. Wenn es nur eine Hand voll LM und ein Tacho sind, dann kann man da drüber reden. Nicht aber, wenn noch 2 Display neu angefertigt werden müssen.

Grüße


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BR 411 - MFD (ETCS)
BeitragVerfasst: 04.06.2018 14:03:59 
Online

Registriert: 04.11.2001
Beiträge: 6492
Aktuelle Projekte: Zusi3 Objektbau
Carsten Hölscher hat geschrieben:
FullHD soll nicht zwingend sein, wenn man Zusi fahren will.


Dafür Arbeit zu versenken geht dann aber an der Marktwirklichkeit vorbei. Nicht-Breitbild-Formate machen nur noch ca. 3 % der draußen existierenden Bildschirme aus (https://store.steampowered.com/hwsurvey).

16:9-Bildschirme machen 86 % des Bildschirmbestands da draußen aus. 8 % bilden das gallische Dorf der 16:10-Breitbildschirme. Ergibt in Summe 94 % Breitbildformate.

_________________
Mein Youtube-Kanal: youtube.com/echoray1


Zuletzt geändert von Alwin Meschede am 04.06.2018 14:07:20, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BR 411 - MFD (ETCS)
BeitragVerfasst: 04.06.2018 14:04:38 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 04.07.2002
Beiträge: 28925
Wohnort: Braunschweig
Man könnte auch den alten Führerstand dafür weiternutzen.
edit: Die FullHD-Quote wär dann noch interessant.

Carsten


Zuletzt geändert von Carsten Hölscher am 04.06.2018 14:05:40, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BR 411 - MFD (ETCS)
BeitragVerfasst: 04.06.2018 14:08:24 
Online

Registriert: 04.11.2001
Beiträge: 6492
Aktuelle Projekte: Zusi3 Objektbau
1920 x 1080 hat laut der Steam-Erhebung derzeit etwa 60,5 % Marktanteil.

_________________
Mein Youtube-Kanal: youtube.com/echoray1


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BR 411 - MFD (ETCS)
BeitragVerfasst: 04.06.2018 14:12:30 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 04.07.2002
Beiträge: 28925
Wohnort: Braunschweig
Zusi sollte halt auch die anderen 40% unterstützen. Vermutlich erreicht die Zusi-Nutzerschaft nicht mal die 60%.

Carsten


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BR 411 - MFD (ETCS)
BeitragVerfasst: 04.06.2018 14:19:45 
Online

Registriert: 04.11.2001
Beiträge: 6492
Aktuelle Projekte: Zusi3 Objektbau
Da 1920 x 1080 ein 16:9-Format ist, decken die dafür ausgelegten Führerstände wie gesagt 86 % ab, ohne dass es zu schwarzen Rändern links oder rechts kommt.

Ich halte die Steam-Erhebung durchaus auch für unsere Zwecke für repräsentativ, weil die Kundschaft von Steam keineswegs alles nur Hardcore-Gamer sind, sondern zu einem großen Teil auch aus kleinen Mädchen besteht, die vor allem wegen Visual Novels (kleine dialoglastige 2D-Spiele) dort Kunde sind, und deswegen eigentlich keine ausgefuchsten Gaming-Rechner bräuchten.

_________________
Mein Youtube-Kanal: youtube.com/echoray1


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BR 411 - MFD (ETCS)
BeitragVerfasst: 04.06.2018 14:26:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.11.2001
Beiträge: 18774
Wohnort: Str.Km "1,6" der Oberen Ruhrtalbahn (DB-Str. 2550)
Aktuelle Projekte: Westhofen-Hagen und Nebenstrecken
Neben kleinen Mädchen sind auch größere Jungs unterwegs. Die Hardware-Ansprüche, die mein Sohn beispielsweise an seine Spieleumgebung hat, lassen mich regelmäßig vor Neid erblassen. Von daher wage ich ebenfalls ein vorsichtiges Hinterfragen der 1:1-Übertragbarkeit der Steam-Umfrageergebnisse auf klassische Zusi-Nutzer.

Grüße
Michael


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BR 411 - MFD (ETCS)
BeitragVerfasst: 04.06.2018 14:30:19 
Online

Registriert: 04.11.2001
Beiträge: 6492
Aktuelle Projekte: Zusi3 Objektbau
Wenn ihr die Übertragbarkeit anzweifelt macht doch ne eigene Umfrage hier im Forum. Dann können wir alle klicken, ob wir 16:9 oder 16:10 oder 4:3 oder was ganz anderes als Bildschirm haben.

_________________
Mein Youtube-Kanal: youtube.com/echoray1


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BR 411 - MFD (ETCS)
BeitragVerfasst: 04.06.2018 14:38:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 24.10.2011
Beiträge: 3287
Hm. Warum ist das denn so viel Aufwand? Wie gehst du überhaupt bei den Führerständen vor, um eine Füherstandsansicht zu genierieren? Edit: Ist das Problem hier mal wieder dass man frühzeitig auf die Texturauflöung herunter geht?

Betrachte das ganze auch ein wenig Eigennützig, weil ich ja auch vor ähnlichen Problemen stehe. ;)

@Alwin: Ich sage gleich: Ich habe zwar 1920x1080, aber ich verabscheue Vollbildmodi generell. Ich glaube zwar, dass das nicht so häufig seien wird, aber das sollte mit berücksichtigt werden.

_________________
Diese Signatur möchte folgendes bekannter machen: ZusiWiki: Führerstände · ZusiWiki: Fahrzeugprojekte · ZusiSK: Streckenprojekte · YouTube: Objektbau für Zusi · euirc: Zusi-Chat


Zuletzt geändert von F. Schn. am 04.06.2018 15:03:07, insgesamt 3-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BR 411 - MFD (ETCS)
BeitragVerfasst: 04.06.2018 14:43:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 23.03.2004
Beiträge: 3889
Wohnort: Berlin
Aktuelle Projekte: http://www.zusidisplay.de
Also ich sehe die Sache genau wie Alwin. Man kann doch nicht jede Kraut-und-Rüben Hardware und die Wünsche von jedem Hansel umsetzen. Jahrelang wurde hier im Forum über die mikrigen Führerstände geweint und jetzt wo bessere vorhanden sind, haben auf einmal alle wieder Uraltbildschirme?

Viele Grüße
Jens


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BR 411 - MFD (ETCS)
BeitragVerfasst: 04.06.2018 14:43:55 
Offline

Registriert: 08.08.2010
Beiträge: 689
Wohnort: Deutschland
Aktuelle Projekte: - Führerstand BR 182
- HamburgHarburg - Lehrte
Wenn ich als Zusi Nutzer mit einem 4:3 aufgelösten 1024x768 Pixel Bildschirm um die Ecke komme, dann kann ich doch in der jetzigen Zeit nicht mehr von Hersteller oder dem Add On Bauern erwarten, dass ich einen ähnlich qualitativ hochwertigen Content erhalte wie einer mit FullHD. Zusi ist ja nun mal eine Grafik Anwendung und kein Programm um ein Dokument zu schreiben.
Irgendwann muss man auch mal den Cut machen bei der Auflösung, denn man kann ja nicht warten bis 100 % der Nutzer einen FullHD Bildschirm hat.
Wenn das so wäre, dann müsste Zusi auch noch Windows 95 unterstützen, denn das haben sicher auch noch potenzielle Kunden ;)

Grüße


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BR 411 - MFD (ETCS)
BeitragVerfasst: 04.06.2018 14:58:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 24.10.2011
Beiträge: 3287
Jens Haupert hat geschrieben:
die mikrigen Führerstände geweint
?( ?( ?( Da muss ich wohl abwesend gewesen sein. Im Gegenteil: Mir sind über die angemessen zurückhaltenden Auswahl des Bildausschnittes nur konstruktive Dialoge in Erinnerung geblieben und auch die Einführung von Zusi 3 mit den verschiedenen Perspektiven, bei der man dann eine breitere Bandbreite abdecken kann und auch solche Experiemente wie weit über das Auge hinaus gehende Ansichten realisieren kann, ist mir nur positive Erwähnung in Erinnerung geblieben.

_________________
Diese Signatur möchte folgendes bekannter machen: ZusiWiki: Führerstände · ZusiWiki: Fahrzeugprojekte · ZusiSK: Streckenprojekte · YouTube: Objektbau für Zusi · euirc: Zusi-Chat


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BR 411 - MFD (ETCS)
BeitragVerfasst: 04.06.2018 15:17:48 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 28
Registriert: 15.03.2004
Beiträge: 2326
Wohnort: Gelsenkirchen
Ich hätte dann übrigens gerne einen 5:4-Führerstand in 1280x1024 - danke :hat2

Ich kann mit den Breitbildführerständen mittlerweile ganz gut leben, schwarze Balken sind ja auch schick und wenn man den Tacho wegen der Skalierung mal nicht ganz lesen kann, ist es auch nicht schlimm, man weiß ja trotzdem, welcher Strich welche Geschwindigkeit darstellt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BR 411 - MFD (ETCS)
BeitragVerfasst: 04.06.2018 15:25:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 23.03.2004
Beiträge: 3889
Wohnort: Berlin
Aktuelle Projekte: http://www.zusidisplay.de
F. Schn. hat geschrieben:
?( ?( ?( Da muss ich wohl abwesend gewesen sein.
Gemeint sind natürlich die "alten Führerstände" in 1024x786er Auflösung, die man entweder pixelgetreu in einem kleinen Fenster nutzen kann oder auf Vollbild skaliert, wodruch diese dann aber sehr unscharf und daher unansehnlich sind.

Grüße
Jens


Zuletzt geändert von Jens Haupert am 04.06.2018 15:26:26, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BR 411 - MFD (ETCS)
BeitragVerfasst: 04.06.2018 15:45:12 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 04.07.2002
Beiträge: 28925
Wohnort: Braunschweig
Hier erstmal die Auflösungen der Besucher von zusi.de. Das muss zwar nicht genau dem entsprechen, mit dem Zusi betrieben wird (sind offenbar ja auch Smartphone dabei), aber ist sicher kein schlechter Anhaltspunkt.

Bild

Es geht ja nicht nur um die schwarzen Streifen am Rand, sondern auch um die Lesbarkeit. Ob nun der Aufwand für den Neubau einer 2. Variante angemessen ist, kann man sicher diskutieren. Aber der Einbau der vorhandenen Führerstände als "Niedrigpixelvariante" macht kaum Arbeit. Hab ja extra diese Funktionen eingebaut.

Carsten


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BR 411 - MFD (ETCS)
BeitragVerfasst: 04.06.2018 15:47:06 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 34
Registriert: 16.10.2002
Beiträge: 966
Wohnort: Hamburg
Moin,

so eine Diskussion wollte ich gar nicht anzetteln... Evtl. wäre eine Zoomansicht ja denkbar wenn zumindest die Displays direkt aus ZD generiert werden. Oder der Fst wird sehr hochauflösend gebaut und man kann sich dann in Zusi selber den Ausschnitt wählen!?

Hab auch schon dran gedacht dass ZD eigentlich die original-Auflösung der Displays simulieren sollte. Weil im Original sind die ja oft schon sehr pixelig.

Eine Frage war noch nicht beantwortet: Kann ZD die Anzeigen im Zusi-Fst beeinflussen?

Stefan


Nach oben
 Profil ICQ  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 58 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
[ Time : 0.025s | 16 Queries | GZIP : Off ]