Aktuelle Zeit: 16.10.2019 10:16:30

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 137 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 3, 4, 5, 6, 7  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: BR 112
BeitragVerfasst: 19.12.2017 18:27:26 
Offline

Registriert: 27.01.2002
Beiträge: 2941
Wohnort: Duisburg
Eine sehr schöne Lok die ich auch im Fahrplan 1991 einbauen werde. Ab 1991 waren die Loks als BR 143 mit Eigentumsbezeichnung DR beim Bw Dortmund Bbf überwiegend im Güterverkehr im Einsatz. Bis zum Jahresende 1991 hatte sich der Bestand auf bis zu 117 Loks gesteigert. Da gab es sicher auch regelmäßig Einsätze in Richtung Kassel Rbf. Daher wäre eine zusätzliche Variante als BR 143 in Bordeauxrot mit Eigentumsbezeichnung DR sehr sinnvoll.

Holger


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BR 112
BeitragVerfasst: 19.12.2017 21:07:33 
Offline

Alter: 59
Registriert: 20.07.2005
Beiträge: 245
Wohnort: KBS 450.4 Km 25,6
Holger Lürkens hat geschrieben:
Eine sehr schöne Lok die ich auch im Fahrplan 1991 einbauen werde. Ab 1991 waren die Loks als BR 143 mit Eigentumsbezeichnung DR beim Bw Dortmund Bbf überwiegend im Güterverkehr im Einsatz. Bis zum Jahresende 1991 hatte sich der Bestand auf bis zu 117 Loks gesteigert. Da gab es sicher auch regelmäßig Einsätze in Richtung Kassel Rbf. Daher wäre eine zusätzliche Variante als BR 143 in Bordeauxrot mit Eigentumsbezeichnung DR sehr sinnvoll.

Holger


Moin, Holger,

so wird es mit einzelnen Leistungen gewesen sein (bis Paderborn "vor den Bergen" kamen sie wohl häufiger), wobei der Einsatzschwerpunkt eher im flacheren Dreieck Gremberg - Maschen - Seelze und im Montanverkehr im Ruhrgebiet lag, was die Ursache dafür war, dass überwiegend Loks ab der Ordnungsnummer 800 für Doppeltraktionen nach Dortmund versetzt wurden. Die niedrigeren Ordnungsnummern konnten bei der Reichsbahn nur Wendezüge. Nach damaligen Meldungen im EK, die ich heute mit einer gewissen Skepsis sehe, betrug ihre Grenzlast bei den Dg-Leistungen nach Maschen und Seelze 1.600 Tonnen, während die BR 140 mit bis zu 1.800 Tonnen ausgelastet wurde. Vor Kohle oder Erz (mit AK-Übergangswagen und Faals-Sechsachern) fuhren sie zu zweit auch 3.600 Tonnen.

So wie die Fahrdrähte über die ex-Grenze gezogen waren, sah man auch Rostocker, Leipziger - eine Zeitlang mit dem 5520 von Hamm nach Dortmund vor Post-mra und Wendezug - und andere 143 im Ruhrgebiet.

Grüße
Frank


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BR 112
BeitragVerfasst: 21.12.2017 01:05:06 
Offline

Alter: 21
Registriert: 21.12.2017
Beiträge: 4
Also erstmal vielen Dank für den Führerstand. :) Der ist wirklich gut geworden. Mir sind aber auch ein paar Dinge aufgefallen die auch schon andere angesprochen hatten, es aber noch keine konkrete Antwort dazu gab. Also das mit dem Sound der Trennschütze bei Fahrstufe 0 ist auch auf der 112 nicht zu überhören. Das wäre wirklich noch sehr wünschenswert. Was aber wirklich stört ist, dass die Lok die Fahrstufen erst viel zu spät ablaufen lässt. Wenn ich mit dem V-Soll Steller die Geschwindigkeit auf 120 einstelle, lässt die Lok die Fahrstufen auch erst ab ca. 119 km/h ablaufen, was dazu führt, dass die Lok die Geschwindigkeit überschreitet und sofort mit der E-Bremse gegensteuert, obwohl das Schaltwerk noch nicht abgelaufen ist. Das ist in der Realität ganz sicher nicht der Fall. Außerdem habe ich keinen Tastenbefehl gefunden, wie man das Schaltwerk allgemein ablaufen lassen kann. Vielleicht habe ich es auch nur nicht gefunden.
Ich hoffe diese Dinge kann man bei Zusi noch umsetzten. Außerdem gibt es keine Traktionssperre nach einer PZB-Zwangsbremsung... das sollte auf alle Fälle geändert werden.

Grüße,
Chris1207


Zuletzt geändert von Chris1207 am 21.12.2017 20:07:49, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Führestandbeleuchtung bei Nacht
BeitragVerfasst: 02.01.2018 17:19:29 
Offline

Alter: 54
Registriert: 23.08.2009
Beiträge: 239
Wohnort: Diepholz
Ist es richtig das sich das Licht im Führerstand bei Dunkelheit nicht automatisch abdunkelt, wie bei den anderen Fahrzeugen? Wen ja, wird das noch geändert?

Gruß Klaus


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BR 112
BeitragVerfasst: 02.01.2018 18:09:04 
Offline

Registriert: 04.11.2001
Beiträge: 6507
Aktuelle Projekte: Zusi3 Objektbau
Hm. Der Führerstand hat eine Nachtdarstellung. Und bei mir funktioniert die auch:
Bild

_________________
Mein Youtube-Kanal: youtube.com/echoray1


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BR 112
BeitragVerfasst: 02.01.2018 19:26:12 
Offline

Alter: 54
Registriert: 23.08.2009
Beiträge: 239
Wohnort: Diepholz
He, bei mir tut sie es nicht! Oder muss ich noch etwas beachten?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BR 112
BeitragVerfasst: 02.01.2018 19:36:32 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 04.07.2002
Beiträge: 29021
Wohnort: Braunschweig
Normalerweise kann man sich nicht gegen die Nachtdarstellung wehren. Nur wenn es eine sehr altertümliche Grafikkarte ist, könnte es sein, dass die das nicht unterstützt. Aber dann dürfte Zusi auch kaum sinnvoll laufen.

Carsten


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BR 112
BeitragVerfasst: 02.01.2018 19:44:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 24.10.2011
Beiträge: 3402
Kann es gerade nicht prüfen, ob es bei mir auch auftritt (i.d.R. tendiere ich eher zu Tagfahrten und habe das daher noch nicht ausprobiert ;D ) aber vielleicht kannst du mal Vorbeugend mit diesem Tool deinen Datenbestand auf Vollständigkeit prüfen lassen: https://pkeus.de/~philipp/Downloads/Fil ... er_1.0.zip (siehe auch viewtopic.php?f=73&t=14196 ) (@Carsten: Wenn du das Tool für brauchbar hälst, könnte man da noch mal ein extra-Thema zum Anpinnen für das Zusi-Allgemein-Forum machen)

_________________
Diese Signatur möchte folgendes bekannter machen: ZusiWiki: Führerstände · ZusiWiki: Fahrzeugprojekte · ZusiSK: Streckenprojekte · YouTube: Objektbau für Zusi · euirc: Zusi-Chat


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BR 112
BeitragVerfasst: 02.01.2018 19:50:43 
Offline

Alter: 54
Registriert: 23.08.2009
Beiträge: 239
Wohnort: Diepholz
GeForce GTX980 sollte wohl reichen. Bei den anderen Fahrzeugen geht es ja auch.
Der Datenbestand ist auch vollständig.

Habe mir gerade nochmal das Foto von Alwin angeschaut, so ist er bei mir auch. Aber sind die anderen Fst nicht dunkler?
Also zum Vergleich mit den Bimdzf finde ich das schon.
Vielleicht habe ich es ja auch mit den Augen.

Danke Euch, für die Antworten.
Klaus


Zuletzt geändert von Klaus Schollas am 02.01.2018 20:07:57, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BR 112
BeitragVerfasst: 04.01.2018 01:45:40 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 23
Registriert: 22.02.2016
Beiträge: 41
Wohnort: Im wunderschönen Eichsfeld
Hallo zusammen (und ein frohes neues noch).
Ich wollte noch einmal das aufgreifen, was Chris1207 geschrieben hat.
Insbesondere das ablaufen des Schaltwerkes. Dazu habe ich auch nichts gefunden (oder hab ich nur nicht gründlich genug gesucht?).
Dadurch, dass diese Funktion im dunklen verborgen ist, ist die Steuerung der 112/143 eher so, wie man mit einer TRAXX mit AFB fahren würde.
In der Realität lässt man das Schaltwerk (mit dem Knopf am V-Soll-Steller) ablaufen, leitet die Bremsung ein und beim Stehen stellt man den V-Soll-Steller auf "0" zurück. Da muss man auch nicht den Hebel für die Zugkraft anfassen, was in der Zusi-Variante erforderlich ist, um das Schaltwerk auf "0" zu stellen.


Zuletzt geändert von Davidorado am 04.01.2018 01:45:58, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BR 112
BeitragVerfasst: 04.01.2018 02:10:09 
Offline

Registriert: 08.08.2010
Beiträge: 707
Wohnort: Deutschland
Aktuelle Projekte: - Führerstand BR 182
- HamburgHarburg - Lehrte
In der Gefahr mich zu wiederholen:
Die Funktion einer 112/143 ist uns sehr gut geläufig.
Allerdings ist es bis jetzt nicht realistischer umsetzbar.
Sollte jemand eine bessere Lösung finden dann laut HIER rufen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BR 112
BeitragVerfasst: 06.01.2018 14:43:57 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 53
Registriert: 30.04.2011
Beiträge: 406
Wohnort: Berlin
Aktuelle Projekte: Fahr'n, fahr'n, fahr'n auf der Eisenbahn!
Zunächst einmal:

Vielen herzlichen Dank an die Erbauer - die Lady macht echt Laune! :applaus
Sehr gefreut habe ich mich über die RBH-Variante, hier traf ich RBH 126 und 101 (143 217-8 und 143 874-6) am 26. Januar 2013 vor einem Ölzug aus Stendell (PCK Schwedt) in Schönefeld bei Berlin:

Bild


Ganz vorsichtige Frage meinerseits, die ich bitte nicht als Drängeln verstanden haben möchte:
Arbeitet Ihr noch an der Zoomansicht des Führerstandes?
Ansonsten würde ich evtl. (zum Eigengebrauch) versuchen, mich in die Tiefen des Fst-Editors einzuarbeiten...

Gruß,
Markus.

_________________
Berlin für Anfänger:
Tiergarten ist ein Park, Tierpark ist ein zoologischer Garten, Zoologischer Garten ist kein Park.
Alle drei sind Bahnhöfe.

Meine Bahn: http://mkb-berlin.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BR 112
BeitragVerfasst: 06.01.2018 18:26:33 
Offline

Alter: 29
Registriert: 28.11.2007
Beiträge: 239
Wohnort: Stutensee
Carsten Hölscher hat geschrieben:
Mit ner dll oder per TCP könnte man sowas vermutlich hinkriegen.

Wie würde das mit der DLL-Lösung denn aussehen? Die Doku und die Folien vom letzten Zusitreffen erwähnen bisher ja nur Fahrpult-DLLs, die meinem Eindruck nach eher nicht zur allgemeinen Weiterverbreitung gedacht sind.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BR 112
BeitragVerfasst: 07.01.2018 13:24:10 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 04.07.2002
Beiträge: 29021
Wohnort: Braunschweig
Im Moment ginge das nur wie eine Fahrpultlösung. Wer es nutzen will, müßte es also bei der Lok dann so einstellen in dem Sim-Einstellungen.
Wenn sich hier ein Feld öffnet, dann könnte ich diese Funktion aber auch mal an die Fahrzeugdatei koppeln.

Carsten


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BR 112
BeitragVerfasst: 07.01.2018 17:30:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 24.10.2011
Beiträge: 3402
Habe das mal hier eingetragen: viewtopic.php?f=73&t=13238

_________________
Diese Signatur möchte folgendes bekannter machen: ZusiWiki: Führerstände · ZusiWiki: Fahrzeugprojekte · ZusiSK: Streckenprojekte · YouTube: Objektbau für Zusi · euirc: Zusi-Chat


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BR 112
BeitragVerfasst: 16.01.2018 20:54:36 
Offline

Alter: 37
Registriert: 19.08.2006
Beiträge: 878
Wohnort: Königshain (bei Görlitz)
Hallo,
habe folgendes Problem. Ich habe nach dem offiziellen Erscheinen der 143 im 1991er-Fahrplan der Kasseler Strecken einige Loks auf 112 und 143er umgestellt.
Dann kam nochmal ein Update, wo offenbar die 112 und die 114 als Lok dazukamen.
Heute beim Fahren des Lr 33339 (143er und 2 Wagen) auf der Rückfahrt gleist irgendwann eine 112 auf und es erscheint der Fehler "Konnte Führerstandstextur nicht setzen --> dann kommt die Verzeichnisstruktur und es wird der Führerstand 112_02.dds oder lod angegeben. Woran kann dies liegen? Der Fehler kommt dann einige Sekunden, dann gibt es einen Texturfehler in der 243, die ich fahre (am Lr33339) und irgendwann stürzt Zusi wegen Speichermangel ab.
Die Fahrpläne liefen vor dem letzten Update komplett durch, ich bin den Fahrplan dann eine Weile nicht gefahren. Und heute kam dann der Fehler.

LG Matthias

_________________
Die Hände des Töpfers fertigen das Gefäß.
Die Asche seiner Frau vollendet es.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BR 112
BeitragVerfasst: 17.01.2018 00:48:43 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 04.07.2002
Beiträge: 29021
Wohnort: Braunschweig
Lass mal die Verwaltung mit der Verknüpfungsprüfung und nur den roten Meldungen durchlaufen.

Carsten


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BR 112
BeitragVerfasst: 17.01.2018 01:06:41 
Offline

Alter: 37
Registriert: 19.08.2006
Beiträge: 878
Wohnort: Königshain (bei Görlitz)
Hallo,
das tue ich bei Gelegenheit. Bin durch Nachwuchs nicht mehr so Zusifahrflexibel. Danke erstmal für die schnelle Antwort.
LG Matthias

_________________
Die Hände des Töpfers fertigen das Gefäß.
Die Asche seiner Frau vollendet es.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BR 112
BeitragVerfasst: 17.01.2018 11:59:25 
Offline

Alter: 37
Registriert: 19.08.2006
Beiträge: 878
Wohnort: Königshain (bei Görlitz)
Hallo,
habe alles mal durchlaufen lassen. Fehler findet er einige, aber keine an der 143/112.
Lg Matthias

_________________
Die Hände des Töpfers fertigen das Gefäß.
Die Asche seiner Frau vollendet es.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BR 112
BeitragVerfasst: 17.01.2018 12:23:15 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 04.07.2002
Beiträge: 29021
Wohnort: Braunschweig
Welche Fehler meldet er denn?

Carsten


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 137 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 3, 4, 5, 6, 7  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
[ Time : 0.026s | 17 Queries | GZIP : Off ]