Führerstand 628.4

Hier bitte zu Führerstandsprojekten (Grafik, Konfiguration) diskutieren.
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Jens Haupert
Beiträge: 4500
Registriert: 23.03.2004 14:44:34
Aktuelle Projekte: http://www.zusidisplay.de
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Führerstand 628.4

#21 Beitrag von Jens Haupert »

Matthiasw hat geschrieben:wo finde ich den genannten Wert?
hier:
Jens Haupert hat geschrieben:... in den Einstellungen ...
. Am Chaosregler dürfte es nicht liegen.

Grüße
Jens

Benutzeravatar
Matthias W.
Beiträge: 642
Registriert: 23.01.2015 15:07:14
Aktuelle Projekte: Professionell Flirten in BaWü die nächste Zeit.
Wohnort: UE

Re: Führerstand 628.4

#22 Beitrag von Matthias W. »

Sorry, ich habs, steht bei 40%

Benutzeravatar
Matthias W.
Beiträge: 642
Registriert: 23.01.2015 15:07:14
Aktuelle Projekte: Professionell Flirten in BaWü die nächste Zeit.
Wohnort: UE

Re: Führerstand 628.4

#23 Beitrag von Matthias W. »

Kleines Update:
Alles mal zurückgesetzt im Zusi = Keine Veränderung im ganzen.
Ich werde das ganze heut Abend mal neu installieren.

Grüße
Matthias

Benutzeravatar
Carsten Hölscher
Administrator
Beiträge: 31418
Registriert: 04.07.2002 00:14:42
Wohnort: Braunschweig
Kontaktdaten:

Re: Führerstand 628.4

#24 Beitrag von Carsten Hölscher »

Neu installieren ist aber etwas brutal.
Hat denn mal jemand anderes getestet? Vielleicht ist ja auch am Fahrzeug was kaputt.

Carsten

Benutzeravatar
Thomas U.
Beiträge: 2849
Registriert: 15.03.2004 16:39:15
Wohnort: Gelsenkirchen

Re: Führerstand 628.4

#25 Beitrag von Thomas U. »

Carsten Hölscher hat geschrieben:Hat denn mal jemand anderes getestet? Vielleicht ist ja auch am Fahrzeug was kaputt.
Keine Probleme. Habe einen der genannten Züge (10773) zweimal gestartet und beide Male konnte ich auch beschleunigen (oder wie man es bei 628er halt so nennt). Tacho funktionierte ebenfalls.

Benutzeravatar
Matthias W.
Beiträge: 642
Registriert: 23.01.2015 15:07:14
Aktuelle Projekte: Professionell Flirten in BaWü die nächste Zeit.
Wohnort: UE

Re: Führerstand 628.4

#26 Beitrag von Matthias W. »

Carsten Hölscher hat geschrieben:Neu installieren ist aber etwas brutal.
Hat denn mal jemand anderes getestet? Vielleicht ist ja auch am Fahrzeug was kaputt.

Carsten
Betrifft ja nur Zusi. Das tut nicht wirklich weh.
System wurde erst vor paar Wochen wg. Windows 10 neu aufgespielt.
Problem ist übrigens nur aus Richtung Meschede, Fahr ich in Warburg mit den Gegenzügen los, geht es. Was die Sache noch kurioser macht.
Grüße
Matthias

Benutzeravatar
Matthias W.
Beiträge: 642
Registriert: 23.01.2015 15:07:14
Aktuelle Projekte: Professionell Flirten in BaWü die nächste Zeit.
Wohnort: UE

Re: Führerstand 628.4

#27 Beitrag von Matthias W. »

Mahlzeit,

heute mal die Zeit genommen u. Zusi komplett runter u. neu drauf.
Siehe da 628 tut wieder wie er soll.


Grüße
Matthias

Benutzeravatar
Jackes
Beiträge: 22
Registriert: 26.05.2016 13:43:58
Wohnort: Leipzig

Re: Führerstand 628.4

#28 Beitrag von Jackes »

Hallo,

Der HD-Führerstand ist echt gelungen :] . Es macht jetzt noch viel mehr Spaß, vielen Dank dafür :applaus

Das Einzigste, was mich bei der ersten Fahrt beängstigte, war, dass der Heftestapel links, sich plötzlich bei der nächsten Rechtskurve, Richtung Amaturenbrett bewegte und gegebenfalls sogar Schalter verstellte :angst

Viele Grüße
Christian :D

MarkusW
Beiträge: 172
Registriert: 28.03.2010 20:43:47

Re: Führerstand 628.4

#29 Beitrag von MarkusW »

Hallo Alwin,

dieser neue Führerstand setzt Maßstäbe für die Entwicklung weiterer Führerstände für Zusi 3, vor allem hinsichtlich der genauen Ablesbarkeit der Instrumente, der Größe des Fensters sowie der Perspektive und damit der Art und Weise der Streckendarstellung. Hinzu kommt die passende Auswahl des vom Führerstand dargestellten Bereichs und der Position der Kamera. Hut ab, auch wegen der Fertigstellung des Führerstandes um 2 Uhr nachts. Für verbesserungswürdig halte ich lediglich das Rollgeräusch, es erinnert an eine langsam laufende Waschmaschine. Ich kann mir aber durchaus vorstellen, dass es schwierig ist, hier Verbesserungen zu erzielen.

Gruß
Markus

Benutzeravatar
Lars N.
Beiträge: 142
Registriert: 08.02.2016 16:55:19
Wohnort: Nähe Speyer

Re: Führerstand 628.4

#30 Beitrag von Lars N. »

Kann mich meinen Vorrednern nur anschließen.
Der Führerstand ist wirklich gelungen.

:respekt

Benutzeravatar
Matthias W.
Beiträge: 642
Registriert: 23.01.2015 15:07:14
Aktuelle Projekte: Professionell Flirten in BaWü die nächste Zeit.
Wohnort: UE

Re: Führerstand 628.4

#31 Beitrag von Matthias W. »

Jo, der Führerstand ist wirklich klasse. Selbiges gilt auch für den 403.

Langsam nimmt das ganze Fahrt auf u. man hat immer mehr HD Führerstände, was den Spielspaß nochmals erhöht.

Johannes F. (joektn)
Beiträge: 286
Registriert: 30.07.2011 00:04:29
Wohnort: Villach
Kontaktdaten:

Re: Führerstand 628.4

#32 Beitrag von Johannes F. (joektn) »

:respekt

Ich finde mit den HD Führerständen wird Zusi 3 erst so richtig zu Zusi 3 :applaus

So wird das Fahren gleich nochmal realer. Respekt! Danke dafür!

Benutzeravatar
ReeMix
Beiträge: 44
Registriert: 09.05.2015 13:34:23
Wohnort: Berlin

Re: Führerstand 628.4

#33 Beitrag von ReeMix »

Von mir auch ein großes Dankeschön für die tollen HD-Führerstände :sonne

Grüße
ReeMix

Benutzeravatar
Thomas U.
Beiträge: 2849
Registriert: 15.03.2004 16:39:15
Wohnort: Gelsenkirchen

Re: Führerstand 628.4

#34 Beitrag von Thomas U. »

Vom Aussehen her ist er natürlich super, vor allem ist es mal einer mit "Knubbelfahrschalter", das gefällt mir. An die Sehschlitzcharateristik des Breitbildformats muss man sich nun aber erst mal gewöhnen.

Die Uhrzeitanzeige ist meines Erachtens etwas klein geraten und bei auf 1280px skalierte Breite ziemlich unleserlich, die werde ich mir dann die Tage mal etwas größer ziehen.

Benutzeravatar
ReeMix
Beiträge: 44
Registriert: 09.05.2015 13:34:23
Wohnort: Berlin

Re: Führerstand 628.4

#35 Beitrag von ReeMix »

Bild

Einer der Besten :rolleyes:

Grüße
ReeMix

Kallebach
Beiträge: 26
Registriert: 07.03.2016 19:37:48
Wohnort: Husum

Re: Führerstand 628.4

#36 Beitrag von Kallebach »

Warum habt ihr die neuen Führerstände schon? Ich habe sie komischerweise nicht. Aktuelles Update ist aber installiert. ;( *HILFE!* Version 3.1.2.0 ist doch das aktuelle oder?

Benutzeravatar
Thomas F.
Beiträge: 348
Registriert: 12.02.2005 10:36:29

Re: Führerstand 628.4

#37 Beitrag von Thomas F. »

Kallebach hat geschrieben:Warum habt ihr die neuen Führerstände schon? Ich habe sie komischerweise nicht. Aktuelles Update ist aber installiert. ;( *HILFE!* Version 3.1.2.0 ist doch das aktuelle oder?
Nö! 3.1.2.1 Einfach mal die Verwaltung durchrattern lassen und alles ist chicco!

Thomas F.

Benutzeravatar
Jens Haupert
Beiträge: 4500
Registriert: 23.03.2004 14:44:34
Aktuelle Projekte: http://www.zusidisplay.de
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Führerstand 628.4

#38 Beitrag von Jens Haupert »

Thomas F. hat geschrieben:
Kallebach hat geschrieben:Warum habt ihr die neuen Führerstände schon? Ich habe sie komischerweise nicht. Aktuelles Update ist aber installiert. ;( *HILFE!* Version 3.1.2.0 ist doch das aktuelle oder?
Nö! 3.1.2.1 Einfach mal die Verwaltung durchrattern lassen und alles ist chicco!
Wenn man keine Beta-Updates möchte, ist die Version 3.1.2.0 natürlich aktuell. Viel wichtiger ist aber die Add-Ons zu installieren, da diese die Strecken und Fahrzeuge aktualisieren.

Grüße
Jens

Benutzeravatar
Matthias W.
Beiträge: 642
Registriert: 23.01.2015 15:07:14
Aktuelle Projekte: Professionell Flirten in BaWü die nächste Zeit.
Wohnort: UE

Re: Führerstand 628.4

#39 Beitrag von Matthias W. »

Abend,
hab es heut mal wieder gewagt, den 628 auszupacken und Tada, seit dem letzten Update tut er offenbar wieder.

Grüße
Matthias

Benutzeravatar
Frank Wenzel
Beiträge: 5005
Registriert: 06.11.2001 01:13:47
Wohnort: Trier
Kontaktdaten:

Re: Führerstand 628.4

#40 Beitrag von Frank Wenzel »

Matthiasw hat geschrieben:Abend,
hab es heut mal wieder gewagt, den 628 auszupacken und Tada, seit dem letzten Update tut er offenbar wieder.

Grüße
Matthias
Update oder Beta-Update? Ich spiele (bisher) nur die offiziellen Updates ein, da trat gestern bei einem der 628 im 2013er-Fahrplan ebenfalls das beschriebene Problem (fehlende Tachonadel, keine Beschleunigung) auf, ich kam nicht vom Fleck weg. Zugnummer habe ich nicht parat, es war einer der Züge, die in Warburg abgestellt sind und am Hausbahnsteig dann wenden. Der Autopilot steuerte die Fuhre ohne Probleme und bremsen die Bremse konnte ich manuell auch bedienen. Hilft hier das Beta-Update?
Gruß ins Forum, Frank - www.zusi-sk.eu

Antworten