Aktuelle Zeit: 10.12.2018 18:37:55

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 77 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Adapter Zusi-TCP 3 -> Zusi-TCP 2
BeitragVerfasst: 11.03.2016 20:07:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 24.10.2011
Beiträge: 2643
Hallo,

ich habe mit der DLL von Andreas Karg und mir erst mal einen Adapter gebastelt, mit dem Zusi-2-TCP-Programme an Zusi 3 betrieben werden können. Ein TCP-Server wird weiterhin benötigt, im benachbarten Verzeichnis ist einer.

Hier der Konverter: https://github.com/FSchn/ZusiTCP.NET/tr ... verterDemo
Hier der Server: https://github.com/FSchn/ZusiTCP.NET/tr ... erverTest1

Edit: Hinweis: Wer kein Git-Client hat, läd sich wohl am besten das ganze Projekt herunter https://github.com/FSchn/ZusiTCP.NET/ar ... server.zip und startet Converter / Server dann aus dem Verzeichnis examples/cs/.


Das Zusi-Meter habe ich zum Laufen bekommen, bis auf die Angabe der BrH, die noch fehlt und bei dem Türsystem gibt es scheinbar noch ein Bug, den ich noch nicht näher untersucht habe. (Edit: Inzwischen behoben)

Gruß
F. Schn.

_________________
Diese Signatur möchte folgendes bekannter machen: ZusiWiki: Führerstände · ZusiWiki: Fahrzeugprojekte · ZusiSK: Streckenprojekte · YouTube: Objektbau für Zusi · euirc: Zusi-Chat


Zuletzt geändert von F. Schn. am 28.03.2016 22:49:50, insgesamt 3-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Adapter Zusi-TCP 3 -> Zusi-TCP 2
BeitragVerfasst: 12.03.2016 18:46:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13.09.2015
Beiträge: 940
Hallo F.,

vielen Dank für Deine Vorarbeit :tup

Werde mir das dann in den kommenden 14 Tagen mal ansehen. Die Umstellung von ZusiMeter auf Direktverbindung mit Zusi 3 wird allerdings noch mindestens ein halbes Jahr dauern, auch wenn ich nicht glaube dass das viel Aufwand sein wird.

_________________
ZusiMeter: https://github.com/zweiflamme/zusimeter ... 0614_R.zip
ZusiGraph: https://github.com/zweiflamme/ZusiGraph ... 0132_R.zip
Zielbremsen: https://github.com/downloads/zweiflamme ... 08beta.zip


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Adapter Zusi-TCP 3 -> Zusi-TCP 2
BeitragVerfasst: 21.03.2016 12:35:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25.12.2011
Beiträge: 614
Wohnort: Str.Km "6,8" der Kiel-Schönberger Eisenbahn (DB-Str. 9107)
Aktuelle Projekte: Fahr/Bremshebel im Selbstbau
F. Schn. hat geschrieben:
Hallo,

ich habe mit der DLL von Andreas Karg und mir erst mal einen Adapter gebastelt, mit dem Zusi-2-TCP-Programme an Zusi 3 betrieben werden können. Ein TCP-Server wird weiterhin benötigt, im benachbarten Verzeichnis ist einer.

Hier der Konverter: https://github.com/FSchn/ZusiTCP.NET/tr ... verterDemo
Hier der Server: https://github.com/FSchn/ZusiTCP.NET/tr ... erverTest1

Hallo,

kann mir jemand genau erklären, wie das mit dem Converter abläuft?
Hab mir die ConverterDemo.exe runtergeladen und wenn ich sie erstmal alleine aufrufe beendet sie sich genauso schnell wieder wie sie gestartet ist mit der Meldung "Das Programm ConverterDemo.exe kann nicht mehr ausgeführt werden" und "Im Internet nach Problemlösungen suchen".

Wenn ich mir die ServerTest1.exe runterlade genau das gleiche, "Das Programm ServerTest1.exe kann nicht mehr ausgeführt werden" und "Im Internet nach Problemlösungen suchen".

Wenn ich mit den alten Zusi2 Server beginne, dann über Port 1435 ZusiDisplay verbinde wie ich das jahrelang gemacht habe, Zusi 3 und den Zusi3 Server an Port 1435 starte und dann die ConverterDemo.exe aufrufe, öffnet sich die Console, gibt ne Menge Text aus und noch bevor ich den kopieren oder mit Snipping Tool ein Bildschirmfoto machen kann kracht der ganze Windows 7 Rechner zusammen, Bildschirm wird schwarz mit der Meldung ich hätte keine bootfähige Festplatte usw.

Nach Netzstecker ziehen läuft die Kiste dann wieder an. Ein älterer AMD Athlon mit recht neu installiertem Windows 7 auf dem sich nur die Zusi-Programm befinden, sonst nichts.

_________________
Mein Baubericht von der echten Bahn zum Schönberger Strand:
https://www.facebook.com/Hein-Sch%C3%B6nberg-Streckenblog-1014054601976323/


Zuletzt geändert von Arne aus dem Norden am 21.03.2016 12:36:18, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Adapter Zusi-TCP 3 -> Zusi-TCP 2
BeitragVerfasst: 21.03.2016 13:08:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 24.10.2011
Beiträge: 2643
Arne aus dem Norden hat geschrieben:
kracht der ganze Windows 7 Rechner zusammen, Bildschirm wird schwarz mit der Meldung ich hätte keine bootfähige Festplatte usw.
Das darf kein Programm zustande bekommen, erst recht keines ohne Admin-Rechte. Ich würde dir mal raten, ganz dringend alle Daten zu sichern, und mit Hardware-Analysetools nach irgendeinem Defekt zu suchen.

Wenn der Text zu schnell weg ist, hilft es ggf. die Programme in der Eingabeaufforderung zu starten: Shift+Rechtsklick auf den Ordner, in dem du die Exe gespeichert hast, => Eingebaufforderung hier starten (o.Ä.), dann die Anwendung via Drag&Drop in das Eingebeaufforderungsfenster ziehen und Enter drücken.

Die vorgesehene Vorgehensweise war folgende:

* Zusi-3-TCP an 1436 starten
* Meinen Server oder den alten TCP-Server an 1435 starten.
* Den Konverter starten (wenn du den alten Server gestartet hast, musst du ERST alle Programme am alten Server verbinden, wie früher, wenn du meinen Server nimmst ist das nicht nötig.)

_________________
Diese Signatur möchte folgendes bekannter machen: ZusiWiki: Führerstände · ZusiWiki: Fahrzeugprojekte · ZusiSK: Streckenprojekte · YouTube: Objektbau für Zusi · euirc: Zusi-Chat


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Adapter Zusi-TCP 3 -> Zusi-TCP 2
BeitragVerfasst: 21.03.2016 15:02:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25.12.2011
Beiträge: 614
Wohnort: Str.Km "6,8" der Kiel-Schönberger Eisenbahn (DB-Str. 9107)
Aktuelle Projekte: Fahr/Bremshebel im Selbstbau
F. Schn. hat geschrieben:
Die vorgesehene Vorgehensweise war folgende:

* Zusi-3-TCP an 1436 starten
* Meinen Server oder den alten TCP-Server an 1435 starten.
* Den Konverter starten (wenn du den alten Server gestartet hast, musst du ERST alle Programme am alten Server verbinden, wie früher, wenn du meinen Server nimmst ist das nicht nötig.)

OK, die manuelle Hardwareuntersuchung ergab einen halb herausgezogenen Ethernetstecker am Arduino. Seit der wieder richtig drinn ist klatscht es den Rechner bislang nicht mehr hin...

Die angegebene Reihenfolge des Verbindens läßt Grund zur Freunde aufkommen - es verbindet sich nun alles und kommuniziert auch teilweise. ABER: das jahrelang genau so am Pult unter Zusi 2 betriebene Script hat jetzt ein Problem:

Die ConverterDemo.exe meldet fortlaufend einen PZB90 Fehler und es werden zwar alle angefragten IDs vom Arduino empfangen, aber die Leuchtmelder (0 oder ungleich 0) werden jetzt alle nur noch mit dem Wert 0.00 im seriellen Monitor angezeigt.
Werte für Druck und km/h kommen hingegen korrekt (wen es wundert: im Script bereits *100 genommen für die Berechnung der Motorschritte)...

Bild

_________________
Mein Baubericht von der echten Bahn zum Schönberger Strand:
https://www.facebook.com/Hein-Sch%C3%B6nberg-Streckenblog-1014054601976323/


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Adapter Zusi-TCP 3 -> Zusi-TCP 2
BeitragVerfasst: 21.03.2016 16:03:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 24.10.2011
Beiträge: 2643
Das PZB-Problem kann immer mal wieder auftreten, weil ich Strings in eine Enum konvertieren muss, und noch nicht alle Fahrzeuge durchgetestet habe. Einfach hier schreiben, ich baue es dann ein.

Welcher LM passt denn jetzt nicht? Ist die ID 25 vsl Zugart O? Weil sonnst ist ja auch bei dir in der Lok alles dunkel.

Edit: PZB90/I60R - V2.0 ist in der Tat ein interressanter String. Carsten/Jens Haupert? Gibt es irgendwo eine Liste, über die gesendeten Strings? Ich hatte bisher nur PZB90 V2.0 ohne - und ohne /I60R empfangen.
Problem mit dem LM bei dieser PZB-Art ist bestätigt, bitte warten...

_________________
Diese Signatur möchte folgendes bekannter machen: ZusiWiki: Führerstände · ZusiWiki: Fahrzeugprojekte · ZusiSK: Streckenprojekte · YouTube: Objektbau für Zusi · euirc: Zusi-Chat


Zuletzt geändert von F. Schn. am 21.03.2016 16:11:31, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Adapter Zusi-TCP 3 -> Zusi-TCP 2
BeitragVerfasst: 21.03.2016 16:13:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25.12.2011
Beiträge: 614
Wohnort: Str.Km "6,8" der Kiel-Schönberger Eisenbahn (DB-Str. 9107)
Aktuelle Projekte: Fahr/Bremshebel im Selbstbau
F. Schn. hat geschrieben:
Das PZB-Problem kann immer mal wieder auftreten, weil ich Strings in eine Enum konvertieren muss, und noch nicht alle Fahrzeuge durchgetestet habe. Einfach hier schreiben, ich baue es dann ein.

Das war jetzt eine normale 218, RB 11110 Richtung Westerland auf der KBS 135 wenn ich das richtig erinnere und dir das was hilft.

F. Schn. hat geschrieben:
Welcher LM passt denn jetzt nicht? Ist die ID 25 vsl Zugart O? Weil sonnst ist ja auch bei dir in der Lok alles dunkel.

Alle liefern 0.00, komplett durch die Bank. Abgefragt werden LM Getriebe, Schleudern, LM vor & zurück, Hochabbremsung, Sifa, H-Bremse, alle PZB...

Habs eben nochmal mit deinem Server probiert falls es damit zu tun hat - aber da ist es völlig gleich. Der serielle Monitor gibt die ID genau wie er soll aus, wenn der LM an oder aus geht. Nur eben immer mit Wert 0.00.

LG, Arne

_________________
Mein Baubericht von der echten Bahn zum Schönberger Strand:
https://www.facebook.com/Hein-Sch%C3%B6nberg-Streckenblog-1014054601976323/


Zuletzt geändert von Arne aus dem Norden am 21.03.2016 16:22:26, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Adapter Zusi-TCP 3 -> Zusi-TCP 2
BeitragVerfasst: 21.03.2016 16:31:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 24.10.2011
Beiträge: 2643
Hm, da ging die Fehlerbehebung für ZusiMeter offenbar daneben... Offenbar gibt es gravierende Unterschiede zwischen Bool-Datentypen, die als Int gesendet werden, und bool-Datentypen, die als Single gesendet werden. Ich hatte das zwar eigentlich getestet, aber wohl nur mit Fokus auf den Türen-LM.

Geht es jetzt?

_________________
Diese Signatur möchte folgendes bekannter machen: ZusiWiki: Führerstände · ZusiWiki: Fahrzeugprojekte · ZusiSK: Streckenprojekte · YouTube: Objektbau für Zusi · euirc: Zusi-Chat


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Adapter Zusi-TCP 3 -> Zusi-TCP 2
BeitragVerfasst: 21.03.2016 16:55:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25.12.2011
Beiträge: 614
Wohnort: Str.Km "6,8" der Kiel-Schönberger Eisenbahn (DB-Str. 9107)
Aktuelle Projekte: Fahr/Bremshebel im Selbstbau
F. Schn. hat geschrieben:
Geht es jetzt?

Klares Jain.

- die Fehlermeldung der PZB im Converter bleibt jetzt weg
- die Werte der PZB LM werden jetzt korrekt mit 1.00 und 0.00 angezeigt*
- ALLE anderen LM funktionieren aber immer noch nicht, Werte kommen - aber immer 0.00

Beim Aufruf der Arduino IDE oder dem Snipping Tool ist das System dann 2x wieder eingefroren, aber ohne den schweren Fehler mit schwarzem Schirm und Booterror. Wenn Zusi 3 läuft und Daten übertragt ist irgendwas immer noch unstabil, das passiert weder bei Zusi 2 mit Server noch bei Zusi 3 mit z.B. ZD über den Zusi 3 Server...

* Rechner ist leider abgestürzt bevor ich alle PZB IDs kontrolieren konnte im Protokoll. Die übrigen im 70er Zahlenbereich Getriebe etc. blieben aber sicher auf 0.00

LG, Arne

_________________
Mein Baubericht von der echten Bahn zum Schönberger Strand:
https://www.facebook.com/Hein-Sch%C3%B6nberg-Streckenblog-1014054601976323/


Zuletzt geändert von Arne aus dem Norden am 21.03.2016 16:56:49, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Adapter Zusi-TCP 3 -> Zusi-TCP 2
BeitragVerfasst: 21.03.2016 16:58:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 24.10.2011
Beiträge: 2643
Probier's noch mal, da habe ich vergessen, den Git-Push-Befehl zu drücken (=Upload), eben behoben. Wenn es weiterhin auftritt, wäre die Frage, welcher LM z.B. betroffen ist.

_________________
Diese Signatur möchte folgendes bekannter machen: ZusiWiki: Führerstände · ZusiWiki: Fahrzeugprojekte · ZusiSK: Streckenprojekte · YouTube: Objektbau für Zusi · euirc: Zusi-Chat


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Adapter Zusi-TCP 3 -> Zusi-TCP 2
BeitragVerfasst: 21.03.2016 17:00:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 23.03.2004
Beiträge: 3576
Wohnort: Berlin
Aktuelle Projekte: http://www.zusidisplay.de
F. Schn. hat geschrieben:
Edit: PZB90/I60R - V2.0 ist in der Tat ein interressanter String. Carsten/Jens Haupert? Gibt es irgendwo eine Liste, über die gesendeten Strings? Ich hatte bisher nur PZB90 V2.0 ohne - und ohne /I60R empfangen.
Es ist der gleiche Text, denn der Fst-Editor für die Komponente anzeigt. In der XML-Datei unter dem Attribut "FktName" zu finden.

Grüße
Jens


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Adapter Zusi-TCP 3 -> Zusi-TCP 2
BeitragVerfasst: 21.03.2016 17:05:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 24.10.2011
Beiträge: 2643
Ok, danke. Dann dürfte ich VSL jetzt erst mal alle haben.

_________________
Diese Signatur möchte folgendes bekannter machen: ZusiWiki: Führerstände · ZusiWiki: Fahrzeugprojekte · ZusiSK: Streckenprojekte · YouTube: Objektbau für Zusi · euirc: Zusi-Chat


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Adapter Zusi-TCP 3 -> Zusi-TCP 2
BeitragVerfasst: 21.03.2016 18:46:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25.12.2011
Beiträge: 614
Wohnort: Str.Km "6,8" der Kiel-Schönberger Eisenbahn (DB-Str. 9107)
Aktuelle Projekte: Fahr/Bremshebel im Selbstbau
F. Schn. hat geschrieben:
Probier's noch mal, da habe ich vergessen, den Git-Push-Befehl zu drücken (=Upload), eben behoben. Wenn es weiterhin auftritt, wäre die Frage, welcher LM z.B. betroffen ist.

Also,

jetzt sieht es langsam richtig gut aus...

Ich bin noch nicht das ganze Protokoll durchgegangen und das Pult selber ist aktuell auch nicht am Rechner angeschlossen, aber sowohl der LM Fahrtrichtung vor als auch der LM Getriebe gehen lt. seriellem Monitor jetzt definitiv. Alle anderen dann vermutlich genauso.
Sifa währe noch interessant, ich schaue nachher nochmal wenn ich wieder am PC bin...

Das wäre dann erstmal eine sehr schöne Übergangslösung, denn an dem Script für den Arduino direkt an Zusi 3 gibts bislang noch mehr Probleme als gedacht, trotz einiger wirklich kompetenter Hilfe.

Bild

_________________
Mein Baubericht von der echten Bahn zum Schönberger Strand:
https://www.facebook.com/Hein-Sch%C3%B6nberg-Streckenblog-1014054601976323/


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Adapter Zusi-TCP 3 -> Zusi-TCP 2
BeitragVerfasst: 21.03.2016 22:33:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25.12.2011
Beiträge: 614
Wohnort: Str.Km "6,8" der Kiel-Schönberger Eisenbahn (DB-Str. 9107)
Aktuelle Projekte: Fahr/Bremshebel im Selbstbau
Sieht alles ganz gut aus, Sifa und PZB funktionieren jetzt komplett wie alle anderen normalen LM auch.
An zwei etwas improvisierten Anzeigen läufts noch nicht (Motor steht & Zp9), aber das wird wahrscheinlich an meinem Script liegen. Muß ich mir morgen nochmal ansehen.

Das ist das Script auf dem Arduino 1:1 von Zusi 2 übernommen an Zusi3:
https://www.youtube.com/watch?v=7V73z-w4UyY

_________________
Mein Baubericht von der echten Bahn zum Schönberger Strand:
https://www.facebook.com/Hein-Sch%C3%B6nberg-Streckenblog-1014054601976323/


Zuletzt geändert von Arne aus dem Norden am 28.03.2016 16:27:42, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Adapter Zusi-TCP 3 -> Zusi-TCP 2
BeitragVerfasst: 22.03.2016 08:22:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25.12.2011
Beiträge: 614
Wohnort: Str.Km "6,8" der Kiel-Schönberger Eisenbahn (DB-Str. 9107)
Aktuelle Projekte: Fahr/Bremshebel im Selbstbau
F. Schn. hat geschrieben:
Einfach hier schreiben, ich baue es dann ein.

Sowas darfst du garnicht schreiben, sonst kommen wir noch auf ganz neue Ideen :]

Zusi 3 bietet ja durchaus ein paar neue TCP Ausgaben die im alten Protokoll nicht waren, ich persönlich hatte mich schon länger auf den Druck Zeitbehälter ID 94 (x005E) gefreut um die Anzeigetafel mit den Manometern endlich komplett ans laufen zu kriegen. Aber beim alten Server ist die 94 ja schon belegt mit den Bremshundersteln.

Frage: wäre es eine große Action, nur für den Converter ein paar ganz neue IDs dem ALTEN Z2 Protokoll hinzuzufügen um damit ganz neue IDs von Z3 zusätzlich abzurufen?
Das alte Protokoll geht nach meiner Liste bis ID 107 (PZB Zwangsbremsung), könnte man z.B. sagen ab ID 200 kommen völlig neue (vorausgesetzt, das ist wirklich frei ab 200)?
Also
Zusi 2 Protokoll ID (neu) 200 ruft Zusi 3 ID 94 (Druck Zeitbehälter) ab

(keine Angst, ausser der 94 fallen mir persönlich jetzt garnicht so viele ein ;-)

LG, Arne

_________________
Mein Baubericht von der echten Bahn zum Schönberger Strand:
https://www.facebook.com/Hein-Sch%C3%B6nberg-Streckenblog-1014054601976323/


Zuletzt geändert von Arne aus dem Norden am 22.03.2016 08:24:14, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Adapter Zusi-TCP 3 -> Zusi-TCP 2
BeitragVerfasst: 22.03.2016 14:36:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 24.10.2011
Beiträge: 2643
Solange es nur neue IDs sind, ist das überhaupt kein Ding.

Loksim hat sich hinter 2667 bereits eine eigene ID gesichert, die 2680 (Oberstrom). Von daher habe ich jetzt mal die 2681 genommen. Aber getestet habe ich jetzt erst mal gar nix. ;)

Den alten TCP-Server muss man vermutlich auch noch irgendwie anpassen, im neuen habe ich die 2 Kommandos zwar in die commandset_server eingetragen, aber auskommentiert, weil ansonnsten vermutlich der Server mit Zusi 2 inkompatibel werden würde. Die Auskommentierung entfernen, dann müsste es gehen. (Edit: Inzwischen angepasst, siehe mein übernächster Beitrag)

_________________
Diese Signatur möchte folgendes bekannter machen: ZusiWiki: Führerstände · ZusiWiki: Fahrzeugprojekte · ZusiSK: Streckenprojekte · YouTube: Objektbau für Zusi · euirc: Zusi-Chat


Zuletzt geändert von F. Schn. am 24.03.2016 15:27:37, insgesamt 3-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Adapter Zusi-TCP 3 -> Zusi-TCP 2
BeitragVerfasst: 24.03.2016 09:16:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25.12.2011
Beiträge: 614
Wohnort: Str.Km "6,8" der Kiel-Schönberger Eisenbahn (DB-Str. 9107)
Aktuelle Projekte: Fahr/Bremshebel im Selbstbau
Hm,

ich hab jetzt einfach mal eine funktionierendes Zusi 2 Script genommen mit einer Testabfrage für einen Tacho und den Wert der ID einfach nur geändert von 1 auf 121 (2681-2560=121). Im TCP Server 1.4a hab ich im commandset die 2681 in der Liste ergänzt.
Dann hab ich es mit deinem aktualisierten Server probiert, der sagte beim erfolgslosen Anmeldeversuch des Arduino:

Bild

_________________
Mein Baubericht von der echten Bahn zum Schönberger Strand:
https://www.facebook.com/Hein-Sch%C3%B6nberg-Streckenblog-1014054601976323/


Zuletzt geändert von Arne aus dem Norden am 24.03.2016 17:53:43, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Adapter Zusi-TCP 3 -> Zusi-TCP 2
BeitragVerfasst: 24.03.2016 13:37:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 24.10.2011
Beiträge: 2643
Arne aus dem Norden hat geschrieben:
Dann hab ich es stattdessen mit deinem aktualisierten Server probiert, der sagte beim erfolgslosen Anmeldeversuch des Arduino:
F. Schn. hat geschrieben:
im neuen habe ich die 2 Kommandos zwar in die commandset_server eingetragen, aber auskommentiert, weil ansonnsten vermutlich der Server mit Zusi 2 inkompatibel werden würde. Die Auskommentierung entfernen, dann müsste es gehen.


Edit:
Der andere Fehler lies auch mit einem kurzen Blick entdecken: Wie gesagt, habe nicht getestet. Und nun war es so, dass in der commandset3 der Zeitbehälter noch gar nicht drinnen steht. ;)

_________________
Diese Signatur möchte folgendes bekannter machen: ZusiWiki: Führerstände · ZusiWiki: Fahrzeugprojekte · ZusiSK: Streckenprojekte · YouTube: Objektbau für Zusi · euirc: Zusi-Chat


Zuletzt geändert von F. Schn. am 24.03.2016 13:45:30, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Adapter Zusi-TCP 3 -> Zusi-TCP 2
BeitragVerfasst: 24.03.2016 15:07:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25.12.2011
Beiträge: 614
Wohnort: Str.Km "6,8" der Kiel-Schönberger Eisenbahn (DB-Str. 9107)
Aktuelle Projekte: Fahr/Bremshebel im Selbstbau
F. Schn. hat geschrieben:
Und nun war es so, dass in der commandset3 der Zeitbehälter noch gar nicht drinnen steht.
Stimmt...
Das hatte ich völlig vergessen weil ich eigentlich nur ganz kurz mit dem Server 1.4a probieren wollte...
Ich teste gleich nochmal :-)

_________________
Mein Baubericht von der echten Bahn zum Schönberger Strand:
https://www.facebook.com/Hein-Sch%C3%B6nberg-Streckenblog-1014054601976323/


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Adapter Zusi-TCP 3 -> Zusi-TCP 2
BeitragVerfasst: 24.03.2016 15:09:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25.12.2011
Beiträge: 614
Wohnort: Str.Km "6,8" der Kiel-Schönberger Eisenbahn (DB-Str. 9107)
Aktuelle Projekte: Fahr/Bremshebel im Selbstbau
F. Schn. hat geschrieben:
Der andere Fehler lies auch mit einem kurzen Blick entdecken

PS: Am Converter war sonst aber nix geändert (weil Uploaddatum ist vor zwei Tagen)?

_________________
Mein Baubericht von der echten Bahn zum Schönberger Strand:
https://www.facebook.com/Hein-Sch%C3%B6nberg-Streckenblog-1014054601976323/


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 77 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
[ Time : 0.023s | 17 Queries | GZIP : Off ]