Aktuelle Zeit: 26.05.2018 06:28:34

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 47 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Frankfurt Hauptbahnhof in Zusi 2?
BeitragVerfasst: 01.08.2014 22:48:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.03.2009
Beiträge: 1860
Aktuelle Projekte: Zusitools (http://git.io/zusitools)
Mr. X hat geschrieben:
Ich fände es gut, wenn auch über die im Bau befindlichen Teile Klarheit herrschen würde (Und: Unveröffentlicht, da Zusi 3 noch nicht draußen, wäre also "im Bau"). Gerne auch in Form einer Liste
Liste gibts doch hier: http://www.zusi.de/forum/zusi3fkt/zusi3uebersicht.htm So arg viel (ausser Meschede-Freienohl) wird sich da in letzter Zeit nicht geaendert haben?

Gruesse
Johannes


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frankfurt Hauptbahnhof in Zusi 2?
BeitragVerfasst: 01.08.2014 22:52:21 
Offline

Registriert: 04.05.2008
Beiträge: 1245
Das ist eine Liste dessen, was fertig ist. Keine Liste dessen, was in Arbeit ist. Und angesichts der Tatsache, dass diese Liste erheblich länger ist, als das, was vorher bekannt geworden ist, bin ich einigermaßen sicher, dass es noch unbekannte Strecken im Bau gibt.


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frankfurt Hauptbahnhof in Zusi 2?
BeitragVerfasst: 01.08.2014 22:59:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.03.2009
Beiträge: 1860
Aktuelle Projekte: Zusitools (http://git.io/zusitools)
Na ja, es ist eine Liste dessen, was im ersten Release von Zusi 3 sicher enthalten sein wird. Im "Rund um Kassel"-Video von Alwin hiess es ja z.B., dass an Kassel-Wilhelmshoehe noch fleissig geschraubt wird.

Falls natuerlich jemand im Verborgenen an einer Zusi-3-Strecke bastelt und das hier ueberraschend kundtun moechte, nur zu :)

Edit: Stimmt, Michaels zahlreiche Bauten, die hier immer mal wieder durchs Forum geistern, hatte ich tatsaechlich vergessen. Asche auf mein Haupt ...

Gruesse
Johannes


Zuletzt geändert von Johannes am 01.08.2014 23:03:10, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frankfurt Hauptbahnhof in Zusi 2?
BeitragVerfasst: 01.08.2014 23:00:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.11.2001
Beiträge: 18054
Wohnort: Str.Km "1,6" der Oberen Ruhrtalbahn (DB-Str. 2550)
Aktuelle Projekte: Neheim-Hagen, Bestwig-Winterberg, ehemalige KBS 600
Das ist seit geraumer Zeit kein Geheimnis. Für meinen Teil:
Fahrfähig, Landschaftsbau begonnen: Freienohl-Hagen mit Nebenästen, z.B. nach Hagen-Kabel und Dortmund-Hörde.
Fahrfähig ohne Landschaftsbau: Letmathe-Fröndenberg und Koblenz bis kurz vor Bingerbrück.
Gleisplan, noch nicht fahrfähig: Köln-Koblenz.
In Vorbereitung: Nuttlar-Winterberg

Realisierung bis 2020. Falls sich noch Mithelfer in nennenswerter Zahl finden.

Gruß
Michael


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frankfurt Hauptbahnhof in Zusi 2?
BeitragVerfasst: 01.08.2014 23:16:50 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 49
Registriert: 07.11.2001
Beiträge: 9553
Wohnort: RSI
Mr. X hat geschrieben:
Sonst führen wir hier noch 200 solche Diskussionen im Stile von "ist xyz im Bau?".

Die Diskussionen über diverse Strecken und/oder Führerstände werden sich in nächster Zeit - so befürchte ich - leider wieder häufen, da Sommerferien/Sommerloch. :(


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frankfurt Hauptbahnhof in Zusi 2?
BeitragVerfasst: 02.08.2014 00:24:18 
Offline

Registriert: 21.09.2012
Beiträge: 124
Michael_Poschmann hat geschrieben:
Das ist seit geraumer Zeit kein Geheimnis. Für meinen Teil:
Fahrfähig, Landschaftsbau begonnen: Freienohl-Hagen mit Nebenästen, z.B. nach Hagen-Kabel und Dortmund-Hörde.
Fahrfähig ohne Landschaftsbau: Letmathe-Fröndenberg und Koblenz bis kurz vor Bingerbrück.
Gleisplan, noch nicht fahrfähig: Köln-Koblenz.
In Vorbereitung: Nuttlar-Winterberg

Realisierung bis 2020. Falls sich noch Mithelfer in nennenswerter Zahl finden.

Gruß
Michael




Sehr lobenswert die Informationspolitik von Michael wurde besser, als wenn man zurück blickt vor 2 bis 3 Jahren. Auch das Arbeitstempo wurde massiv erhöht.


Baut Bernd Schröder auch bei der Zusi 3 Strecke Köln - Mainz mit?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frankfurt Hauptbahnhof in Zusi 2?
BeitragVerfasst: 02.08.2014 09:15:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.11.2001
Beiträge: 18054
Wohnort: Str.Km "1,6" der Oberen Ruhrtalbahn (DB-Str. 2550)
Aktuelle Projekte: Neheim-Hagen, Bestwig-Winterberg, ehemalige KBS 600
Endgültig OT: Gut erkannt. Politiker zu werden war ja schon immer mein Wunsch. Ich strebe, motiviert durch die Beiträge hier im Forum und die Tatsache, daß Zusi Kultstatus besitzt, das Amt des Kultusministers an. Und werde mich dann vorrangig um Interpunktion und Ottokrafie kümmern dürfen, der Bedarf ist offenkundig gegeben.

Sven Sajak hat geschrieben:
Baut Bernd Schröder auch bei der Zusi 3 Strecke Köln - Mainz mit?

Da müsstest Du einfach mal freundlich anfragen. Aber ich hatte ja eine grobe Abschätzung des Realisierungszeitraums angegeben, da scheint also noch vieles möglich. 8)
BTW: Woher stammt eigentlich die Information zu Mainz? Hatte ich nicht Offenburg, München oder Basel geschrieben? ?(

Grüße
Michael


Zuletzt geändert von Michael_Poschmann am 02.08.2014 09:16:54, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frankfurt Hauptbahnhof in Zusi 2?
BeitragVerfasst: 02.08.2014 09:19:57 
Offline

Registriert: 04.11.2001
Beiträge: 5633
Aktuelle Projekte: Zusi3 Objektbau
Sven Sajak hat geschrieben:
Auch das Arbeitstempo wurde massiv erhöht.


:rolleyes: Aha.

_________________
Wie baut man Zusi3-Addons? - Mein Youtube-Kanal: youtube.com/echoray1


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frankfurt Hauptbahnhof in Zusi 2?
BeitragVerfasst: 02.08.2014 09:25:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.11.2001
Beiträge: 18054
Wohnort: Str.Km "1,6" der Oberen Ruhrtalbahn (DB-Str. 2550)
Aktuelle Projekte: Neheim-Hagen, Bestwig-Winterberg, ehemalige KBS 600
OT: Die Ferien im Sommer wurden auch massiv gegenüber den Osterurlauben verlängert. Ich sehe das gerade bei meinem Sohnemann, der dem Schulbeginn entgegenfiebert, auch wenn in der dritten Klasse bekanntlich nur Holzbänke anzutreffen sind. Aber er hat mir versprochen, das sehr tapfer hinzunehmen. Und ab dem vierten Schuljahr für Zusi mitzubauen... ;D

Gruß
Michael


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frankfurt Hauptbahnhof in Zusi 2?
BeitragVerfasst: 02.08.2014 10:08:16 
Offline

Registriert: 04.11.2001
Beiträge: 5633
Aktuelle Projekte: Zusi3 Objektbau
Ich bin kein Freund der Ankündigung von Großbauprojekten :P. Da ich bekannterweise bei Zusi 3 noch mit allem möglichen anderen Scheiß befasst bin, wird es von mir immer nur häppchenweise kleine Erweiterungen des Netzes NRW/Hessen/Niedersachsen geben:

  • Salzkotten (das liegt bei Paderborn). Im Bau.
  • Rosdorf (bei Göttingen, an der alten Nord-Süd-Strecke). In Vorbereitung, kommt nach Salzkotten als nächstes dran.
  • Holzwickede - Unna - Bönen Autobahn; Nebenast von Unna über Kessebüren nach Fröndenberg. Derzeit fahrfähig, aber noch ohne Landschaft. Schließt an Michaels Ruhrtalbahn an. Wird von mir erst dann weiter verfolgt, wenn der Ruhrtalbahn-Bau mindestens mal Fröndenberg erreicht hat.

_________________
Wie baut man Zusi3-Addons? - Mein Youtube-Kanal: youtube.com/echoray1


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frankfurt Hauptbahnhof in Zusi 2?
BeitragVerfasst: 02.08.2014 19:19:32 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 41
Registriert: 04.01.2002
Beiträge: 2989
Wohnort: Stolberg (Rhld.)
Aktuelle Projekte: Aachen - Mönchengladbach für Zusi3, Fahrleitung in Zusi3
Hi,

ok wenn wir sowieso alle die "Hosen runterlassen":

Aachen Rothe-Erde bis Möchengladbach Lürrip
Aachen Hbf - Aachen Süd
Aachen West - Gemmenich Tunnel
Herzogenrath - Nordstern
Lindern - Heinsberg
Rheydt Gbf - Viersen Helenabrunn
Mönchengladbach Hbf - Viersen Helenabrunn

Alles fahrtüchtig ohne Landschaft ... 3D-Objektbauer vor ...

Oli

_________________
Oliver Lamm
mail(AT)oliverlamm(DOT)de


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frankfurt Hauptbahnhof in Zusi 2?
BeitragVerfasst: 02.08.2014 21:02:39 
Offline

Registriert: 21.09.2012
Beiträge: 124
Viele Zusi Fans hatten es sehr lange die vermutung das die SFS Würzburg - Hannover im Bau sei. Dann wurden vor kurzen Fotos Online gestellt die zeigen das der Abschnitt Kassel - Göttingen im Bau ist. Jetzt kommt öfters der Verdacht auf das Carsten eine Zusi 3 CD Falko vom Zusi 2 Netz Düsseldorf zu gespielt hat. Jetzt wäre es doch mal schön zu wissen wenn schon alle Streckenbauer die Hosen runter lassen, ob Falko auch eine CD bekommen hat für sein Netz.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frankfurt Hauptbahnhof in Zusi 2?
BeitragVerfasst: 02.08.2014 21:07:04 
Offline

Registriert: 30.10.2009
Beiträge: 1050
Aktuelle Projekte: Zusi boykottieren, gelegentlich mal gesperrt sein
Ich glaube nicht, dass irgendwer dir darüber Rechenschaft schuldig ist, was er gerade baut und welche Software er dazu von Carsten erhalten hat.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frankfurt Hauptbahnhof in Zusi 2?
BeitragVerfasst: 02.08.2014 21:07:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.03.2009
Beiträge: 1860
Aktuelle Projekte: Zusitools (http://git.io/zusitools)
Sven Sajak hat geschrieben:
Jetzt kommt öfters der Verdacht auf das Carsten eine Zusi 3 CD Falko vom Zusi 2 Netz Düsseldorf zu gespielt hat.
Kann ueberhaupt nicht sein. Begruendung: Zusi ist kein Spiel, sondern eine Simulation. :idee

Gruesse
Johannes


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frankfurt Hauptbahnhof in Zusi 2?
BeitragVerfasst: 02.08.2014 21:12:38 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 27
Registriert: 15.03.2004
Beiträge: 1978
Wohnort: Gelsenkirchen
Johannes hat geschrieben:
Kann ueberhaupt nicht sein. Begruendung: Zusi ist kein Spiel, sondern eine Simulation. :idee

Und bei "zusimuliert" würde sogar "Zusi" drinstecken :idee

Ich lasse mich einfach mal überraschen. Nichts ist schöner als die Nachricht, dass eine Strecke fix und fertig verfügbar ist, von der man bis dato nichts wusste. Baubilder machen einen doch nur wahnsinnig :rolleyes:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frankfurt Hauptbahnhof in Zusi 2?
BeitragVerfasst: 02.08.2014 21:22:10 
Offline

Registriert: 04.11.2001
Beiträge: 5633
Aktuelle Projekte: Zusi3 Objektbau
Sven Sajak hat geschrieben:
Viele Zusi Fans hatten es sehr lange die vermutung das die SFS Würzburg - Hannover im Bau sei. Dann wurden vor kurzen Fotos Online gestellt die zeigen das der Abschnitt Kassel - Göttingen im Bau ist. Jetzt kommt öfters der Verdacht auf das Carsten eine Zusi 3 CD Falko vom Zusi 2 Netz Düsseldorf zu gespielt hat. Jetzt wäre es doch mal schön zu wissen wenn schon alle Streckenbauer die Hosen runter lassen, ob Falko auch eine CD bekommen hat für sein Netz.


Ich hab heute schonmal mit den Augen gerollt wegen einem Beitrag von Sven Sajak. Vielleicht wäre jetzt zur Abwechselung der Headbang-Smiley angesagt? Oder eine Diagnose: Sven, was Du da rauchst muss echt ein gutes Kraut sein!

_________________
Wie baut man Zusi3-Addons? - Mein Youtube-Kanal: youtube.com/echoray1


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frankfurt Hauptbahnhof in Zusi 2?
BeitragVerfasst: 02.08.2014 21:35:38 
Offline

Registriert: 04.05.2008
Beiträge: 1245
Mal von den Blüten, die die Debatte treibt, abgesehen, möchte ich doch anmerken, dass ich es sehr gut finde, dass mal einige in Arbeit befindliche Streckenbauprojekte hier öffentlich kund getan werden. Es geht - neben der Befriedigung der Neugierde - ja auch um Vermeidung von Doppelarbeit. Was den Gebäudebau, aber auch und insbesondere das Zusammentragen von Material betrifft. Wäre ja reichlich sinnlos, wenn mehrere Leute unabhängig voneinander zu ein und der selben Strecke Materialsammlungen anlegen...

Zitat:
Ich hab heute schonmal mit den Augen gerollt wegen einem Beitrag von Sven Sajak. Vielleicht wäre jetzt zur Abwechselung der Headbang-Smiley angesagt? Oder eine Diagnose: Sven, was Du da rauchst muss echt ein gutes Kraut sein!

Vielleicht ist das auch Strategie, mit erfundenen Behauptungen die Beteiligten zu provozieren, die wahren Infos rauszurücken.


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frankfurt Hauptbahnhof in Zusi 2?
BeitragVerfasst: 02.08.2014 21:38:49 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 41
Registriert: 04.01.2002
Beiträge: 2989
Wohnort: Stolberg (Rhld.)
Aktuelle Projekte: Aachen - Mönchengladbach für Zusi3, Fahrleitung in Zusi3
Zitat:
Jetzt kommt öfters der Verdacht auf das Carsten eine Zusi 3 CD Falko vom Zusi 2 Netz Düsseldorf zu gespielt hat


Jetzt erklär mir das mal ... irgendwie versteh ich den Zusammenhang nicht. Ich würde weiter Richtung Düsseldorf bauen wenn ich

a) die Pläne vollständig hätte
b) mir jetzt endlich mal jemand den 3D-Objektbau abnehmen würde
c) Ich unendlich viel Zeit hätte

Da ich aber

a) berufstätig bin
b) Vater einer süssen kleinen Tochter
c) Gerade noch ein Haus gebaut habe

ist meine Zeit begrenzt. Wie gesagt, Freiwillige vor, es gibt hunderte von Objekten und Blender ist nicht mein Ding. Solange sich hier aber niemand meldet baue ich noch die Fahrleitung in Hagen fertig und dann ist erstmal Schicht im Schacht.

Glück auf,
Oli

_________________
Oliver Lamm
mail(AT)oliverlamm(DOT)de


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frankfurt Hauptbahnhof in Zusi 2?
BeitragVerfasst: 04.08.2014 12:27:23 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 50
Registriert: 06.11.2001
Beiträge: 4464
Wohnort: en Lorraine (57) France
Aktuelle Projekte: www.zusi-sk.eu
Nun denn, hier wird ja direkt investigativer Journalismus vom Feinsten betrieben... :angst

Ich finde es generell ganz schön mies, wenn hier von unbeteiligten Dritten irgendwelche Gerüchte verbreitet werden, die dann andere namentlich auch unter Druck setzen und dardurch womöglich Missgunst schüren und ein fragwürdiges Anspruchsverhalten dokumentieren. Dafür habe ich null Verständnis. :evil:

Ich finde es dagegen generell gut, wenn die Leute, die an Streckenprojekten bereits intensiv arbeiten, von sich aus und zu einem selbst gewählten Zeitpunkt hier im Forum in einem eigenen Faden berichten, was sie in der Mache haben. Das hat sich bei Zusi 2-Projekten an sich ganz gut bewährt. Daneben fände ich es am besten, wenn es einen gepinnten Sammelbeitrag in der passenden Rubrik Zusi 3 - AddOns gäbe, der durch einen User mit Moderatorrechten gepflegt wird, damit eine gewisse "Qualität" der Information sichergestellt ist. Dorthin könnten dann auch die hier genannten Ankündigungen verschoben werden und schon es hätten wir die angesprochene Liste. Meinerseits werde ich diese Informationen demnächst auch auf meiner Webseite auflisten und dann in die Karte einarbeiten.

Im Lichte dessen was bei Zusi 2 geschehen ist, sehe ich Diskusionen wie diese hier mit sehr gemischten Gefühlen: Dort wurden zig Projekte angekündigt, einige wurden tatsächlich begonnen und nur noch ganz wenige wurden schliesslich kontinuierlich fortgeführt und gelangten zu einem guten Ende. Meines Wissens nach ist das Netz Nürnberg das einzige "Großprojekt", an dem unter Zusi 2 noch gearbeitet wird.

Da Zusi 3 noch nicht veröffentlicht ist und sich noch niemand (ausser der Tester-Gruppe / AddOn-Bauern für die Grundausstattung) mit den neuen Editoren auskennt, macht es aus heutiger Sicht allenfalls Sinn, sich hier im Forum über gemeinsame mögliche Projekte auszutauschen, Informationen zu sammeln etc.

Soweit mein Senf dazu.

_________________
Meilleures salutations de Frank


Nach oben
 Profil Website besuchen ICQ  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frankfurt Hauptbahnhof in Zusi 2?
BeitragVerfasst: 04.08.2014 12:54:12 
Offline

Registriert: 04.11.2001
Beiträge: 5633
Aktuelle Projekte: Zusi3 Objektbau
Das schöne an der Modulstruktur von Zusi 3 ist aus meiner Sicht, dass ja der Streckenautor im Extremfall für jedes Modul ein anderer sein kann. Man muss sich dann nur hinsichtlich der Modulschnittstelle mit dem Nachbarn koordinieren. Das kann und sollte man sich als blutiger Anfänger zu nutze machen, und eben nicht gleich mal 100 Kilometer Eisenbahn als Projekt ankündigen. Das ideale Streckenmodul für einen Anfänger hat zwei durchgehende Hauptgleise und höchstens eine handvoll Nebengleise. Diesen Bahnhof kündigt man dann als Projekt an, und kann dann gucken, ob man von seinen Fähigkeiten her in der Lage ist, nach so einem Announcement auch zu liefern. In einer idealen Welt würde man, falls das Projekt dann scheitert, auch das Scheitern vertrauensvoll an Frank Wenzel melden.
Wenn dieser erste Bahnhof fertig ist, dann kann man ja danach auch größere Streckenprojekte ankündigen. Denn dann weiß man ja schon, was in etwa auf einen zukommt.

Noch zu unserem herzallerliebsten Sven Sajak: "Die Trolle treiben Inzucht" könnte man sagen. Irgendein Troll, ich weiß nicht ob es Hans Petz, Kevin Grün oder Meister Sajak selber war, hatte mal hier im Forum den Falko als angeblichen Empfänger einer Zusi3-CD ins Gespräch gebracht. Deshalb finde ich es echt witzig, dass dieses untote Gerücht jetzt schon wieder hier rumgeistert. Gleiches gilt übrigens für die Arlbergbahn. Irgendjemand will da mal was auf einem Stammtisch in Süddeutschland zu aufgeschnappt haben (wer diese angebliche Ankündigung gemacht haben soll, war bis heute nicht rauszukriegen), seitdem geistert dieses angebliche Z3-Projekt wie ein Zombie hier rum.

_________________
Wie baut man Zusi3-Addons? - Mein Youtube-Kanal: youtube.com/echoray1


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 47 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Majestic-12 [Bot] und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
[ Time : 0.031s | 16 Queries | GZIP : Off ]