Aktuelle Zeit: 10.12.2018 18:12:32

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 40 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 22.01.2003 19:28:32 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Alter: 33
Registriert: 04.11.2001
Beiträge: 2345
Wohnort: Quickborn, Schleswig Holstein
Aktuelle Projekte: SFS Göttingen-Kassel für Zusi3
Die im Tutorial angesprochenen Module welche Übrigens teilweise von Carsten Schmidt und Elmar Gröne stammen könnt ihr >>HIER << nun Downloaden.

@ Patrick

1 und 2 sollte sich erledigt haben. Wenn spezielle Bauformen benötigt werden vielleicht die nun vorhanden abändern. Geht immer einfacher als komplet neu bauen.
Bis die Talbrückenmodule so aussehen wie jetzt habe ich die ls. 4 oder gar 5 mal umgeändert. Also wie Roland schon sagt schnitzen schnitzen schnitzen ;)

3. Brücken in Kurven? Du meinst Brücken welche die Strecke kreuzen? Dann einfach auch im Bogen bauen. Also die Straße über den Gleisen schon als bogen setzen und dann auch einfach die Module entlang des gleises setzen. Geht alles, wie das Bild hier zeigt!

Bild

_________________
Andreas Brandtner
****************


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 22.01.2003 20:59:56 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 34
Registriert: 14.11.2001
Beiträge: 1972
Wohnort: Coburg
Stehen die "Module" dann nicht über? Also zumindest die Ecken!? Ich weiss nicht so recht...

Also in großen Radien mag´ das noch funktionieren, aber sobald mal eine scharfe Kurve dran ist, siehts irgendwie besch***** aus...

_________________
Grüssle
Patrick
(patrick_kn)


Nach oben
 Profil Website besuchen ICQ  
 
 Betreff des Beitrags: Brücken in Kurven
BeitragVerfasst: 22.01.2003 21:05:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.08.2002
Beiträge: 1200
@Patrick

Versuch einfach mal bei Elemente entlang Gleis (Hier müsste eigentlich Strasse stehen) den Abstand zwischen den Modulen auf ein wenig unter 0 zu setzen. 10-20cm können da schon reichen.

_________________
Grüße aus Göttingen

Elmar Gröne


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 22.01.2003 21:37:05 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 51
Registriert: 06.11.2001
Beiträge: 4533
Wohnort: en Lorraine (57) France
Aktuelle Projekte: www.zusi-sk.eu
Danke für den Download-Link!

_________________
Meilleures salutations de Frank


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 22.01.2003 23:21:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.11.2001
Beiträge: 18522
Wohnort: Str.Km "1,6" der Oberen Ruhrtalbahn (DB-Str. 2550)
Aktuelle Projekte: Westhofen-Hagen und Nebenstrecken
In Kurven habe ich nachträglich die "Spalte" von Hand nachbearbeitet. Und anschließend die gesamte Landschaft als "bruecke.ls" nochmals exportiert. Zu sehen z.B. beim Ruhrtalviadukt Arnsberg.

Michael


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 22.01.2003 23:36:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.11.2001
Beiträge: 5422
Wohnort: 32U 0294406 5629020
@Frank:
Zitat:
Spielst du etwa auf den ´Mulder and Scully´-Konverter an


Überhaupt nicht ;)

Ansonsten: Testversion seit heut´ abend verfügbar

_________________
Gruß, Roland


Strecken- und Landschaftsbau mit digitalen Karten


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 22.02.2003 21:32:21 
Hallo

patrick_kn hat geschrieben:
Probleme:

3.
Wie erstellt man Brücken in Kurven?



Also, ich habe das damals mit reinem Augenmass und jede Menge Rechnen ;) hinbekommen. Das ist aber auch nicht das wahre.
Immerhin habe ich so die Weserbrücke gebaut, Olli hat ja auch einen grossen Teil dazu beigetragen.

Gruss
Ruben


Nach oben
   
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 16.08.2005 09:35:08 
Offline

Alter: 31
Registriert: 09.08.2002
Beiträge: 84
Wohnort: Osterwick in NRW
Lebt dieses Tutorial noch?? Der Link auf das Tutorial geht nicht mehr und ich würde sehr gerne dieses Tutorial lesen, da ich selbst gerade dabei bin, mich in den Streckenbau einzuarbeiten.

MfG
Marius


Nach oben
 Profil ICQ  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 16.08.2005 11:08:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.09.2003
Beiträge: 1252
Wohnort: NRW
Aktuelle Projekte: Grenzlandbahnen
Hallo Marius,
ich fand die Anleitung von Roland Ziegler hilfreich, als ich damals mit dem Thema angefangen habe:
http://www.rolandziegler.de/StreckeUndLandschaft/startseite.htm

Prinzipiell baut man die Brücke zuerst separat mit dem Gebäudeeditor, und fügt sie dann als Streckenmöbel in die Streckenlandschaft ein.

Viel Erfolg!
Klaus


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 12.09.2005 09:58:59 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 43
Registriert: 07.01.2004
Beiträge: 79
Wohnort: Meckesheim
Klaus Zimmermann hat geschrieben:

Prinzipiell baut man die Brücke zuerst separat mit dem Gebäudeeditor, und fügt sie dann als Streckenmöbel in die Streckenlandschaft ein.

Viel Erfolg!
Klaus


Schön, dann erkläre mal, wie ich eine Kurve baue am Brücke!


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 12.09.2005 10:16:55 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 45
Registriert: 04.11.2001
Beiträge: 2750
Wohnort: Hersbruck
Aktuelle Projekte: Ähm, *tüdeldü* Ich muss weg...
Das kommt drauf an: Wenn nur das Gleis gekrümmt ist, die Brücke aber gerade, dann einfach nach der Standardmethode. Ansonsten mache ich es so, dass ich den Bereich der Bettung, in dem die Brücke liegen soll, exportiere und im Gebäudeeditor lade. Dort baue ich dann die Brücke drumherum und importiere diese in die Strecke.

Tom

_________________
Rekursion, die: Siehe Rekursion


Nach oben
 Profil Website besuchen ICQ  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 12.09.2005 10:23:18 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 43
Registriert: 07.01.2004
Beiträge: 79
Wohnort: Meckesheim
Thomas Gabler hat geschrieben:
Das kommt drauf an: Wenn nur das Gleis gekrümmt ist, die Brücke aber gerade, dann einfach nach der Standardmethode. Ansonsten mache ich es so, dass ich den Bereich der Bettung, in dem die Brücke liegen soll, exportiere und im Gebäudeeditor lade. Dort baue ich dann die Brücke drumherum und importiere diese in die Strecke.

Tom


Hab schonmal probiert, aber irgendwie klappt bei mir nicht, deshalb baue ich die Brücke im Streckeneditor!

Zu den Thema (von Dir) gibt noch keinen Beschreibung dazu! ;(


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 12.09.2005 11:08:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.09.2003
Beiträge: 1252
Wohnort: NRW
Aktuelle Projekte: Grenzlandbahnen
Beginnt die Hilfs-Gleisbettung, die du angelegt hast, im Nullpunkt? Am einfachsten erstellt du eine neue Streckendatei, die im Nullpunkt beginnt und den passenden Radius + eventuell Steigung hat. Dann die Gleisbettung erzeugen, abspeichern und als Brücken-Rohbau für den Weiterbau im Gebäude-Eddi nutzen.

Klaus


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 12.09.2005 11:48:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.08.2002
Beiträge: 1200
Für Brücken im Bogenverlauf bietet es sich tatsächlich an, das Gerüst mit dem Streckeneditor zu erstellen.
Dazu werden alle Streckenelemente, bis auf die benötigten gelöscht und separat gespeichert.
Anschließend wird die Strecke verschoben, das ein passendes Gleiselement (Element merken) am Nullpunkt endet.
Nun können mit "Landschaft entlang Gleis" fertige Brückenteile importiert werden. Eine weitere Möglichkeit ist mit Bahndamm erzeugen, Gleisbett erzeugen oder Bahnsteig erzeugen die benötigten Wände zu erstellen.
Gleiches gilt auch für ein evtl. erstelltes Geländer.
Nun die Landschaft unter dem Brückennamen abspeichern und evtl. Korrekturen im Gebäudeeditor erledigen, z.B. Punkte zusammenziehen um Spalten zu entfernen.
Abschließend wird die fertige Brücke an das gemerkte Gleis importiert.

Gruß aus Göttingen

Elmar


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 12.09.2005 20:18:22 
Offline

Alter: 34
Registriert: 14.06.2004
Beiträge: 24
Wohnort: Flawil (CH)
Oder die Brücke ohne Bogen im Gebäudeeditor bauen und anschliessend im Streckeneditor verbiegen.

Gruss Christian


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 12.09.2005 21:18:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.08.2002
Beiträge: 1200
Auch nicht schlecht.!!! :tup :tup :tup :tup

Gruß

Elmar


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tutorial zum Thma Brücken
BeitragVerfasst: 18.04.2009 16:20:34 
Offline

Registriert: 18.04.2009
Beiträge: 2
Hallo zusammen,
der Link zum Brückenbau Tutorial ist nicht mehr vorhanden könnte man den erneuern?
Bzw. könnt mir den jamand schicken? Will auch eine eigene Strecke bauen hab aber noch Probleme mit dem Brücken und Unterführungs bau.

Gruß Michael


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tutorial zum Thma Brücken
BeitragVerfasst: 24.04.2009 10:48:21 
Offline

Registriert: 18.04.2009
Beiträge: 2
Hallo zusammen,
hat den gar niemand mehr das Brückenbau Tutorial???

Gruß Michael


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tutorial zum Thma Brücken
BeitragVerfasst: 24.04.2009 12:46:32 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 51
Registriert: 06.11.2001
Beiträge: 4533
Wohnort: en Lorraine (57) France
Aktuelle Projekte: www.zusi-sk.eu
Hmmm, guck' doch mal nach, ob die Dateien vielleicht auf der ZUSI-CD mit drauf sind. ?( Ich habe die nächsten Tage leider kein Zugriff auf ZUSI, da verreist, sonst würde ich selbst nachschauen. :(

_________________
Meilleures salutations de Frank


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tutorial zum Thma Brücken
BeitragVerfasst: 18.02.2010 17:09:59 
Offline

Registriert: 15.03.2007
Beiträge: 25
Halo zusammen,
hat denn niemand das Brückenbau Tutorial???
Hab mal auf CD nach geschaut da ist nichts drauf.

Oder könnte mir mal ein erfahrener Streckenbauer was schicken?

Vielen dank im Vorraus


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 40 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
[ Time : 0.027s | 15 Queries | GZIP : Off ]