Aktuelle Zeit: 16.06.2019 14:43:00

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Buchfahrplan Problem
BeitragVerfasst: 19.05.2019 23:32:04 
Offline

Registriert: 22.07.2017
Beiträge: 73
Hallo,
Im Fahrplan Lehrte-Uelzen_FiktiverTakt_2018_04Uhr-14Uhr gibt es ein Problem bei den S Bahn Zügen. Habe die Züge aus Richtung Elze getestet und der Buch Fahrplan springt die ganze Zeit viel zu weit nach vorne. Nachdem ich den Buchfahrplan bei Stillstand korrigiert habe sprang er nach abfahrt schon wieder zu weit. Bei jedem halt immer das selbe. Wäre froh wenn man das beheben könnte.

Gruß Robin


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Buchfahrplan Problem
BeitragVerfasst: 23.05.2019 06:14:26 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 19
Registriert: 28.11.2017
Beiträge: 36
Wohnort: München
Aktuelle Projekte: Neuer Fst. BR 423/433; Alternativer FIS-Sprecher
Guten Morgen,

das gleiche Problem hatte ich auch, zudem schaltete das FIS immer zu weit, sprich einfach so weiter.
Hab dann erneut eingegeben und kein FIS Start gedrückt, sonder manuell ausgelöst.
Das stört natürlich leider schon ein wenig.

Viele Grüße
LinuxMint17

_________________
Zusi läuft bei mir auf XP, nicht unter Linux...keine Sorge! ('o')


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Buchfahrplan Problem
BeitragVerfasst: 23.05.2019 09:24:42 
Offline

Registriert: 04.08.2014
Beiträge: 44
Wohnort: Treuchtlingen
Das selbe Problem habe ich auch, allerdings nicht nur bei der S-Bahn, sondern auch bei den anderen Zügen in diesem Fahrplan.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Buchfahrplan Problem
BeitragVerfasst: 23.05.2019 09:57:44 
Offline

Registriert: 27.01.2002
Beiträge: 2890
Wohnort: Duisburg
Da hat sich der Fahrplanbauer die Mühe gemacht und den FplLaufweg manuell eingegeben. Man sieht es an den geraden Zahlen. Normalerweise sind die immer sehr ungerade mit Nachkommastellen. Damit stimmen sie nicht mehr mit der tatsächlich zurück gelegten Entfernung überein.
Bild
Holger


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Buchfahrplan Problem
BeitragVerfasst: 23.05.2019 16:33:58 
Offline

Registriert: 22.07.2017
Beiträge: 73
Holger Lürkens hat geschrieben:
Da hat sich der Fahrplanbauer die Mühe gemacht und den FplLaufweg manuell eingegeben. Man sieht es an den geraden Zahlen. Normalerweise sind die immer sehr ungerade mit Nachkommastellen. Damit stimmen sie nicht mehr mit der tatsächlich zurück gelegten Entfernung überein.
Bild
Holger


Wie müssten die Abstände denn eingetragen sein?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Buchfahrplan Problem
BeitragVerfasst: 23.05.2019 17:17:48 
Offline

Registriert: 27.01.2002
Beiträge: 2890
Wohnort: Duisburg
Beim erzeugen der timetable-Datei werden diese Zahlen schon vorgegeben und die sollte man so stehenlassen. Bei einer manuellen Verbesserung der timetable-Datei kann man Zeilen verändern oder einfügen, aber dieser "Kilometerzähler" sollte in etwa stimmen. Man kann sich dabei auch an der Kilometrierung der Signale orientieren.

Holger


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Buchfahrplan Problem
BeitragVerfasst: 23.05.2019 20:22:21 
Offline

Registriert: 22.07.2017
Beiträge: 73
Ich hoffe das wird im nächsten Update behoben.

Gruß Robin


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Buchfahrplan Problem
BeitragVerfasst: 23.05.2019 22:02:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.04.2016
Beiträge: 113
Wohnort: NRW
Aktuelle Projekte: Fahrplanbau Lehrte - Uelzen - Harburg
Holger Lürkens hat geschrieben:
Da hat sich der Fahrplanbauer die Mühe gemacht und den FplLaufweg manuell eingegeben.

Entschuldigung, aber das ist natürlich Quatsch!

"Der Fahrplanbauer" hat in bearbeiteten Bereichen des Buchfahrplans zur Korrektur von Fehlern fälschlicherweise "fiktive Zahlen" für die Reihenfolge ergänzt. Auslöser war die offensichtliche Fehlinformation, dass "FplLaufzeit" hauptsächlich die Reihenfolge der Ereignisse bestimmt und nicht mit dem zeitlichen Fahrtverlauf zusammenhängt. Eine Suche im Handbuch hatte da auch keine Klärung ergeben oder der entsprechende Passus wurde übersehen.

Betroffen sind im Fahrplan "Lehrte-Uelzen_FiktiverTakt_2018_04Uhr-14Uhr" die S-Bahnen und Güterzüge zwischen Lehrte Pbf und Burgdorf. Wird in einem der nächsten Updates behoben.

Grüße,
Thomas


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
[ Time : 0.024s | 14 Queries | GZIP : Off ]