Aktuelle Zeit: 14.11.2018 01:22:47

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Update Ziegler-Tools
BeitragVerfasst: 23.07.2017 12:45:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.11.2001
Beiträge: 5422
Wohnort: 32U 0294406 5629020
Nach langer Wartezeit jetzt das mehrfach angekündigte Update. Es bringt die seit der Erstauslieferung mit dem Zusi3-Stick unveränderten Ziegler-Tools auf den neusten Stand.

Was sich geändert hat, steht in den folgenden Abschnitten. TransDEM für Zusi zieht auch wieder gleich zu TransDEM für Trainz.

Adresse zum Herunterladen: Auf meiner Seite unter Download. Oder auch direkt:
Update Ziegler-Tools 2.* - 2.2

Voraussetzung für das Update ist die installierte Originalversion der Tools vom Zusi-Stick.

Verschiedenen Zusi 3-Nutzern hatte ich die Zwischenversion der Tools (2.1) vom letzten November zur Verfügung gestellt. Wenn die Version installiert ist, sollte das neue Update auch damit funktionieren.

Ebenfalls auf meiner Download-Seite findet Ihr die neuste Ausgabe der Beispielkonfigurationen für Kachelkarten und WMS. Darin sind auch die Dienste enthalten, die ich in anderen Forenbeiträgen in den letzten Wochen einzeln aufgelistet habe.


TransDEM 64bit für Zusi 3

In Braunschweig beim Zusi-Treffen besprochen: Auch für Zusi gibt es TransDEM jetzt als 64bit Variante. Die ist besonders dann von Interesse, wenn man sich an die neuen NRW 1m-Höhendaten heranwagen möchte.

TransDEM 64bit wird parallel zu den Ziegler-Tools installiert. Carsten wird diese Variante für Neuauslieferungen auch mit auf den Stick packen.

Wer Zusi 3 und damit auch die Ziegler-Tools für Zusi 3 schon hat, kann TransDEM 64bit bei mir per Email anfordern. Bitte heftet an diese Mail Euren persönlichen TransDEM-Registrierungsschlüssel an (vom Stick) - bitte die ganze Datei (*.txt) - , woraus ich dann entnehmen kann, dass Ihr lizenzierte Nutzer seid.


Zukünftige TransDEM-Upgrades

Bei TransDEM für Zusi soll es ähnlich laufen wie bei TransDEM für Trainz, wo ich das folgende Verfahren schon seit Jahren anwende.

Generell gilt für TransDEM, dass Updates innerhalb der Hauptversion (gleiche 1. Ziffer nach dem Punkt) immer kostenlos sind. Upgrades (höhere erste Ziffer nach dem Punkt) sind kostenlos für 12 Monate nach Erwerb der Lizenz. Danach kann man gegen einen Obolus eine Upgrade-Lizenz erwerben. Upgrades wird man per Anfrage bei mir direkt erhalten, nicht über Carsten.

Damit das einigermaßen unbürokratisch über die Bühne gehen kann, erhalten die die Zusi-Sticks produzierten TransDEM-Registrierungsschlüssel zusätzlich ein Ausstellungsdatum. Für die Zusi 3-Anfangszeit gibt es eine Übergangsregelung. Die bislang ausgegebenen TransDEM 2.5-Schlüssel bleiben ab jetzt noch 1 Jahr kostenlos upgrade-berechtigt.


Versionshinweise

Absteckrechner 2.0.1 11/2016
  • Erkennung einer Geraden zwischen Element 1 und 2 im automatischen Bogenmodus führt jetzt auch zum tatsächlichen Anlegen einer Geraden.


Geländeformer 2.0.2 07/2017
  • Sortierung der Geländedreiecke nach Ort vor dem Anlegen der Meshes der Grundplatte. Reduziert die Zersplitterung des Meshes bei notwendiger Aufteilung einer hohen Anzahl an Dreiecken auf mehrere Meshes. Bei Nutzung hochauflösender Höhendaten und daraus resultierenden kleineren Gitterweiten entstehen mehr Dreiecke als in einem einzigen Mesh unterzubringen sind (16bit-Kapazitätsgrenze). Die neu eingebaute Sortierung bewirkt eine räumliche Zusammenfassung bei der Erzeugung des Meshes. Zuvor konnte es zu beliebiger Verteilung der Dreiecke auf Meshes über das gesamte Streckenmodul kommen.

Geländeformer 2.0.1 11/2016
  • Erkennung und Auswertung des XML-Knotens <sk> (Skalierung) im .ls3-Format für verknüpfte Landschaftsdateien.


TransDEM 2.6.2 07/2017
  • Neue interne Struktur für DEM-Daten, die DEMs unbeschränkter Größe unter 64bit zulässt und unter 32bit leicht effizientere Speichernutzung erlaubt. Ermöglicht unter 64bit das Einlesen sehr großer DEMs, ohne vorher einen Ausschnitt wählen zu müssen, vorausgesetzt, genügend physikalischer Speicher ist vorhanden.
  • Optimierte Speichernutzung in der DEM-Verarbeitung beim Einlesen von DEM Fremdformaten, beim Beschneiden und beim Speichern von DEMs.
  • XYZ-Import: Mehrfachselektion ist nicht länger auf wenige Dateien beschränkt.
  • XYZ-Import: Erkennung einer UTM-Notation, bei der die UTM-Zone den Ostwerten als führende Ziffern vorangestellt sind.
  • GeoTIFF DEM unterstützt beim Lesen jetzt alle in TransDEM bekannten Koordinatensysteme
  • GeoTIFF DEM unterstützt beim Lesen auch zip-Kompression (in Ergänzung zu LZW)
  • GeoTIFF DEM verwendet beim Schreiben TIFF-Kacheln und benutzt LZW-Kompression (effizienter als bisher bei großen DEMs).
  • ERDAS Imagine erlaubt Gitterweiten in Metern (bisher nur Bogensekunden) für Projektionskoordinaten.
  • ESRI Bin Grid (AIGrid) adressiert Kacheln korrekt.
  • ESRI Bin Grid (AIGrid) erlaubt und überspringt fehlende Kacheln oder Blocks.
  • Unterstützung für andere Einheiten als Meter für die vertikale Komponente (Höhe) in bestimmten DEM-Dateiformaten.
  • DEM-Ausschnitte beim Einlesen großer DEMs können alternativ in Prozentangaben spezifiziert werden (statt in Koordinatenwerten).
  • Die meisten der oben aufgeführten neuen Eigenschaften wurden hinzugefügt, um eine Reihe weiterer DEM-Datenquellen für TransDEM zu erschließen:
    • Nordrhein-Westfalen: 1m-Daten in XYZ-Notation, UTM
    • Luxemburg: 5m-Daten, ESRI Bin- und ASCII-Grid,mit Höhen in cm, LuRef
    • Österreich: 10m-Daten, GeoTIFF mit Lambert-Projektion, von EPSG abweichende Spezifikation
    • USGS NED 1m-Daten, ERDAS Imagine, UTM
    • Australien, Victoria: 10 und 20m-Daten, ESRI Bin Grid, Vic.Lambert
  • Parallele Schleifen laufen jetzt mit leicht reduzierter Thread-Priorität, um die Reaktion des Windows-Desktop für andere Anwendungen zu verbessern.
  • 64bit-Variante für Zusi 3
  • Der Crash-Reporter fängt nicht länger Speicherzuweisungsfehler ab, sondern ermöglicht wie in früheren Versionen von TransDEM wieder, diese Fehler intern zu behandeln (nur für 32bit relevant).
  • Weitere kleine Verbesserungen und Beseitigung eines Speicherlecks.

TransDEM 2.6.1 10/2016
  • Unterstützung für bestimmte Kachelkartendienste, die einen Zugang mit API-Schlüssel erfordern (Schlüssel selbst nicht im Lieferumfang)
  • Änderung bei der Bedienung im Rohtrasseneditor: Das Verschieben eines Linienzuges erfordert nun zusätzlich das Drück der Umschalttaste. (Ist als Option ausgeführt und abschaltbar).
  • Einzelne kleine Verbesserungen und Korrekturen.

TransDEM 2.6 12/2015
  • Neue DEM-Verknüpfungsfunktion: „DEM auffüllen“. die bislang nicht vorhandene Höhenpunkte ergänzt, aber keine Mittelwerte bildet.
  • Unterstützt unterschiedliche Gitterweite auf x- und y-Achse für die meisten DEM-Dateiformate, und schlägt den kleineren Wert für die Eingangskonvertierung vor.
  • Unterstützt gesicherte Web-Verbindungen für WMS und Kachelkarten (Web-Adressen mit „https:“ beginnend)
  • Änderung für die empfohlene Reihenfolge bei der manuellen Georeferenzierung über 3+1 Punkte von SW – SO – NO – NW zu SW – NO – SO – NW mit damit leicht schnellerer Konvergenz der Transformationsparameter. Die alte Reihenfolge bleibt über die Benutzereinstellungen weiterhin wählbar.
  • Bessere Unterstützung für WMS 1.3: Beachtung der getauschten x- und y-Achsen für einige Koordinatensysteme, entsprechend Standard.
  • Neue Funktionalität in Kachelkarten, um die historische britische 25-Zoll-Karte nutzen zu können, digitalisiert von der National Library of Scotland:
    • Auf einem Server fehlende Kacheln können als transparent dargestellt werde, Damit überlappende Anfragen zu mehreren Servern möglich.
    • Vergabe von beliebigen eigenen Namen für Kacheltypen „Sonstiger“ (interne Identifikation über GUID)
    • Unbegrenzte Anzahl benutzerdefinierter Kacheltypen
  • Höhenpunkt-Anzeige in der Statusleiste stellt bei hochauflösenden DEMs zusätzlich Zentimeter dar.
  • Neue Funktion im Kontextmenü des Rohtrasseneditors: „Punkt deckungsgleich mit Nachbar“ positioniert den Punkt eines Linienzuges exakt auf den nächsten Punkt des nächsten Nachbarlinienzuges.
  • Crash-Dump-Funktionalität ergänzt für mögliche Programmabstürze. Kein automatischer Versand von Reports, Rückmeldungen nur auf Anwenderwunsch und offline.
  • Kleine Verbesserungen und Korrekturen.


Bilder

Ein paar Bilder zu den mit TransDEM jetzt neu erschließbaren Höhendaten.

Einige kennt Ihr schon vom Laborzwischenbericht: viewtopic.php?p=274293#p274293


Luxemburg in 5m-Auflösung:
Bild

Ausschnitt mit WMS 1:5000
Bild


Österreich in 10m-Auflösung:
Bild

Ausschnitt mit Open Topo Map
Bild


Östlicher Teil des australischen Bundesstaates Victoria in 10m-Auflösung:
Bild

Ausschnitt mit Open Topo Map
Bild

_________________
Gruß, Roland


Strecken- und Landschaftsbau mit digitalen Karten


Zuletzt geändert von Roland Ziegler am 23.07.2017 16:29:15, insgesamt 1-mal geändert.
Hinweis auf Schlüsseldatei konkretisiert


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Update Ziegler-Tools
BeitragVerfasst: 25.07.2017 12:34:27 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 03.07.2002
Beiträge: 28051
Wohnort: Braunschweig
Stand heute hab ich die neue Version noch nicht auf dem Stick, sollte aber kurzfristig umgesetzt sein, ich geb dann hier noch kurz Meldung.

Carsten


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Update Ziegler-Tools
BeitragVerfasst: 25.07.2017 16:49:25 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 03.07.2002
Beiträge: 28051
Wohnort: Braunschweig
Bin jetzt startklar. Die nächste Bestellung ist dann der finale Testlauf für die neue Version.

Carsten


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Update Ziegler-Tools
BeitragVerfasst: 27.07.2017 23:30:47 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 03.07.2002
Beiträge: 28051
Wohnort: Braunschweig
Fast vergessen. Probelauf war auch Anhieb erfolgreich, seit heute bzw. eher schon gestern, werden die Sticks mit der neuen Version augeliefert.

Carsten


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Update Ziegler-Tools
BeitragVerfasst: 28.07.2017 15:10:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.11.2001
Beiträge: 5422
Wohnort: 32U 0294406 5629020
Damit es nicht untergeht, nochmal zur Erinnerung, dass ich gleichzeitig mit dem Update auch ein neues Paket mit vorkonfigurierten Einstellungen für WMS- und Kachelkarten zusammengestellt habe, zu finden auf meiner Seite unter Download. Ausgabe 07/2017 enthält unter anderem das über HTTPS-gesicherte WMS für Sachsen, Vorkonfigurationen für die Google- und MS-Dienste mit API-Schlüssel (ohne Schlüssel!), neue historische Karten und Luftbilder für NRW und auch die 100 Jahre alte englische 25-Zoll-Karte (1:2500!)

Wer den allerneusten Stick jetzt von Carsten bekommt, muss dieses Paket aber nicht noch mal extra herunterladen, die WMS- und Kachelkarten-Konfigurationen (xml-Dateien) sind im TransDEM-Beispiel-Verzeichnis bereits mit enthalten.

_________________
Gruß, Roland


Strecken- und Landschaftsbau mit digitalen Karten


Zuletzt geändert von Roland Ziegler am 28.07.2017 15:15:33, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Update Ziegler-Tools
BeitragVerfasst: 28.07.2017 15:11:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21.04.2003
Beiträge: 558
Wohnort: BALE
Super, Danke!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Update Ziegler-Tools
BeitragVerfasst: 20.08.2017 18:12:36 
Offline

Registriert: 04.11.2001
Beiträge: 5995
Aktuelle Projekte: Zusi3 Objektbau
Kleiner Bug-Report: Das Setup von TransDEM 64 Bit installiert ins Startmenü eine Verknüpfung, die auf die Trainz-Version (TranzDEM) verweist.

_________________
Wie baut man Zusi3-Addons? - Mein Youtube-Kanal: youtube.com/echoray1


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Update Ziegler-Tools
BeitragVerfasst: 21.08.2017 11:23:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.11.2001
Beiträge: 5422
Wohnort: 32U 0294406 5629020
Alwin Meschede hat geschrieben:
Kleiner Bug-Report: Das Setup von TransDEM 64 Bit installiert ins Startmenü eine Verknüpfung, die auf die Trainz-Version (TranzDEM) verweist.
Das wird dann wohl der Installer sein. Copy/Paste-Fehler? Ich schau's mir an.

_________________
Gruß, Roland


Strecken- und Landschaftsbau mit digitalen Karten


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
[ Time : 0.025s | 17 Queries | GZIP : Off ]