Buchfahrplan2 - Version 3.4.5

Alles, was nicht in die anderen Kategorien passt.
Nachricht
Autor
F. Schn.
Beiträge: 4888
Registriert: 24.10.2011 18:58:26

Buchfahrplan2 - Version 3.4.5

#1 Beitrag von F. Schn. »

Ich habe seit August 2019 einen neuen Buchfahrplan programmiert. Der Buchfahrplan bildet eine gemeinsame Codebasis für den Fahrplan DB 2006 und DB 1979 sowie die neuen Buchfahrpläne AT2009 der ÖBB, DR der DDR 1979 und DB 1965 und zwei Ersatzfahrpläne, ein Diagnosefahrplan und ein Bildgenerator aus Rohtext-Dateien. In den vergangen Monaten habe ich den Buchfahrplan mit Carsten in den offiziellen Bestand gebracht. Daher wollte ich hierzu ein neues Thema aufmachen.

Systemvoraussetzungen: .Net 3.5 (Sollte ohnehin auf jedem Rechner sein, da der Zusi-Gleisplaneditor damit funktioniert, sollte dadurch seit Windows XP funktionieren, wobei XP sicherlich niemand mehr im Einsatz hat.)
Besonderheiten/Neuerungen: Schriftgröße und Ausgabeformate lassen sich einstellen, die Standardwerte passen sich dem High-DPI-Modus an. Es wird für den Fahrplan eine Bild- und eine PDF-Datei erstellt, falls sie jemand auf dem Tablett anzeigen oder ausdrucken möchte.
Es gibt einen umfangreichen Einstellungsdialog, der anzeigt, wie sich im laufe der Jahre die Darstellung verändert hat. Man kann die Darstellung dort ggf. auch anpassen.
Der Fahrplan 1979 entspricht jetzt auch wieder dem Stand der Zusi-Technik.

Sonstiges/Doku:
Im Programme-Ordner unter _Tools\BuchfahrplanErsteller befinden sich die Doku, und zwei Programme, mit denen man massenhaft Buchfahrpläne erstellen kann, bzw. mit denen man einige typische Fehler im Zusi-Buchfahrplan automatisiert korrigieren kann.

Probleme und Fehler in diesem Thema.
Zuletzt geändert von F. Schn. am 15.07.2021 18:14:51, insgesamt 1-mal geändert.

F. Schn.
Beiträge: 4888
Registriert: 24.10.2011 18:58:26

Re: Buchfahrplan2 - 3.4.5

#2 Beitrag von F. Schn. »

So, dann zum ersten "Problem":
Flual hat geschrieben: 14.07.2021 21:37:52 Ich hab im Buchfahrplanfenster nur noch ein weißes Feld seit dem Update auf Steam.
Ich habe jetzt nicht nachgeschaut, ob .Net 3.5 bei Steam automatisch aktiviert (bzw. "installiert") wird. Du kannst als Test ja mal _Tools\BuchfahrplanErsteller\BuchfahrplanErsteller.exe oder den Gleisplaneditor öffnen.

Benutzeravatar
Michael Springer
Beiträge: 2573
Registriert: 24.06.2002 16:22:44
Wohnort: Schwäbisch Gmünd

Re: Buchfahrplan2 - Version 3.4.5

#3 Beitrag von Michael Springer »

Bild

Sehe ich das richtig, dass alles vom 06.12.2020 weg kann? Was ist mit dieser XMLModding2, die gibts nicht neu? Oder braucht man die nicht mehr?

F. Schn.
Beiträge: 4888
Registriert: 24.10.2011 18:58:26

Re: Buchfahrplan2 - Version 3.4.5

#4 Beitrag von F. Schn. »

Ja, die Leute, die am Beta-Test teilgenommen haben, können die Dateien aus 2020 entfernen. Die TimetableXmlModding2.dll wurde durch die _Tools\BuchfahrplanErsteller\BuchfahrplanBereiniger.exe ersetzt. (Ich gehe mal davon aus, dass niemand die die DLL gegenüber der BuchfahrplanBereiniger.exe bevorzugt, oder?)

Benutzeravatar
Michael Springer
Beiträge: 2573
Registriert: 24.06.2002 16:22:44
Wohnort: Schwäbisch Gmünd

Re: Buchfahrplan2 - Version 3.4.5

#5 Beitrag von Michael Springer »

Naja, die DLL hatte halt den Vorteil, dass alles in einem Programm kompakt schalt- und waltbar war. Jetzt muss man mit 2 Programmen arbeiten.

F. Schn.
Beiträge: 4888
Registriert: 24.10.2011 18:58:26

Re: Buchfahrplan2 - Version 3.4.5

#6 Beitrag von F. Schn. »

Gut, wenn du die DLL bevorzugst, kannst du sie auch beibehalten. In der DLL sind nur Prozedureinsprungpunkte, die ganze Logik liegt in der ZusiBuchfahrplan2.dll und der ZusiBfpl.dll, du musst also keine Bedenken haben, dass sie technisch veraltet werden wird.

Holger Lürkens
Beiträge: 3256
Registriert: 27.01.2002 11:30:41
Wohnort: Duisburg

Re: Buchfahrplan2 - Version 3.4.5

#7 Beitrag von Holger Lürkens »

Wieso sind alle alten Buchfahrpläne mit dll.1979 durch diese neue Version ersetzt worden? Die neue Version entspricht nicht dem Vorbild aus dieser Zeit. Es wurden keine Kilometersprünge im Gegengleis angezeigt, keine Tunnel waren eingetragen, keine Zeiten mit Sekunden und Geschwindigkeiten des Gegengleis wurden auch nur sehr selten im Buchfahrplan eingetragen. Insgesamt ist das eine deutliche Verschlechterung zum alten Buchfahrplan.dll 1979.

Einige Einträge sind auch einfach falsch. So gibt es keine Geschwindigkeit von 120 km/h im Gegengleis von km 113,8 bis km 107,9, genau so wie die 40 km/h von km 90,5 bis km 90,1 (Bahnhofsbereich).

Ich hatte meine Einträge in der timetable.Datei genau auf diese alte dll abgestimmt. Jetzt stimmen diese von mir durchgeführten Verbesserungen nicht mehr mit der neuen dll überein.

Hier mal ein Buchfahrplan mit der neuen dll:
Bild

Leider kann ich zum Vergleich nicht den selben Buchfahrplan mit der alten dll zeigen, weil diese nicht mehr angeboten wird. Deshalb zum Vergleich ein Vorbildbuchfahrplan dieser Strecke von 1982:
Bild

Man kann die neue dll sicher noch weiter an das Vorbild 1979 anpassen. Trotzdem möchte ich gerne zusätzlich die alte dll.1979 wieder haben. Meine damit erstellten Buchfahrpläne entsprachen sehr genau dem Vorbild und das geht mit der neuen dll verloren.

Holger

Alwin Meschede
Beiträge: 7453
Registriert: 04.11.2001 19:57:46
Aktuelle Projekte: Zusi3 Objektbau
Kontaktdaten:

Re: Buchfahrplan2 - Version 3.4.5

#8 Beitrag von Alwin Meschede »

Weiß nicht ob jemand das Recht hat sich aufzuregen, wenn er offenbar vorher zwei Jahre lang unter einem Stein gelebt hat ?( So lange wurde nämlich an der neuen DLL schon entwickelt, und zwar öffentlich. Da konnte man sich dran beteiligen, und hätte solche Kleinigkeiten wie die Nicht-Angabe von Sekunden-Fahrzeiten schonmal anmerken können. Carsten und Jens haben auch lange genug angesagt, dass sie ihre DLLs beerdigen wollen, weil sie sich darum nicht mehr kümmern wollen. Also man hätte absolut mitkriegen können, dass das hier die Zukunft ist. Und die neuen DLLs stellen die alten schon jetzt zum Beispiel beim Thema der möglichen Ausgabeformate (will zum Beispiel jemand ein druckbares PDF-Fahrplanheft haben? - das geht jetzt) oder Zukunftsfähigkeit (hat jemand einen Bildschirm mit mehr als 1920x1080er Auflösung? - der musste bislang zusehen wie er mit der viel zu kleinen Schriftgröße der alten DLL klarkam) völlig ins Eck. Und wir haben jetzt hier einen Autor, der sich auch aktiv um die DLLs kümmern will. Nicht mehr so wie früher, wo man jahrelang auf die Umsetzung von Wünschen wartete. Also ich bin sicher, das meiste was von Holger jetzt hier genant wurde wird in Kürze erledigt sein.

Die Angabe von Fußnoten "Kilometersprung nur im Gegengleis" wundert mich ehrlich gesagt auch. Ich sehe das eher als Debug-Feature, aber in der Werkseinstellung sollte das abgeschaltet sein, denn sowas findet man in keinem Buchfahrplan dieser Welt. Es legt allerdings in vielen Fällen Streckenfehler offen.
Mein Youtube-Kanal: youtube.com/echoray1

Benutzeravatar
Michael Springer
Beiträge: 2573
Registriert: 24.06.2002 16:22:44
Wohnort: Schwäbisch Gmünd

Re: Buchfahrplan2 - Version 3.4.5

#9 Beitrag von Michael Springer »

So gibt es keine Geschwindigkeit von 120 km/h im Gegengleis von km 113,8 bis km 107,9
Mag beim Original so sein, aber in der Zusi *.st3 ist ab Modulanfang Altenbeken die 120 auf dem Gegengleis tatsächlich hinterlegt. Daher wird der Bfpl so erstellt

Bild

Und Alwin hat recht. Es werden mit den Bfpl-DLLs noch einige weitere Bau-Unstimmigkeiten im Netz auftauchen.

F. Schn.
Beiträge: 4888
Registriert: 24.10.2011 18:58:26

Re: Buchfahrplan2 - Version 3.4.5

#10 Beitrag von F. Schn. »

Geschwindigkeiten im Gegengleis wurden 1979 immer dann angedruckt, wenn GWB installiert war - siehe dein Beispiel in Lügde. Dies wurde von der alten DLL "falsch" angezeigt - nämlich einfach nie. Die neue DLL erkennt GWB automatisch. So ist es zum Beispiel beim Vorbild in Benhausen gewesen:
Alwin Meschede hat geschrieben: 30.04.2018 20:24:00 Buchfahrplan eines Zuges von 1982:
Bild

Mit dem Tunnel hast du offenbar Recht, da habe ich nicht richtig aufgepasst, schalte ich dann mit dem nächsten Update ab (kann theoretisch jeder provisorisch in den Einstellungen machen - aber Vorsicht, dann hast du andere Einstellungen als alle anderen).

Sekunden werden immer dann angezeigt, wenn der Fahrplanbauer Sekunden vorgegeben hat. Hat der Fahrplan keine Sekunden angegeben, werden auch keine angezeigt.
Das Geschwindigkeitslimit in Steinheim entspricht dem nachgebildeten Streckenzustand. Wäre es bereits 1979 aufgestellt gewesen, hätte es schon damals auf diese Weise im Buchfahrplan aufgeführt werden müssen, weil im Streckenmodul GWB installiert ist. (Wie im Modulthema bereits angesprochen liegt das mit Sicherheit an der nicht gesicherten Weiche.)

Zum Kilometersprung: Ich sehe das genauso wie Alwin, ich würde die gerne loswerden. Nur leider gibt es immer mal wieder Situationen wie diese:
Bild
Das Signal liegt hier hinter dem Kilometersprung mit der alten Kilometriertung. Und da muss ich dann wirklich einiges an Aufwand versenken, um die Situationen dann in den Griff zu bekommen. Zumal die selbe Situation dann auch in ZusiDisplay auftauchen wird. Dies gilt vor allem auch für die vielen Kilometersprünge im Gegengleis, die da nicht hingehören. Und dann muss ich wirklich sagen, dass ich da tendentiell den für (fast) alle unbequemeren Weg gehen würde, und die Situationen in den st3-Dateien oder in Carstens Algorithmus korrigieren möchte. Sorry für meine Systemgläubigkeit hier...

Viele Grüße
F. Schn.

Benutzeravatar
Michael Springer
Beiträge: 2573
Registriert: 24.06.2002 16:22:44
Wohnort: Schwäbisch Gmünd

Re: Buchfahrplan2 - Version 3.4.5

#11 Beitrag von Michael Springer »

Die <120> bei 342,5 liegt wohl an einem Streckenelement an der Modulgrenze Harleshausen. Das könnte man auch kitten, sage ich mal

Bild

Alwin Meschede
Beiträge: 7453
Registriert: 04.11.2001 19:57:46
Aktuelle Projekte: Zusi3 Objektbau
Kontaktdaten:

Re: Buchfahrplan2 - Version 3.4.5

#12 Beitrag von Alwin Meschede »

F. Schn. hat geschrieben: 18.07.2021 14:00:47 Und dann muss ich wirklich sagen, dass ich da tendentiell den für (fast) alle unbequemeren Weg gehen würde, und die Situationen in den st3-Dateien oder in Carstens Algorithmus korrigieren möchte. Sorry für meine Systemgläubigkeit hier...
Okay, das wusste ich nicht. Diese Fälle sollten wir dann wirklich mal versuchen, auszurotten. Ich mache jetzt mal beschleunigt für die Hauptachsen des Streckennetzes ein Ersatzfahrplanheft mit den Ausgaben der neuen DLL fertig. Dann sehen wir wo überall solche km-Sprünge im Gegengleis auftreten, und dann können wir uns diese Stellen angucken.
Mein Youtube-Kanal: youtube.com/echoray1

Benutzeravatar
Michael Springer
Beiträge: 2573
Registriert: 24.06.2002 16:22:44
Wohnort: Schwäbisch Gmünd

Re: Buchfahrplan2 - Version 3.4.5

#13 Beitrag von Michael Springer »

Das Signal liegt hier hinter dem Kilometersprung mit der alten Kilometriertung
Meine Vermutung wäre hier, dass der Laufweg sich verschoben hat. In Obervellmar stehen die Asig nicht auf einer Höhe. Wahrscheinlich kann man das mit einem Eintrag Buchfahrplan-Fehllänge kitten.

Der Versatz ist in Obervellmar ziemlich genau 400m (In Warburg ist er 300m) beim dem Zuglauf

Code: Alles auswählen

RE 3913
Gl. 2 (Lauflänge 120081,85): Obervellmar E -> Bk Ksl-Harlesh Hp A
Gl. 3 (Laufweg 120487,21m): Obervellmar H -> Kassel Hbf E\

Alwin Meschede
Beiträge: 7453
Registriert: 04.11.2001 19:57:46
Aktuelle Projekte: Zusi3 Objektbau
Kontaktdaten:

Re: Buchfahrplan2 - Version 3.4.5

#14 Beitrag von Alwin Meschede »

Hier eine timetable, bei der die Ersatzfahrplan-DLL mit einem Fehler aussteigt: http://www.echoray.de/devel/zusi3/NbZ40a.zip
Mein Youtube-Kanal: youtube.com/echoray1

F. Schn.
Beiträge: 4888
Registriert: 24.10.2011 18:58:26

Re: Buchfahrplan2 - Version 3.4.5

#15 Beitrag von F. Schn. »

Fehler in einer der CSV-Dateien, Fix ist in der Verwaltung hochgeladen.

Holger Lürkens
Beiträge: 3256
Registriert: 27.01.2002 11:30:41
Wohnort: Duisburg

Re: Buchfahrplan2 - Version 3.4.5

#16 Beitrag von Holger Lürkens »

Weiß nicht ob jemand das Recht hat sich aufzuregen
Nein, ich habe mich nicht darüber aufgeregt. Ich war nur davon überrascht worden. In den letzten Monaten hatte ich einige Fahrpläne zu verlängern und das Thema Tools interessiert mich nur am Rande. Deshalb war auch der Ersatz der alten dll.1979 an mir vorbei gegangen.

Das die neue dll.1979 zu mehr Vorbildtreue weiter entwickelt werden soll ist erstmal gut. Zum Thema Sekunden - die gehören nicht in einen Buchfahrplan des Jahres 1979. Ausnahmen gibt es eventuell bei S-Bahnen, aber da bin ich nicht so gut drüber informiert. Der Sekundeneintrag im Zusifahrplan ist aber notwendig. Er wird gebraucht um Halte unter 60 Sekunden möglich zu machen und im Einzelfall um Signale zu passender Zeit in Fahrtstellung zu bringen.

Holger

Alwin Meschede
Beiträge: 7453
Registriert: 04.11.2001 19:57:46
Aktuelle Projekte: Zusi3 Objektbau
Kontaktdaten:

Re: Buchfahrplan2 - Version 3.4.5

#17 Beitrag von Alwin Meschede »

Mein Youtube-Kanal: youtube.com/echoray1

F. Schn.
Beiträge: 4888
Registriert: 24.10.2011 18:58:26

Re: Buchfahrplan2 - Version 3.4.5

#18 Beitrag von F. Schn. »

Kann ich leider nur durch ein Update beheben. Der Fehler entsteht beim Regionalbereich Ost der dort fälschlicherweise erkannt wird, da dort als VzG fälschlicherweise die Nummer 60 eingetragen ist. (Der vorherige Fehler war analog.)

Alwin Meschede
Beiträge: 7453
Registriert: 04.11.2001 19:57:46
Aktuelle Projekte: Zusi3 Objektbau
Kontaktdaten:

Re: Buchfahrplan2 - Version 3.4.5

#19 Beitrag von Alwin Meschede »

F. Schn. hat geschrieben: 18.07.2021 19:07:32 da dort als VzG fälschlicherweise die Nummer 60 eingetragen ist. (Der vorherige Fehler war analog.)
VzG-Nummern sind immer vierstellig. Was keine vier Stellen lang ist, kann keine VzG-Nummer sein.

Hier jetzt ein Ersatzfahrplanheft, generiert nach der neuen Methode: http://www.echoray.de/devel/zusi3/Zusi_ ... an_999.pdf - bitte nicht als offizielle Veröffentlichung sehen, sondern es soll einfach dazu dienen, dass wir vor Augen haben was auf den wichtigsten Strecken mit der neuen DLL rauskommt. Dann können wir jetzt gemeinsam an Korrekturen und Verbesserungen streckenseitig und softwareseitig arbeiten.
Zuletzt geändert von Alwin Meschede am 18.07.2021 21:15:51, insgesamt 1-mal geändert.
Mein Youtube-Kanal: youtube.com/echoray1

Benutzeravatar
Michael_Poschmann
Beiträge: 19472
Registriert: 05.11.2001 15:11:18
Aktuelle Projekte: Finalisierung Großraum Hagen
Wohnort: Str.Km "1,6" der Oberen Ruhrtalbahn (DB-Str. 2550)

Re: Buchfahrplan2 - Version 3.4.5

#20 Beitrag von Michael_Poschmann »

Holger Lürkens hat geschrieben: 18.07.2021 17:10:27 Zum Thema Sekunden - die gehören nicht in einen Buchfahrplan des Jahres 1979. Ausnahmen gibt es eventuell bei S-Bahnen, aber da bin ich nicht so gut drüber informiert.
Heft Esn 240 von 1984 hat keine Sekundeneinträge für S-Bahnen.

Grüße
Michael

Antworten