Zusi-Objektalbum

Alles, was nicht in die anderen Kategorien passt.
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Holger Maaß
Beiträge: 1022
Registriert: 18.07.2016 16:56:45
Aktuelle Projekte: TriFan/ZusiOSBridge
ZusiMeter 2021
ZusiStart
ZusiObjektAlbum
nette Tools für nette Zusianer
Wohnort: Berlin

Zusi-Objektalbum

#1 Beitrag von Holger Maaß »

Ich möchte wieder ein neues Projekt zur Diskussion stellen. Zusi-Objektalbum richtet sich an Objekt- und Streckenbauer. Das Programm zeigt alle 3D-Objekte aus RailwayObjects, Catenary und den zum Lieferumfang von Zusi gehörenden Strecken an. Zu jedem Objekt gibt es noch ein paar Informationen, wie Autor(en), Abmessungen und die Anzahl der Dreiecke in den jeweiligen LoD. Eine Bearbeitung oder andere Manipulation der 3D-Objekte ist nicht möglich. Alles Weitere ist dem beiliegenden kleinen Handbuch zu entnehmen. Hier noch ein Screenshot zum Anfüttern:

Bild

Viel Spaß beim Ausprobieren.

Reichlich Rückmeldungen erwartend, Gruß
Holger

--------------------------------------------------------------
Aktueller Entwicklungsstand: 05.05.2021 - v0.7

Download ohne Setup (portable)
Download mit Setup (steht zur Zeit nicht zur Verfügung)
Zuletzt geändert von Holger Maaß am 05.05.2021 18:55:06, insgesamt 7-mal geändert.
If you can't fix it with a hammer, it might be an electrical problem ...
Wenn es auch das nicht ist, schreibe an service ät zusi-tools punkt org.

Benutzeravatar
Michael Springer
Beiträge: 2555
Registriert: 24.06.2002 16:22:44
Wohnort: Schwäbisch Gmünd

Re: Zusi-Objektalbum

#2 Beitrag von Michael Springer »

Hallo Holger,

erster Eindruck: Top Sache, nur mein geliebter Catenary-Ordner fehlt.

Michael

Benutzeravatar
Holger Maaß
Beiträge: 1022
Registriert: 18.07.2016 16:56:45
Aktuelle Projekte: TriFan/ZusiOSBridge
ZusiMeter 2021
ZusiStart
ZusiObjektAlbum
nette Tools für nette Zusianer
Wohnort: Berlin

Re: Zusi-Objektalbum

#3 Beitrag von Holger Maaß »

Moin,

aber nicht mehr lange!

Gruß
Holger
If you can't fix it with a hammer, it might be an electrical problem ...
Wenn es auch das nicht ist, schreibe an service ät zusi-tools punkt org.

Benutzeravatar
Michael Springer
Beiträge: 2555
Registriert: 24.06.2002 16:22:44
Wohnort: Schwäbisch Gmünd

Re: Zusi-Objektalbum

#4 Beitrag von Michael Springer »

Moin,

eine Idee (aber wie man das sinnvoll gestalten könnte, darüber nachgedacht habe ich noch nicht richtig):

Wenn ich ein Objekt ausgewählt habe, gibt es irgendeine Art Schaltfläche oder Kontextmenü, wo ich den Pfad und Dateinamen des Objekts in die Zwischenablage bekomme. So kann ich per Copy+Paste das im 3D-Editor einfügen und das Durchhangeln durch die Verzeichnisstruktur entfällt.

Michael

Benutzeravatar
Holger Maaß
Beiträge: 1022
Registriert: 18.07.2016 16:56:45
Aktuelle Projekte: TriFan/ZusiOSBridge
ZusiMeter 2021
ZusiStart
ZusiObjektAlbum
nette Tools für nette Zusianer
Wohnort: Berlin

Re: Zusi-Objektalbum

#5 Beitrag von Holger Maaß »

... null Problemo, kommt gleich ...
If you can't fix it with a hammer, it might be an electrical problem ...
Wenn es auch das nicht ist, schreibe an service ät zusi-tools punkt org.

Benutzeravatar
Matthias H.
Beiträge: 330
Registriert: 10.04.2016 12:14:17
Aktuelle Projekte: Bauen für die Grenzlandbahnen

Re: Zusi-Objektalbum

#6 Beitrag von Matthias H. »

Hallo Holger,

tolle Sache, das ist eine super Unterstützung für das Suchen und Einbinden von Bestandsobjekten :)

Ich probiere es nachher mal aus und gebe Dir ein Feedback.

Danke und Gruß
Matthias

Benutzeravatar
Michael Springer
Beiträge: 2555
Registriert: 24.06.2002 16:22:44
Wohnort: Schwäbisch Gmünd

Re: Zusi-Objektalbum

#7 Beitrag von Michael Springer »

Ich lege mal zugrunde das der Mülleimer symetrisch ist. Ist die Darstellung der Vorder/Rückseite dann verzerrt?

Bild

Michael

Benutzeravatar
Holger Maaß
Beiträge: 1022
Registriert: 18.07.2016 16:56:45
Aktuelle Projekte: TriFan/ZusiOSBridge
ZusiMeter 2021
ZusiStart
ZusiObjektAlbum
nette Tools für nette Zusianer
Wohnort: Berlin

Re: Zusi-Objektalbum

#8 Beitrag von Holger Maaß »

Hallo Michael,

in den Abmessungen kannst du sehen, dass der Mülleimer nicht symmetrisch ist (1,03m x 0,78m). Aber da der Sichtwinkel der Kamera 92° beträgt, kommt es zu einer leichten perspektivischen Verzerrung. Den Winkel habe ich so gewählt, damit die Objekte nicht zu klein werden in der Ansicht.

Gruß
Holger

P.S.: der Sichtwinkel der Kamera ist in allen Ansichten gleich
Zuletzt geändert von Holger Maaß am 08.10.2018 09:44:03, insgesamt 1-mal geändert.
If you can't fix it with a hammer, it might be an electrical problem ...
Wenn es auch das nicht ist, schreibe an service ät zusi-tools punkt org.

Benutzeravatar
Holger Maaß
Beiträge: 1022
Registriert: 18.07.2016 16:56:45
Aktuelle Projekte: TriFan/ZusiOSBridge
ZusiMeter 2021
ZusiStart
ZusiObjektAlbum
nette Tools für nette Zusianer
Wohnort: Berlin

Re: Zusi-Objektalbum

#9 Beitrag von Holger Maaß »

Okay, kaum 10 Stunden später gibt's schon die v0.2 mit diesen Änderungen:

- die Objekte des Ordners "Catenary" stehen nun auch zur Verfügung
- über das Kontextmenü oder Strg-V kann der Dateipfad des ausgewählten Objekts aus der Objektübersicht in die Zwischenablage kopiert werden
- kommt es bei der 3D-Darstellung eines Objekts zu einem Fehler, wird der Eintrag in der Übersicht rot-kursiv. In der Log-Datei dürften sich dann nähere Hinweise befinden

Diese "rot-kursiv"-Sache ist eine absolute Krücke. Aber zum wiederholten Male fällt mir schmerzhaft auf die Füße, dass der XML-Reader des Zusi allzu sehr tolerant ist - oder anders gesagt, selbst schwere Fehler in einer XML-Datei stillschweigend akzeptiert (im konkreten Fall wird das Fehlen des abschließenden Tags ignoriert).

Download ohne Setup (portable)
Download mit Setup

Gruß
Holger

P.S.: oh je oh je, habe ich da wirklich Strg-V genommen. Das ist ja allerfeinster Blödsinn. Wird alsbald korrigiert zu Strg-C.
Zuletzt geändert von Holger Maaß am 08.10.2018 10:19:25, insgesamt 3-mal geändert.
If you can't fix it with a hammer, it might be an electrical problem ...
Wenn es auch das nicht ist, schreibe an service ät zusi-tools punkt org.

Benutzeravatar
Michael Springer
Beiträge: 2555
Registriert: 24.06.2002 16:22:44
Wohnort: Schwäbisch Gmünd

Re: Zusi-Objektalbum

#10 Beitrag von Michael Springer »

Aber zum wiederholten Male fällt mir schmerzhaft auf die Füße, dass der XML-Reader des Zusi allzu sehr tolerant ist - oder anders gesagt, selbst schwere Fehler in einer XML-Datei stillschweigend akzeptiert (im konkreten Fall wird das Fehlen des abschließenden Tags ignoriert).
Wenn Du möchtest, mache mir eine Liste welche Dateien betroffen sind und ich versuche die Dateien (sinnvoll) zu korrigieren und dann beim ZPA einzureichen. Wenn wir das nicht angehen, bleibt der Zustand ewig so.

Michael

Juergen_Verheien
Beiträge: 3091
Registriert: 07.03.2002 10:09:59
Aktuelle Projekte: Objektbau und Modulgestaltung
Wohnort: Dortmund

Re: Zusi-Objektalbum

#11 Beitrag von Juergen_Verheien »

Hallo Holger,

habe bei der Installation mal wieder ein Problem:

Das Setup startet als Admin, es erscheint ein Melde-Fenster, dass viele 3D-Dateien sortiert und geladen werden (oder so ähnlich), nachfolgend erscheint ein Fenster mit Fortschrittbalken, und ganz kurze Zeit danach erscheint diese Meldung:

Bild

Könnte es evtl. mit dem xml-code zusammenhängen, welche weiteren Infos von mir benötigst Du zur Fehlerbehebung ?
tschüs....

Jürgen

Benutzeravatar
Holger Maaß
Beiträge: 1022
Registriert: 18.07.2016 16:56:45
Aktuelle Projekte: TriFan/ZusiOSBridge
ZusiMeter 2021
ZusiStart
ZusiObjektAlbum
nette Tools für nette Zusianer
Wohnort: Berlin

Re: Zusi-Objektalbum

#12 Beitrag von Holger Maaß »

Hallo Jürgen,

bitte schicke mir die Log-Datei. Dann kann ich mehr sagen. Die Datei findest du in

C:\Windows\Temp\zusiobjektalbum\zusiobjektalbum.log

Gruß
Holger

Etwas später: die Log-Datei ist angekommen. Du hast in der Tat beschädigte XML-Dateien - näheres per E-Mail.
Zuletzt geändert von Holger Maaß am 08.10.2018 11:53:09, insgesamt 2-mal geändert.
If you can't fix it with a hammer, it might be an electrical problem ...
Wenn es auch das nicht ist, schreibe an service ät zusi-tools punkt org.

Benutzeravatar
Matthias H.
Beiträge: 330
Registriert: 10.04.2016 12:14:17
Aktuelle Projekte: Bauen für die Grenzlandbahnen

Re: Zusi-Objektalbum

#13 Beitrag von Matthias H. »

Hallo Holger,

da ja wahrscheinlich eine direkte Schnittstelle in den 3D-Editor nicht ohne Weiteres möglich ist:

Im 3D-Editor kann man über die Datei-Import-Funktion eine Liste (einfache txt-Datei) mit 3D-Objekten laden, um diese dann z.B. per Drag&Drop in die Landschaft einzubinden.

Schön wäre es, wenn man sich
- in Deinem Programm eine Import-Datei definieren oder eine bereits bestehende auswählen könnte
- ein angezeigtes Objekt per Mausklick zur Übernahme in die Datei festlegen könnte und
- für das so ausgewählte Objekt eine neue Zeile mit dem Dateipfad in die Datei geschrieben wird.

Diese Import-Dateien sind sehr einfach aufgebaut. Je Zeile wird einfach der Dateipfad geschrieben.
Sieht dann z. B. so aus:
Terrain\General\Forest\Trees\Foresttree_Fir3.lod.ls3
Terrain\General\Forest\Trees\Foresttree_Fir2.lod.ls3
...

Viele Grüße
Matthias

Benutzeravatar
Holger Maaß
Beiträge: 1022
Registriert: 18.07.2016 16:56:45
Aktuelle Projekte: TriFan/ZusiOSBridge
ZusiMeter 2021
ZusiStart
ZusiObjektAlbum
nette Tools für nette Zusianer
Wohnort: Berlin

Re: Zusi-Objektalbum

#14 Beitrag von Holger Maaß »

Super-Idee! Setze ich gleich mal um ...

Gruß
Holger
If you can't fix it with a hammer, it might be an electrical problem ...
Wenn es auch das nicht ist, schreibe an service ät zusi-tools punkt org.

Benutzeravatar
Matthias H.
Beiträge: 330
Registriert: 10.04.2016 12:14:17
Aktuelle Projekte: Bauen für die Grenzlandbahnen

Re: Zusi-Objektalbum

#15 Beitrag von Matthias H. »

Wunderbar :)

Weitere Wünsche:
1) Erweiterung des "Anzahl Dreicke" Bereichs um eine Anzeige der Sichtweiten der LOD-Stufen, also z. B. "LoD 1 500 (Dreiecke) 0 - 200m" ...

2) Anzahl MeshSubsets anzeigen mit jeweiliger Texturgröße (für die Performance, damit man abschätzen kann, was z. B. für die Hintergrundkulisse in den Speicher geladen wird)

3) In der Rundumsicht Drehen des Objekts per Maus um alle Achsen (wie in Blender oder 3D-Editor) - und Zoom per Mausrad :) Wenn das zu komplex wird, kann man aber auch gut mit dem Status Quo leben.


Viele Grüße
Matthias

Benutzeravatar
Holger Maaß
Beiträge: 1022
Registriert: 18.07.2016 16:56:45
Aktuelle Projekte: TriFan/ZusiOSBridge
ZusiMeter 2021
ZusiStart
ZusiObjektAlbum
nette Tools für nette Zusianer
Wohnort: Berlin

Re: Zusi-Objektalbum

#16 Beitrag von Holger Maaß »

Hallo Matthias,

zu 1) die Werte sind aber nicht einheitlich in den einzelnen Dateien. Man könnte einen Durchschnitt berechen - ist das sinnvoll?

zu 2) von der Sache her, simpel. Nur, wie kriege ich das in mein Layout, ohne es zu zerschießen. Muss ich mir noch was einfallen lassen.

zu 3) auch machbar, bekommt aber eine geringere Priorität

Gruß
Holger

P.S.: die fehlende Draufsicht ist mir schon bei meinen eigenen Tests hier und da aufgefallen
If you can't fix it with a hammer, it might be an electrical problem ...
Wenn es auch das nicht ist, schreibe an service ät zusi-tools punkt org.

Benutzeravatar
Matthias H.
Beiträge: 330
Registriert: 10.04.2016 12:14:17
Aktuelle Projekte: Bauen für die Grenzlandbahnen

Re: Zusi-Objektalbum

#17 Beitrag von Matthias H. »

Hallo Holger,
Holger Maaß hat geschrieben:Hallo Matthias,

zu 1) die Werte sind aber nicht einheitlich in den einzelnen Dateien. Man könnte einen Durchschnitt berechen - ist das sinnvoll?
Meinst du den Fall, wenn die Verknüpfungen in einer LOD-Datei wiederum LOD-Dateien sind und in beiden Sichtweiten definiert sind?

Ich würde einfach immer die Werte der ersten LOD-Datei in der Hierarchie nehmen. Sollte ja der Normalfall (ich denke > 80%) sein, dass es genau eine LOD-Datei gibt mit Verknüpfung zu den einzelnen LOD1,2,3-Dateien und dazu jeweils Definition der Sichtweiten.

Die Anzeige soll letztendlich nur einen Anhaltspunkt liefern, ob man das Objekt für den eigenen Anwendungsfall gebrauchen kann. Muss also nicht zu kompliziert gemacht werden.

Gruß
Matthias

F. Schn.
Beiträge: 4825
Registriert: 24.10.2011 18:58:26

Re: Zusi-Objektalbum

#18 Beitrag von F. Schn. »

Matthias H. hat geschrieben:da ja wahrscheinlich eine direkte Schnittstelle in den 3D-Editor nicht ohne Weiteres möglich ist
Man kann die Benutzeroberfläche des Editors durch die Vorlesefunktion fernsteuern. Wenn du Ideen hast, kannst du das also trotzdem posten, wenn es sich wirklich lohnt, und Holger auch überzeugt ist, könnte ich da dann eventuell ihm zuarbeiten. :)

PS: @Holger: Finde es klasse, dass du gerade mit vollem Eifer die größten Lücken im Zusatztool-Sektor schließt. :tup

Benutzeravatar
Holger Maaß
Beiträge: 1022
Registriert: 18.07.2016 16:56:45
Aktuelle Projekte: TriFan/ZusiOSBridge
ZusiMeter 2021
ZusiStart
ZusiObjektAlbum
nette Tools für nette Zusianer
Wohnort: Berlin

Re: Zusi-Objektalbum

#19 Beitrag von Holger Maaß »

@Matthias: ja genau, sowas meinte ich - eine tiefere Verschachtelung. Aber ich werde deinen Vorschlag aufgreifen und dann nur die "Mama" aller Vernüpfungen heranziehen ;).

@F.Schn.: wow, AlexisSiriCortana spielt hier auch schon mit? Aber mal ganz ehrlich: ich bringe lieber eine neues Tool an den Start, als mich weiß-ich-wie-lange in die Programmierung der Sprachsteuerung einzuarbeiten. Als mein iPhone noch ganz neu war (vor ein paar Jahren, mittlerweile), habe ich eine Zeit lang mit Siri experimentiert. Die miserable Trefferquote hat mich damals schon gestört. Und nein, ich nuschele nicht mehr als jeder andere auch ;).

Gruß
Holger

P.S.: Danke gesagt
Zuletzt geändert von Holger Maaß am 08.10.2018 13:08:29, insgesamt 1-mal geändert.
If you can't fix it with a hammer, it might be an electrical problem ...
Wenn es auch das nicht ist, schreibe an service ät zusi-tools punkt org.

Benutzeravatar
Holger Maaß
Beiträge: 1022
Registriert: 18.07.2016 16:56:45
Aktuelle Projekte: TriFan/ZusiOSBridge
ZusiMeter 2021
ZusiStart
ZusiObjektAlbum
nette Tools für nette Zusianer
Wohnort: Berlin

Re: Zusi-Objektalbum

#20 Beitrag von Holger Maaß »

... ach, und noch was: wer Cortana auf seinem Rechner benutzt, ist selber Schuld. Genau wie bei Apple's Siri wird jedes gesprochene Wort irgendwo hin in die Welt zur Auswertung übertragen. Damit wissen dann irgendwelche Leute in kurzer Zeit mehr über dich, als du selbst.

Gruß
Holger
If you can't fix it with a hammer, it might be an electrical problem ...
Wenn es auch das nicht ist, schreibe an service ät zusi-tools punkt org.

Antworten