Zusi-Forum
https://forum.zusi.de/

C/C++ (Arduino) TCP-Client für eigene Anwendungen
https://forum.zusi.de/viewtopic.php?f=73&t=14739
Seite 1 von 1

Autor:  Basti189 [ 10.08.2018 16:14:16 ]
Betreff des Beitrags:  C/C++ (Arduino) TCP-Client für eigene Anwendungen

Hallo zusammen,

ein ähnliches Thema, aber eher an die Arduino/ESP8266 Freunde gedacht.
Ich habe schon öfters gelesen, dass viele Arduinos nutzen für ihre Führertische und dort immer mit extra PCs gearbeitet werden, die dann Serial wieder dem Arduino mittteilen was er zu machen hat etc...
Für mich irgendwie doof und so habe ich mir gedacht, nehme ich meine in Java geschriebene Schnittstelle für Zusi und portieren sie einfach Mal auf den Arduino, oder in meinem Fall dem ESP8266, da dieser schon WLAN von Haus aus hat :)
Gesagt getan, läuft. Man ist in auch mit IoT Geräten unabhängig und kann den Mikrocontroller selbständig seine Aufgaben machen lassen. Bis jetzt kann die Bibliothek nur die Verbindung aufbauen und von Zusi die Version Auslesen etc, aber ich habe auch gestern erst damit angefangen. Die Bibliothek ist so aufgebaut, dass sie mit dem Stream an sich arbeitet und nicht speziell an den ESP gebunden ist, somit ist ein Einsatz auf Arduinos mit Ethernet-Shield ohne Probleme machbar.
Hoffe, der eine oder andere hat da Interesse dran :)

Lg

Autor:  Basti189 [ 23.08.2018 16:01:27 ]
Betreff des Beitrags:  Re: C/C++ (Arduino) TCP-Client für eigene Anwendungen

Quellcode für den Arduino wurden released!

https://github.com/Basti189/Zusi3Schnittstelle

Um das nochmal deutlich zu sagen, der Mikrocontroller arbeitet vollständig alleine und braucht nicht per USB an einem Computer zu hängen!

Vielleicht auch interessant für zukünftig gebaute Zusi 3 Pro Simulatoren, die Mikrocontroller für sich arbeiten zu lassen, anstatt die Ansteuerung über die Serielle Schnittstelle laufen zu lassen :)
Denke da an einen Einsatz Richtung ESP8266 / ESP32 mit LAN-Interface ;)

Liebe Grüße und viel Spaß

Autor:  Basti189 [ 07.09.2018 11:26:22 ]
Betreff des Beitrags:  Re: C/C++ (Arduino) TCP-Client für eigene Anwendungen

Kleiner Tipp für diejenigen, die nicht auf WiFi setzen oder kein WiFi zur Verfügung haben.

https://www.olimex.com/Products/IoT/ESP ... e-hardware

Werde ich mir jetzt bestellen und damit mal rumspielen, somit hätte man eine Kabelgebundene Lösung ;)

Mit Versandkosten ~10€ liegt man dann doch so hoch, dass man sich auch bei Amazon für 36€ diese Variante holen kann :D

https://www.amazon.de/ESP32-GATEWAY-Pla ... rds=olimex

Lg

Autor:  Basti189 [ 12.09.2018 22:48:44 ]
Betreff des Beitrags:  Re: C/C++ (Arduino) TCP-Client für eigene Anwendungen

Die Schnittstelle arbeitet nun auch Fehlerfrei mit dem ESP32 mit WiFi oder Ethernet zusammen.
Erfolgreich getestet mit dem NodeMCU-32S und dem Olimex ESP32-Gateway.

Liebe Grüße

Seite 1 von 1 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
http://www.phpbb.com/