Motion Platform

Alles, was nicht in die anderen Kategorien passt.
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Marco Roessner
Beiträge: 59
Registriert: 26.01.2005 15:28:28
Wohnort: berlin

Motion Platform

#1 Beitrag von Marco Roessner »

Hallo und Co,

Es sind ja nun schon viele Jahre vergangen wo ich mal was für Zusi 3 gebastelt hab.
Hab gestern mal meinen alten USB Stick von Carsten gefunden und wieder installiert.

Da ich momentan eine 6DOF Platform baue. Siehe XSimulator moschidreamer, für MSFS 2020 und Autosim. Frage ich mich ob auch Beschleunigungsdaten für den Zusi mit ausgegeben werden?

Gibt es schon Lösungen für Motion und Zusi?

Ich baue für VR. Da traue ich mich garnicht zu fragen ob zusi auch für VR geht.....

jonathanp
Beiträge: 196
Registriert: 01.06.2015 14:11:25
Aktuelle Projekte: http://www.zusidatenbank.de/
Wohnort: BW Schöneweide

Re: Motion Platform

#2 Beitrag von jonathanp »

Ja, der Netzwerkserver liefert alle notwendigen Informationen über Winkel und Beschleunigung.

Allerdings muss ein großer Flugsimulator mit mehreren Außenmonitoren und einer Bewegungsplattform bei jedem Bild synchron bleiben (30 - 60 fps), sonst wird man gleich übel. Die Daten werden zwischen den Systemen so übertragen, dass die Latenzzeit minimal ist

Das Zusi-Netzwerkprotokoll ist, zumindest aus meiner Sicht, nicht für diese Art von Anwendung ausgelegt. Ich weiß also nicht, wie gut es funktionieren würde.
Autor - Zusi 3 C++ Client, zusidatenbank.de - Das Zusi3 Addon-Datenbank

Benutzeravatar
Carsten Hölscher
Administrator
Beiträge: 31418
Registriert: 04.07.2002 00:14:42
Wohnort: Braunschweig
Kontaktdaten:

Re: Motion Platform

#3 Beitrag von Carsten Hölscher »

Die Reaktionszeit der ganzen Mechanik soll so kurz sein, dass die Millisekunden Zeitverzug bei der TCP-Ausgabe sowas unmöglich machen? Da hätte ich aber gerne mal eine genauere Erklärung.

Carsten

Antworten