Zusi-Forum
https://forum.zusi.de/

Fahrstrassen-Generierung (fahrstr_gen)
https://forum.zusi.de/viewtopic.php?f=73&t=12948
Seite 5 von 6

Autor:  F. Schn. [ 18.06.2018 15:40:54 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Fahrstrassen-Generierung (fahrstr_gen)

Ich hänge es mal hieran: Gibt es eine Möglichkeit in Zusi 3 für einzelne Züge die Durchfahrt (in dieser Konzeptidee über 3 Blöcke) sicherzustellen? Auf Anhieb sehe ich da ohne Mitwirkung der Streckendatei und vermutlich auch fahrstr_gen keine Möglichkeit, aber vielleicht täusche ich mich ja auch. Das Kennlichthäkchen im Signal müsste für 2 Blöcke mit der Streckeneditor-Erzeugung eventuell gehen, aber ich bin mir nicht so ganz sicher, ob das nicht Nebenwirkungen verursacht, weil ich will ja kein Kennicht haben sondern Hp1. Fahrstr_gen kann im Rahmen des Zugleitbetriebes ja auch mehrere Blöcke mit Kennlichthäkchen verarbeiten, aber das will ich ja eigentlich auch nicht, weil das ja genauso auf Kennlicht herauslaufen würde. Oder denke ich da einfach nur zu kompliziert und es geht bereits mit Bordmitteln und dem Fahrplaneditor?

Autor:  Alwin Meschede [ 07.08.2018 12:25:20 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Fahrstrassen-Generierung (fahrstr_gen)

Mir ist ein Verhaltensunterschied zwischen dem 3D-Editor und fahrstr_gen bei der Erzeugung von LZB-Fahrstraßen aufgefallen: Der 3D-Editor erzeugt sie auch, wenn das Startsignal nur einen Eintrag für die LZB-Hauptsignalgeschwindigkeit -1 enthält, aber keinen Eintrag für LZB-Hauptsignalgeschwindigkeit 0. fahrstr_gen hingegen besteht darauf, dass auch ein Eintrag für die Nullgeschwindigkeit vorhanden sein muss. Sonst wird die abgehende LZB-Fahrstraße nicht erstellt. Selbst wenn es am Signal nur abgehende, aber keine ankommenden LZB-Fahrstraßen gibt, und deshalb eigentlich auch kein Bedarf für einen LZB-Haltbegriff wäre.
Ich finde den Ansatz des 3D-Editors hier charmanter, weil man so der Matrix direkt ansehen kann "an diesem Signal sind keine ankommenden, sondern nur abgehende LZB-Fahrstraßen vorgesehen".

Autor:  Johannes [ 07.08.2018 17:46:56 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Fahrstrassen-Generierung (fahrstr_gen)

Wird die LZB-Fahrstrasse auch erzeugt, wenn du nur LZB-Fahrstrassen erzeugen laesst, also das Kaestchen fuer die Erzeugung von Zugfahrstrassen deaktivierst?

Autor:  Alwin Meschede [ 07.08.2018 18:46:38 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Fahrstrassen-Generierung (fahrstr_gen)

Nein, wird sie nicht.

Autor:  Johannes [ 07.08.2018 21:24:53 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Fahrstrassen-Generierung (fahrstr_gen)

Ich kann das natuerlich zwecks Kompatibilitaet so nachbauen, wie ich glaube, dass der 3D-Editor es macht. Ich finde das Verhalten allerdings ein wenig unerwartet.

Bisher habe ich zum Beispiel gedacht, dass Fahrstrassen mit angekreuzten Zugfahrt- und LZB-Kaestchen zu erzeugen aequivalent dazu ist, erst die Zugfahrstrassen zu erzeugen und dann mit aktiviertem "Existierende Fahrstrassen beibehalten" nur die LZB-Fahrstrassen zu generieren. Das scheint nicht der Fall zu sein.

Grundsaetzlich finde ich die Argumentation mit ausgehenden und eingehenden Fahrstrassen aber gut. Man koennte zum Beispiel eine entschaerfte Variante der Zusi-Logik einbauen, die die angekreuzten Typen ignoriert und stattdessen nur schaut, ob es irgendeine Zeile mit v=0 gibt. Das dient sicher der Uebersicht, wenn irgendwann mal Rangierstrassen hinzukommen.

Autor:  Johannes [ 12.08.2018 21:28:05 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Fahrstrassen-Generierung (fahrstr_gen)

Neue Version 1.0.13 (Download siehe erster Beitrag), in der die Anregung von Alwin umgesetzt wurde und einige andere Dinge geaendert wurden:

  • Die Funktionalitaet "Bedingte Register" ist unveraendert in die Hauptverion uebernommen worden.
  • Neue Logik zum Bestimmen, ob an einem Signal nach Fahrstrassen gesucht werden soll:
    • Die Fahrstrassensuche an einem Signal wird begonnen, wenn es ein Hauptsignal (egal fuer welchen Fahrstrassentyp) ist und an diesem Signal eine Fahrstrasse des angegebenen Typs beginnen kann (Zeile != 0 oder Ersatzsignal existiert).
  • Die Option "Fahrstrassen nummerieren" ist dauerhaft aktiviert und nicht mehr abwaehlbar, um die Kompatibilitaet mit dem 3D-Editor zu erhoehen.
    • Die Nummerierung von Fahrstrassen erfolgt jetzt wie im Zusi-3D-Editor getrennt nach Fahrstrassentyp
  • Neue Option "Alternative Fahrwege einrichten" wie im Zusi-3D-Editor
  • Warnung bei ungueltigen Parametern von Ereignis 28, 29, 38 (Richtungs- und Gegengleisanzeiger)

Autor:  Alwin Meschede [ 16.12.2018 18:06:25 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Fahrstrassen-Generierung (fahrstr_gen)

Feature Request: Das Programm soll anwarnen, wenn eine anzeigegeführte Fahrstraße mit zu hoher Geschwindigkeit über ein Signalgeschwindigkeitsereignis drüberweg führt.

Hintergrund: Bei der Einrichtung anzeigegeführter Fahrstraßen war ich bislang immer schnell dabei, einfach eine Anzeigefahrstraße mit Geschwindigkeit -1 und dunklem Signalbild einzurichten. Wenn diese Fahrstraße allerdings abzweigend über Weichen führt, dann ist das nicht die richtige Lösung und führt zu Entgleisungen. Im Moment renne ich jetzt hinter diesen Fällen her, um sie auszubessern.

EDIT: Mir fällt noch ein, dass die Warnung nur dann kommen sollte, wenn keine CIR-ELKE- oder ETCS-Geschwindigkeit definiert ist. In diesen beiden Fällen ist nämlich Fahrstraßengeschwindigkeit -1 gewollt.

Autor:  Gerd Schütz [ 14.01.2019 20:39:25 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Fahrstrassen-Generierung (fahrstr_gen)

Johannes hat geschrieben:
Neue Version 1.0.13 ...


Kann man irgendwo einsehen, welche Version man bei sich abgelegt hat.
In den mir bekannten üblichen Stellen kann ich nichts erkennen.

Wenn nicht möglich, bitte als Feature Request aufnehmen die Dateiversion irgendwo an zu zeigen.

Gruß, Gerd

Autor:  Michael Springer [ 14.01.2019 20:58:15 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Fahrstrassen-Generierung (fahrstr_gen)

Zitat:
Johannes hat geschrieben: Neue Version 1.0.13 ...


Der Link im Download-Button auf der ersten Seite suggeriert Version V1.0.14. (https://github.com/zusitools/fahrstr_ge ... tr_gen.exe)

Autor:  Johannes [ 14.01.2019 21:13:55 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Fahrstrassen-Generierung (fahrstr_gen)

Neue Version 1.0.14:

* Umbenennung Fahrstrassentyp LZB -> Anzeige
* Warnung, wenn Startsignal hoehere Geschwindigkeit als Fahrstrasse zulaesst
* Fix: Falsche Vsig-Geschwindigkeit bei Dunkelschaltung, wenn keine Spalte -2 existiert

Die Versionsnummer ist tatsaechlich derzeit nicht in der Exe enthalten. Ich werde schauen, ob das mit wenig Aufwand machbar ist.

Autor:  Michael Springer [ 15.01.2019 14:42:45 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Fahrstrassen-Generierung (fahrstr_gen)

Beitrag gelöscht, da Featurewunsch beim falschen Programm gepostet wurde...

Autor:  Gerd Schütz [ 03.03.2019 17:33:02 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Fahrstrassen-Generierung (fahrstr_gen)

Hallo,

nachdem ich lernen durfte, dass die Bedingungsdatei automatische geladen wird, wenn diese eine entsprechende Benennung hat, habe ich einen Wunsch dazu.

Wäre es möglich, dass man in der Bedingungsdatei evtl. auch die anderen Parameter wie zu erstellende Fahrstraße, alternative Fahrstraßen und Weiche in Flankenschutzstellung vorgeben kann.
So habe ich gleich die richtige Einstellung für die Fahrstraßenerzeugung geladen, wenn eine Bedingungsdatei vorliegt..

Gruß, Gerd

Autor:  Johannes [ 14.09.2019 13:20:35 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Fahrstrassen-Generierung (fahrstr_gen)

Neue Version 1.0.16:

* Unterstuetzung fuer zweites Datenverzeichnis (Zusi 3.3)
* Zeige Signalnamen in Fahrstrassenvergleich
* Behebe Absturz bei fehlender Verknuepfung zum Nachbarmodul
* Keine Kompatibilitaetmeldung mehr fuer neuen Vorsignal-Algorithmus

Autor:  Johannes [ 16.01.2020 21:39:53 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Fahrstrassen-Generierung (fahrstr_gen)

Neue Version 1.0.17:

* Bugfix Vorsignalsuche: Bei der Vorsignalsuche ueber Weichen hinweg konnten fuer den abzweigenden Strang falsche Signalgeschwindigkeiten ermittelt werden.

Autor:  Alwin Meschede [ 20.06.2020 18:17:33 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Fahrstrassen-Generierung (fahrstr_gen)

Zu Fehlermeldungen der Art "...hat Ereignis Gegengleis kennzeichnen in der Ersatzsignalmatrix und wuerde von Zusi in der Fahrstrasse verknuepft". Da stelle ich mir dann oft die Frage "in welcher Fahrstraße?" Also es wäre nützlich, wenn er mir die Fahrstraße benennen würde, bei der er die angemeckerte Zeile mit Gegengleiskennzeichnung zu nutzen gedenkt. Weil es könnte ja durchaus sein, dass ich irgendwo einen Baufehler gemacht habe, auf den die Warnmeldung vielleicht hindeutet.

In der Praxis kommt mir die obige Warnmeldung häufig dann unter, wenn ich bei einem Gruppenausfahrsignal vergessen habe, die Ersatzsignale zu löschen. In diesem Fall ist die Warnmeldung durchaus nützlich, aber ein wenig kryptisch. Könnte man den Status "Gruppenausfahrsignal" vielleicht irgendwie erkennen (die Dinger haben ja weder Zugfahrt- noch Rangierfahrt-Häkchen gesetzt, weil sie ja von einem Sperrsignal "ferngesteuert" werden) und dann zum Beispiel sagen "Gruppenausfahrsignal xy hat unnötig Ersatzsignalbegriffe"? Folgefrage wäre allerdings: Geht von Ersatzsignalbegriffen in Gruppenausfahrsignalen überhaupt eine Gefahr aus? Also dass da eine ungewollte "Ersatzsignalfahrstraße" vom Gruppenausfahrsignal nach irgendwohin entsteht?

Autor:  Johannes [ 20.06.2020 19:51:21 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Fahrstrassen-Generierung (fahrstr_gen)

Alwin Meschede hat geschrieben:
Zu Fehlermeldungen der Art "...hat Ereignis Gegengleis kennzeichnen in der Ersatzsignalmatrix und wuerde von Zusi in der Fahrstrasse verknuepft". Da stelle ich mir dann oft die Frage "in welcher Fahrstraße?"
In allen, die am Element vorbeiführen. Die Warnmeldung kommt in einer Phase, wo er noch gar nicht nach konkreten Fahrstraßen sucht.

Der Fall Gruppenausfahrsignal mit Ersatzsignalbegriff ist tatsächlich der häufigste, in dem diese Meldung erscheint. Zusi erkennt so was wohl aufgrund des Ereignisses fälschlich als Gegengleisanzeiger und verknüpft
es mit irgendeiner Zeile. Die Verknüpfung wird durch die Kopplung mit dem Sperrsignal später wieder überschrieben.

Meines Erachtens sollte Zusi bei der Frage, ob ein Signal ein Gegengleisanzeiger ist, die Ersatzsignalmatrix nicht mit auswerten. Dann kann auch die Warnmeldung weg.

Autor:  Alwin Meschede [ 25.06.2020 09:28:07 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Fahrstrassen-Generierung (fahrstr_gen)

Eine Warnung folgender Art hat mir erstmal Angst eingejagt und einen Test veranlasst, was denn in dieser Fahrstraße wirklich passiert:

Code:
Warnung: Maschen Rbf Mnwf Ls 1125II -> Sbk 191 191: Signal Maschen Rbf Mnwf O1125-1128 an Element 10351g hat keine Zeile fuer Typ Zugfahrt, Geschwindigkeit 80 und wird daher nicht in der Fahrstrasse verknuepft.


Dieses Gruppenausfahrsignal kann maximal Zs 3 Kennziffer 6 zeigen. Offenbar gibt es Fahrwege, die rein von den Weichen her auch mehr zulassen würden. Aber das wird beim Vorbild dann nicht ausgenutzt.
"...wird daher nicht in der Fahrstraße verknüpft" stimmt aber irgendwie nicht. Es wird Zs 3 Kz 6 gezeigt. Das ist ja auch das gewollte Verhalten. Allerdings ist es halt ein Gruppenausfahrsignal. Das heißt es wird vom Startsignal der Fahrstraße per Kopplung fremdgesteuert. Ich hätte also eher erwartet, dass er beim Startsignal eine fehlende Zeile für 80 km/h anmerkt.

Autor:  Johannes [ 25.06.2020 11:07:41 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Fahrstrassen-Generierung (fahrstr_gen)

Alwin Meschede hat geschrieben:
Allerdings ist es halt ein Gruppenausfahrsignal. Das heißt es wird vom Startsignal der Fahrstraße per Kopplung fremdgesteuert.
Dann sollte in der Matrix nirgendwo ein Fahrstraßentyp (Zugfahrt, Rangierfahrt, …) angekreuzt sein. Ist das der Fall?

Alwin Meschede hat geschrieben:
Ich hätte also eher erwartet, dass er beim Startsignal eine fehlende Zeile für 80 km/h anmerkt.
Nein, das ist eins der grundlegenden Prinzipien in Zusi, dass er immer die nächstniedrigere Geschwindigkeit nimmt. Sonst kämen da ständig Meldungen „Keine Zeile für 65 km/h gefunden“.

Autor:  Alwin Meschede [ 25.06.2020 11:11:03 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Fahrstrassen-Generierung (fahrstr_gen)

Johannes hat geschrieben:
Dann sollte in der Matrix nirgendwo ein Fahrstraßentyp (Zugfahrt, Rangierfahrt, …) angekreuzt sein. Ist das der Fall?


Ja. Seit neuestem sogar ohne überflüssige Ersatzsignal-Einträge (siehe die vorherigen Beiträge hier) ;)

Autor:  Johannes [ 25.06.2020 11:14:54 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Fahrstrassen-Generierung (fahrstr_gen)

Irgendwelche Richtungs- oder Gegengleisanzeiger in der Matrix? Sagt die Debug-Ausgabe was zu diesem Signal?

Seite 5 von 6 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
http://www.phpbb.com/