Aktuelle Zeit: 17.09.2019 04:16:38

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 22 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Vom Blender-Ergebnis zur ls3-Datei
BeitragVerfasst: 06.04.2019 09:10:43 
Offline

Alter: 43
Registriert: 08.06.2018
Beiträge: 69
Wohnort: Giesen bei Hildesheim
Aktuelle Projekte: Lehrte/Immensen/Dollbergen
Guten Morgen,

ich habe aufmerksam mitgelesen und freue mich echt, dass sich Julius so dahinter klemmt. Da geht was.

Kleiner Tipp/Hinweis, wie ich das mit der Flächentriangulierung handhabe: Erfahrungsgemäß trianguliert der LS3 Exporter tadellos. Der Modifier für die Triangulierung kommt bei mir aber nicht zum Einsatz, da es die Möglichkeit gibt, nach der Fertigstellung des Flächenmodells (Mesh) dieses "on the fly" im Bearbeitungs-Modus (Edit-Mode) zu triangulieren. Überwiegend dann, wenn das Objekt komplett fertiggestellt ist.

Objekt anklicken -> Edit-Mode -> Taste "A" um alle Flächen (des jeweiligen Objektes) auszuwählen -> Dann die Tastenkombination STRG-T drücken -> fertig.

Das mache ich, weil ich oft vergesse, vor dem Export in die LS3-Datei die Modifier anzuwenden bzw. um zu überprüfen, ob die Triangulierung sinnvoll/ordnungsgemäß von statten geht. Gelegentlich mache ich diesen Vorgang aber auch wieder rückgängig und überlasse dann dem LS3 Exporter das Triangulieren, da dieser zuverlässig ist bzw. mindestens genau so gut funktioniert. Dies spiegelt sich dann im 3D-Editor wider.

_________________
Grüße, Christian


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vom Blender-Ergebnis zur ls3-Datei
BeitragVerfasst: 10.06.2019 22:40:27 
Offline

Alter: 23
Registriert: 04.03.2018
Beiträge: 17
Wohnort: Öhringen
Hallo Christian,

vielen Dank für Deine Antwort, dass ich mich dahinter geklemmt habe, bzw. es noch immer mache, hat sich gelohnt, mittlerweile habe ich verstanden, wie man es macht und wie es am Schluss etwa aussehen und funktionieren muss. Man lernt Stück für Stück immer etwas dazu. Zwischenzeitlich konnte noch ein paar Häuser bauen und von der Blender-Datei bis zum fertigen ls3-Objekt exportieren, wobei ich beim Exportieren immer ein paar technische Hürden hatte, aber mittlerweile sind diese behoben.

Vielen Dank an dieser Stelle auch an alle Anderen für Eure Tipps und Hinweise - die waren gut.

Bin nämlich aktuell dabei, ein erstes Streckenmodul-Projekt zu durchlaufen, bzw. zu bauen, das habe ich allerdings noch im Gleisplaneditor-Stadium. Derzeit bin ich am Bauen einzelner 3D-Objekte, eben die erwähnten Durchlässe, das kleine Viadukt und ein paar Häuser.

Ich hoffe, dass ich es bald schaffe, das Ganze im Forum demnächst irgendwann einmal vorzustellen.

Viele Grüße

Julius


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 22 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
[ Time : 0.024s | 14 Queries | GZIP : Off ]