Guntershausen-Edesheim_2020_06Uhr-10Uhr

Das Projektforum für Fahrpläne, Zugkonfigurationen usw. Bitte für jeden Fahrplan ein eigenes Thema erstellen.
Nachricht
Autor
Maxx
Beiträge: 1109
Registriert: 03.02.2019 14:07:56
Wohnort: Olpe

Guntershausen-Edesheim_2020_06Uhr-10Uhr

#1 Beitrag von Maxx »

Der Cantus von Göttingen nach Bad Hersfeld soll unter der Zugnummer RB 24007_24199 laufen.
Bild

Tatsächlich weist das Ebula aber nur die Zugnummer 24199 aus.
BildBild

Benutzeravatar
Thomas R.
Beiträge: 892
Registriert: 11.04.2016 21:04:37
Aktuelle Projekte: Fahrplanbau, überall und nirgends ;)
Wohnort: NRW

Re: Guntershausen-Edesheim_2020_06Uhr-10Uhr

#2 Beitrag von Thomas R. »

Danke für den Hinweis.

Das betrifft den überwiegenden Teil der Buchfahrpläne von Zügen, die Kopf machen. Keine Ahnung, was da schief gelaufen ist, zumal die betreffenden Buchfahrpläne im "Kirchheim-Veddel_2020_06Uhr-10Uhr" korrekt sind. Kann sein, dass ich bei der Korrektur der Buchfahrpläne mit dem Buchfahrplanbereiniger vergessen habe, die Option "Fahrplan automatisch teilen" zu setzen. ?( Nachvollziehen lässt sich das jetzt aber nicht mehr.

Habe ich korrigiert und wird in den nächsten Tagen in die Verwaltung hochgeladen.

EDIT:
Das Update beinhaltet zusätzlich auch die Korrekturen bzgl. HG 250 km/h für die BR 412 und die neuen Buchfahrpläne für 1676 und 1674 mit der korrigierten GNT (analog zu Kirchheim-Veddel 2020 06Uhr-10Uhr).

Benutzeravatar
Thomas R.
Beiträge: 892
Registriert: 11.04.2016 21:04:37
Aktuelle Projekte: Fahrplanbau, überall und nirgends ;)
Wohnort: NRW

Re: Guntershausen-Edesheim_2020_06Uhr-10Uhr

#3 Beitrag von Thomas R. »

Moin,

es gibt ein Problem mit den Buchfahrplänen derjenigen Züge aus Abschnitt 1a., die in Almstedt starten. Aufgrund dieses Fehlers arbeitet ZD die bereits gefahrenen Kilometer nicht ab. Mehr dazu hier.

Update mit dem nächsten Paket und für die, die damit umgehen können, demnächst als Fix in der Dateiverwaltung (dieses wird die geänderten Files für alle hier bisher diskutierten Probleme beinhalten, s.o.).

Gruß,
Thomas

Benutzeravatar
SirTobie
Beiträge: 218
Registriert: 10.04.2022 14:45:32

Re: Guntershausen-Edesheim_2020_06Uhr-10Uhr

#4 Beitrag von SirTobie »

Ich bin eben den GC60538 gefahren. Der fuhr in Göttingen Gbf durch die Gruppengleise (Durchfahrt auf Hp2). Da bekam ich prombt am 500er eine gewischt. Wenn ich mich recht erinnere, sind dort keine Durchfahrten zugelassen (Gruppenausfahrsignal, davor niedriges Ls und die 500er sind dauerhaft scharf).

Da sollte man den Fahrplan ändern, oder liege ich falsch?
Gruß
Tobias

Melvin
Beiträge: 489
Registriert: 11.11.2020 14:33:30

Re: Guntershausen-Edesheim_2020_06Uhr-10Uhr

#5 Beitrag von Melvin »

Doch, das ist vorbildgerecht. In der Realität sind die Dinger auch dauerscharf und man muss darauf achten, wenn man durch die Gleise durchfährt. Da soll es mal irgendwann eine Anweisung vom EBA gegeben haben. Warum konnte mir bisher noch niemand sagen.

Grüße,
Melvin

Benutzeravatar
Thomas R.
Beiträge: 892
Registriert: 11.04.2016 21:04:37
Aktuelle Projekte: Fahrplanbau, überall und nirgends ;)
Wohnort: NRW

Re: Guntershausen-Edesheim_2020_06Uhr-10Uhr

#6 Beitrag von Thomas R. »

Guckstu hier und hier.

Gruß,
Thomas

Benutzeravatar
SirTobie
Beiträge: 218
Registriert: 10.04.2022 14:45:32

Re: Guntershausen-Edesheim_2020_06Uhr-10Uhr

#7 Beitrag von SirTobie »

Dass die 500er dauerhaft scharf sind, ist mir schon klar. Ich hatte nur im Hinterkopf, dass in so einem Fall keine Durchfahrten zugelassen sind.

Im Link von Thomas finde ich Aussagen wie: "Durchfahrten sind nur zulässig, wenn Sie durch hohe Ls flankiert werden"

In Göttingen sind die ja alle niedrig. Wenn es also vielleicht noch eine Bedingung gibt, dass hier Durchfahrten zulässig sind, dann stelle ich mir als Laie die Frage, woher weiß der Tf, dass er da auf ein Gruppenausfahrsignal zufährt und dass er mit scharfen 500er zu rechnen hat?
Gruß
Tobias

Melvin
Beiträge: 489
Registriert: 11.11.2020 14:33:30

Re: Guntershausen-Edesheim_2020_06Uhr-10Uhr

#8 Beitrag von Melvin »

SirTobie hat geschrieben: 31.03.2024 12:57:29 In Göttingen sind die ja alle niedrig. Wenn es also vielleicht noch eine Bedingung gibt, dass hier Durchfahrten zulässig sind, dann stelle ich mir als Laie die Frage, woher weiß der Tf, dass er da auf ein Gruppenausfahrsignal zufährt und dass er mit scharfen 500er zu rechnen hat?
Die Antwort ist Streckenkunde.

Grüße
Melvin

Benutzeravatar
Thomas R.
Beiträge: 892
Registriert: 11.04.2016 21:04:37
Aktuelle Projekte: Fahrplanbau, überall und nirgends ;)
Wohnort: NRW

Re: Guntershausen-Edesheim_2020_06Uhr-10Uhr

#9 Beitrag von Thomas R. »

SirTobie hat geschrieben: 31.03.2024 12:57:29 [...]
dann stelle ich mir als Laie die Frage, woher weiß der Tf, dass er da auf ein Gruppenausfahrsignal zufährt und dass er mit scharfen 500er zu rechnen hat?
Ortskenntnis ?(

Gruß,
Thomas

Tante Edith sagt, Melvin war schneller. :D

Alwin Meschede
Beiträge: 9002
Registriert: 04.11.2001 19:57:46
Aktuelle Projekte: Zusi3 Objektbau
Kontaktdaten:

Re: Guntershausen-Edesheim_2020_06Uhr-10Uhr

#10 Beitrag von Alwin Meschede »

Ich werde das bei nächster Gelegenheit in Zusis Öril aufnehmen. Das liest zwar auch keiner, aber damit ist es dann ganz offiziell legalisiert :P
Mein Youtube-Kanal: youtube.com/echoray1

Benutzeravatar
JulianG
Beiträge: 158
Registriert: 09.04.2009 13:09:49
Wohnort: Husum

Re: Guntershausen-Edesheim_2020_06Uhr-10Uhr

#11 Beitrag von JulianG »


Benutzeravatar
Carsten Hölscher
Administrator
Beiträge: 33480
Registriert: 04.07.2002 00:14:42
Wohnort: Braunschweig
Kontaktdaten:

Re: Guntershausen-Edesheim_2020_06Uhr-10Uhr

#12 Beitrag von Carsten Hölscher »

Gibt es überhaupt irgendwo ein Gruppenausfahrsignal, bei dem der 500er deaktiviert wird?

Carsten

Maxx
Beiträge: 1109
Registriert: 03.02.2019 14:07:56
Wohnort: Olpe

Re: Guntershausen-Edesheim_2020_06Uhr-10Uhr

#13 Beitrag von Maxx »

1. Der ICE wird ab Fuldatal-Ihringshausen über Hannoversch-Münden umgeleitet und fährt bis Göttingen nach Ersatzfahrplan. Laut Cockpit-Anzeige wird der Zug ab dort unter GNT geführt. Sind diese GNT-
Geschwindigkeiten auch in den Ersatzfahrplänen zu finden. Ich bin mit Ersatzfahrplänen nicht sonderlich versiert und habe nichts entsprechendes gefunden. Wo kann man die GNT-Geschwindigkeiten ggf. ansonsten
finden?

2. Das Meldungsfenster bzgl. der Umleitung springt einem bildschirmfüllend just in dem Moment ins Gesicht, wenn man damit beschäftigt ist, die Geschwindigkeit auf die anstehenden 100 km/h zu reduzieren.
Ein zweites Mal passiert das Gleiche, kurz bevor das Vorsignal zum Asig Wilhelmshöhe erreicht wird und vor Schreck das Bestätigen des Vr/KS0 (ich weiß es nicht genau) zeigenden Vorsignals vergißt.

Abgesehen vom möglicherweise beabsichtigten Überraschungseffekt :hat2 wäre meine Idee, das Fenster etwas kleiner zu machen und nicht in der Bildschirmmitte, sondern eher am linken Bildschirmrand einzublenden.

Alwin Meschede
Beiträge: 9002
Registriert: 04.11.2001 19:57:46
Aktuelle Projekte: Zusi3 Objektbau
Kontaktdaten:

Re: Guntershausen-Edesheim_2020_06Uhr-10Uhr

#14 Beitrag von Alwin Meschede »

In der echten Welt geht das so: Fahren nach Ersatzfahrplan wird angeordnet, indem der Tf einen Auftrag kriegt "fahren Sie nach den Angaben in Heft 4711, Spalte 2d". Und nach diesen Angaben wird dann gefahren, egal was das GNT-System sagt. Ein Ersatzfahrplanheft enthält keine erhöhten GNT-Geschwindigkeiten. Die einzigen Zugbeeinflussungssysteme, welche die Angaben aus einem Buchfahrplan außer Kraft setzen können, sind LZB und ETCS.
Mein Youtube-Kanal: youtube.com/echoray1

Maxx
Beiträge: 1109
Registriert: 03.02.2019 14:07:56
Wohnort: Olpe

Re: Guntershausen-Edesheim_2020_06Uhr-10Uhr

#15 Beitrag von Maxx »

Alwin Meschede hat geschrieben: 12.04.2024 12:57:35 In der echten Welt geht das so: Fahren nach Ersatzfahrplan wird angeordnet, indem der Tf einen Auftrag kriegt "fahren Sie nach den Angaben in Heft 4711, Spalte 2d". Und nach diesen Angaben wird dann gefahren, egal was das GNT-System sagt. Ein Ersatzfahrplanheft enthält keine erhöhten GNT-Geschwindigkeiten. Die einzigen Zugbeeinflussungssysteme, welche die Angaben aus einem Buchfahrplan außer Kraft setzen können, sind LZB und ETCS.
Danke, so hab ich mir das gedacht. :]

Benutzeravatar
Thomas R.
Beiträge: 892
Registriert: 11.04.2016 21:04:37
Aktuelle Projekte: Fahrplanbau, überall und nirgends ;)
Wohnort: NRW

Re: Guntershausen-Edesheim_2020_06Uhr-10Uhr

#16 Beitrag von Thomas R. »

Maxx hat geschrieben: 12.04.2024 11:19:07 [...]
2. Das Meldungsfenster bzgl. der Umleitung springt einem bildschirmfüllend just in dem Moment ins Gesicht, wenn man damit beschäftigt ist, die Geschwindigkeit auf die anstehenden 100 km/h zu reduzieren.
Ein zweites Mal passiert das Gleiche, kurz bevor das Vorsignal zum Asig Wilhelmshöhe erreicht wird und vor Schreck das Bestätigen des Vr/KS0 (ich weiß es nicht genau) zeigenden Vorsignals vergißt.

Abgesehen vom möglicherweise beabsichtigten Überraschungseffekt :hat2 wäre meine Idee, das Fenster etwas kleiner zu machen und nicht in der Bildschirmmitte, sondern eher am linken Bildschirmrand einzublenden.
[...]
Ehrlich gesagt wüsste ich nicht, wie und wo ich im Fahrplan Größe und Anordnung des Meldungsfensters beeinflussen könnte, lasse mich da aber gerne eine Besseren belehren.

Auch wann genau die Meldung des Fdl kommt, ist für mich nicht so ganz nachvollziehbar. Die Meldung des Fdl sollte eigentlich am ZSig S603 erscheinen.
<FahrplanEintrag Betrst="Kassel-Wilhelmshöhe" FplEintrag="1">
<FahrplanSignalEintrag FahrplanSignal="S603"/>
<Ereignis Er="32" Beschr="Timetables\Deutschland\Hamburg_Kassel\Guntershausen-Edesheim_2020_06Uhr-10Uhr\Meldung_1674.htm"/>
</FahrplanEintrag>
Warum Sie einmal davor und einmal danach aufploppt, entzieht sich ehrlich gesagt meiner Kenntnis. ?( Ich meine mich erinnern zu können, dass eine Positionierung des Befehls am ESig davor auch nicht viel geändert hat.

Grundsätzlich denke ich aber - ohne jetzt allerdings Praxiserfahrung im Führerstand zu haben - dass der Fdl in der realen Bahnwelt sich auch nicht Zeitpunkte für seinen Kontakt aussucht, wo der Tf vielleicht mal gerade wenig zu tun hat und dann nicht gestresst ist. Mit einer dann vielleicht entstehenden Doppelbelastung wird man dann wohl umgehen müssen oder täusche ich mich da? Hinweise von Praktikern erwünscht!

Zum Punkt GNT-Führung hat ja Alwin schon was geschrieben. Danke!

Gruß,
Thomas

Benutzeravatar
Thomas U.
Beiträge: 3301
Registriert: 15.03.2004 16:39:15
Wohnort: Gelsenkirchen

Re: Guntershausen-Edesheim_2020_06Uhr-10Uhr

#17 Beitrag von Thomas U. »

In der realen Welt stelle ich mir das insofern einfacher vor, dass nicht eine mehrere Quadratmeter große Plakatwand vor dem Frontfenster ausgerollt wird, die die Sicht auf die Strecke verdeckt :D

Eine Vorgabe von Größe und Position des Fensters wäre, wenn nicht unbekannterweise schon vorhanden, aber vielleicht ein netter Programmwunsch. Daran hatte ich gelegentlich auch schon gedacht. Wahrscheinlich funktioniert das aber wieder nicht so einfach.

Benutzeravatar
SirTobie
Beiträge: 218
Registriert: 10.04.2022 14:45:32

Re: Guntershausen-Edesheim_2020_06Uhr-10Uhr

#18 Beitrag von SirTobie »

Bin eben den 23104 gefahren. Die Auswertung bemängelt einen verpassten Planhalt in Guntershausen. Der wird allerdings nicht im Buchfahrplan und auch nicht im Ebula angezeigt:

Bild

Bild

Bild
Gruß
Tobias

Benutzeravatar
Thomas R.
Beiträge: 892
Registriert: 11.04.2016 21:04:37
Aktuelle Projekte: Fahrplanbau, überall und nirgends ;)
Wohnort: NRW

Re: Guntershausen-Edesheim_2020_06Uhr-10Uhr

#19 Beitrag von Thomas R. »

SirTobie hat geschrieben: 14.04.2024 06:34:24 Bin eben den 23104 gefahren. Die Auswertung bemängelt einen verpassten Planhalt in Guntershausen. Der wird allerdings nicht im Buchfahrplan und auch nicht im Ebula angezeigt:
[...]
Danke für den Hinweis. Ist ein nicht korrigierter Buchfahrplanfehler.

Die Buchfahrplan-dll übernimmt bei einem Halt nach Aufgleisen am ESig gerne mal nur die Abfahrtszeit und lässt die Ankunftszeit unter den Tisch fallen, was dann eine händische Korrektur erfordert.

Der gleiche Fehler besteht im Buchfahrplan von RE 24406. Korrektur demnächst in der Verwaltung und im nächsten Update.

Gruß,
Thomas

Bernhard Raschke
Beiträge: 661
Registriert: 18.02.2003 18:32:49
Wohnort: 72655 Altdorf

Re: Guntershausen-Edesheim_2020_06Uhr-10Uhr

#20 Beitrag von Bernhard Raschke »

Hallo zusammen,

ich hatte jetzt zwei Züge aus diesem Fahrplan, wo sich Zusi nicht beenden ließ.

Einzelheiten:
Fahrplan: Guntershausen-Edesheim_2020_06Uhr-10Uhr
Züge: DGS 69328 und KT 50283
Zusi-Version: 3.5.7.7

Beim 69328 habe ich die Beta-Version hieraus viewtopic.php?p=356370#p356370 getestet, der KT 50283 war aus dem offiziellen Bestand.

Ich wollte den DGS 69328 nur etwa 5 min testweise fahren und dann die Simulation beenden: rechte Maustaste-> Simulation-> beenden, aber Zusi lief munter weiter. Beenden dann über Escape und anschliessend wie vorher. Fehlermeldung "ungültige Zeigeroperation" o.ä.

Probehalber dann noch den KT 50283 gestartet: Zusi kann wieder nicht beendet werden.

Braucht ihr noch mehr Inforrmationen?
Grüssle Bernhard

Antworten