Aktuelle Zeit: 25.06.2018 07:33:57

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 73 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Fahrplan Paderborn - Kassel 1996 5 - 11 Uhr
BeitragVerfasst: 18.12.2016 16:25:43 
Online
Benutzeravatar

Alter: 17
Registriert: 18.06.2016
Beiträge: 385
Wohnort: Engen
Aktuelle Projekte: KBS 732 (Seehäsle)
Salzkotten > Warburg > KS RB > KS WH


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fahrplan Paderborn - Kassel 1996 5 - 11 Uhr
BeitragVerfasst: 18.12.2016 16:34:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.11.2001
Beiträge: 357
Wohnort: Augsburg
Aktuelle Projekte: Augsburg-Donauwörth
Hallo!

Das Problem mit TC 52041 in Salzkotten wurde weiter oben schon benannt:

Zitat:
Ist ein Fehler im Fahrplan. Schnelle Selbsthilfe: Fahrplaneditor öffnen, bei Zug TC 42041 "Definition von Aufgleispunkt" von "Automatisch" auf "Fahrstraßenanfang" ändern - dann bleibt auch genug Zeit sich auf das Signal vorzubereiten.


Auf die schnelle hilft nur die erwähnte Selbsthilfe, im nächsten Update ists dann korrekt.

Markus


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fahrplan Paderborn - Kassel 1996 5 - 11 Uhr
BeitragVerfasst: 18.12.2016 17:04:17 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 55
Registriert: 29.09.2003
Beiträge: 771
Wohnort: Eystrup
Salzkotten


Nach oben
 Profil Website besuchen ICQ  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fahrplan Paderborn - Kassel 1996 5 - 11 Uhr
BeitragVerfasst: 02.01.2017 16:37:27 
Offline

Registriert: 29.10.2004
Beiträge: 118
Wohnort: Leipzig
Hallo zusammen,

bin RB 8580_8581 gefahren. Beim Wittenberger Kopf müsste mal eine Birne getauscht werden:

Bild

Und der Zug verkehrte in Zugart M, das sollte bestimmt O sein? Es würde erklären, warum ich auf dem Bock der 141 (wo man die Zugart an den LM nicht erkennt) eine zwangsbremsung vor Hümme bekommen hatte:

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fahrplan Paderborn - Kassel 1996 5 - 11 Uhr
BeitragVerfasst: 18.03.2017 13:21:54 
Offline

Registriert: 31.07.2006
Beiträge: 19
Wohnort: Halle
Hallo,
bin gestern den TKC47360 gefahren. Bei 66BrH v_max=100 km/h, kann das richtig sein? Wenn man da im Gefälle um die Kurve kommt und "Halt erwarten" sieht, hat man ja schon fast verloren. und mit einem 1650t-Kesselwagenzug sofort gnadenlos in die Vollbremsstellung ist ja sicher in der Realität auch nicht unbedingt emfehlenswert...
Viele Grüße, Ralf-Uwe


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fahrplan Paderborn - Kassel 1996 5 - 11 Uhr
BeitragVerfasst: 18.03.2017 13:38:45 
Offline

Alter: 24
Registriert: 07.12.2016
Beiträge: 47
Wohnort: Stuttgart
Naja, in der freien Wildbahn gehört es zur Streckenkenntnis, wo man mit schweren Zügen prophylaktisch etwas früher bremst, ansonsten wird's halt auch mit VB ab Vr 0 zumindest spannend. Es gibt im Stuttgarter Raum ein sehr spannendes Signal, nämlich das Esig Bietigheim-Bissingen aus Richtung Stuttgart. Das liegt nämlich von Evsig bis Esig ordentlich im Gefälle. Wer da mit, egal welchem, Gz am Vr0 noch v_fpl am Vsig - das man erst ca. 50 m vorher sieht - hat, darf direkt in die SB gehen, sonst hat er mächtig Puls. Daher haben alle Kollegen, die ich kenne, schon eine Druckabsenkung in der HL, bevor sie das Vsig überhaupt sehen können. Ist also an und für sich nicht vorbildswidrig.

Lukas

_________________
Rolltreppenrechtssteher. Lichtschrankenfreilasser.

Regel Nr 1: Netz hätte einen immer noch locker vor den Zug lassen können, der einen gerade überholt.


Zuletzt geändert von TeeEssHah am 18.03.2017 13:42:49, insgesamt 3-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fahrplan Paderborn - Kassel 1996 5 - 11 Uhr
BeitragVerfasst: 18.03.2017 13:43:39 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 04.07.2002
Beiträge: 27752
Wohnort: Braunschweig
Beim Vorbild wäre bei so einem Zug wohl in Gefällestrecke die vmax per Fahrplan auf z.B. 90 gesenkt.

Carsten


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fahrplan Paderborn - Kassel 1996 5 - 11 Uhr
BeitragVerfasst: 18.03.2017 14:07:44 
Offline

Alter: 27
Registriert: 30.07.2011
Beiträge: 141
Wohnort: Villach
Oder wie man es bei der ÖBB Infra macht - Man vergrößert einfach den Vorsignalabstand entsprechend im Gefälle. Auf der Tauernsüdrampe gibt es zb Vorsignalabstände von bis zu 1600 Meter wenn man talwärts unterwegs ist.
Fährt man bergauf reichen auch 600 Meter völlig aus, da die Steigung auf "natürlichen Weg" mitbremst.


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fahrplan Paderborn - Kassel 1996 5 - 11 Uhr
BeitragVerfasst: 18.03.2017 14:08:25 
Offline

Registriert: 04.11.2001
Beiträge: 5717
Aktuelle Projekte: Zusi3 Objektbau
Wer Kassel - Himmighausen mit 66 Brh fahren will, muss meines Erachtens sogar auf Tempo 80 reduzieren.

_________________
Wie baut man Zusi3-Addons? - Mein Youtube-Kanal: youtube.com/echoray1


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fahrplan Paderborn - Kassel 1996 5 - 11 Uhr
BeitragVerfasst: 18.03.2017 20:01:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.11.2001
Beiträge: 357
Wohnort: Augsburg
Aktuelle Projekte: Augsburg-Donauwörth
Hallo!

Hat jemand die vorgeschriebenen Mindestbremnshundertstel für 100km/h für die genannten Strecken vorliegen? Dann würde ich nicht nur den betreffenden sondern ggf. auch weitere Züge einbremsen!

Markus


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fahrplan Paderborn - Kassel 1996 5 - 11 Uhr
BeitragVerfasst: 18.03.2017 20:05:35 
Offline

Registriert: 04.11.2001
Beiträge: 5717
Aktuelle Projekte: Zusi3 Objektbau
Ich hab das in grauer Vorzeit mal ausgerechnet. Aber immer nur für die Gesamtstrecke und nicht betriebsstellen-scharf. Guckst Du in die Hefte in Timetables\Deutschland\Infrastrukturdaten.

_________________
Wie baut man Zusi3-Addons? - Mein Youtube-Kanal: youtube.com/echoray1


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fahrplan Paderborn - Kassel 1996 5 - 11 Uhr
BeitragVerfasst: 18.03.2017 20:22:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.11.2001
Beiträge: 357
Wohnort: Augsburg
Aktuelle Projekte: Augsburg-Donauwörth
Hach! Das ist ja eine Klasse Hilfe, das hatte ich noch gar nicht entdeckt! Super - Danke für den Tipp!

Markus


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fahrplan Paderborn - Kassel 1996 5 - 11 Uhr
BeitragVerfasst: 19.03.2017 14:06:56 
Offline

Registriert: 31.07.2006
Beiträge: 19
Wohnort: Halle
Im 1981er Nachmittagsfahrplan gibt es mindestens einen Güterzug (Gdg70325), der bei generell v_max=80 in einigen (gefällereichen) Abschnitten auf 75 km/h begrenzt ist. Da lagen dem Fahrplanbauer wohl entsprechende betriebsstellengenaue Detailinfos vor (evtl. ein originaler Buchfahrplan)?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Dead lock: PB-KS_Sommer96_5-11Uhr.fpn IR 2558
BeitragVerfasst: 16.04.2017 21:16:38 
Offline

Registriert: 10.09.2016
Beiträge: 48
fährt sich reproduzierbar an Sbk 18 fest.

Schade :gap


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fahrplan Paderborn - Kassel 1996 5 - 11 Uhr
BeitragVerfasst: 18.10.2017 01:53:02 
Offline

Alter: 20
Registriert: 24.12.2016
Beiträge: 8
Wohnort: Menden (Sauerland)
Eine Kleinigkeit, und das auch "nur" an einem Dekozug: Im RE 3950_3953 Halle (Saale) Hbf - Kassel-Wilhelmshöhe - Dessau Hbf ist der Wittenberger Kopf Bybdzf 482 falsch herum eingereiht.

Bild Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fahrplan Paderborn - Kassel 1996 5 - 11 Uhr
BeitragVerfasst: 21.10.2017 10:33:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.11.2001
Beiträge: 357
Wohnort: Augsburg
Aktuelle Projekte: Augsburg-Donauwörth
Besten Dank!

Habe die Reihung korrigiert und eingereicht!

Markus

_________________
Der Blog zum Streckenbauprojekt Augsburg-Donauwörth:
http://www.zusi-team-sued.de


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fahrplan Paderborn - Kassel 1996 5 - 11 Uhr
BeitragVerfasst: 21.10.2017 10:57:48 
Offline

Alter: 33
Registriert: 10.11.2001
Beiträge: 2872
Wohnort: Koblenz
Wie schön wäre vor dem Park ne 143 :P


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fahrplan Paderborn - Kassel 1996 5 - 11 Uhr
BeitragVerfasst: 21.10.2017 11:14:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.11.2001
Beiträge: 18146
Wohnort: Str.Km "1,6" der Oberen Ruhrtalbahn (DB-Str. 2550)
Aktuelle Projekte: Fröndenberg-Hagen und Nebenstrecken
Die Reisenden haben doch ein Recht, am Ziel anzukommen. Zumindest in Zusi... :ausheck

Grüße
Michael


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fahrplan Paderborn - Kassel 1996 5 - 11 Uhr
BeitragVerfasst: 17.12.2017 17:20:14 
Offline

Registriert: 29.10.2004
Beiträge: 118
Wohnort: Leipzig
Hallo zusammen,

habe jetzt zwei Mal versucht, den IR 2556 zu fahren und hatte zwei Schwierigkeiten:

1. Im Buchfahrplan hat der für KS-Wilhelmshöhe nur eine Durchfahrtszeit eingetragen:
Bild

Ich hab dann sicherheitshalber doch mal gehalten, und siehe da, das rote Männchen leuchtete auf:
Bild

Hier scheint also der Eintrag der Ankunftszeit zu fehlen.

2. Bei beiden Versuchen war am Asig Hümme Schluss. Die Zugübersicht lässt erahnen, dass offensichtlich ArbZ 86535 http://www.zusidatenbank.de/fahrplanzug/Timetables%5CDeutschland%5CPaderborn_Kassel%5CPB-KS_Sommer96_5-11Uhr%5CArbZ86535.trn/ in Lamerden steht und die Weiterfaht blockiert.

Und tatsächlich: Kaum war dessen Abfahrtszeit rum, ging es auch für mich weiter. Kann man den in Lamerden nicht an die Seite nehmen, damit es für den IR weitergeht? Oder den IR auf einem Außengleis vorbeischicken?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fahrplan Paderborn - Kassel 1996 5 - 11 Uhr
BeitragVerfasst: 17.12.2017 17:46:28 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 43
Registriert: 24.06.2002
Beiträge: 1236
Wohnort: Schwäbisch Gmünd
Zu 1.
Das ist (leider) normal so. Heißt die Betriebsstelle gleich, wo der Zug aufgegleist und den 1. Halt hat, zeigt der Zusi-Automatismus nur die Aufgleiszeit am nächsten Halt an.
Code:
<FahrplanEintrag Ank="1996-06-07 07:55:00" Abf="1996-06-07 07:56:00" Betrst="Kassel-Wilhelmshöhe" FplEintrag="1">
<FahrplanSignalEintrag FahrplanSignal="S603"/>
</FahrplanEintrag>
<FahrplanEintrag Ank="1996-06-07 07:58:00" Abf="1996-06-07 08:00:00" Betrst="Kassel-Wilhelmshöhe">
<FahrplanSignalEintrag FahrplanSignal="P503"/>
</FahrplanEintrag>

In der timetable-Datei landet dann folgendes
Code:
<FplZeile FplLaufweg="0.86">
<FplIcon FplIconNr="1"/>
<FplName FplNameText="- ZBF A 78 -"/>
<FplvMax vMax="38.8889"/>
</FplZeile>
<FplZeile FplLaufweg="2.86">
<FplvMax vMax="38.8889"/>
<Fplkm/>
<FplSaegelinien FplAnzahl="1"/>
</FplZeile>
<FplZeile FplLaufweg="518.6481">
<FplSignaltyp FplSignaltypNr="8"/>
<Fplkm km="145.8823"/>
<FplSaegelinien FplAnzahl="1"/>
</FplZeile>
<FplZeile FplLaufweg="1735.9327">
<FplvMax vMax="27.7778"/>
<Fplkm km="144.7029"/>
</FplZeile>
<FplZeile FplLaufweg="2170.3733">
<FplName FplNameText="Kassel-Wilhelmshöhe"/>
<Fplkm km="144.2306"/>
<FplAnk Ank="1996-06-07 07:55:00" FplEintrag="1"/>
<FplAbf Abf="1996-06-07 07:56:00"/>
</FplZeile>

Man sieht, dass beim Halt nach 2,17km Fahrweg in KS-Wilhelmshöhe durch den Automatismus die falsche Zeit in die Datei geschrieben wurde. Der Fahrplanautor müsste somit für jeden Zug die timetable händisch nacharbeiten. In Salzkotten ist es z. B. auch so, dass ohne Nacharbeiten ein Halt nicht im Fpl erscheint.

Michael


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 73 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
[ Time : 0.018s | 14 Queries | GZIP : Off ]