Aktuelle Zeit: 13.12.2018 14:19:48

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Arbeit an umfangreichen Zusi Fahrplan
BeitragVerfasst: 19.10.2016 12:27:23 
Offline

Registriert: 07.03.2016
Beiträge: 3
Schönen guten Tag!

Ich besitze nun Zusi 3 schon seit kurz nach der Erscheinung und habe im letzten Winter angefangen mich mit einem eigenen Fahrplan zu beschäftigen.
Dazwischen kam der Sommer und einige Updates, sodass ich mich jetzt mit Freude wieder zurück an den Fahrplan begeben habe.
Ich habe mir für den Fahrplan ein fiktives Szenario erdacht um die FDL an der Strecke mal an ihre Grenzen zu bringen. Es verkehren dort folgende Linien:

RB stündlich Kassel Wilhelmshöhe - Paderborn
RE 2-stündlich Kassel Hbf - Paderborn (bis Warburg stündlich)
IC stündlich Kassel Wilhelmshöhe - Paderborn
RB stündlich Kassel Wilhelmshöhe - Hümme

Dieses grundlegenden Trassen habe ich mir in einen Bildfahrplan gegossen. Da das die beteilligten FDL natürlich mit links erledigen würden, kam mir die kurzfristige Sperrung des SFS Kassel - Hannover gelegen.
Fiktiv gehe ich nun davon aus, dass auf der Altstrecke eine größere Störung vorliegt, sodass zur Entlastung ICE stündlich von Kassel via Altenbeken nach Hannover geschickt werden. Außerdem habe ich mir von einem Betriebstag in diesem Zeitraum alle GZ-Trassen vermerkt mit Einbruchszeiten und komme nun in manchen Stunden auf 3 beginnende und durchlaufende Zugtrassen. Nach einigen Stunden Feintuning läuft das Ganze mit gar nicht mehr so viel Verspätung, einige Verspätungen sind bei solch einem Aufkommen natürlich vorprogrammiert. Allerdings finde ich das Leben auf der Strecke so um einiges interessanter. Aber es läuft sich nicht an einer Ecke unendlich voll, was mich schon etwas stolz macht, weil mein Bildfahrplan wohl doch stabil ist.
Zur Zeit erzeuge ich die dafür notwendigen Buchfahrpläne. Da mache ich mir einfach, in dem ich die vom Simulator erzeugten Fahrpläne in Bilddateien gieße, die zu jeder Stunde fahrbar sind.
Falls Interesse besteht könnte ich nach und nach weitere Informationen abgeben.
Ob der Fahrplan aufgrund meiner eigenen Dateistruktur auch mal auf anderen Geräten laufen kann, weiß ich noch gar nicht.

Eine Frage an erfahrene Fahrplanbauer hab ich aber auch noch:
Ich habe bereits verschiedene Wege versucht um Züge in Bahnhöfen direkt auf die Folgeleistung wenden zu lassen, doch Zusi mag nach dem Ereignis "Führerstandswechsel" mir keine möglichen Fahrstraßen mehr geben.
Könnte mir da jemand einen Tipp gebe, wie ich das gelöst bekomme?

So könnte ich einige Linien zu wendenden Leistungen machen, was meinen persönlichen Spaß erhöhen würde.

Mit freundlichen Grüßen!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Arbeit an umfangreichen Zusi Fahrplan
BeitragVerfasst: 20.10.2016 15:50:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.05.2015
Beiträge: 44
Wohnort: Berlin
Hallo wiemi,
ich würde mich sehr über weitere Informationen deines Projektes freuen. Hört sich wirklich sehr interessant an. Natürlich wäre es noch besser, wenn du den Fahrplan irgendwann offiziell veröffentlichen würdest. Wünsche dir ein schönes Wochenende.

Grüße
ReeMix


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Arbeit an umfangreichen Zusi Fahrplan
BeitragVerfasst: 20.10.2016 20:26:59 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 03.07.2002
Beiträge: 28097
Wohnort: Braunschweig
Ich fände es auch gut, wenn der Fahrplan - so er den üblichen Anforderungen genügt - den offiziellen Bestand bereichern würde.

Carsten


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Arbeit an umfangreichen Zusi Fahrplan
BeitragVerfasst: 20.10.2016 21:13:10 
Offline

Registriert: 04.08.2014
Beiträge: 36
Wohnort: Treuchtlingen
Hört sich wirklich sehr interessant an, auch ich würde mich freuen, wenn dieser Fahrplan in den offiziellen Bestand käme. :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Arbeit an umfangreichen Zusi Fahrplan
BeitragVerfasst: 26.10.2016 14:18:48 
Offline

Registriert: 07.03.2016
Beiträge: 3
Schönen guten Tag,

erstmal Danke für die Resonanz.

Hier mal der Bildfahrplan für die Richtung Paderborn -> Kassel, alles ganz einfach erzeugt:
Bild "Bildfahrplan.jpg" anzeigen.

Die Farben mal schnell erklärt:
Gelb = IC
Orange = ICE
Rot = RE
Rosa = RB
Blau = mögliche Güterzüge
Grün = mögliche Trasse Paderborn -> Langeland

Mein weiterer Plan sieht jetzt vor:
- Fertigstellen des Umfangs (es fehlen nur noch wenige umgeleitete Güterzüge)
- 'Dekofahrten' im Knoten Kassel erzeugen um diesen betrieblich zu verschönern
- weitere, intensive Tests des gesamten Fahrplans auf Stabilität -> Verspätungen sind aber nicht ausgeschlossen ;)
- Fahrplan in eine versendbare Form bringen (-> Wahrscheinlich brauche ich dort die Hilfe der Community, weil ich mich damit noch nie befasst habe)

Viele Grüße!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Arbeit an umfangreichen Zusi Fahrplan
BeitragVerfasst: 03.01.2018 13:40:29 
Offline

Registriert: 07.03.2016
Beiträge: 3
Frohes neues Jahr und so!

nicht jeden Tag habe ich Zeit für Zusi und gerade deshalb hat es gefühlt ewig gedauert den Fahrplan jetzt auf die Zielgerade zu bringen.
Mit einem umfangreichen Dekoprogramm haben jetzt circa 400 Fahrpläne ihren Eingang in das System gefunden.

Zu meinem ursprünglichen Plan Paderborn - Kassel ist nun noch das Modul Salzkotten und die SFS bis Göttingen gekommen. Es ist also für jeden Geschmack etwas dabei.
Großes ABER: Um alles etwas spannender zu gestalten wurde der Realismus etwas nach unten korrigiert. Auf der SFS kommt nämlich auch ein Metronom aus Hannover mit Wende in Wilhelmshöhe zum Einsatz, es gibt deutlich mehr Fahrten im Taktverkehr über die gesamte Strecke und realistische Güterzugfahrten (aber auf "umgeleiteten" Wegen).

Es gibt noch ein kleines Problem zu lösen. Zur Zeit zeigt mir Zusi bei einigen Güterzügen, sobald man ihnen in der Simulation begegnet, einen Fehler:

" Unbekannter Objekttyp (Datei: ) "

Den Grund habe ich noch nicht gefunden. Allerdings funktioniert alles einwandfrei - sobald den Zügen zu begegnen, als sie selbst zu fahren. Sie fahren komplett problemlos von Start bis Ziel.

Ansonsten ist ein klein bisschen Deko in Paderborn zu machen und danach dürfte für jeden etwas bei diesem Fahrplan dabei sein und ich könnte ihn einreichen.
Wenn jemand vorab freiwillig mal testen möchte, kann man mich ja einfach über die Nachrichten Funktion des Forums erreichen.

Schönen Tag noch!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Arbeit an umfangreichen Zusi Fahrplan
BeitragVerfasst: 03.01.2018 18:31:46 
Offline

Registriert: 16.09.2015
Beiträge: 230
Wohnort: Nördlich München
Aktuelle Projekte: Steuerwagen 765
wiemi hat geschrieben:
" Unbekannter Objekttyp (Datei: ) "

Den Grund habe ich noch nicht gefunden. Allerdings funktioniert alles einwandfrei - sobald den Zügen zu begegnen, als sie selbst zu fahren. Sie fahren komplett problemlos von Start bis Ziel.

Ich hatte den Fehler auch schon einmal, wenn ich mich noch recht erinnere. Damals hatte ich dann festgestellt, dass keine Befehlsdatei, die ja auch die Anbringung von Schlußscheiben regelt, ausgewählt war. Nachdem ich dann eine ausgewählt habe kamen die Fehler nicht mehr.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
[ Time : 0.096s | 14 Queries | GZIP : Off ]