Aktuelle Zeit: 11.12.2018 14:10:56

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 207 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 11  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: [In Arbeit] Fiktiver Fahrplan Bahnhofsfest Altenbeken
BeitragVerfasst: 10.12.2016 14:47:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 24.10.2011
Beiträge: 2643
Michael_Poschmann hat geschrieben:
Alwin baut als "Jungspund" eher in der Jetztzeit.
Alwin bildet - wie in den Videos zu sehen, und wie ich es auch gut finde - den Zustand, wo man am meisten drauf fahren lassen kann. In der Praxis bedeutet das, dass er auch Laderampen aus den 1980ern und GWB gleichzeitig einbaut, auch wenn die nie gleichzeitig existierten.

Andere im Team legen sich Streng auf Epochen fest und wenn man Aufgrund von Nachbarmodulen Kompromisse eingehen muss sieht das jedes mal komisch aus, siehe etwa der von Michael abgelehnte GWB zwischen Niedervellmar und Kassel Rbf, bei dem einige Spekulieren, dass es ihn vermutlich schon seit Wilhelmshöhe gibt, oder das Beseitigen des GWB zwischen Kassel Hbf und Kassel Willhelmshöhe obwohl es den Zustand in den 1990ern nachweislich mit GWB gegeben hat bevorzugte man das Entfernen der Signale in Wilhelmshöhe.

Im Vorliegenden Fall kann es aber auch daran liegen, dass Gerd (der für Paderborn als Autor eingetragen ist) einfach noch keine Zeit hatte, sich zu überlegen, das Esig mit GWB auszurüsten. (Auch für meine Ersatzsignal-Korrekturen hatte er ja noch keine Zeit gefunden.)

_________________
Diese Signatur möchte folgendes bekannter machen: ZusiWiki: Führerstände · ZusiWiki: Fahrzeugprojekte · ZusiSK: Streckenprojekte · YouTube: Objektbau für Zusi · euirc: Zusi-Chat


Zuletzt geändert von F. Schn. am 10.12.2016 14:49:17, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: [In Arbeit] Fiktiver Fahrplan Bahnhofsfest Altenbeken
BeitragVerfasst: 10.12.2016 14:57:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.11.2001
Beiträge: 18522
Wohnort: Str.Km "1,6" der Oberen Ruhrtalbahn (DB-Str. 2550)
Aktuelle Projekte: Westhofen-Hagen und Nebenstrecken
Höre ich da einen Hauch von Kritik heraus? :ausheck
Bekanntlich stelle ich regelmäßig Recherche-Anfragenbin und bin für jegliche Planunterlagen dankbar. Damit lassen sich Spekulationen nachhaltig beseitigen. Falls diese nicht vorliegen, muss ich natürlich anhand der Dokumente bauen, die in meinem Archiv vorhanden sind. Und dass die Bahninfrastruktur ständigem Wandel unterworfen ist, darüber besteht sicherlich Einvernehmen.

Grüße
Michael


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: [In Arbeit] Fiktiver Fahrplan Bahnhofsfest Altenbeken
BeitragVerfasst: 10.12.2016 15:04:24 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 44
Registriert: 24.06.2002
Beiträge: 1502
Wohnort: Schwäbisch Gmünd
Gemach, Gemach... Nur kein Streit.

Würdet ihr den Zug jetzt einbauen oder nicht?

In der Zwischenzeit versuche ich mal das Regelgleis mit Überholung in Paderborn Gbf als Kompromisslösung. Vielleicht reicht der (Zeit-)Slot ja.

Michael


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: [In Arbeit] Fiktiver Fahrplan Bahnhofsfest Altenbeken
BeitragVerfasst: 10.12.2016 15:15:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 24.10.2011
Beiträge: 2643
Kein Streit. Nur ein Hauch von Kritik. :hat3

Grundsätzlich ist so eine fliegende Überholung sicher keine schlechte Idee, sorgt vor allem auch für Abwechslung, aber Vmax 60 ist halt schon relativ gering, so dass die Frage ist, ob du damit nicht Gegenzüge blockierst?

_________________
Diese Signatur möchte folgendes bekannter machen: ZusiWiki: Führerstände · ZusiWiki: Fahrzeugprojekte · ZusiSK: Streckenprojekte · YouTube: Objektbau für Zusi · euirc: Zusi-Chat


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: [In Arbeit] Fiktiver Fahrplan Bahnhofsfest Altenbeken
BeitragVerfasst: 10.12.2016 15:24:08 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 44
Registriert: 24.06.2002
Beiträge: 1502
Wohnort: Schwäbisch Gmünd
Nein, das Blockieren habe ich schon ausgetüfftelt. Die Fahrten von Paderborn nach Salzkotten halten sich am Sonntag Morgen in Grenzen. Der Fpl beginnt um 06:40, die erste Fahrt fährt 07:18 ab Paderborn. Das passt... denke ich.

Bild

Nachtrag: Altenbeken <-> Warburg ist auch nicht arg ausgelastet um diese Zeit... Vielleicht krieg ich das da rein. Muss erstmal den Zug fahren lassen, um zu sehen wie lange das mit HG 60 überhaupt dauert von Salzkotten bis Warburg.


Zuletzt geändert von Michael Springer am 10.12.2016 15:29:10, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: [In Arbeit] Fiktiver Fahrplan Bahnhofsfest Altenbeken
BeitragVerfasst: 10.12.2016 15:48:46 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 44
Registriert: 24.06.2002
Beiträge: 1502
Wohnort: Schwäbisch Gmünd
Noch eine allgemeine Frage zum Fahrplanbau und Aufgleispunkte.

Tag <Zug>, Wert Zugtyp="1"

In Salzkotten werden Züge mit dem Wert Zugtyp="1" im Tag <Zug> direkt am Streckenanfang (am Bü) aufgegleist. Züge ohne dieses Flags (also GZ) werden direkt vor dem Signal aufgegleist. Das ist mir auch schon in Bad Driburg/Himmighausen aufgefallen. Da rollen die Züge zurück, wenn der Spieler nicht gleich reagiert.

Kann ich das sonst irgendwie beeinflussen, dass GZ nicht vor dem Signal, sondern wie RZ am Anfang der Aufgleisfahrstraße aufgegleist werden? Oder habe ich einen Denkfehler und verstehe die Logik nicht?

Michael


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: [In Arbeit] Fiktiver Fahrplan Bahnhofsfest Altenbeken
BeitragVerfasst: 10.12.2016 15:52:52 
Online

Registriert: 04.11.2001
Beiträge: 6042
Aktuelle Projekte: Zusi3 Objektbau
F. Schn. hat geschrieben:
oder das Beseitigen des GWB zwischen Kassel Hbf und Kassel Willhelmshöhe obwohl es den Zustand in den 1990ern nachweislich mit GWB gegeben hat


Aktueller Stand der Forschung: Der GWB in Fahrtrichtung Kassel Hbf - Wilhelmshöhe mit den Blocksignalen 111 (oberirdisch) und 113 (im Schlundgleis) ist belegbar seit Oktober 1988, wobei ich tippe dass er sogar noch älter ist. Der GWB in Fahrtrichtung Wilhelmshöhe - Kassel Hbf ist belegbar seit mindestens 30.8.1985, wenn der Mensch im zweiten Beitrag hier sein Foto richtig datiert haben sollte: http://www.drehscheibe-online.de/foren/ ... sg-7864490 - dort ist bereits die heutige Signalbrücke mit dem Gegengleis-Esig DD von Wilhelmshöhe zu sehen.

Michael Springer hat geschrieben:
Kann ich das sonst irgendwie beeinflussen, dass GZ nicht vor dem Signal, sondern wie RZ am Anfang der Aufgleisfahrstraße aufgegleist werden? Oder habe ich einen Denkfehler und verstehe die Logik nicht?


Den Radiobutton "Standort des Zugs nach dem Aufgleisen" umstellen von "Automatisch" auf das gewünschte Verhalten.

_________________
Wie baut man Zusi3-Addons? - Mein Youtube-Kanal: youtube.com/echoray1


Zuletzt geändert von Alwin Meschede am 10.12.2016 16:02:05, insgesamt 4-mal geändert.

Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: [In Arbeit] Fiktiver Fahrplan Bahnhofsfest Altenbeken
BeitragVerfasst: 10.12.2016 16:18:12 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 44
Registriert: 24.06.2002
Beiträge: 1502
Wohnort: Schwäbisch Gmünd
Vielen Dank für den Tipp. Hab es gefunden. Ich schreib das mal in 2 Zeilen Text. Dann hilft mir die Forensuche beim nächsten Mal besser.

Standortmodus setzt das Verhalten beim Aufgleisen. z. B. direkt vor Signal, Anfang der Fahrstraße (Fahrstraßenanfang), ...
Tag <Zug>, Wert Standortmodus="1"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: [In Arbeit] Fiktiver Fahrplan Bahnhofsfest Altenbeken
BeitragVerfasst: 10.12.2016 16:25:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 24.10.2011
Beiträge: 2643
@Michael: Wenn die Züge zurückzurollen drohen kannst du ihnen auch eine Aufgleisgeschwindigkeit geben. (Ausreichender Signalabstand vorausgesetzt.)

Alwin Meschede hat geschrieben:
wobei ich tippe dass er sogar noch älter ist
Gemäß Liste ging das SpDrS600 Kassel-Wilhelmshöhe 1979 in Betrieb, vermutlich um bei den komplexen Bauzuständen Gebrauch von der im Vergleich zu elektro-/mechanischen Stellwerken einfachen Spurumschaltung machen zu können.

_________________
Diese Signatur möchte folgendes bekannter machen: ZusiWiki: Führerstände · ZusiWiki: Fahrzeugprojekte · ZusiSK: Streckenprojekte · YouTube: Objektbau für Zusi · euirc: Zusi-Chat


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: [In Arbeit] Fiktiver Fahrplan Bahnhofsfest Altenbeken
BeitragVerfasst: 10.12.2016 16:36:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.11.2001
Beiträge: 18522
Wohnort: Str.Km "1,6" der Oberen Ruhrtalbahn (DB-Str. 2550)
Aktuelle Projekte: Westhofen-Hagen und Nebenstrecken
Bitte nicht von der Jahresangabe 1988 in der Streckendatei des Moduls Kassel Hbf irritieren lassen. Grundlage der Signalisierung ist ein IVLZ-Plan von 1981. Da gab es noch keine Signalbrücke in der Einfahrt. Bevor jetzt wieder Einsprüche kommen: Dass die eingleisige Verbindungsbahn nach Wilhelmshöhe nicht eingebaut wurde, ist ein Kunstgriff, damit Andi Brandtners damaliger Herzenswunsch einer gewissen Schnellfahrstrecke realisierbar wurde.

Für derart komplexe Anlagen wie Kassel, aber auch andernort, können Fotos immer nur ergänzende Hilfsmittel darstellen. Sicherlich gerne genommen. Grundlage sind und bleiben aber Planunterlagen. Und die sind bekanntlich Mangelware.

Grüße
Michael

p.s.: Wir geraten hier vom eigentlichen Thema ab, bitte dafür um Entschuldigung.


Zuletzt geändert von Michael_Poschmann am 10.12.2016 16:43:16, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: [In Arbeit] Fiktiver Fahrplan Bahnhofsfest Altenbeken
BeitragVerfasst: 10.12.2016 17:15:09 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 44
Registriert: 24.06.2002
Beiträge: 1502
Wohnort: Schwäbisch Gmünd
Kein Problem, wegen dem Abweichen.

Auch ich bin happy und ein bischen Stolz. Die Fahrt mit der V60 und HG60 passt perfekt rein. (Fahrzeit ca. 75 min.)

SchadW99996
Salzkotten auf die Seite zur Überholung P703 06:45-07:06
Paderborn Gbf, 07:20-07:30
Altenbeken 07:50
Willebadessen 08:10 (ab hier GWB)
Warburg an 08:29

IC2153
Willebadessen 08:15
Warburg 08:24-08:26

Gegenverkehr ERB 90094 Warburg ab 08:39

In Salzkotten kaputter 500Hz Magnet, in Bonenburg dann 2x Hp1 auf beiden Gleisen. Nette Fahrt. Ich bin seelig im Moment.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: [In Arbeit] Fiktiver Fahrplan Bahnhofsfest Altenbeken
BeitragVerfasst: 10.12.2016 17:25:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.11.2001
Beiträge: 18522
Wohnort: Str.Km "1,6" der Oberen Ruhrtalbahn (DB-Str. 2550)
Aktuelle Projekte: Westhofen-Hagen und Nebenstrecken
Ja, diese Spielereien machen schon Laune. An der FH hier in der Domstadt gibt es auch einen Fahrplan mit ein paar derartigen Gimmicks, der zu vorgerückter Stunde schon mal zum Einsatz kommt. Gerade die fliegenden Überholungen sind beeindruckend fürs Publikum - und zeigen zugleich, wieviel Streckenkilometer Fahrt und wieviel fahrdienstliches Fingerspitzengefühl erforderlich sind, um hier die Züge flüssig durchzubekommen.

Grüße
Michael


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: [In Arbeit] Fiktiver Fahrplan Bahnhofsfest Altenbeken
BeitragVerfasst: 14.12.2016 23:13:41 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 44
Registriert: 24.06.2002
Beiträge: 1502
Wohnort: Schwäbisch Gmünd
Ich brauche mal wieder Hilfe bzw. konkrete Ratschläge.

Ausschnitt, Zugwenden in Warburg

Code:
<FahrplanEintrag Abf="2016-07-10 13:10:00" Betrst="Bonenburg">
<FahrplanSignalEintrag FahrplanSignal="N2"/>
</FahrplanEintrag>
<FahrplanEintrag Abf="2016-07-10 13:15:30" Betrst="Warburg">
<FahrplanSignalEintrag FahrplanSignal="R13"/>
</FahrplanEintrag>
<FahrplanEintrag Ank="2016-07-10 13:16:00" Abf="2016-07-10 13:19:00" Betrst="Warburg" FzgVerbandAktion="2" FzgVerbandWendeSignalabstand="270">
<FahrplanSignalEintrag FahrplanSignal="N3"/>
</FahrplanEintrag>
<FahrplanEintrag Ank="2016-07-10 13:21:00" Abf="2016-07-10 13:30:00" Betrst="Warburg" FzgVerbandAktion="2" FzgVerbandWendeSignalabstand="350">
<FahrplanSignalEintrag FahrplanSignal="Ls23 I"/>
</FahrplanEintrag>
<FahrplanEintrag Ank="2016-07-10 13:32:00" Abf="2016-07-10 13:39:00" Betrst="Warburg" FzgVerbandAktion="2" FzgVerbandWendeSignalabstand="50">
<FahrplanSignalEintrag FahrplanSignal="R2"/>
</FahrplanEintrag>
<FahrplanEintrag Abf="2016-07-10 13:46:00" Betrst="Bonenburg">
<FahrplanSignalEintrag FahrplanSignal="P1"/>
</FahrplanEintrag>


Der Zug ERB90099, siehe Ausschnitt oberhalb, verursacht, dass keine weiteren Fahrten von Wf A nach Ls23 II stattfinden können. Die Fehlersuche zeigt ein ständig besetztes Register 6192:3 (geräumt, ERB90099) an. Was kann ich dagegen tun?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: [In Arbeit] Fiktiver Fahrplan Bahnhofsfest Altenbeken
BeitragVerfasst: 15.12.2016 13:06:21 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 03.07.2002
Beiträge: 28096
Wohnort: Braunschweig
Das tritt reproduzierbar auf? Wo in dem Fahrweg liegt denn das Register?

Carsten


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: [In Arbeit] Fiktiver Fahrplan Bahnhofsfest Altenbeken
BeitragVerfasst: 15.12.2016 18:35:54 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 55
Registriert: 14.03.2003
Beiträge: 463
Wohnort: 69245 Bammental
Aktuelle Projekte: Netz Nordbaden, Modul Bergheim
Hallo Carsten,

ich hatte Dir mal eine Mail mit einem Testfahrplan geschickt mit einem ähnlichen Problem in Kassel Hbf bei Gleis 12.
Dort wird reproduzierbar auch ein Register nicht aufgelöst.
Das seltsame daran ist, das der Fehler nur dann auftritt, wenn der Zug per Autopilot fährt.
Evtl. ist das ein identisches Problem hier.

Gruß
Wolfgang


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: [In Arbeit] Fiktiver Fahrplan Bahnhofsfest Altenbeken
BeitragVerfasst: 15.12.2016 20:20:33 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 44
Registriert: 24.06.2002
Beiträge: 1502
Wohnort: Schwäbisch Gmünd
Hallo,

ich habe jetzt mal alles ausgedünnt und es passiert trotzdem noch.

Ausgedünnt heißt:
- Nur noch Modul Warburg
- Nur noch 1 Zug im Fpl
-> passiert trotzdem

Code:
<?xml version="1.0" encoding="UTF-8"?>
<Zusi>
<Info DateiTyp="Fahrplan" Version="A.1" MinVersion="A.1">
<AutorEintrag/>
</Info>
<Fahrplan AnfangsZeit="2016-07-10 06:40:00">
<BefehlsKonfiguration Dateiname="Signals\Deutschland\Befehle\408_2015.authority.xml"/>
<Begruessungsdatei/>
<Zug>
<Datei Dateiname="Timetables\Deutschland\Ruhrtalbahn\Fahrplan2016_07Uhr-14Uhr_Fiktives_Bahnhofsfest_Altenbeken - Kopie\ERB90099.trn"/>
</Zug>
<StrModul>
<Datei Dateiname="Routes\Deutschland\32U_0005_0057\000509_005707_Warburg\Warburg_1985.st3"/>
<p/>
<phi/>
</StrModul>
<UTM UTM_WE="498" UTM_NS="5725" UTM_Zone="32" UTM_Zone2="U"/>
</Fahrplan>
</Zusi>


Code:
<?xml version="1.0" encoding="UTF-8"?>
<Zusi>
<Info DateiTyp="Zug" Version="A.1" MinVersion="A.1">
<AutorEintrag/>
</Info>
<Zug Gattung="ERB" Nummer="90099" Zuglauf="Münster - Paderborn - Altenbeken - Warburg (und zurück)" Prio="1800" Standortmodus="1" Bremsstellung="4" FahrplanGruppe="Münster - Paderborn - Altenbeken - Warburg - Kassel" Rekursionstiefe="5" FahrstrName="Warburg A -&gt; Warburg R13" Zugtyp="1" Buchfahrplandll="_InstSetup\lib\timetable\Buchfahrplan_DB_1979.dll">
<Datei Dateiname="Timetables\Deutschland\Ruhrtalbahn\Fahrplan2016_07Uhr-14Uhr_Fiktives_Bahnhofsfest_Altenbeken - Kopie.fpn" NurInfo="1"/>
<FahrplanEintrag Abf="2016-07-10 13:15:30" Betrst="Warburg">
<FahrplanSignalEintrag FahrplanSignal="R13"/>
</FahrplanEintrag>
<FahrplanEintrag Ank="2016-07-10 13:16:00" Abf="2016-07-10 13:19:00" Betrst="Warburg" FzgVerbandAktion="2" FzgVerbandWendeSignalabstand="270">
<FahrplanSignalEintrag FahrplanSignal="N3"/>
</FahrplanEintrag>
<FahrplanEintrag Ank="2016-07-10 13:21:00" Abf="2016-07-10 13:30:00" Betrst="Warburg" FzgVerbandAktion="2" FzgVerbandWendeSignalabstand="350">
<FahrplanSignalEintrag FahrplanSignal="Ls23 I"/>
</FahrplanEintrag>
<FahrplanEintrag Ank="2016-07-10 13:32:00" Abf="2016-07-10 13:39:00" Betrst="Warburg" FzgVerbandAktion="2" FzgVerbandWendeSignalabstand="50">
<FahrplanSignalEintrag FahrplanSignal="R2"/>
</FahrplanEintrag>
<FahrzeugVarianten Bezeichnung="default" ZufallsWert="1">
<FahrzeugInfo IDHaupt="1" IDNeben="1" DotraModus="1" SASchaltung="2">
<Datei Dateiname="RollingStock\Deutschland\Epoche5\Elektrotriebwagen\FLIRT\FLIRT1_Endwagen.rv.fzg"/>
</FahrzeugInfo>
<FahrzeugInfo IDHaupt="1" IDNeben="1" DotraModus="1" SASchaltung="2">
<Datei Dateiname="RollingStock\Deutschland\Epoche5\Elektrotriebwagen\FLIRT\FLIRT1_Mittelwagen.rv.fzg"/>
</FahrzeugInfo>
<FahrzeugInfo IDHaupt="1" IDNeben="2" DotraModus="1" SASchaltung="3" Gedreht="1">
<Datei Dateiname="RollingStock\Deutschland\Epoche5\Elektrotriebwagen\FLIRT\FLIRT1_Mittelwagen.rv.fzg"/>
</FahrzeugInfo>
<FahrzeugInfo IDHaupt="1" IDNeben="2" DotraModus="1" SASchaltung="2" Gedreht="1">
<Datei Dateiname="RollingStock\Deutschland\Epoche5\Elektrotriebwagen\FLIRT\FLIRT1_Endwagen.rv.fzg"/>
</FahrzeugInfo>
</FahrzeugVarianten>
</Zug>
</Zusi>


Interessanterweise liegt das betroffene Register im Nachbargleis und nicht direkt in meinem Fahrweg.

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: [In Arbeit] Fiktiver Fahrplan Bahnhofsfest Altenbeken
BeitragVerfasst: 15.12.2016 20:24:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.03.2009
Beiträge: 2009
Aktuelle Projekte: Zusitools (http://git.io/zusitools)
Michael Springer hat geschrieben:
Interessanterweise liegt das betroffene Register im Nachbargleis und nicht direkt in meinem Fahrweg.
Du musst beachten, dass die Registernummern im Simulator und im 3D-Editor unterschiedlich sind. Wenn Warburg das erste Modul in der Liste ist (was es hier ist), musst du die Registernummern aus dem Simulator um 1 erniedrigen, im 3D-Editor also nach Register 5092 suchen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: [In Arbeit] Fiktiver Fahrplan Bahnhofsfest Altenbeken
BeitragVerfasst: 15.12.2016 20:29:53 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 44
Registriert: 24.06.2002
Beiträge: 1502
Wohnort: Schwäbisch Gmünd
Ok, Register 5092 liegt 1-2 Streckenelemente vor dem Signal in meinem Fahrweg. Könnte das an der Wendeposition liegen? Eventuell wird Streckenelement nur halb befahren? Oder sowas... Schuss ins Blaue

Bild

Nachtrag:
Meine Idee....
- Die Zugspitze befährt Register 5092 -> belegt
- Wende
- Zugspitze befährt wegen der Zuglänge nach der Wende das Register nicht mehr -> keine Freimeldung

Der Autopilot fährt weiter ans Signal ran, kommt auf 5092, deswegen nur mit AP. Menschen halten wegen der Sicht aufs Signal eher, kommen nicht auf dem Register zu stehen... daher klappt das. Klingt logisch für mich... Die Theorie könnte aber auch totaler bullsh*t sein ?(


Zuletzt geändert von Michael Springer am 15.12.2016 20:38:02, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: [In Arbeit] Fiktiver Fahrplan Bahnhofsfest Altenbeken
BeitragVerfasst: 15.12.2016 20:39:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.03.2009
Beiträge: 2009
Aktuelle Projekte: Zusitools (http://git.io/zusitools)
Irgendwie so wird es sein. Das Problem hatten wir uebrigens schon mal: viewtopic.php?p=265251#p265251 Gibt es in dem betroffenen Gleis einen Aufgleispunkt?


Zuletzt geändert von Johannes am 15.12.2016 20:40:02, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: [In Arbeit] Fiktiver Fahrplan Bahnhofsfest Altenbeken
BeitragVerfasst: 15.12.2016 20:44:42 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 44
Registriert: 24.06.2002
Beiträge: 1502
Wohnort: Schwäbisch Gmünd
Aufgleispunkte gibt es in beide Richtungen in dem Gleis. Praktisch in jedem Gleis in Warburg Gbf. Das heißt Wenden mit AP im Gbf bringt wahrscheinlich überall Probleme mit sich.

Gerade probiert. Gleis Ls22 I zeigt das gleiche Verhalten mit den nicht aufgelösten Registern. Die restlichen Gleise dann wahrscheinlich auch.
Ok, das heißt für mich, ich muss mir für den Fahrplan was anderes überlegen. Oder nach der Wende das Gleis nicht mehr benutzen...
Danke für die Unterstützung.


Zuletzt geändert von Michael Springer am 15.12.2016 20:53:01, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 207 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 11  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
[ Time : 0.025s | 16 Queries | GZIP : Off ]