Aktuelle Zeit: 21.08.2019 07:07:29

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 19 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Lehrte-Uelzen_2018_13Uhr-22Uhr
BeitragVerfasst: 29.07.2019 10:11:19 
Offline

Alter: 67
Registriert: 03.02.2019
Beiträge: 94
Wohnort: Olpe
S-Bahn 34724/34727 soll um 12.20 h in Lehrte Pbf ankommen und um 12.25 h dort abfahren. Aufgegleist wird der Zug in Lehrte-West aber erst um 12.30 - sh. Screenshots.
Bild
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lehrte-Uelzen_2018_13Uhr-22Uhr
BeitragVerfasst: 29.07.2019 10:24:06 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 14
Registriert: 05.05.2018
Beiträge: 312
Wohnort: Ronshausen (Bei Bebra; KBS 605)
Aktuelle Projekte: Fahrplan Salzkotten - Kassel - Ruhrtalbahn; Schule
Guten Tag,
a) Falsches Forum (Fahrplanforum wäre besser)
b) Letzter Satz in der Bergrüßungsdatei von "Anmerkungen des Autors" lautet: "Noch ein Hinweis - die Verspätung der S 34724_34727 zu Beginn des Fahrplans ist so beabsichtigt."

Liebe Grüße
Paul

_________________
Ich auf Youtube: https://www.youtube.com/channel/UCVrq3_HxOVpqPj_jYkE1Rig


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lehrte-Uelzen_2018_13Uhr-22Uhr
BeitragVerfasst: 29.07.2019 10:59:18 
Offline

Alter: 67
Registriert: 03.02.2019
Beiträge: 94
Wohnort: Olpe
Hallo Paul,

danke für die Hinweise.

a. Da habe ich wieder was dazugelernt :wand
b. Klar, wer lesen kann ist im Vorteil. :O
Aber mal im Ernst, wer liest jedes Mal, wenn er den Fahrplan aufrufen will, den Begrüßungstext.
Wäre da nicht ein dezenter Hinweis in der Fahrplanbeschreibung beim Dateiaufruf sinnvoller?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lehrte-Uelzen_2018_13Uhr-22Uhr
BeitragVerfasst: 29.07.2019 14:23:50 
Offline

Registriert: 08.04.2017
Beiträge: 71
Maxx hat geschrieben:
Aber mal im Ernst, wer liest jedes Mal, wenn er den Fahrplan aufrufen will, den Begrüßungstext.


Ich. Ich würde gerne etwas zu dem Fahrplan wissen, in dem ich unterwegs bin.

Maxx hat geschrieben:
Wäre da nicht ein dezenter Hinweis in der Fahrplanbeschreibung beim Dateiaufruf sinnvoller?


Verstehe nur ich nicht, worauf du hinauswillst?
Wenn du den Fahrplan im Auswahlmenü lädst, steht das rechts in der HTML-Datei drin.

_________________
Gruß Niklas


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lehrte-Uelzen_2018_13Uhr-22Uhr
BeitragVerfasst: 29.07.2019 18:55:36 
Offline

Registriert: 27.01.2002
Beiträge: 2926
Wohnort: Duisburg
Zitat:
Wenn du den Fahrplan im Auswahlmenü lädst, steht das rechts in der HTML-Datei drin.

Bei diesem Fahrplan sieht man es nicht. Der Fahrplanbeginn ist um 12.30 Uhr und die Aufgleiszeit ist 12.30 Uhr. In dieser trn.Datei stehen für die S-Bahn 34724 verspätete Zeiten, die theoretisch trotz Verspätung in der Bewertung eine 100 % Fahrt möglich machen. Der Buchfahrplan zeigt die Originalzeiten aus dem Jahr 2018.

Um auch für die ersten Züge eines Fahrplan eine angemessene Zugzahl (entgegenkommende Züge) zu erreichen, fahren in meinen Fahrplänen einige dieser Züge etwas verspätet ab oder werden an sonst nicht üblichen Aufgleispunkten in die Simulation gebracht.

Holger


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lehrte-Uelzen_2018_13Uhr-22Uhr
BeitragVerfasst: 29.07.2019 19:19:08 
Offline

Alter: 67
Registriert: 03.02.2019
Beiträge: 94
Wohnort: Olpe
Danke für Eure Antworten!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lehrte-Uelzen_2018_13Uhr-22Uhr
BeitragVerfasst: 30.07.2019 14:20:29 
Offline

Alter: 67
Registriert: 03.02.2019
Beiträge: 94
Wohnort: Olpe
Ein Problem, welches bei mir schon mehrfach aufgetreten ist, habe ich hier mal dokumentiert. Trotz erheblicher Überschreitung der Abfahrtzeit wurde der Zug nicht aufgegleist.
Bild Bild

Kann mir hier jemand weiterhelfen?

PS: Beim 2. Versuch klappts einwandfrei ?(


Zuletzt geändert von Maxx am 30.07.2019 14:25:33, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lehrte-Uelzen_2018_13Uhr-22Uhr
BeitragVerfasst: 30.07.2019 14:33:22 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 44
Registriert: 24.06.2002
Beiträge: 1866
Wohnort: Schwäbisch Gmünd
Aussagen wie: Ich bin 10 Minuten vor dem roten Signal gestanden oder trotz erheblicher Überschreitung der Abfahrtzeit wurde der Zug nicht aufgegleist sind genauso hilfreich wie: Mein Auto fährt nicht. Das kann dann alles sein von: Ich besitze den Schlüssel nicht über der Tank ist leer oder gar ein kaputtes Auto.

In solch einem Fall wenigstens die Zugübersicht kopieren und mitliefern, so hat der Fahrplanbauer eventuell eine Chance was zu erkennen (warum nicht aufgegleist wird oder warum der Fahrplan ins Stocken kommt).
Rechte Maustaste -> Hilfe -> Fehlersuche -> Reiter Zugübersicht -> Text markieren -> Rechte Maustaste Kopieren -> Hier ins Forum in den Beitrag kopieren


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lehrte-Uelzen_2018_13Uhr-22Uhr
BeitragVerfasst: 30.07.2019 15:03:12 
Offline

Alter: 67
Registriert: 03.02.2019
Beiträge: 94
Wohnort: Olpe
Ok, Danke für den freundlichen Hinweis.

Was genau sollte da alles kopiert und mitgeliefert werden, falls mehr hilfreich sein könnte als nur die Zugübersicht?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lehrte-Uelzen_2018_13Uhr-22Uhr
BeitragVerfasst: 30.07.2019 15:18:34 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 44
Registriert: 24.06.2002
Beiträge: 1866
Wohnort: Schwäbisch Gmünd
Für eine erste Analyse (wenn in einem Fahrplan ein Problem auftritt) ist m.M.n. folgendes mitzuliefern:

Fahrplan-Probleme
a) Fahrplan-Name
b) gefahrener Zug
c) Chaos-Faktor
d) kurze Beschreibung was nicht geht oder was gemacht wurde, um den (kaputten) Zustand zu erreichen
e) Zugübersicht (Rechte Maustaste -> Hilfe -> Fehlersuche -> Reiter Zugübersicht -> Text markieren -> Rechte Maustaste Kopieren -> Hier ins Forum in den Beitrag kopieren)

Falsche Darstellung in Buchfahrplänen im F7-Fenster oder ZusiDisplay (wie falsche Durchfahrzeiten, fehlende Halte, usw.)
a) Fahrplan-Name
b) gefahrener Zug
c) kurze Beschreibung was falsch ist oder was nicht geht (eventuell Beschreibung, wie man den (kaputten) Zustand erreicht hat)

Mit diesen Angaben (behaupte ich mal) kann die Mehrzahl der auftretenden Fahrplanprobleme nachvollzogen werden. Im Zweifelsfall meldet sich der Fpl-Erbauer in der Regel zurück und erfragt weitere Detail bei Unklarheiten.

Michael


Zuletzt geändert von Michael Springer am 30.07.2019 15:25:03, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lehrte-Uelzen_2018_13Uhr-22Uhr
BeitragVerfasst: 30.07.2019 16:09:25 
Offline

Alter: 67
Registriert: 03.02.2019
Beiträge: 94
Wohnort: Olpe
Ich hab es mir abgespeichert und werde die Liste zukünftig entsprechend abarbeiten.
Wie im PS darunter mitgeteilt, wurde der Zug beim 2. Versuch dann ja auch komplett geladen und ließ sich problemlos bis zum Ziel fahren.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lehrte-Uelzen_2018_13Uhr-22Uhr
BeitragVerfasst: 30.07.2019 16:16:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 23.03.2004
Beiträge: 3872
Wohnort: Berlin
Aktuelle Projekte: http://www.zusidisplay.de
Hallo,

wenn ein Zug nicht aufgleist, liegt es in aller Regel daran, dass sich der Fahrplan zugefahren hat. Sprich ein oder mehrere Züge stecken fest und blockieren den Rest. Die Ursache ist meist ein zu hoher Chaosregler oder der Versuch die letzten Züge im Fahrplan zu fahren, da bei diesen die Wahrscheinlichkeit eines Zufahrens am Höchsten ist durch die lange Laufzeit des Plans.

Grüße
Jens


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lehrte-Uelzen_2018_13Uhr-22Uhr
BeitragVerfasst: 30.07.2019 17:23:26 
Offline

Registriert: 27.01.2002
Beiträge: 2926
Wohnort: Duisburg
Bei so langen Fahrplänen mit 9 Stunden Dauer mit so dichtem Zugverkehr ist ein zufahren des Fahrplan nie völlig auszuschließen. Da ich die Wahlmöglichkeit der Gleise so wenig wie möglich einschränken will, sind den meisten Zügen in den Bahnhöfen auch fast alle Ausweichgleise als Fahrmöglichkeit erlaubt. Das erhöht die Abwechslung, kann aber in ungünstigen Fällen zu einem Deadlock führen.

Wie Jens schon geschrieben hat, je höher der Chaosregler, desto höher die Wahrscheinlichkeit für einen Deadlock. Ich selber fahre meistens mit Chaosregler 0,2 % um eine halbwegs realistische Anzahl von Unregelmäßigkeiten zu haben.

Den DGS 69161 habe ich drei mal aufgegleist und es gab keine Probleme. Dein Fall scheint demnach kein grundsätzliches Problem zu sein.

Holger


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lehrte-Uelzen_2018_13Uhr-22Uhr
BeitragVerfasst: 30.07.2019 21:20:30 
Offline

Alter: 67
Registriert: 03.02.2019
Beiträge: 94
Wohnort: Olpe
Das klingt für mich plausibel. Ich fahre in aller Regel mit Chaosfaktor 2%, um weiterhin meine Fahrleistung zu verbessern.
Evtl. macht es natürlich Sinn, auf der Strecke Lehrte - Uelzen den Chaosfaktor runterzunehmen.
Danke für die Infos.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lehrte-Uelzen_2018_13Uhr-22Uhr
BeitragVerfasst: 30.07.2019 23:01:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 24.10.2011
Beiträge: 3233
Ergänzend zu Michael würde noch empfehlen, die Zusi-Version anzugeben (die, die Zusi beim Atart angibt, nicht "ich bin aktuell") und dann schauen, ob der Fehler erneut auftritt, (dabei kann man auch den Autopilot und den Zeitraffer verwenden).

Und bei der Fehlerbeschreibung hat sich etabliert z.B. soll- und istverhalten anzugeben, jedenfalls nicht einfach nur ein Bild und die Leute werden schon wissen, was ich meine.

_________________
Diese Signatur möchte folgendes bekannter machen: ZusiWiki: Führerstände · ZusiWiki: Fahrzeugprojekte · ZusiSK: Streckenprojekte · YouTube: Objektbau für Zusi · euirc: Zusi-Chat


Zuletzt geändert von F. Schn. am 30.07.2019 23:03:02, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lehrte-Uelzen_2018_13Uhr-22Uhr
BeitragVerfasst: 11.08.2019 15:24:01 
Offline

Registriert: 08.05.2019
Beiträge: 24
Hallo,

im Fahrplan Lehrte-Uelzen 2017 wechselt der Führerstand nicht bei der/den Fahrt/Fahrten der Reihe:

-ME 82802_82809 RE 2 Göttingen - Uelzen - Göttingen

Ich habe schon alles ausprobiert. Aber ob es bei jedem Zug so ist, der auf das Metromom Gleis muss so ist, weiß ich nicht.

Gruß Sebastian


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lehrte-Uelzen_2018_13Uhr-22Uhr
BeitragVerfasst: 11.08.2019 17:30:06 
Offline

Registriert: 14.03.2016
Beiträge: 20
TerrifyingMonkey hat geschrieben:

Ich habe schon alles ausprobiert.

Gruß Sebastian


Was hast du denn "alles ausprobiert"? Bist du in Uelzen in der Abstellung weit genug reingefahren? Wenn du dir nicht sicher bist, zieh den ruhig bis an das hintere Tor.
Wenn eine Wende nicht klappt, bist du in den allermeisten Fällen nicht weit genug gefahren.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lehrte-Uelzen_2018_13Uhr-22Uhr
BeitragVerfasst: 11.08.2019 18:17:17 
Offline

Alter: 59
Registriert: 23.04.2018
Beiträge: 113
Wohnort: Rehburg Loccum
Hallo

ich habe heute den gleichen Zug gefahren. Es funktioniert alles.
Wie gesagt, Du musst halt weit genung in die Abstellung hineinfahren.

Gruß
Wolfgang


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lehrte-Uelzen_2018_13Uhr-22Uhr
BeitragVerfasst: 12.08.2019 10:39:22 
Offline

Registriert: 08.05.2019
Beiträge: 24
Hallo,

ich bin tatsächlich einmal nicht weit genug gefahren, und das andere mal zu weit.
Habe noch mal einen anderen Zug aus dieser Reihe gefahren, und als ich am richtigen Punkt gehalten habe, ging auch das Tor auf.

Gruß Sebastian


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 19 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
[ Time : 0.019s | 14 Queries | GZIP : Off ]