BR 152

Hier bitte zu Führerstandsprojekten (Grafik, Konfiguration) diskutieren.
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
IngoW
Beiträge: 796
Registriert: 23.02.2020 08:30:31
Aktuelle Projekte: Führerstand Integral S5D95
Wohnort: 50°37'09.9"N 7°59'11.1"E

BR 152

#1 Beitrag von IngoW »

Hallo,

hier geht es nu weiter mit der Baureihe 152 und auch einem ersten Problem.

Bisher sieht es so aus :

Bild

Dort ist auch das Problem zu erkennen, die Bremskraftanzeige erreicht nicht die 150 KN auf der Skala, obwohl im Führerstandseditor die 150 KN erreicht werden.

Vollausschlag im Editor:

Bild

Was soll der Wert -38 eigentlich bedeuten? Setze ich hier z.B 150 erreiche ich auch nicht den Vollausschlag auf die 150 KN.

Bild


Und die Eintragungen in der Fahrzeugdatei dürften auch stimmen .

Bild


Ich bin ratlos und benötige eure Hilfe, danke .

Gruß Ingo

Benutzeravatar
Jens Haupert
Beiträge: 4577
Registriert: 23.03.2004 14:44:34
Aktuelle Projekte: http://www.zusidisplay.de
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: BR 152

#2 Beitrag von Jens Haupert »

Hallo Ingo,

folgende Einstellungen führen zu dem Wert von nur 125kN:
Bild
Du bist vermutlich in Bremsstellung P unterwegs.
Was soll der Wert -38 eigentlich bedeuten?
Das ist halt die Größe "Zugkraft pro Achse". Das steht ja im ersten Reiter.

Grüße
Jens

Benutzeravatar
IngoW
Beiträge: 796
Registriert: 23.02.2020 08:30:31
Aktuelle Projekte: Führerstand Integral S5D95
Wohnort: 50°37'09.9"N 7°59'11.1"E

Re: BR 152

#3 Beitrag von IngoW »

Jens Haupert hat geschrieben:Hallo Ingo,

folgende Einstellungen führen zu dem Wert von nur 125kN:
Bild
Du bist vermutlich in Bremsstellung P unterwegs.
Was soll der Wert -38 eigentlich bedeuten?
Das ist halt die Größe "Zugkraft pro Achse". Das steht ja im ersten Reiter.

Grüße
Jens
Hallo Jens ,

an die Bremsstellung habe ich nicht gedacht, aber ist es denn so , dass die vollen 150KN E-Bremsleistung in Stellung P nicht erreicht werden ? Ich versuche mal jemanden zu fragen der de 152 unter seinen vier Buchstaben hat , zumindest manchmal :) .

Gruß Ingo

Benutzeravatar
Jens Haupert
Beiträge: 4577
Registriert: 23.03.2004 14:44:34
Aktuelle Projekte: http://www.zusidisplay.de
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: BR 152

#4 Beitrag von Jens Haupert »

Passt schon:
Bild

Grüße
Jens

PS: Was der Kollege Meschede in Fzg-Dateien einträgt ist i.d.R. korrekt. :)
Zuletzt geändert von Jens Haupert am 23.11.2020 15:43:17, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
IngoW
Beiträge: 796
Registriert: 23.02.2020 08:30:31
Aktuelle Projekte: Führerstand Integral S5D95
Wohnort: 50°37'09.9"N 7°59'11.1"E

Re: BR 152

#5 Beitrag von IngoW »

Ja die Antwort habe ich eben auch erhalten . Man lernt eben immer dazu .
Gruß Ingo

Benutzeravatar
IngoW
Beiträge: 796
Registriert: 23.02.2020 08:30:31
Aktuelle Projekte: Führerstand Integral S5D95
Wohnort: 50°37'09.9"N 7°59'11.1"E

Re: BR 152

#6 Beitrag von IngoW »

Moin,

es geht weiter mit der 152er .

ein kurzes Video vom Fortschritt:

https://www.youtube.com/watch?v=bkSzwIk-PtI" target="_blank

Gruß Ingo

Sebastian Leonow
Beiträge: 352
Registriert: 13.06.2003 00:27:25
Wohnort: Bochum

Re: BR 152

#7 Beitrag von Sebastian Leonow »

Hallo,

schön, dass es bei der 152 weitergeht! :tup
Beim Sound könnte noch der Umrichter optimiert werden. Hier in dem Video https://www.youtube.com/watch?v=XVpkvowv_6w hört man ganz gut, dass der beim Anfahren zumindest einmal schaltet und von konstanter Taktung auf geschwindigkeitsabhängige Taktung geht. Vielleicht weiß ja einer der Vorbildexperten, wie das Verhalten Takt(v_Ist) genau ist.

Gruß
Sebastian

Benutzeravatar
IngoW
Beiträge: 796
Registriert: 23.02.2020 08:30:31
Aktuelle Projekte: Führerstand Integral S5D95
Wohnort: 50°37'09.9"N 7°59'11.1"E

Re: BR 152

#8 Beitrag von IngoW »

Sebastian Leonow hat geschrieben:Hallo,

schön, dass es bei der 152 weitergeht! :tup
Beim Sound könnte noch der Umrichter optimiert werden. Hier in dem Video https://www.youtube.com/watch?v=XVpkvowv_6w hört man ganz gut, dass der beim Anfahren zumindest einmal schaltet und von konstanter Taktung auf geschwindigkeitsabhängige Taktung geht. Vielleicht weiß ja einer der Vorbildexperten, wie das Verhalten Takt(v_Ist) genau ist.

Gruß
Sebastian

Hallo Sebastian,

also in diesem Video hört es so an wie im jetzigen Führerstand.
https://www.youtube.com/watch?v=Pu8_dfmQjIU" target="_blank

Ich kann da im Video kein Umschalten wie z.B bei der BR 189( schlimmstes Beispiel ) hören . Dir 189 Fans mögen mir vergeben.

Gruß Ingo

Benutzeravatar
IngoW
Beiträge: 796
Registriert: 23.02.2020 08:30:31
Aktuelle Projekte: Führerstand Integral S5D95
Wohnort: 50°37'09.9"N 7°59'11.1"E

Re: BR 152

#9 Beitrag von IngoW »

Moin,

ich biete hier den Führerstand der Baureihe 152 zum Test an . Die Installation sollte bitte nur von erfahrenen Zusi Usern durchgefürht werden.
Für evtl. Schäden an Soft.-/ Hardware übernehme ich keine Haftung.

Viel Spaß mit der 152er !

Link: entfernt , war fehlerhaft !

Gruß Ingo
Zuletzt geändert von IngoW am 09.12.2020 13:29:29, insgesamt 1-mal geändert.

oberstrom
Beiträge: 783
Registriert: 21.05.2019 14:38:14

Re: BR 152

#10 Beitrag von oberstrom »

Erst einmal vielen Dank. Bei mir kommen jedoch folgende Fehlermeldungen, da auf einige Dateien von deinem 145er-Führerstand verwiesen wird
Bild

Benutzeravatar
IngoW
Beiträge: 796
Registriert: 23.02.2020 08:30:31
Aktuelle Projekte: Führerstand Integral S5D95
Wohnort: 50°37'09.9"N 7°59'11.1"E

Re: BR 152

#11 Beitrag von IngoW »

oberstrom hat geschrieben:Erst einmal vielen Dank. Bei mir kommen jedoch folgende Fehlermeldungen, da auf einige Dateien von deinem 145er-Führerstand verwiesen wird
Bild

Danke dir , wofür ein Mehraugenprinzip nicht gut ist . Fehler sollten jetzt behoben sein .

Neuer Download : http://www.mediafire.com/file/ypkdgqxtk ... 2.zip/file" target="_blank

Gruß Ingo

ET_1440
Beiträge: 5
Registriert: 07.12.2020 16:24:19

Re: BR 152

#12 Beitrag von ET_1440 »

Super Führerstand, Daumen weit hoch.
LG

Benutzeravatar
DerBahnfan
Beiträge: 358
Registriert: 05.05.2018 20:06:00
Aktuelle Projekte: Schule
Wohnort: Ronshausen (Bei Bebra; KBS 605)

Re: BR 152

#13 Beitrag von DerBahnfan »

IngoW hat geschrieben:
Neuer Download : http://www.mediafire.com/file/ypkdgqxtk ... 2.zip/file" target="_blank

Gruß Ingo
Guten Abend,

an sich ist der Führerstand zwar super, aber beim Sound besteht noch einiges an Nachholbedarf. Vielleicht gibt es hier im Form ja jemanden, der die 152 in der Realität fährt und Dir ein paar Soundaufnahmen zur Verfügung stellen könnte? Das wäre definitiv besser als der Kompromiss aus 403 und einem nahezu gleichbleibenden Klang über 20km/h. In diesem https://youtu.be/yqgHHWun5mA Youtube-Video kommt der Sound gerade am Anfang gut zur Geltung (Ja, ich bin mir bewusst, dass man diesen aufgrund des Copyrights nicht verwenden kann). Vielleicht kannst Du dich daran ein wenig orientieren. ;)

Liebe Grüße
Paul

Benutzeravatar
IngoW
Beiträge: 796
Registriert: 23.02.2020 08:30:31
Aktuelle Projekte: Führerstand Integral S5D95
Wohnort: 50°37'09.9"N 7°59'11.1"E

Re: BR 152

#14 Beitrag von IngoW »

DerBahnfan hat geschrieben:
IngoW hat geschrieben:
Neuer Download : http://www.mediafire.com/file/ypkdgqxtk ... 2.zip/file" target="_blank

Gruß Ingo
Guten Abend,

an sich ist der Führerstand zwar super, aber beim Sound besteht noch einiges an Nachholbedarf. Vielleicht gibt es hier im Form ja jemanden, der die 152 in der Realität fährt und Dir ein paar Soundaufnahmen zur Verfügung stellen könnte? Das wäre definitiv besser als der Kompromiss aus 403 und einem nahezu gleichbleibenden Klang über 20km/h. In diesem https://youtu.be/yqgHHWun5mA Youtube-Video kommt der Sound gerade am Anfang gut zur Geltung (Ja, ich bin mir bewusst, dass man diesen aufgrund des Copyrights nicht verwenden kann). Vielleicht kannst Du dich daran ein wenig orientieren. ;)

Liebe Grüße
Paul

Hallo Paul,

höre doch mal hier rein .
https://www.youtube.com/watch?v=Pu8_dfmQjIU" target="_blank
Daran und an dein genanntes Video habe ich mich orientiert. Tonaufnahmen während einer Beschleunigung ( die unterschiedlich sein kann ) kann meines Wissen Zusi nicht umsetzen . Laut einem Bekannten , TF bei DB Cargo liegt der Sound im akzeptablen Bereich . Hast du dir mal die Sounddateien in Zusi angesehen ? Die Zusi Doku und Beispiele anderer Loks bringen gerade bei der 152 nichts, den die 152 ist hier speziell. Ich habe keine bessere Möglichkeit gefunden . Vielleicht kann ja jemand helfen der sich mit Sound besser auskennt. Ich würde mich freuen über Hilfe und der Rest der User später auch.
Gruß Ingo

Benutzeravatar
IngoW
Beiträge: 796
Registriert: 23.02.2020 08:30:31
Aktuelle Projekte: Führerstand Integral S5D95
Wohnort: 50°37'09.9"N 7°59'11.1"E

Re: BR 152

#15 Beitrag von IngoW »

Moin,

ein Texturfehler der zu einem Überblendungsfehler Tag/Nacht führte wurde behoben und am Sound noch ein wenig eingestellt .
Mehr bekomme ich beim Sound nicht hin.
Mein Ansatz an der 152 was zu tun lag auch eher am Full HD Führerstand . Sound ist dazu gekommen, aber ehrlich nicht so ganz meine Welt bei E-Loks . Ich hoffe es passt nun besser .

Nun gut hier die aktuelle Version : http://www.mediafire.com/file/8t5me8cl8 ... 2.zip/file" target="_blank

Gruß Ingo

Florian15
Beiträge: 149
Registriert: 13.10.2019 13:36:30

Re: BR 152

#16 Beitrag von Florian15 »

Klasse Arbeit IngoW, danke. Ich fahre gerne auch mit einem Führerstand wo der Sound nicht 100% real ist wenn er dafür in FHD ist oder es überhaupt einen gibt.
Als jemand der die wenigsten Züge real kennt würde mir dies eh kaum auffallen.

oberstrom
Beiträge: 783
Registriert: 21.05.2019 14:38:14

Re: BR 152

#17 Beitrag von oberstrom »

IngoW hat geschrieben:Die Zusi Doku und Beispiele anderer Loks bringen gerade bei der 152 nichts, den die 152 ist hier speziell. Ich habe keine bessere Möglichkeit gefunden .
Meiner Einschätzung nach dürften programmseitig die Voraussetzungen vorhanden sein, um jegliche Fahrzeugsounds gut umsetzen zu können. Die Doku ist mit 6 Seiten zu dem Thema jedoch recht dünn, sodass einem nur das Try-and-Error-Prinzip bleibt. Es werden zwar alle Funktionen einmal kurz erklärt, aber gerade das Zusammenspiel zwischen Abhängigkeiten und logischen Operatoren müsste ausführlicher behandelt werden.
Der Führerstand an sich schafft schon einen erheblichen Mehrwert. Die 152 bin ich aufgrund des alten Zusi 2-Führerstands bisher nicht gefahren (man ist von HD doch verwöhnt), das ändert sich jetzt. :)

Benutzeravatar
IngoW
Beiträge: 796
Registriert: 23.02.2020 08:30:31
Aktuelle Projekte: Führerstand Integral S5D95
Wohnort: 50°37'09.9"N 7°59'11.1"E

Re: BR 152

#18 Beitrag von IngoW »

oberstrom hat geschrieben:
IngoW hat geschrieben:Die Zusi Doku und Beispiele anderer Loks bringen gerade bei der 152 nichts, den die 152 ist hier speziell. Ich habe keine bessere Möglichkeit gefunden .
Meiner Einschätzung nach dürften programmseitig die Voraussetzungen vorhanden sein, um jegliche Fahrzeugsounds gut umsetzen zu können. Die Doku ist mit 6 Seiten zu dem Thema jedoch recht dünn, sodass einem nur das Try-and-Error-Prinzip bleibt. Es werden zwar alle Funktionen einmal kurz erklärt, aber gerade das Zusammenspiel zwischen Abhängigkeiten und logischen Operatoren müsste ausführlicher behandelt werden.
Der Führerstand an sich schafft schon einen erheblichen Mehrwert. Die 152 bin ich aufgrund des alten Zusi 2-Führerstands bisher nicht gefahren (man ist von HD doch verwöhnt), das ändert sich jetzt. :)
Dann muß ich wohl anders ausdrücken :] Es is schwer ohne Vorahnung oder Kenntnisse mit dem Sound wetier zu kommen , wenn man die Zusammenhänge nicht kennt, und man sich keinen Reim auf die Dokumentation machen kann. Zusi wird es sicher irgendwie hinbekommen, dass sich eine 152 wie eine 152 anhört, aber zur Zeit nicht mit mir an der Tastatur.
Mir fehlen hier die Vorkenntnisse um die Dokumentation richtig zu interpretieren .

Gruß Ingo

Benutzeravatar
Carsten Hölscher
Administrator
Beiträge: 31674
Registriert: 04.07.2002 00:14:42
Wohnort: Braunschweig
Kontaktdaten:

Re: BR 152

#19 Beitrag von Carsten Hölscher »

@ET_1440: Wenn ich Dir sage, dass Du nur noch einen Beitrag pro Tag schreiben darfst, dann trotzdem mehr schreibst, woraufhin Du temporär gesperrt wirst, und Du Dich dann mit einem neuen Account neu anmeldest, dann werde ich langsam sauer!

Carsten

Benutzeravatar
IngoW
Beiträge: 796
Registriert: 23.02.2020 08:30:31
Aktuelle Projekte: Führerstand Integral S5D95
Wohnort: 50°37'09.9"N 7°59'11.1"E

Re: BR 152

#20 Beitrag von IngoW »

Moin,

die Frage nach Sound scheint geklärt zu sein. Es geht also weiter , und wenn es wirklich gut passt ,könnte es sein ,dass das 111er Packet anvisiert wird. Mit dem derzeitigen Sound wäre auch Packet 110 möglich, nur sind ja 100% bekanntlich besser als 95% .
Gruß Ingo
Zuletzt geändert von IngoW am 15.12.2020 07:47:47, insgesamt 1-mal geändert.

Antworten