Aktuelle Zeit: 18.07.2019 13:11:00

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 115 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: BR 423 / 424-426
BeitragVerfasst: 05.06.2019 22:33:30 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 04.07.2002
Beiträge: 28758
Wohnort: Braunschweig
Ist das eine Zusidisplay dauerhaft mit so hoher Last unterwegs? Das dürfte dann der Grund sein.

Carsten


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BR 423 / 424-426
BeitragVerfasst: 05.06.2019 23:08:38 
Offline

Registriert: 21.03.2017
Beiträge: 15
Carsten Hölscher hat geschrieben:
Ist das eine Zusidisplay dauerhaft mit so hoher Last unterwegs? Das dürfte dann der Grund sein.

Carsten


Hallo Carsten,
Ja soweit ich es beobachten konnte schon.

Viele Grüße


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BR 423 / 424-426
BeitragVerfasst: 06.06.2019 00:14:55 
Offline

Registriert: 09.11.2002
Beiträge: 5714
Hallo,

Schaut euch mal den Ramverbrauch an, der 48% Task braucht fast 1Gb, die anderen 45Mb...

Gruß

Ralf


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BR 423 / 424-426
BeitragVerfasst: 03.07.2019 14:16:50 
Offline

Registriert: 08.08.2010
Beiträge: 648
Wohnort: Deutschland
Aktuelle Projekte: -
- HamburgHarburg - Lehrte
Ich vermisse weiterhin beim "Türsystem BR 423" die Möglichkeit einen Türschließsound anzugeben, analog zu den Optionen beim normalen TAV.
Man könnte dann auch gleich die Möglichkeit schaffen einen Tür-Öffnen-Sound zu integrieren.

Grüße


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BR 423 / 424-426
BeitragVerfasst: 05.07.2019 14:59:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.05.2005
Beiträge: 653
Wohnort: Bayreuth
Gibt es eigentlich einen Grund, warum der Zusi 423er nicht den aktuellen 425er HD-Führerstand bekommt?
Die Führerstände sind doch fast identisch?

Gerade mit Köln-Düsseldorf und der Siegstrecke sind ja nun wieder zwei Strecken mit 423er Dominanz dazu gekommen ;D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BR 423 / 424-426
BeitragVerfasst: 05.07.2019 15:37:29 
Offline

Registriert: 04.11.2001
Beiträge: 6447
Aktuelle Projekte: Zusi3 Objektbau
Jörg Heinert hat geschrieben:
Gibt es eigentlich einen Grund, warum der Zusi 423er nicht den aktuellen 425er HD-Führerstand bekommt?


Das hatte ich mich Anfang des Jahres auch schon gefragt 8) viewtopic.php?p=292893#p292893

Damals hatten wir noch die Situation, dass es den 425er HD nur mit LZB gab. Das ist inzwischen anders. Man müsste sich nur noch Gedanken machen, was man mit dem LZB-423er macht: Der 425er hat Vollbahn-CIR-ELKE. In den 423er muss eigentlich S-Bahn-CIR-ELKE rein. Das bedeutet entweder eine dritte Führerstandsvariante, oder wir sagen dass uns dieses kleine Detail bis auf weiteres nicht wichtig ist. Das Großbauprojekt München hat ja nicht vom Boden abgehoben. Deshalb brauchen wir auf absehbare Zeit eigentlich keine 423er mit LZB, und können diese Fahrzeugvariante erstmal dreist mit Vollbahn-CE bestücken.

_________________
Mein Youtube-Kanal: youtube.com/echoray1


Zuletzt geändert von Alwin Meschede am 05.07.2019 15:38:32, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BR 423 / 424-426
BeitragVerfasst: 05.07.2019 16:11:11 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 28
Registriert: 15.03.2004
Beiträge: 2282
Wohnort: Gelsenkirchen
Ja, der 425er im 423 wäre schon schön.

Ich fände auch eine Adaption für den 422 interessant, jetzt mit der ZD-Integration könnte man da vielleicht was hintricksen. Der Führerstand ist zwar doch noch etwas anders, aber die Unterschiede wären meiner Meinung nach weniger störend als die analogen Anzeigen.

Jörg Heinert hat geschrieben:
Gerade mit Köln-Düsseldorf und der Siegstrecke sind ja nun wieder zwei Strecken mit 423er Dominanz dazu gekommen ;D

Wobei sie auf der S6 in dieser Menge gar nichts zu suchen haben, weswegen ich die Linie schon auf 422er umgestellt habe :D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BR 423 / 424-426
BeitragVerfasst: 05.07.2019 16:39:00 
Offline

Registriert: 04.11.2001
Beiträge: 6447
Aktuelle Projekte: Zusi3 Objektbau
Ich sehe gerade, dass man wohl sowieso eigene Ftd-Varianten für den 423er braucht, weil auch das Diagnosedisplay ein anderes Zusidisplay-Modul ist. Dann kann man das S-Bahn-CE-Problem auch gleich mit erschlagen.

_________________
Mein Youtube-Kanal: youtube.com/echoray1


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BR 423 / 424-426
BeitragVerfasst: 05.07.2019 18:12:13 
Offline

Registriert: 08.08.2010
Beiträge: 648
Wohnort: Deutschland
Aktuelle Projekte: -
- HamburgHarburg - Lehrte
@Alwin, du kümmerst dich um die Umdisponierung?

@Alle: Der 422/430 bekommt mit einem der folgenden Pakete auch eine abgewandelte Version vom 425 mit MFD.
Für den 423 wird es auch einen neuen Sound geben.

Grüße


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BR 423 / 424-426
BeitragVerfasst: 05.07.2019 21:06:04 
Offline

Registriert: 04.11.2001
Beiträge: 6447
Aktuelle Projekte: Zusi3 Objektbau
TheShow2006 hat geschrieben:
@Alwin, du kümmerst dich um die Umdisponierung?


Hab ich jetzt vorbereitet.

_________________
Mein Youtube-Kanal: youtube.com/echoray1


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BR 423 / 424-426
BeitragVerfasst: 05.07.2019 21:43:22 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 28
Registriert: 15.03.2004
Beiträge: 2282
Wohnort: Gelsenkirchen
TheShow2006 hat geschrieben:
@Alle: Der 422/430 bekommt mit einem der folgenden Pakete auch eine abgewandelte Version vom 425 mit MFD.

Gefällt mir :tup


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BR 423 / 424-426
BeitragVerfasst: 08.07.2019 12:44:41 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 20
Registriert: 11.03.2019
Beiträge: 80
Aktuelle Projekte: "Triebwagen" Fahrpult basteln
Thomas U. hat geschrieben:
TheShow2006 hat geschrieben:
@Alle: Der 422/430 bekommt mit einem der folgenden Pakete auch eine abgewandelte Version vom 425 mit MFD.

Gefällt mir :tup


Sauber, da lacht mein Herz als S-Bahn Fan! :schaffner

_________________
Mit freundlichen Grüßen

Jonas F.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BR 423 / 424-426
BeitragVerfasst: 08.07.2019 19:00:55 
Offline

Registriert: 03.04.2019
Beiträge: 14
Thomas U. hat geschrieben:
Ja, der 425er im 423 wäre schon schön.

Ich fände auch eine Adaption für den 422 interessant, jetzt mit der ZD-Integration könnte man da vielleicht was hintricksen. Der Führerstand ist zwar doch noch etwas anders, aber die Unterschiede wären meiner Meinung nach weniger störend als die analogen Anzeigen.

Jörg Heinert hat geschrieben:
Gerade mit Köln-Düsseldorf und der Siegstrecke sind ja nun wieder zwei Strecken mit 423er Dominanz dazu gekommen ;D

Wobei sie auf der S6 in dieser Menge gar nichts zu suchen haben, weswegen ich die Linie schon auf 422er umgestellt habe :D



Wie hast du diese Linie umgestellt? Frag nur mal aus Interesse! Ich pfusche sowieso erstmal nix rum! Mach ich nicht gerne,genau wie bei OMSI 2:)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BR 423 / 424-426
BeitragVerfasst: 08.07.2019 19:53:45 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 20
Registriert: 11.03.2019
Beiträge: 80
Aktuelle Projekte: "Triebwagen" Fahrpult basteln
Bahnfan120 hat geschrieben:
Thomas U. hat geschrieben:
Ja, der 425er im 423 wäre schon schön.

Ich fände auch eine Adaption für den 422 interessant, jetzt mit der ZD-Integration könnte man da vielleicht was hintricksen. Der Führerstand ist zwar doch noch etwas anders, aber die Unterschiede wären meiner Meinung nach weniger störend als die analogen Anzeigen.

Jörg Heinert hat geschrieben:
Gerade mit Köln-Düsseldorf und der Siegstrecke sind ja nun wieder zwei Strecken mit 423er Dominanz dazu gekommen ;D

Wobei sie auf der S6 in dieser Menge gar nichts zu suchen haben, weswegen ich die Linie schon auf 422er umgestellt habe :D



Wie hast du diese Linie umgestellt? Frag nur mal aus Interesse! Ich pfusche sowieso erstmal nix rum! Mach ich nicht gerne,genau wie bei OMSI 2:)


Du kannst doch im Fahrplaneditor einfach die Fahrzeuge austauschen! In der Doku sollte mehr dazu stehen.

_________________
Mit freundlichen Grüßen

Jonas F.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BR 423 / 424-426
BeitragVerfasst: 08.07.2019 19:58:10 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 28
Registriert: 15.03.2004
Beiträge: 2282
Wohnort: Gelsenkirchen
Genau. Fahrplaneditor ist eine Variante und sicherlich die sicherere.

Ich habe es hingegen so gemacht, dass ich alle S6-Fahrpläne in Notepad++ geladen und dann in allen Dateien Haupt- und Neben-IDs der Fahrzeuge entsprechend ersetzt habe, das geht schneller.

Und natürlich habe ich mir den Fahrplan vorher in den Ordner für die eigenen Dateien kopiert, damit in den offiziellen Daten alles bleibt, wie es ist.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 115 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
[ Time : 0.021s | 16 Queries | GZIP : Off ]