Führerstand BR 189

Hier bitte zu Führerstandsprojekten (Grafik, Konfiguration) diskutieren.
Nachricht
Autor
Mario R.
Beiträge: 351
Registriert: 16.09.2015 13:30:47
Aktuelle Projekte: Führerstand 481
Wohnort: Landkreis Hof

Führerstand BR 189

#1 Beitrag von Mario R. »

Bei mir ist aktuell ein Führerstand der BR 189 im Bau.
Die Hauptansicht wird im Format 4:3 sein, damit man auch alle Hebel und Schalter sehen kann. Eine Zoom-Ansicht im Format 16:9 ist in Planung.
Weitere Infos werden demnächst hier folgen.

Viele Grüße,
Mario

TrainwatcherRK
Beiträge: 124
Registriert: 02.07.2017 09:53:59
Aktuelle Projekte: Fahrpult Drehstromlok
Wohnort: Karlsruhe

Re: Führerstand BR 189

#2 Beitrag von TrainwatcherRK »

Hallo


Erst einmal freut es mich das ein 189 Führerstand kommt. Aber ich Frage mich ob es nicht etwas überholt ist einen 4:3 Führerstand zu bauen. Es ist zwar cool das man den alle Schalter usw sieht. Aber man hat dann nunmal die blöden schwarzen Balken.

Grüße

Benutzeravatar
DerBahnfan
Beiträge: 358
Registriert: 05.05.2018 20:06:00
Aktuelle Projekte: Schule
Wohnort: Ronshausen (Bei Bebra; KBS 605)

Re: Führerstand BR 189

#3 Beitrag von DerBahnfan »

Auel Yakubu hatte ja auch mal auf seinem Youtube-Kanal ein Video von seinem selbst erstellten Br 189 Sound gezeigt... ;D
Zuletzt geändert von DerBahnfan am 19.08.2018 13:55:51, insgesamt 2-mal geändert.

Mario R.
Beiträge: 351
Registriert: 16.09.2015 13:30:47
Aktuelle Projekte: Führerstand 481
Wohnort: Landkreis Hof

Re: Führerstand BR 189

#4 Beitrag von Mario R. »

TrainwatcherRK hat geschrieben:Aber ich Frage mich ob es nicht etwas überholt ist einen 4:3 Führerstand zu bauen.
Geht nicht anders, auch wenn es mir viel Arbeit ersparen würde. Ich mache mir schon Gedanken darüber, welches Format benutzt wird... nur würde bei 16:9 nicht allzu viel überbleiben. Also fiel die Entscheidung auf 4:3 - auch kein Beinbruch.
Es ist zwar cool das man den alle Schalter usw sieht. Aber man hat dann nunmal die blöden schwarzen Balken.
Grüße
Eben dafür wird es die Zoomansicht geben ;-).

TrainwatcherRK
Beiträge: 124
Registriert: 02.07.2017 09:53:59
Aktuelle Projekte: Fahrpult Drehstromlok
Wohnort: Karlsruhe

Re: Führerstand BR 189

#5 Beitrag von TrainwatcherRK »

Naya das kann ich verstehen, ich freue mich schon drauf :)

Saenkil
Beiträge: 75
Registriert: 23.01.2017 18:46:57

Re: Führerstand BR 189

#6 Beitrag von Saenkil »

Die 146/185 hat doch auch einen vom Format her gut passenden 16:9-Führerstand, die 189 dürfte in der Hinsicht doch nicht wirklich anders in den Proportionen liegen.

Mario R.
Beiträge: 351
Registriert: 16.09.2015 13:30:47
Aktuelle Projekte: Führerstand 481
Wohnort: Landkreis Hof

Re: Führerstand BR 189

#7 Beitrag von Mario R. »

Ich werde mal gucken, was ich machen kann.

Benutzeravatar
Lars N.
Beiträge: 142
Registriert: 08.02.2016 16:55:19
Wohnort: Nähe Speyer

Re: Führerstand BR 189

#8 Beitrag von Lars N. »

Ich könnte mich auch nur schwer mit einem 4:3 Führerstand anfreunden.
Falls übrigens Jemand interesse hätte eine gute alte Re421 zu bauen,
ich habe im Moment sehr häufig 2 Maschinen unter dem hintern.
Problem ist nur, der Führerstand ist recht klein und mit einem
normalen Objektiv bin ich mir nicht sicher, ob man alles drauf
bekommt.

Benutzeravatar
Hubert
Beiträge: 2358
Registriert: 15.07.2002 17:50:22
Aktuelle Projekte: Es war einmal: Führerpult im Bau
Wohnort: Baden bei Zürich
Kontaktdaten:

Re: Führerstand BR 189

#9 Beitrag von Hubert »

Nebenbei gibt es auf Zusi2 einen sehr schönen Fstd. der Re421.
Sogar Vollformat auf einem 55" Bildschirm.
Ob der wohl bearbeitet werden könnte?

Gruss
Hubi
Greife nie in's Wespennest, doch wenn Du greifst, dann greife fest !

Matthias Z.
Beiträge: 1025
Registriert: 19.08.2006 19:22:34
Wohnort: Coswig bei Dresden

Re: Führerstand BR 189

#10 Beitrag von Matthias Z. »

Hallo,
das Führerbremsventil hat kein Geräusch mehr. Auch die Luftgeräusche sind nicht mehr zu hören. Ist dies bereits bekannt? Es fährt sich etwas komisch vom Sound her.
LG Matthias
Die Hände des Töpfers fertigen das Gefäß.
Die Asche seiner Frau vollendet es.

ET420_Fan
Beiträge: 343
Registriert: 22.06.2020 11:31:46
Aktuelle Projekte: ET430 Führerstand - Zusi 3

Re: Führerstand BR 189

#11 Beitrag von ET420_Fan »

@Lars N. Ich würd das dann irgendwann mal machen wenn der 430er fertig ist xD

hans.geisler
Beiträge: 103
Registriert: 24.01.2004 17:54:44
Wohnort: 02730 Ebersbach

Re: Führerstand BR 189

#12 Beitrag von hans.geisler »

Ich bin heute das erste Mal mitr der BR 189 und dem KT 51117 von Neudietendorf nach Erfurt gefahren.
Als ich auf den Führerstand war, war der Stromrichter so laut das ich erst einmal erschrocken bin.
Die Sprachausgabe ist beim fahren unter Last und Bremsen kaum zu verstehen.
Kann das einmal korrigiert werden. Danke. Gruß Hans.

Maxx
Beiträge: 1076
Registriert: 03.02.2019 14:07:56
Wohnort: Olpe

Re: Führerstand BR 189

#13 Beitrag von Maxx »

hans.geisler hat geschrieben: 05.04.2021 10:26:42 Ich bin heute das erste Mal mitr der BR 189 und dem KT 51117 von Neudietendorf nach Erfurt gefahren.
Als ich auf den Führerstand war, war der Stromrichter so laut das ich erst einmal erschrocken bin.
Die Sprachausgabe ist beim fahren unter Last und Bremsen kaum zu verstehen.
Kann das einmal korrigiert werden. Danke. Gruß Hans.
Ich möchte diesen Beitrag nochmal entstauben.

Die Fahr-/Abrollgeräusche sind im Verhältnis zu Sprachausgabe etc. überproportional laut. Es wäre schön, wenn das doch noch korrigiert werden könnte.

Matthias Z.
Beiträge: 1025
Registriert: 19.08.2006 19:22:34
Wohnort: Coswig bei Dresden

Re: Führerstand BR 189

#14 Beitrag von Matthias Z. »

Hallo,

bei der 189 ist mir aufgefallen, dass die E-Bremskraft 132 kn beträgt. Die Lok hat aber nur 125 kn. Wenn man die indirekte Bremse kombiniert mit der Ebremse betätigt, geht die elektrische Bremskraft auf maximal 90 kn zurück.

LG Matthias
Die Hände des Töpfers fertigen das Gefäß.
Die Asche seiner Frau vollendet es.

Bernhard Raschke
Beiträge: 648
Registriert: 18.02.2003 18:32:49
Wohnort: 72655 Altdorf

Re: Führerstand BR 189

#15 Beitrag von Bernhard Raschke »

Hallo zusammen,

gestern abend habe ich mir einen Zug mit der BR189 ausgesucht:

GAG 60601 aus dem Fahrplan Lehrte-Veddel_Berlinumleiter_2021_15Uhr-00Uhr

Nach einer viertel Stunde habe ich die Fahrt aber abgebrochen, weil mein Gehörschutz mangelhaft war :D :) . Mir sind fast die Ohren weggeflogen.

Jetzt ohne Quatsch: ich finde den Sound

a: viel zu laut
b: viel zu kreischig
c: vom Frequenzverlauf ziemlich daneben
d: einer einigermaßen aktuellen Drehstromlok nicht angemessen

Das klingt fast, als ob man neben einer Kreissäge sitzt. Eine kurze Suche nach Führerstandsmitfahrten der Baureihe erbrachte dann auch einige Videos, die sich deutlich stimmiger und angenehmer anhörten. Ich habe allerdings nur wenige angehört, und diese waren noch mit vielen Nebengeräuschen "garniert".

Hat vielleicht wer ein Video mit gutem Sound und die Rechte dazu, dass man da eine Verbesserung in Angriff nehmen könnte? Oder ist der aktuelle Sound tatsächlich nahe an der Wirklichkeit?
Grüssle Bernhard

oberstrom (Markus)
Beiträge: 1322
Registriert: 21.05.2019 14:38:14

Re: Führerstand BR 189

#16 Beitrag von oberstrom (Markus) »


Bernhard Raschke
Beiträge: 648
Registriert: 18.02.2003 18:32:49
Wohnort: 72655 Altdorf

Re: Führerstand BR 189

#17 Beitrag von Bernhard Raschke »

Hallo Markus,

der hört sich wirklich sehr gut an. Linus hat ja auch schon einige Sounds für Zusi gemacht, aber aus irgendeinem Grund ist es hier still um ihn geworden, schade! Und wenn ich mich da so einfach "bedienen" würde, wäre das ja auch nicht in Ordnung.
Grüssle Bernhard

oberstrom (Markus)
Beiträge: 1322
Registriert: 21.05.2019 14:38:14

Re: Führerstand BR 189

#18 Beitrag von oberstrom (Markus) »

Hallo Bernhard,

ich konnte vor kurzem Linus per E-Mail wegen des ICE 4 Sounds problemlos erreichen. Das Übertragen aus dem TS ist meistens kein Problem, man braucht eben nur das OK und einen Stundenaufwand.

linusf
Beiträge: 140
Registriert: 03.05.2016 17:45:46

Re: Führerstand BR 189

#19 Beitrag von linusf »

Ist das denn gewollt? Mit der Soundübertragung aus dem TS habe ich hier eher schlechte Erfahrungen ^^

Bernhard Raschke
Beiträge: 648
Registriert: 18.02.2003 18:32:49
Wohnort: 72655 Altdorf

Re: Führerstand BR 189

#20 Beitrag von Bernhard Raschke »

Hallo Linus,

da hier viel Wert auf Realitätsnähe gelegt wird, und ich die 189 nicht kenne geschweige denn fahren oder begleiten dürfte, kann ich nicht beurteilen, inwieweit Dein Sound hier genehm wäre. Mir würde er auf jeden Fall viel besser gefallen als der aktuelle...
Grüssle Bernhard

Antworten