Zusi-Forum
https://forum.zusi.de/

Steuerwagen BA 763/764/765
https://forum.zusi.de/viewtopic.php?f=68&t=14448
Seite 6 von 7

Autor:  F. Schn. [ 23.11.2019 17:23:04 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Steuerwagen BA 763/764/765

TheShow2006 hat geschrieben:
Schade, dass bspw. bei der BR 111, wieder versucht wurde eigene Werte zu erproben, die in meinen Augen ein schlechtes Ergebnis in der Qualität liefern.
Mein ursprünglicher Entwurf sah eine Uhr im Ebula vor. Der jetzige Entwurf stammt von Mario R, er hat auch die Zifferntextur gegen die Digitalziffern ausgetauscht. Ich muss allerdings sagen, dass du auf eine entsprechende Anmerkung im 111-Thread verzichtet hast und auch niemand anders diesen Einwand geteilt hat, womit ich den Uhr-Entwurf nicht weiter angefasst habe.

PS: Deinem Entwurf fehlt übrigens der Infotext-Haken. "Schade." ;)

Autor:  Mario R. [ 23.11.2019 20:47:08 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Steuerwagen BA 763/764/765

Nachdem ich eine Flut an Spam-Mails bekommen habe, sind die Links vorerst mal tot. Ich überlege mir da was anderes. Wer trotzdem noch den Führerstand haben möchte darf mich per PN, in der auch eine Mailaddresse genannt wird, kontaktieren.

Viele Grüße,
Mario

Autor:  TheShow2006 [ 23.11.2019 21:55:13 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Steuerwagen BA 763/764/765

F. Schn. hat geschrieben:
TheShow2006 hat geschrieben:
Schade, dass bspw. bei der BR 111, wieder versucht wurde eigene Werte zu erproben, die in meinen Augen ein schlechtes Ergebnis in der Qualität liefern.
Mein ursprünglicher Entwurf sah eine Uhr im Ebula vor. Der jetzige Entwurf stammt von Mario R, er hat auch die Zifferntextur gegen die Digitalziffern ausgetauscht. Ich muss allerdings sagen, dass du auf eine entsprechende Anmerkung im 111-Thread verzichtet hast und auch niemand anders diesen Einwand geteilt hat, womit ich den Uhr-Entwurf nicht weiter angefasst habe.

PS: Deinem Entwurf fehlt übrigens der Infotext-Haken. "Schade." ;)

Den Haken habe ich bewusst nicht gesetzt damit jeder eine Uhr vorfindet, auch die Leute, die Zusi nur gelegentlich spielen und nicht wissen wie man diese aktiviert.

Edit: Scheinbar ist es so, dass die Führerstands-Info standardmäßig aktiviert ist, beim Start des Zuges. Hatte ich andersrum in Erinnerung.

Grüße

Autor:  lubo [ 23.11.2019 22:17:38 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Steuerwagen BA 763/764/765

Hallo Zusammen,

apropos Uhranzeige im Fst...

In den "Altbauloks" kann man diese mit F6 deaktivieren. In einigen neuen HD Fst kann man diese nicht deaktivieren mit F6. BR 120, Karlsruher Kopf...
Vermutlich ein Bedienfehler meinerseits.
Darf ich Euch bitten mir einen Tipp dazu zu geben; wo kann ich die Anzeige der Uhr deaktivieren?

Vielen Dank für Eure Mühe!!!
lg
Lubo

Autor:  Zugchef [ 25.12.2019 23:39:50 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Steuerwagen BA 763/764/765

MaxM. hat geschrieben:
Moin, es tut mir echt leid...AAABER...es fehlt ihm immer noch einmal die NadelGelb.bmp. Bei Zeigerinstrument51 hab ichs noch gefunden ^^

Aber wie die anderen schon sagten, grandioses Teil... :)

-Max

Gibt es irgendwie ne Lösung für die fehlenden Zeiger?

Autor:  Zugchef [ 14.01.2020 14:34:05 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Steuerwagen BA 763/764/765

Sorry, aber irgendwie scheint sich hier keiner mehr um den FST des 765 zu kümmern. Bei mehreren, auch bei mir, kommt die Fehlermeldung mit den fehlenden Zeigern. Gibt es dafür ne Lösung?
Warte nun schon seit Wochen auf ne Antwort.

Autor:  MaxM. [ 14.01.2020 14:45:51 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Steuerwagen BA 763/764/765

@Zugchef Ich hab das bei mir einfach so gemacht, dass ich die fehlerhaften Zeiger gelöscht habe. Wenn ich mich recht entsinne, war auch der Zugkraftanzeiger betroffen,
den habe ich im Editor gelöscht, den Tachozeiger geklont und halt so angepasst, dass er die Zugkraft anzeigt.
Ist dann zwar nicht das Gelbe vom Ei, aber bis das gefixt ist, reicht mir das erstmal aus.

Autor:  Zugchef [ 14.01.2020 15:27:36 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Steuerwagen BA 763/764/765

MaxM. hat geschrieben:
@Zugchef Ich hab das bei mir einfach so gemacht, dass ich die fehlerhaften Zeiger gelöscht habe. Wenn ich mich recht entsinne, war auch der Zugkraftanzeiger betroffen,
den habe ich im Editor gelöscht, den Tachozeiger geklont und halt so angepasst, dass er die Zugkraft anzeigt.
Ist dann zwar nicht das Gelbe vom Ei, aber bis das gefixt ist, reicht mir das erstmal aus.


Danke erstmal für den Tipp, werd es mal versuchen. Hoffe aber immer noch, es gibt bald ne bessere Lösung. Nutze solange erstmal den FST vom 766

Autor:  F. Schn. [ 14.01.2020 19:23:38 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Steuerwagen BA 763/764/765

Einfach auf AddOn 103 warten.

Autor:  Mario R. [ 14.01.2020 22:20:41 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Steuerwagen BA 763/764/765

Kommt alles, sobald ich den Uploadprozess verstanden habe. Hoffentlich schaffe ich es noch rechtzeitig :).

Autor:  Xander1986 [ 05.02.2020 19:00:56 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Steuerwagen BA 763/764/765

Was ist status? Das ist nicht im update 103 dabei :(

Autor:  Mario R. [ 05.02.2020 19:39:32 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Steuerwagen BA 763/764/765

It should be available with package 104.
My fault...

Autor:  Traindrivertraxx [ 05.02.2020 19:52:07 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Steuerwagen BA 763/764/765

Gibts da vielleicht eine Ausnahme und es gibt eine vorab Beta-Version- analog Br423 Führerstand? Der Führerstand wird schmerzlich vermisst, z.B. auf Köln-Düsseldorf :D

Autor:  Xander1986 [ 05.02.2020 20:18:29 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Steuerwagen BA 763/764/765

Mario R. hat geschrieben:
It should be available with package 104.
My fault...

Kann man das nicht zusatzlch bereitstellen und nicht wann das pakket 4 erhältlich ist? Das kan ein weile daueren...

Autor:  Patty [ 05.02.2020 20:56:42 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Steuerwagen BA 763/764/765

Traindrivertraxx hat geschrieben:
Der Führerstand wird schmerzlich vermisst, z.B. auf Köln-Düsseldorf :D


Welch Leid doch hier mancher ertragen muss...erstaunlich! :rolleyes:

Autor:  Mario R. [ 06.02.2020 19:10:33 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Steuerwagen BA 763/764/765

Der Fst kommt mit ziemlicher Sicherheit mit dem nächsten Addon-Paket. Eingereicht ist er ja schon.

Autor:  Mario R. [ 09.04.2020 18:23:22 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Steuerwagen BA 763/764/765

Der Fst ist nun mit Paket 104 erschienen.
Wer ihn fahren möchte sollte auf Siegstrecke, Augsburg-Donauwörth oder Köln-Düsseldorf fündig werden.
Viel Spaß beim fahren,
Mario

Autor:  Zugchef [ 09.04.2020 18:52:14 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Steuerwagen BA 763/764/765

Vielen Dank für den Fst.
Habe ihn bereits getestet, er ist super.
Mario, klasse Arbeit. Bitte entschuldige, wenn ich mit meiner Nachfrage dich verärgert hatte, war keine Absicht.

Autor:  marius99 [ 10.04.2020 16:08:58 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Steuerwagen BA 763/764/765

Moin, ich finde den Fst auch klasse. Vielen Dank!
Einzig die fehlende Zoomansicht für das EBuLa stört ein wenig.
Wenn man keinen riesigen Bildschirm hat nutz einem die ZD-Integration ohne entsprechende Ansicht leider wenig.

Autor:  Peter Zimmermann [ 13.04.2020 23:29:13 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Steuerwagen BA 763/764/765

Sollte bei TAV nicht ein Erinnerungssignal ertönen? "Betätigen Sie nach dem Ertönen des Erinnerungssignals mit Halt des Zuges den Taster 'Türen' nach 'To'."

Seite 6 von 7 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
http://www.phpbb.com/