Aktuelle Zeit: 26.08.2019 11:20:49

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Uhr im Führerstand der 120
BeitragVerfasst: 23.04.2017 14:28:11 
Offline

Registriert: 22.04.2017
Beiträge: 18
Wohnort: Königheim
Wo ist bei der Baureihe 120 eigentlich die Uhr? Ich habe schon gesucht, aber nirgends stand die Uhrzeit.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Uhr im Führerstand der 120
BeitragVerfasst: 23.04.2017 15:34:46 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 20
Registriert: 04.01.2017
Beiträge: 28
Da scheint es tatsächlich keine zugeben außer der im EBuLa. Ist aber kein Fehler des Zusi, in echt gibt es auch keine ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Uhr im Führerstand der 120
BeitragVerfasst: 23.04.2017 19:20:10 
Offline

Alter: 35
Registriert: 04.11.2001
Beiträge: 1920
Wohnort: Neubeckum (ENBM)
Wo jetzt das Ebula sitzt war mal eine, die gleiche wie beim 628. Wer also eine echte Epoche IV- 120 haben will, kann ja versuchen da was zu tricksen...

_________________
"So einfach ist die V60!"
Standardspruch eines pensionierten Eckeseyer Lehrlokführers


Nach oben
 Profil ICQ  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
[ Time : 0.023s | 14 Queries | GZIP : Off ]