Aktuelle Zeit: 22.07.2018 08:54:27

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 160 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Führerstand Doppelstockwagen Bauart 766
BeitragVerfasst: 29.10.2017 20:44:33 
Offline

Registriert: 16.09.2015
Beiträge: 196
Wohnort: Nördlich München
Danke für den Link! Ich hatte mir nach diesem Thema schon die Finger Wund gesucht :ausheck


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Führerstand Doppelstockwagen Bauart 766
BeitragVerfasst: 29.10.2017 23:33:30 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 04.07.2002
Beiträge: 27798
Wohnort: Braunschweig
Bei so Hardwarefragen kann ich auch oft helfen, hab ja schon viele solche Bauteile in diversen Projekten verwurstet.

Carsten


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Führerstand Doppelstockwagen Bauart 766
BeitragVerfasst: 01.11.2017 16:03:52 
Offline

Registriert: 16.09.2015
Beiträge: 196
Wohnort: Nördlich München
Moin zusammen!

Ich stehe gerade vor einer Problemstellung, welche ich mangels Erfahrung nicht einordnen kann.
https://www.youtube.com/watch?v=Gn2gOK0uoZo
ist es normal, dass während der Bauphase - solange immer noch bmps vorliegen - es zur falschen Darstellung von Transparenzen/ Überdeckungen kommen kann? Oder habe ich hier einen grundlegenden Fehler gemacht?

Viele grüße,
Mario


Zuletzt geändert von Mario R. am 01.11.2017 16:08:11, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Führerstand Doppelstockwagen Bauart 766
BeitragVerfasst: 01.11.2017 16:11:04 
Offline

Registriert: 04.11.2001
Beiträge: 5778
Aktuelle Projekte: Zusi3 Objektbau
Das sieht aus als ob die Verdeckungsreihenfolge nicht richtigrum ist.

_________________
Wie baut man Zusi3-Addons? - Mein Youtube-Kanal: youtube.com/echoray1


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Führerstand Doppelstockwagen Bauart 766
BeitragVerfasst: 01.11.2017 16:16:50 
Offline

Registriert: 16.09.2015
Beiträge: 196
Wohnort: Nördlich München
Danke, das war's!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Führerstand Doppelstockwagen Bauart 766
BeitragVerfasst: 02.11.2017 16:29:41 
Offline

Registriert: 16.09.2015
Beiträge: 196
Wohnort: Nördlich München
Ist es eigentlich möglich einen Taster/ Schalter für das Zwangsschliessen der Türen im TAV-Betrieb einzubauen?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Führerstand Doppelstockwagen Bauart 766
BeitragVerfasst: 02.11.2017 16:42:04 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 04.07.2002
Beiträge: 27798
Wohnort: Braunschweig
Ja, warum nicht?

Carsten


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Führerstand Doppelstockwagen Bauart 766
BeitragVerfasst: 02.11.2017 20:52:29 
Offline

Registriert: 16.09.2015
Beiträge: 196
Wohnort: Nördlich München
Gibt es dafür zentral eine Variable, den man benutzen kann?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Führerstand Doppelstockwagen Bauart 766
BeitragVerfasst: 02.11.2017 20:53:58 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 04.07.2002
Beiträge: 27798
Wohnort: Braunschweig
Hab's grad nicht im Kopf, aber dafür sollte es doch eine eigene Tastenbelegung geben.

Carsten


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Führerstand Doppelstockwagen Bauart 766
BeitragVerfasst: 03.11.2017 20:18:18 
Offline

Registriert: 16.09.2015
Beiträge: 196
Wohnort: Nördlich München
Ich dachte eher daran, ob es da irgendeinen Befehl gibt, den man unter dem reiter "Kombischalter" verwenden kann. Ich hab da bisher nichts sinnvolles gefunden ;).

Weiß jemand wie die Schalterbelegung für die Federspeicherbremse ist? Hebel nach hinten, oder nach vorne umlegen?


Zuletzt geändert von Mario R. am 03.11.2017 20:19:31, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Führerstand Doppelstockwagen Bauart 766
BeitragVerfasst: 03.11.2017 20:49:21 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 04.07.2002
Beiträge: 27798
Wohnort: Braunschweig
Ah, ich glaub ich verstehe das Problem. Du willst einen Schalter dazu animieren?

Carsten


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Führerstand Doppelstockwagen Bauart 766
BeitragVerfasst: 03.11.2017 21:16:07 
Offline

Registriert: 16.09.2015
Beiträge: 196
Wohnort: Nördlich München
Genau! Meine Idee war es, den TB0-Schalter noch so zu animieren, dass wenn man ihn nach vorne schiebt, einen Zwangsschließvorgang einleitet ;).


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Führerstand Doppelstockwagen Bauart 766
BeitragVerfasst: 06.11.2017 01:53:14 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 04.07.2002
Beiträge: 27798
Wohnort: Braunschweig
Zielstrebig den passenden Weg zur Lösung kann ich jetzt nicht nennen, aber könnte sein, dass man es hinkriegt.
Hat einer der Experten Muße und Spieltrieb?

Carsten


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Führerstand Doppelstockwagen Bauart 766
BeitragVerfasst: 11.11.2017 01:15:40 
Offline

Registriert: 16.09.2015
Beiträge: 196
Wohnort: Nördlich München
Digitale Geschwindigkeitsanzeige in Form der Anzeige mit Zeiger und einer Digitalziffernanzeige. Ebenso ist nun dank Jens Haupert der Zugkraftanzeiger installiert :D.
Kleine Vorführung:

https://www.youtube.com/watch?v=mOcf42q ... e=youtu.be

Viele Grüße,
Mario


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Führerstand Doppelstockwagen Bauart 766
BeitragVerfasst: 16.12.2017 19:14:08 
Offline

Registriert: 30.07.2017
Beiträge: 17
Hallo,
ich wollte mal ganz vorsichtig nachfragen, wie es mit dem Führerstand steht, bzw. wird er noch dieses Jahr veröffentlicht?

Gruß, GRAJO


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Führerstand Doppelstockwagen Bauart 766
BeitragVerfasst: 16.12.2017 19:33:42 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 17
Registriert: 18.06.2016
Beiträge: 387
Wohnort: Engen
Aktuelle Projekte: KBS 732 (Seehäsle)
Da die Abgabefrist für Packet 17 am 20.12. idt wird es frühestens Mitte Januar, vorrausgesetzt er ist für Packet 17 angedacht.

Lucian


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Führerstand Doppelstockwagen Bauart 766
BeitragVerfasst: 16.12.2017 20:55:46 
Offline

Registriert: 16.09.2015
Beiträge: 196
Wohnort: Nördlich München
GRAJO hat geschrieben:
Hallo,
ich wollte mal ganz vorsichtig nachfragen, wie es mit dem Führerstand steht, bzw. wird er noch dieses Jahr veröffentlicht?

Nein, wird dieses Jahr definitiv nichts mehr und auch im Jänner noch nicht gleich. Ich hab aktuell wichtigere Dinge wie Zusi im Kopf, werde aber nach den Feiertagen wieder ans Werk gehen können.
Das gleich gilt in diesem Sinne für "Auftragsarbeiten". Wer noch auf was von mir wartet muss sich bis nach Neujahr gedulden ;-).

Lucian Berndt hat geschrieben:
Da die Abgabefrist für Packet 17 am 20.12. idt wird es frühestens Mitte Januar, vorrausgesetzt er ist für Packet 17 angedacht.

Die Frist gilt doch nur für Fehlerbehebungen und nicht für Neueinreichungen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Führerstand Doppelstockwagen Bauart 766
BeitragVerfasst: 16.12.2017 22:00:48 
Offline

Registriert: 30.07.2017
Beiträge: 17
Hallo,
ok, aber danke, dass Sie sich Zeit für die Frage genommen haben. Desweiteren wünsche ich gutes Gelingen und möglichst wenig Stress ;)

Gruß, GRAJO


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Führerstand Doppelstockwagen Bauart 766
BeitragVerfasst: 05.01.2018 23:18:02 
Offline

Registriert: 16.09.2015
Beiträge: 196
Wohnort: Nördlich München
Hallo zusammen!

Mit bestem Dank an TheShow2006 kann ich verkünden, dass ich gut vorankomme. Inzwischen haben die Zeiger der Manometer, also das wovor ich am meisten Angst hatte ;), ihren Weg in den Führerstand gefunden.
https://www.youtube.com/watch?v=t1s9QClB3G0

Einige Probleme taten sich auf:
1. Die Indusi-Schnarre ist eine Sprachausgabe. Gibt es da eine Möglichkeit das ganze als Sprachausgabe, die bei einmaligen betätigen des Tasters vollständig abspielt, umzusetzen? Wahrscheinlich hab ich da nur eine Kleinigkeit übersehen.
https://youtu.be/t1s9QClB3G0?t=10m3s

2. Wahrscheinlich gehört es nicht hier her, aber der Angleicher nimmt in der aktuellen Zusiversion immer das Fbv und den E-Bremssteller mit? Keine Ahnung, was es damit auf sich hat.
https://youtu.be/t1s9QClB3G0?t=3m43s

3. ZusiDisplay will sich aktuell nicht mit Zusi verbinden -> Kann aktuell das MFD nicht fertig stellen...

Ansonsten komme ich gut voran und denke, dass ich in nächster Zeit den Fst fertigstellen kann und anschließend beim ZPA einreichen kann.

Viele Grüße,
Mario


Zuletzt geändert von Mario R. am 05.01.2018 23:27:52, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Führerstand Doppelstockwagen Bauart 766
BeitragVerfasst: 05.01.2018 23:30:14 
Offline

Registriert: 04.11.2001
Beiträge: 5778
Aktuelle Projekte: Zusi3 Objektbau
Mario R. hat geschrieben:
1. Die Indusi-Schnarre ist eine Sprachausgabe. Gibt es da eine Möglichkeit das ganze als Sprachausgabe, die bei einmaligen Taster betätigen vollständig abspielt, umzusetzen?


Sprachausgabe ist derzeit nur bei Fahrzeugen mit LZB vorgesehen. Müsste Carsten dann auch für I60R freischalten. Oder Du baust ganz wacker einen 766er mit LZB. Die gibt es ja auch.

_________________
Wie baut man Zusi3-Addons? - Mein Youtube-Kanal: youtube.com/echoray1


Zuletzt geändert von Alwin Meschede am 05.01.2018 23:31:32, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 160 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
[ Time : 0.028s | 16 Queries | GZIP : Off ]