Aktuelle Zeit: 27.05.2017 02:52:40

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 35 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Führerstand Doppelstockwagen Bauart 766
BeitragVerfasst: 16.02.2017 23:48:19 
Offline

Registriert: 16.09.2015
Beiträge: 35
Hallo zusammen!

Ich suche für ein Projekt - ein ordentlicher Führerstand für die Baureihe 245/246/186 in Zusi3 - was ich beginnen möchte einige Maße und Winkel.
Die in rot eingezeichneten Maße wären mir besonders wichtig, die blau eingezeichnete Strecke hingegen ist zwar nice-to-have, aber nicht zwingend erforderlich, um das Ding in Blender zimmern zu können ^^.
Liege ich richtig mit der Annnahme, dass die Winkel alpha, beta und gamma jeweils gleich 30° sind?
Bild

Vielen Dank im Vorraus für eure Hilfe! :)

Beste Grüße,
O 303 Fan


Zuletzt geändert von O 303 Fan am 18.02.2017 21:57:56, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Maße und Winkel im Führerstand Baureihe 245/246/186
BeitragVerfasst: 17.02.2017 00:38:09 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 04.07.2002
Beiträge: 26575
Wohnort: Braunschweig
Geht es um einen Zusi3-Führerstand oder um ein Fahrpult? -> Führerstandsfotos einer 246 liegen fertig vor.

Carsten


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Maße und Winkel im Führerstand Baureihe 245/246/186
BeitragVerfasst: 17.02.2017 13:48:24 
Offline

Registriert: 16.09.2015
Beiträge: 35
Es geht um einen Zusi3-Führerstand.
Von den Fotos der 246 hab ich gelesen, aber das dann wieder erfolgreich verdrängt und vergessen :O. Würde mich dann, sobald ich mit meinem privaten Kram, den ich noch zu erledigen habe durch bin, für den Bau des BR246-Fst melden ;).

Interessant würde ein solcher 3D-Bau eh erst werden, wenn es eine BR187 oder 245 für Zusi3 gibt :).

Viele Grüße,
O 303 Fan


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Maße und Winkel im Führerstand Baureihe 245/246/186
BeitragVerfasst: 17.02.2017 13:51:51 
Offline

Registriert: 04.11.2001
Beiträge: 4627
Aktuelle Projekte: Zusi3 Objektbau
Es gibt bereits einen stillen Helfer, der von mir die 246er Bilder bekommen hat und an einem Führerstand schraubt. Vielleicht mag diese Person sich outen, denn das Projekt ist wie man hört inzwischen auf einem guten Weg.

_________________
Wie baut man Zusi3-Addons? - Mein Youtube-Kanal: youtube.com/echoray1


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Maße und Winkel im Führerstand Baureihe 245/246/186
BeitragVerfasst: 17.02.2017 13:56:19 
Offline

Registriert: 16.09.2015
Beiträge: 35
Alwin Meschede hat geschrieben:
Es gibt bereits einen stillen Helfer, der von mir die 246er Bilder bekommen hat und an einem Führerstand schraubt. Vielleicht mag diese Person sich outen, denn das Projekt ist wie man hört inzwischen auf einem guten Weg.

Ok, kein Thema. Ich kann mich, wenn ich dann Zeit habe, auch gerne an einen anderen Führerstand setzen ;). Zum Beispiel den Dosto-Stw. BA766 :)
Davon liegen ja, wenn ich das richtig gelesen habe, auch Bildserien vor?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Maße und Winkel im Führerstand Baureihe 245/246/186
BeitragVerfasst: 17.02.2017 14:08:38 
Offline

Registriert: 04.11.2001
Beiträge: 4627
Aktuelle Projekte: Zusi3 Objektbau
O 303 Fan hat geschrieben:
Ok, kein Thema. Ich kann mich, wenn ich dann Zeit habe, auch gerne an einen anderen Führerstand setzen ;). Zum Beispiel den Dosto-Stw. BA766 :)


Du willst das Ding in 3D rendern, richtig? Das wäre günstig, denn die Fotos vom 766er haben schon einige Führerstandsbauer abgelehnt, weil die Qualität für einen Foto-Führerstand eher mau ist. Als Anschauungsmaterial sollten sie aber taugen.

_________________
Wie baut man Zusi3-Addons? - Mein Youtube-Kanal: youtube.com/echoray1


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Maße und Winkel im Führerstand Baureihe 245/246/186
BeitragVerfasst: 17.02.2017 14:15:14 
Offline

Registriert: 16.09.2015
Beiträge: 35
Genau, ich will das Ding in Blender reinkloppen und dann alles über Rendering erstellen. Daraus ließe sich dann auch ohne größere Probleme ein 765er ableiten, damit man da dann auch was in HD-Auflösung hat. Kenntnisse zum Bau kniffliger Objekte in Blender sind ja vorhanden ^^.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Maße und Winkel im Führerstand Baureihe 245/246/186
BeitragVerfasst: 18.02.2017 21:56:53 
Offline

Registriert: 16.09.2015
Beiträge: 35
So, ein Grundgerüst für die Platte hab ich mal zusammengestellt.
An diejenigen, die mit dem Führerstand viel zu tun haben die Frage, ob die Form so passend wirkt.

Bild
Blick von mittig oben auf den Fst

Ich habe noch zwei Fragen zu Schaltern auf dem Führerstand selbst.
Auf dem Linken Panel befindet sich in der oberen Reihe am Rand außen links ein Hebel. Ist das der Schalter für den Luftpresser?
Und zwischen E-Bremssteller und der Lokbremse befindet sich ein Knopf zum Tiefdrücken und ein Schlüssel. Welcher Funktion dienen die beiden Elemente?

Viele Grüße,
O 303 Fan


Zuletzt geändert von O 303 Fan am 18.02.2017 21:57:22, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Maße und Winkel im Führerstand Baureihe 245/246/186
BeitragVerfasst: 19.02.2017 17:43:36 
Offline

Registriert: 04.11.2001
Beiträge: 4627
Aktuelle Projekte: Zusi3 Objektbau
O 303 Fan hat geschrieben:
Auf dem Linken Panel befindet sich in der oberen Reihe am Rand außen links ein Hebel. Ist das der Schalter für den Luftpresser?


Es sind zwei Schalter. Ganz außen links der Luftpresser. Unmittelbar rechts daneben der Schalter für die Lok-Lüfter.


O 303 Fan hat geschrieben:
Und zwischen E-Bremssteller und der Lokbremse befindet sich ein Knopf zum Tiefdrücken und ein Schlüssel. Welcher Funktion dienen die beiden Elemente?


Der Drucktaster ist der Angleicher. Der Schlüssel dient zum Abschließen des Führerbremsventils.

_________________
Wie baut man Zusi3-Addons? - Mein Youtube-Kanal: youtube.com/echoray1


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Führerstand Doppelstockwagen Bauart 766
BeitragVerfasst: 01.03.2017 00:53:44 
Offline

Registriert: 16.09.2015
Beiträge: 35
So, ein paar Stunden Arbeit stecken inzwischen in dem Projekt und die ersten Fortschritte sind gemacht!
Bild
Auf dem Bild zu sehen ist das Fahrpult ( der Rest drum herum kommt noch) in seiner jetzigen Fassung. Es fehlt sämtliche "Möblierung", Materialien usw. Und es fehlt natürlich auch noch die obere Begrenzung und die Abschrägung an der Vorderseite des Pults.
Wichtig wäre, dass mir jemand sagen kann, ob das von den Proportionen her hinhaut. Ich bin weder Lokführer, noch war ich jemals mal auf einem Steuerwagen :).
Am besten wäre natürlich auch noch das Seitenverhältnis des MFAs zu wissen ;).
Bild
Dieses Bild zeigt meinen - bis auf Materialien fertigen - Satz an Schaltern. Dazu auch noch die fast fertige Seitenabfahreinrichtung ;-).

Ich werde mich dann erst wieder hier im Thread mit neuem Bildmaterial melden, wenn das Fahrpult vollständig texturiert, ausgestattet und fertig zum Rendern ist :]

Viele Grüße,
O 303 Fan


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Führerstand Doppelstockwagen Bauart 766
BeitragVerfasst: 01.03.2017 01:04:09 
Offline

Registriert: 08.08.2010
Beiträge: 130
Wohnort: Deutschland
Aktuelle Projekte: div. Führerstände und Sounds
Hi,

vllt hilft dir das etwas :D

Bild

Grüße


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Führerstand Doppelstockwagen Bauart 766
BeitragVerfasst: 01.03.2017 07:55:35 
Offline

Alter: 17
Registriert: 16.05.2015
Beiträge: 119
Aktuelle Projekte: Ein eigenes Fahrpult
Ich habe da noch eine Frage und zwar werden zweii Versionen vom Führerstand erstellt alos einmal Analog und Digital ?

Wäre schade wenn nur eine gemacht werden würde

_________________
Mein Projekt: Mein eigenes Fahrpult. Schaut doch mal vorbei
https://m.youtube.com/channel/UCrpDMup3YWCyJkPzLzLuf2w


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Führerstand Doppelstockwagen Bauart 766
BeitragVerfasst: 01.03.2017 16:54:03 
Offline

Registriert: 16.09.2015
Beiträge: 35
Jeff Becker hat geschrieben:
Ich habe da noch eine Frage und zwar werden zweii Versionen vom Führerstand erstellt alos einmal Analog und Digital ?

Wäre schade wenn nur eine gemacht werden würde


Es gibt da verschiedene Dosto-Stw.-Bauarten, die sich von außen kaum unterscheiden. Das ist der Doppelstocksteuerwagen BA 765, der zwar die Dachform der Innovationsdosto besitzt, aber noch das Fahrpult des Steuerwagen BA 764 verbaut bekam (korrigiert mich, wenn ich daneben liege). Dieser Führerstand besitzt eine Multifunktionsanzeige in klassischer Bauform mit Zeigerinstrumenten und Leuchtmeldern. Und dann gibt es den Nachfolger, den BA 766, der das Multifunktionsdisplay wie in der TRAXX AC2 verbaut bekam.
Ich baue erstmal den Steuerwagen BA 766 nach, damit der entsprechende Steuerwagen in Zusi3 endlich mal den richtigen Führerstand bekommt.
Wenn ich mit der Drehstromvariante davon durch bin, möchte ich noch eine Variante mit Anzeigen für BR218 und eine mit Anzeigen für E-Loks mit Schaltwerk erstellen.
Je nach persönlicher (Zeit-)Situation werde ich dann entscheiden, ob ich einen adäquaten Ersatz für den jetzigen Führerstand des Stw. BA 765.5 schaffen kann.

TheShow2006 hat geschrieben:


Jo, damit hast du sogar zwei Fliegen mit einer Klappe geschlagen: Zum einen lässt sich an dem Bild recht gut das Seitenverhältnis bestimmen und zum anderen gibt das Bild Auskunft darüber, dass nur die Tasten des Ebula beleuchtet sind :D.

Viele Grüße,
O 303 Fan


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Führerstand Doppelstockwagen Bauart 766
BeitragVerfasst: 01.03.2017 22:43:45 
Offline

Registriert: 16.09.2015
Beiträge: 35
Ich melde mich mal nochmals, diesmal aber mit einer Frage:
Bild
Welches Symbol befindet sich an der rot umkreisten Position? Die mir vorliegenden Bilder geben da leider nix verwertbares her :)
Ansonsten ist das Panel dann fertig, wenn ich die eine fehlende Beschriftung noch gesetzt habe :applaus

So kann's weiter gehen :ausheck :D.

Viele Grüße,
O 303 Fan

EDIT: Proportionen werden noch überarbeitet...


Zuletzt geändert von O 303 Fan am 01.03.2017 22:54:58, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Führerstand Doppelstockwagen Bauart 766
BeitragVerfasst: 01.03.2017 23:06:35 
Offline

Registriert: 04.11.2001
Beiträge: 4627
Aktuelle Projekte: Zusi3 Objektbau
O 303 Fan hat geschrieben:
Welches Symbol befindet sich an der rot umkreisten Position?


Das Symbol ist ein e
Ich guck mal ob ich ein Bild besorgen kann.

_________________
Wie baut man Zusi3-Addons? - Mein Youtube-Kanal: youtube.com/echoray1


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Führerstand Doppelstockwagen Bauart 766
BeitragVerfasst: 01.03.2017 23:50:45 
Offline

Registriert: 16.09.2015
Beiträge: 35
Die Information, dass es ein "e" ist, hilft mir schon sehr weiter.
Kommt das in etwa so hin?
https://abload.de/img/e-symbol1blf3.png


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Führerstand Doppelstockwagen Bauart 766
BeitragVerfasst: 01.03.2017 23:54:53 
Offline

Alter: 17
Registriert: 16.05.2015
Beiträge: 119
Aktuelle Projekte: Ein eigenes Fahrpult
Jap das ist es.

_________________
Mein Projekt: Mein eigenes Fahrpult. Schaut doch mal vorbei
https://m.youtube.com/channel/UCrpDMup3YWCyJkPzLzLuf2w


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Führerstand Doppelstockwagen Bauart 766
BeitragVerfasst: 13.03.2017 17:14:29 
Offline

Registriert: 16.09.2015
Beiträge: 35
Servus zusammen!

Die beiden Panel ( links und mitte) sind inzwischen komplett beschriftet und fertiggestellt.

Bild

Ich bin auch mal hingegangen und hab das Probeweise auf dem Pult positioniert. Mit der Form des Pults bin ich soweit zufrieden, nicht jedoch mit der Farbe.
Wenn da jemand evtl. genaue Angaben zu machen kann, wäre ich sehr dankbar. Ansonsten fummle ich mir das mit den vorliegenden Bildern zurecht ;).

Bild

Was jetzt noch fehlt ist der Fahrtrichtungsschalter, Fahrschalter, FbV, Hebel der elektrischen Bremse, Zusatzbremsventil, Angleicher, TB0-Taster, "Absperrschlüssel", Zugfunkgerät, Bildschirme und Bremsmanometer.
Für das Zugfunkgerät bräuchte ich nach Möglichkeit eine hochauflösende Textur. Wenn da jemand evtl. was hat, wäre ich sehr dankbar :).

Viele Grüße,
O 303 Fan


Zuletzt geändert von O 303 Fan am 13.03.2017 17:23:09, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Führerstand Doppelstockwagen Bauart 766
BeitragVerfasst: 13.03.2017 22:01:11 
Offline

Alter: 23
Registriert: 27.01.2015
Beiträge: 204
Wohnort: NVE
Aktuelle Projekte: TfV Klasse B
A-Schein Drachen
Die gerenderten Teile sehen fantastisch aus. Die Hebel würde ich mir gern mal genauer ansehen, damit ich das für Gravita und Maxima mal reproduzieren kann, wobei ich seit zwei Monaten nur 5 Stunden die Woche Zeit für Zusi finde.

Zufällig habe ich heute das gefunden: http://digitalspirit.dbsystel.de/besser ... imulation/
Der ICE4 hat einen Akkuschrauber, damit der Tf im Notfall die Bugklappen öffnen und schließen kann. In VR lernt man, wo man den Akkuschrauber findet. Für manche Absperrhähne bei älteren Lokomotiven wäre das praktisch, aber so kann ich nur drüber lachen.

Ich weiß nicht, was ich davon halten soll. Die Klappen beim ICE 1 sind vielleicht etwas unbequem zu öffnen, aber der ICE 4 ist da wohl ein guter Kompromiss zwischen ICE 1 und ICE 3, bei dem die Bugklappen völlig daneben und viel zu wartungsintensiv sind. Funfact am Rande: Die DB musse extra Kleinwüchsige einstellen, damit im Werk KKROX die Bugelemente vom ICE 3 getauscht werden können.

Mit dem Funkgerät musst Du mal schauen. Ich habe mal die Empfehlung bekommen, Teile von ZusiDisplay in die Führerstandsbilder nachträglich hinein zu rendern. Ein Screenshot von ZusiDisplay sollte zum Rendern von der Auflösung eigentlich passen. Die genauen Maße vom Mesa 23 kann ich sonst mit dem Zollstock bestimmen. Eine Lok steht fast immer auf dem Hof und einen Zollstock habe ich immer dabei. Naja, am Strand und auf der Loipe muss ich keinen mitnehmen.

Grüße
Moritz


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Führerstand Doppelstockwagen Bauart 766
BeitragVerfasst: 13.03.2017 23:29:30 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 04.07.2002
Beiträge: 26575
Wohnort: Braunschweig
Ein Mesa 23 hab ich auch noch hier rumliegen.
Carsten


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 35 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
[ Time : 0.025s | 16 Queries | GZIP : Off ]