Aktuelle Zeit: 12.08.2020 02:20:26

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 93 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: BR 182
BeitragVerfasst: 06.01.2020 21:52:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.08.2010
Beiträge: 1093
Wohnort: Deutschland
Aktuelle Projekte: -die letzten Fenster polieren in Hmb-Harburg
-mhsdlH sslhcsnkcL
Guten Abend,

irgendwie ist der Führerstand bei mir in den letzten Monaten in Vergessenheit geraten. Deswegen kommt jetzt etwas verspätet ein Lagebericht zum Führerstand.
Führerstand ist nun soweit fertig, Sprachausgaben sind auch eingebaut. Was aktuell fehlt ist ein originaler Fahrsound. Da bin ich etwas schlecht ausgestattet mit Soundmaterial.
Falls jemand verwendbare Aufnahmen hat möge er sich bitte bei mir melden.

Bild

Grüße


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BR 182
BeitragVerfasst: 06.01.2020 22:02:35 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 62
Registriert: 12.02.2005
Beiträge: 279
Moinsen,

das sieht ja schon wieder ganz schön gut aus :tup !

Thomas F.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BR 182
BeitragVerfasst: 06.01.2020 22:53:45 
Offline

Alter: 23
Registriert: 24.08.2017
Beiträge: 155
Wohnort: Stuttgart
Servus,

das sieht ja richtig klasse aus, Hut ab! :tup
Zum Thema Sound, ich hab nen Kumpel der in Berlin bei Regio ist, ich könnte, sofern kein anderer passenden Sound bereits parat hat, ihn mal fragen ob er was aufnehmen kann.

Gruß Karim

_________________
Für's Leben gern ein Stuttgarter :)


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BR 182
BeitragVerfasst: 07.01.2020 09:23:23 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 52
Registriert: 06.11.2001
Beiträge: 4887
Wohnort: en Lorraine (57) France
Aktuelle Projekte: Fahrplanbasteleien &
www.zusi-sk.eu
Wieder mal ein 1A-Führerstand :) Ich vermute die EBULA-Anzeige lässt sich nicht (noch) ein wenig mittiger setzen? Das Streckenband ist nicht ganz vollständig sichtbar...

_________________
Gruß ins Forum, Frank


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BR 182
BeitragVerfasst: 07.01.2020 09:58:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.08.2010
Beiträge: 1093
Wohnort: Deutschland
Aktuelle Projekte: -die letzten Fenster polieren in Hmb-Harburg
-mhsdlH sslhcsnkcL
Frank Wenzel hat geschrieben:
Ich vermute die EBULA-Anzeige lässt sich nicht (noch) ein wenig mittiger setzen? Das Streckenband ist nicht ganz vollständig sichtbar...

Erstmal Danke :]

Das EBuLa Gerät habe ich schon weiter ins Bild gerückt, damit man überhaupt schon mal so viel sehen kann wie im Bild gezeigt. Ursprünglich war es nur zu 50% im Bild drin.
Man kann ja noch drüber diskutieren, ob das Gerät noch dominanter ins Bild rücken soll.

Grüße


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BR 182
BeitragVerfasst: 07.01.2020 10:57:01 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 52
Registriert: 06.11.2001
Beiträge: 4887
Wohnort: en Lorraine (57) France
Aktuelle Projekte: Fahrplanbasteleien &
www.zusi-sk.eu
TheShow2006 hat geschrieben:
...Das EBuLa Gerät habe ich schon weiter ins Bild gerückt, damit man überhaupt schon mal so viel sehen kann wie im Bild gezeigt...

Sowas dachte ich mir schon, deswegen das "(noch)") in meinem Beitrag. ;)

Es würde nicht viel mehr Aussen-Landschaft verloren gehen, wenn du den Bildschirm noch etwas mehr mittig ziehst, so dass die rechte obere Ecke des Displays die Mitte des Fenstersteges trifft, dann wären auch alle Bedientasten sichtbar. Man käme aber auch so zurecht, wie es jetzt ist, denn die wichtigste Information steht schliesslich unten. Ist sicher nicht einfach zu entscheiden, wie weit man diesen dicken Klotz ins Bild schiebt.

_________________
Gruß ins Forum, Frank


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BR 182
BeitragVerfasst: 07.01.2020 14:08:10 
Offline

Registriert: 03.10.2018
Beiträge: 46
Sehr sehr schöner Fst. Wirklich sau gute Arbeit ^^.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BR 182
BeitragVerfasst: 07.01.2020 14:48:39 
Offline

Registriert: 21.05.2019
Beiträge: 271
Wieder eine fantastische Arbeit, du bist ja gefühlt an jedem zweiten Zusi-Projekt beteiligt. :applaus


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BR 182
BeitragVerfasst: 07.01.2020 15:02:21 
Offline

Registriert: 23.03.2016
Beiträge: 38
Wunderbare Arbeit! Gibt es eine Möglichkeit bereits bei der Erstellung die ETCS Variante a la ÖBB zu integrieren bzw. zu berücksichtigen? Eigentlich müsste ja nur statt dem MFA der entsprechende ZD-Display rein?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BR 182
BeitragVerfasst: 07.01.2020 16:34:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.08.2010
Beiträge: 1093
Wohnort: Deutschland
Aktuelle Projekte: -die letzten Fenster polieren in Hmb-Harburg
-mhsdlH sslhcsnkcL
Traindrivertraxx hat geschrieben:
Wunderbare Arbeit! Gibt es eine Möglichkeit bereits bei der Erstellung die ETCS Variante a la ÖBB zu integrieren bzw. zu berücksichtigen? Eigentlich müsste ja nur statt dem MFA der entsprechende ZD-Display rein?

Danke!
Kann jemand mal ein Foto von einem entsprechenden Führerstand mit dem MFD bereitstellen? Da wird es ja sicher noch weitere Unterschiede geben.

Grüße


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BR 182
BeitragVerfasst: 07.01.2020 17:05:49 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 29
Registriert: 15.03.2004
Beiträge: 2588
Wohnort: Gelsenkirchen
Welche Loks haben das Ebula überhaupt an der Stelle? Die ÖBB-ler haben gar keines, bei den DB-Loks sitzt es rechts vom Zugfunk, ... ?(

Sieht aber schon gut aus. Der Sound ist natürlich das Nonplusultra bei dieser Baureihe, aber nachdem der 425er ja schon sehr gut klingt, habe ich da keine Bedenken :D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BR 182
BeitragVerfasst: 07.01.2020 17:20:42 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 34
Registriert: 04.11.2001
Beiträge: 405
Wohnort: Crailsheim
Aktuelle Projekte: 3D-Editor + Blender
Hi!
TheShow2006 hat geschrieben:
Traindrivertraxx hat geschrieben:
Wunderbare Arbeit! Gibt es eine Möglichkeit bereits bei der Erstellung die ETCS Variante a la ÖBB zu integrieren bzw. zu berücksichtigen? Eigentlich müsste ja nur statt dem MFA der entsprechende ZD-Display rein?

Danke!
Kann jemand mal ein Foto von einem entsprechenden Führerstand mit dem MFD bereitstellen? Da wird es ja sicher noch weitere Unterschiede geben.

Grüße


Bild
1016

Bild
1116

Leider ist nicht alles drauf aber vllt. helfen die Bilder ja trotzdem.

Zitat:
Welche Loks haben das Ebula überhaupt an der Stelle? Die ÖBB-ler haben gar keines, bei den DB-Loks sitzt es rechts vom Zugfunk, ... ?(

Sollten die MRCE-Loks sein

Gruß
Christian


Nach oben
 Profil Website besuchen ICQ  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BR 182
BeitragVerfasst: 07.01.2020 17:36:19 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 34
Registriert: 04.11.2001
Beiträge: 405
Wohnort: Crailsheim
Aktuelle Projekte: 3D-Editor + Blender
Hab noch was gefunden:
Bild

Bild


Nach oben
 Profil Website besuchen ICQ  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BR 182
BeitragVerfasst: 07.01.2020 18:01:24 
Offline

Registriert: 19.06.2019
Beiträge: 27
Wohnort: Bayern, Augsburg
Aktuelle Projekte: Schulabschluss und dann ab zur Bahn!
TheShow2006 hat geschrieben:
Guten Abend,

Was aktuell fehlt ist ein originaler Fahrsound. Da bin ich etwas schlecht ausgestattet mit Soundmaterial.
Falls jemand verwendbare Aufnahmen hat möge er sich bitte bei mir melden.

Bild

Grüße


Es gibt ein Train Sim World Modding Team die sehr hoch qualitative Soundmods rausbringen. Vielleicht könntest du sie anschreiben und fragen ob du aufnahmen oder weitere Infos bekommst ?
Wie es genau mit Copyright aussieht keine Ahnung.

http://trainworks.eu/forum/viewforum.php?f=160
Hier der Link zu den "Moddern"

_________________
Ich bin nicht allwissend

(kann sein dass ich auch vom Handy aus antworte)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BR 182
BeitragVerfasst: 07.01.2020 18:36:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.08.2010
Beiträge: 1093
Wohnort: Deutschland
Aktuelle Projekte: -die letzten Fenster polieren in Hmb-Harburg
-mhsdlH sslhcsnkcL
Thomas U. hat geschrieben:
Der Sound ist natürlich das Nonplusultra bei dieser Baureihe, aber nachdem der 425er ja schon sehr gut klingt, habe ich da keine Bedenken :D

ICH habe da schon noch Bedenken, aber die hatte ich bis jetzt bei allen Sounds vor Baubeginn :rolleyes:
Mir fehlt es aktuell jedoch noch an verwertbarem Soundmaterial, aus dem man die Tonleiter etc. heraus extrahieren könnte in vernünftiger Qualität.
Vielleicht ist hier ja jemand unter uns, der mal einen Sound aufnehmen kann mit möglichst wenigen Störgeräuschen (Klima unbedingt aus). Einfach mal gemütlich Anfahren hilft glaube schon.

Danke für die MFD Bilder. Da lässt sich mit Sicherheit im Anschluss was ableiten. Vielleicht bekomme ich das Pult noch blau eingefärbt :D

Grüße


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BR 182
BeitragVerfasst: 07.01.2020 20:21:25 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 34
Registriert: 04.11.2001
Beiträge: 405
Wohnort: Crailsheim
Aktuelle Projekte: 3D-Editor + Blender
Rechts neben der Wachsamkeitstaste befindet sich übrigens die ETCS Quittiertaste.
Bild


Nach oben
 Profil Website besuchen ICQ  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BR 182
BeitragVerfasst: 07.01.2020 20:24:10 
Offline

Registriert: 23.03.2016
Beiträge: 38
TheShow2006 hat geschrieben:
Thomas U. hat geschrieben:
Der Sound ist natürlich das Nonplusultra bei dieser Baureihe, aber nachdem der 425er ja schon sehr gut klingt, habe ich da keine Bedenken :D

ICH habe da schon noch Bedenken, aber die hatte ich bis jetzt bei allen Sounds vor Baubeginn :rolleyes:
Mir fehlt es aktuell jedoch noch an verwertbarem Soundmaterial, aus dem man die Tonleiter etc. heraus extrahieren könnte in vernünftiger Qualität.
Vielleicht ist hier ja jemand unter uns, der mal einen Sound aufnehmen kann mit möglichst wenigen Störgeräuschen (Klima unbedingt aus). Einfach mal gemütlich Anfahren hilft glaube schon.

Danke für die MFD Bilder. Da lässt sich mit Sicherheit im Anschluss was ableiten. Vielleicht bekomme ich das Pult noch blau eingefärbt :D

Grüße


Dabei sollte man beachten, dass die Verkleidungen im Führerstand weiß statt beige ist. ;D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BR 182
BeitragVerfasst: 07.01.2020 20:30:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.08.2010
Beiträge: 1093
Wohnort: Deutschland
Aktuelle Projekte: -die letzten Fenster polieren in Hmb-Harburg
-mhsdlH sslhcsnkcL
Traindrivertraxx hat geschrieben:
Dabei sollte man beachten, dass die Verkleidungen im Führerstand weiß statt beige ist. ;D

Interessanter Hinweis. Das hätte ich gekonnt übersehen ;)

Grüße


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BR 182
BeitragVerfasst: 07.01.2020 20:35:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.08.2010
Beiträge: 1093
Wohnort: Deutschland
Aktuelle Projekte: -die letzten Fenster polieren in Hmb-Harburg
-mhsdlH sslhcsnkcL
Mir ist soeben aufgefallen, dass es für den Taurus mal einen Sound gab, vermutlich konvertiert aus dem ZUSI 2 Soundthesizer. Wieso ist der denn raus geflogen? Aus dem könnte man noch was zaubern.

Beweis -> https://youtu.be/GEO7lvzV1m4?t=112

Grüße


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BR 182
BeitragVerfasst: 07.01.2020 20:54:26 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 15
Registriert: 05.05.2018
Beiträge: 351
Wohnort: Ronshausen (Bei Bebra; KBS 605)
Aktuelle Projekte: Schule
Guten Abend,
hier gibt es das Ganze in voller Länge, falls es was nutzt: https://www.youtube.com/watch?v=BBZJCIfGpKY&t=29s
Edit: Das Video wurde vom Mitforisten "Auel.Yakubu" erstellt. Du kannst ihn ja vielleicht bezüglich dessen mal anschreiben.

Liebe Grüße
Paul

_________________
Ich auf Youtube: https://www.youtube.com/channel/UCVrq3_HxOVpqPj_jYkE1Rig


Zuletzt geändert von DerBahnfan am 07.01.2020 21:03:26, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 93 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
[ Time : 0.036s | 16 Queries | GZIP : Off ]