Zusi-Forum
https://forum.zusi.de/

Baureihe 232 (DR)
https://forum.zusi.de/viewtopic.php?f=68&t=13434
Seite 1 von 3

Autor:  Thomas Döhler [ 20.04.2016 06:08:54 ]
Betreff des Beitrags:  Baureihe 232 (DR)

Ich hätte da eine frage zur Postition, weiter zurück ohne die Trennwand auszubauen geht nicht. Ich müsste erst ein Objektiv unter 14mm kaufen, die Frage ist macht das Sinn?

Bild

Zweitens, passt euch die Position, wer in Berlin wohnt darf am Wochenende gerne mich auf der 232 in Schöneweide besuchen und sich selbst versuchen, vielleicht ist ein Erfahrener dabei.

Autor:  Markus Hellwig [ 20.04.2016 07:47:32 ]
Betreff des Beitrags:  Re: 232

Hallo, Thomas!

Besonders vom weichen und schattenarmen Licht her gefällt mir das schon einmal sehr gut. Jedoch sollte das Fahrschalter"rad" (oder eher "-horn"?) m.E. unabgeschnitten zu sehen sein.
Im Vergleich mit dem Führerstand der Russenkuh aus Zusi 2
Bild
erscheint mir Dein Blickpunkt aber etwas zu tief angesetzt - vielleicht läßt sich der Sitz noch ein wenig höher stellen?

An dieser Stelle darf ich mich einmal für Deine wirklich interessanten Videos bedanken, besonders auf der Tour durch heimatliche Gefilde von Marienfelde nach Kablow
https://www.youtube.com/watch?v=oyLQWCYEc1g
habe ich Dich gern begleitet! Als nahezu täglicher Fahrgast auf der Ringbahn ist dieser Perspektivwechsel aufs Nachbargleis überaus spannend.

Deine freundliche Einladung nach Swv würde ich gern annehmen, da unsere Kö 0128 aber gerade mitten in der HU steckt, komme ich leider nicht dazu...

Liebe Grüße,
Markus.

Autor:  Sebastian D. [ 20.04.2016 14:24:45 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Vorhandenes Material für Full-HD-Führerstände

Hallo Thomas,

als Berliner werde ich am Sonntag definitiv in Schöneweide vorbeischauen!
Zum Führerstandsbild: Bitte wenn möglich waagerechte/senkrechte Kanten parallel zum Bildrand verlaufen lassen (siehe Unterkante vom Führertisch).
Bei der Oberkante passt es komischerweise. Vielleicht kann man etwas an der Perspektive drehen, sodass beide Kanten näherungsweise parallel zum Bildrand sind?

Gruß
Sebastian

Autor:  Carsten Hölscher [ 20.04.2016 14:43:30 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Vorhandenes Material für Full-HD-Führerstände

Die aus Zusi 2 bekannten 232-Bilder hab ich auch noch in höherer Auflösung, vermutlich aber nicht FullHD.

Carsten

Autor:  F. Schn. [ 20.04.2016 17:02:19 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Vorhandenes Material für Full-HD-Führerstände

@Thomas Döhler: Also irgendwie finde ich, dass dein Fst-Bild besser aussieht als das von Zusi 2. :tup (Aber warum? Weil der Schatten von vorne kommt???)

Denke am besten auch daran, dass Zusi eine Zoom-Ansicht mit besonders viel Fenster und besonders wenig Instrumente und einen Instrumentenzoom mit besonders wenig Fesnter unterstützten kann. :)

Autor:  Thomas Döhler [ 21.04.2016 05:22:51 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Vorhandenes Material für Full-HD-Führerstände

@Markus Hallo und gutes Gelingen an der alten Dame *daumendrück*

@Markus, F.Schn. und Sebastian und @Carsten

Das war jetzt ein kleines Testfoto um die letzten Abstimmungen zu machen, ich werde wieder einen bewölkten Tag nehmen um es zu verwirklichen. Ich hab nämlich die Zahnstocher vergessen :) Knipsen tue ich mit EOS70D, sie bringt eine Menge Spielereien mit und man kann gut was damit anfangen. Das mit den mehren Sichten ist natürlich klasse. Da werde ich mal ein paar machen und euch das zeigen. Ich mache die in voller Auflösung zum bauen werde ich nicht kommen sondern stelle sie zu Verfügung. Natürlich auch mit Blick Links und Rechts.

Zu dem BW Fest, ich bin Sa und So da, wenn die Tür zu ist bin ich Kaffee trinken und Pause machen. Sagt einfach wer ihr seit. Ich freu mich schon, den als Cargotf kommt man ja so selten unter Leute ;) Nun einen schönen Tag euch.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Autor:  Thomas Döhler [ 02.11.2016 20:48:44 ]
Betreff des Beitrags:  Baureihe 232 (DR)

Hier die Rohdaten für die BR232,

ACHTUNG das ganze ist in einer 1GB Zip Datei und beinhaltet 48 Fotos a 5472x3648 Auflösung die Führerstände mit unterschiedlichen Schalterstellungen, desweiteren sind das RAW Datein und dürfen bearbeitet werden. Datei Format .CR2 konvertieren über Irfanview in .jpg möglich.

https://dl.dropboxusercontent.com/u/607 ... 232Fst.zip

Autor:  Thomas U. [ 02.11.2016 21:50:59 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Vorhandenes Material für Full-HD-Führerstände

Ich glaube ja nicht, dass sich potentielle Führerstandsbauer auch noch mit der Bearbeitung bon RAW-Daten auseinandersetzen wollen ?(

Autor:  Michael_Poschmann [ 02.11.2016 21:59:15 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Vorhandenes Material für Full-HD-Führerstände

Schaden würde das aber sicherlich nicht - aus dem RAW-Format lassen sich im Zweifelsfall noch einige Details herauszaubern, wenn man sich etwas eingehender mit der Bildbearbeitung beschäftigt.

Grüße
Michael

Autor:  Thomas Döhler [ 02.11.2016 23:57:13 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Vorhandenes Material für Full-HD-Führerstände

Thomas U. hat geschrieben:
Ich glaube ja nicht, dass sich potentielle Führerstandsbauer auch noch mit der Bearbeitung bon RAW-Daten auseinandersetzen wollen ?(


Kann ich verstehen, aber ich sehe es als Vorteil an, zumal die Fotos wegen dem Licht etwas heller geworden sind als gedacht. Man kann je nach Belieben noch etwas Regel daran. Gerne stelle ich nochmal ein dunkleren Führerstand online.

Autor:  MBT Kuhl [ 06.11.2016 15:22:36 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Vorhandenes Material für Full-HD-Führerstände

Hallo,

die Bilder sind gut geeignet. Ich habe sie schon ins jpg-Format gebracht und die Positionen des Handrades freigestellt. Ich gehe also fest davon aus, dass wir keinen dunkleren Führerstand brauchen. Lustig wird es, wenn es an den Tacho geht. Muss ich alle Geschwindigkeiten in km/h Schritten mit der Vergleichfunktion erstellen oder geht das auch einfacher? 7-Segmentanzeigen sind ja doch etwas anders als Zeigerinstrumente.

Aufgrund des begrenzten Speichers baue ich nur FullHD. Über 1920 bin ich mangels Rechnertechnik nicht zuständig.

Grüße

Moritz

Autor:  Alwin Meschede [ 06.11.2016 16:00:30 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Vorhandenes Material für Full-HD-Führerstände

MBT Kuhl hat geschrieben:
Muss ich alle Geschwindigkeiten in km/h Schritten mit der Vergleichfunktion erstellen oder geht das auch einfacher? 7-Segmentanzeigen sind ja doch etwas anders als Zeigerinstrumente.


Evtl. kommt man zurande mittels "Schriftdatei für Ziffern".

Autor:  MBT Kuhl [ 07.11.2016 18:52:51 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Vorhandenes Material für Full-HD-Führerstände

Bild

Das Bild ist nicht 16:9. Ich muss daher wohl etwas abschneiden. Was ist denn von Eurer Seite gewünscht? Ich bevorzuge die Ansicht mit recht viel Pult, da ich ohnehin meist die Zoomansicht nutze. In der Zoomansicht würde ich dann nur den Fensterrahmen und den Tacho einbauen, da das für mich am wichtigsten ist.

Grüße

Moritz

Autor:  Lucian Berndt [ 07.11.2016 19:00:23 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Vorhandenes Material für Full-HD-Führerstände

Da kannste oben von mir aus noch soviel weghauen bis es passt.

Lg Lucian

Autor:  Alwin Meschede [ 07.11.2016 19:05:21 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Vorhandenes Material für Full-HD-Führerstände

So würde ich es machen:
Bild

Autor:  MBT Kuhl [ 07.11.2016 19:19:42 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Vorhandenes Material für Full-HD-Führerstände

Hallo Alwin,

ich habe das Bild etwas größer skaliert, man sieht also an allen Seiten etwas weniger. Ist das auch so in Ordnung? Ich müsste sonst das ganze Bild skalieren und dann stimmen die Transparenzen nicht mehr. Hast Du diesbezüglich noch einen Hinweis? Alle Schalter sind schon in eigenen Ebenen.

Grüße

Moritz

Autor:  Carsten Hölscher [ 07.11.2016 19:22:05 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Vorhandenes Material für Full-HD-Führerstände

Bitte für jedes Projekt einen eigenen Thread!
Carsten

Autor:  Carsten Hölscher [ 07.11.2016 19:50:42 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Baureihe 232 (DR)

So, erstmal sortiert. Bitte denkt mal beim Schreiben neuer Beiträge kurz nach, wo man die hinpackt. Es erspart mir das zeitaufwendige nachträgliche Rumverschieben.

zum Bild: Gibt es sonst vielleicht noch weitere Fotos mit den Ausschnitten rechts und links, die man zusammenschneiden könnte?

Carsten

Autor:  Bahnbekloppter [ 08.11.2016 05:36:58 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Baureihe 232 (DR)

Moin zusammen!

Ich war mal so frei:
Bild

Da Thomas uns ja die feinen RAW-Daten zur Verfügung gestellt hat, habe ich mal kurz etwas in Lightroom zusammengeklickt und exportiert. Was spräche gegen eine solche Variante? Außer, dass die bisherigen Arbeitsfortschritte dann natürlich für die Katz' wären. ?( :whatever


Grüße
Daniel

Autor:  TVT [ 08.11.2016 08:52:11 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Vorhandenes Material für Full-HD-Führerstände

MBT Kuhl hat geschrieben:
Ich muss daher wohl etwas abschneiden. ... In der Zoomansicht würde ich dann nur den Fensterrahmen und den Tacho einbauen, ...
Ja, der Tacho kommt sehr dynamisch von hinten herangezoomt ... Ich glaube, Du hast vom Gehäuse etwas zu viel abgeschnitten, schau mal hier:
Bild.
Deine Schnittlinie war die gelbe, die Umrandung des Gehäuses ist die rote. Aber schönes Projekt :tup

Seite 1 von 3 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
http://www.phpbb.com/