Aktuelle Zeit: 28.10.2020 16:04:03

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Führerstand Baureihe 430
BeitragVerfasst: 21.10.2020 13:31:24 
Offline

Registriert: 22.06.2020
Beiträge: 56
Moin,

ich baue gerade am Fst des ET430 für Zusi.
Ich hab allerdings einige Probleme.

1. Ich bin zu dämlich zum "entkernen",
2. Ich brauche Nahaufnahmen der Schalter unter dem MFD in allen Stellungen sowie die von Stromabnehmer hoch / HS ein.
3. Ich brauche Hilfe beim einfügen des Kombihebels.
Und Nahaufnahmen der Bremsanzeige neben dem MFD.

Zudem bräuchte ich von TheShow2006 / LinuxMint17 die EBuLa / TDD Ansichten sowie die Fensteransicht vom 423.

Könnte mir ein erfahrener Fst-Bauer bitte helfen?
Danke.


Grüße, BR143_Fan
Anbei noch ein Bild.

Bild

Das entkernte war so schlecht entkernt, dass ich die entkernte Kopie gelöscht habe!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Führerstand Baureihe 430
BeitragVerfasst: 21.10.2020 13:53:50 
Offline

Alter: 57
Registriert: 23.02.2020
Beiträge: 284
Wohnort: Rheinland Pfalz
Aktuelle Projekte: Sound und Führerstand Update Traxx DE Baureihen. Mitarbeit BR232 Führerstand.
Hallo BR 143_Fan,
hast du schon gegoogelt ? Ich habe sofort Fotos/Bilder gefunden die zumindest eine deiner Fragen beantwortet. Es gibt einen nihct so ganz originalen 430 er Führerstand bereits und hier kann man ganz schnell im Führerstandseditor sich die Schalter ansehen.
Deine Hilfewünsche sehen so aus , "wer kann das für mich erledigen........". Du stellst hier ein Foto ein, aber bist nicht in der Lage die Basisarbeiten mit einem Grafikprogramm zu leisten. Ich habe hier auch erst vor Kurzem angefangen, und kann dir sagen es ist eine Menge Arbeit, eine Menge Fehler erwarten einen, man wird manchmal echt irre , Da du weißt worum es geht, fang doch einfach erstmal an. Dann gibt es auch bestimmt Hilfe. Sorry , wenn ich dein Anliegen so verstehe , wie oben beschrieben.

LG Ingo


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Führerstand Baureihe 430
BeitragVerfasst: 21.10.2020 13:56:23 
Offline

Registriert: 22.06.2020
Beiträge: 56
Hallo Ingo,
Nein, so ist das nicht gemeint, es ist mein erster Fst und ich krieg das echt nicht hin.

Habs schon probiert.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Führerstand Baureihe 430
BeitragVerfasst: 21.10.2020 14:08:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 23.03.2004
Beiträge: 4233
Wohnort: Berlin
Aktuelle Projekte: http://www.zusidisplay.de
Hallo BR143_Fan,

eine Bitte: lass es einfach!

Grüße
Jens


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Führerstand Baureihe 430
BeitragVerfasst: 21.10.2020 14:12:33 
Offline

Alter: 57
Registriert: 23.02.2020
Beiträge: 284
Wohnort: Rheinland Pfalz
Aktuelle Projekte: Sound und Führerstand Update Traxx DE Baureihen. Mitarbeit BR232 Führerstand.
BR143_Fan hat geschrieben:
Hallo Ingo,
Nein, so ist das nicht gemeint, es ist mein erster Fst und ich krieg das echt nicht hin.

Habs schon probiert.


Es wird noch schwieriger wenn du nur das eine Foto hast. Du mußt erstmal dein Foto vorbereiten, also den transparenten Bereich mit einer Farbe füllen , vorzugweise mit Magenta (RGB 255 0 255). Danach beginnt die Arbeit so richtig, denn das "entkernen" beginnt , danach du mußt deine Schalter selber modellieren/ zeichnen / malen mit dem Grafikprogramm, oder du suchst nach passenden Schalterstellungen bei anderen Führerständen. es ist als immer besser Fotos von den Schalterstellungen zu haben, weil es dann einfacher ist.
Also bereite dein Hintergrundbild vor , fülle die transparenten Bereiche. Mehr kann ich dir erstmal nicht helfen.

LG Ingo


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Führerstand Baureihe 430
BeitragVerfasst: 21.10.2020 15:15:32 
Offline

Registriert: 22.06.2020
Beiträge: 56
Ingo, ich hab ne ganze Serie dank Thomas Ritz.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Führerstand Baureihe 430
BeitragVerfasst: 21.10.2020 15:31:30 
Offline

Registriert: 22.06.2020
Beiträge: 56
Jens Haupert hat geschrieben:
Hallo BR143_Fan,

eine Bitte: lass es einfach!

Grüße
Jens


Jens, was soll das heißen? X(


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Führerstand Baureihe 430
BeitragVerfasst: 21.10.2020 15:51:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 23.03.2004
Beiträge: 4233
Wohnort: Berlin
Aktuelle Projekte: http://www.zusidisplay.de
BR143_Fan hat geschrieben:
Jens, was soll das heißen? X(

Ich beziehe mich hierbei auf deine bisherige Herangehensweise und die Ergebnisse des Austauschs mit anderen Experten.

Grüße
Jens


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Führerstand Baureihe 430
BeitragVerfasst: 21.10.2020 15:58:16 
Offline

Registriert: 16.09.2015
Beiträge: 297
Wohnort: Landkreis Hof
Aktuelle Projekte: Führerstand 481
BR143_Fan hat geschrieben:
Jens Haupert hat geschrieben:
Hallo BR143_Fan,

eine Bitte: lass es einfach!

Grüße
Jens


Jens, was soll das heißen? X(


Ich weis nicht ob dir die Tragweite des Themas "Führerstandsbau" überhaupt bewusst ist. Um von einer Bilderserie zu einem fertigen Führerstand zu kommen ist's ein weiter weg. Man fängt am besten damit an, dass man in GIMP das Hintergrundbild aufbereitet und alle Schalter und Hebel vernünftig rausretuschiert. Sowas passiert aber auch nicht von alleine, sondern man muss anpacken...
Also loslegen und dann Ergebnisse zeigen ;-).

Viele Grüße,
Mario


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Führerstand Baureihe 430
BeitragVerfasst: 22.10.2020 14:27:35 
Offline

Registriert: 22.06.2020
Beiträge: 56
Hi Mario,
Das habe ich probiert, es sah allerdings so schlecht aus, dass ich die datei gelöscht habe.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Führerstand Baureihe 430
BeitragVerfasst: 22.10.2020 19:26:30 
Offline

Registriert: 21.09.2014
Beiträge: 44
Auch wenn ich mit dem Thema Führerstandsbau nicht bewandert bin, allerdings diverse Kenntnisse in Sachen Bildbearbeitung habe und solche Kenntnisse hierbei definitiv vonnöten sind, solltest du, bevor du überhaupt mit dem Führerstandsbau beginnst, dich intensiv mit Programmen wie Gimp oder Photoshop befassen um dir überhaupt erstmal die einfachsten Dinge anzueignen. Wenn es schon daran scheitert das Grundfoto zu entkernen, muss ich J. Haupert recht geben. Nimm erstmal Abstand davon einen Führerstand zu bauen und lerne zuvor den Umgang mit Bildbearbeitungsprogrammen.

Gruß


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Führerstand Baureihe 430
BeitragVerfasst: 23.10.2020 15:11:53 
Offline

Registriert: 16.09.2015
Beiträge: 297
Wohnort: Landkreis Hof
Aktuelle Projekte: Führerstand 481
Wie ich dir bereits geschrieben habe: Von der Bildserie zum fertigen Führerstand ist es ein weiter Weg.

Wenn du die Geduld nicht hast und auch nicht mit Rückschlägen leben kannst, rate ich dir, dass du die Finger vom Führerstandsbau lässt. Wenn du auch mit kleineren Erfolgserlebnissen zurecht kommst, könntest du durchaus mit dem Führerstandsbau glücklich werden.
Empfehlenswert ist die Herangehensweise, dass man sich ein Tutorial ansieht und das ganze dann selbstständig nachturnt.
Auf http://www.youtube.com/echoray1 wirst du fündig wenn es um für Zusi relevante Tutorials geht ;-).

Und bevor ich es vergesse zu erwähnen: Geduld ist das A und O um zum Ziel zu kommen.

Viele Grüße,
Mario


Zuletzt geändert von Mario R. am 23.10.2020 15:12:37, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Führerstand Baureihe 430
BeitragVerfasst: 23.10.2020 16:04:01 
Offline

Registriert: 22.06.2020
Beiträge: 56
Ich versuchs noch mal.
Danke für die Aufmunterung, Mario!


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: AhrefsBot, Bing [Bot] und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
[ Time : 0.021s | 17 Queries | GZIP : Off ]