Aktuelle Zeit: 17.06.2019 09:36:10

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 137 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 3, 4, 5, 6, 7
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: BR 112
BeitragVerfasst: 17.01.2018 13:12:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 24.10.2011
Beiträge: 3059
Wenn du nicht genau weißt, wo die Abweichungen zum Originalbestand sind: https://pkeus.de/~philipp/Downloads/Fil ... er_1.0.zip (viewtopic.php?f=73&t=14196)

_________________
Diese Signatur möchte folgendes bekannter machen: ZusiWiki: Führerstände · ZusiWiki: Fahrzeugprojekte · ZusiSK: Streckenprojekte · YouTube: Objektbau für Zusi · euirc: Zusi-Chat


Zuletzt geändert von F. Schn. am 17.01.2018 13:12:57, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BR 112
BeitragVerfasst: 24.04.2018 16:43:36 
Offline

Alter: 37
Registriert: 19.08.2006
Beiträge: 862
Wohnort: Königshain (bei Görlitz)
Hallo,
ich habe noch mal eine Frage zur 112/143. Kann es sein, dass der Blick aus dem Führerstand zu mittig ist und man eigentlich mehr rechts "über der Schiene" sitzen müßte? Nach meinem Empfinden müßte der Führerstand quasi etwas nach rechts verschoben werden. So sind auch meine Erinnerungen nach einigen Mitfahrten auf der Lok.

LG Matthias

_________________
Die Hände des Töpfers fertigen das Gefäß.
Die Asche seiner Frau vollendet es.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BR 112
BeitragVerfasst: 27.04.2018 09:04:04 
Offline

Alter: 18
Registriert: 25.04.2018
Beiträge: 79
Wohnort: Berlin
Aktuelle Projekte: DR-Doppelstockwagen DBuz(a)
M. Zschippang hat geschrieben:
Hallo,
Kann es sein, dass der Blick aus dem Führerstand zu mittig ist und man eigentlich mehr rechts "über der Schiene" sitzen müßte?


Moin. Ja, das ist tatsache so. Lässt sich aber mit ein bisschen Probieren und Nachdenken in weniger als 5 Minuten erledigen. :)
LG Max


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BR 112
BeitragVerfasst: 27.04.2018 10:06:16 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 04.07.2002
Beiträge: 28656
Wohnort: Braunschweig
Es wär aber sinnvoll, dass solche Verbesserungen dann auch in den offiziellen Modellen landen und nicht nur auf der eigenen Festplatte.

Carsten


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BR 112
BeitragVerfasst: 27.04.2018 22:25:57 
Offline

Registriert: 08.08.2010
Beiträge: 618
Wohnort: Deutschland
Aktuelle Projekte: -
- HamburgHarburg - Lehrte
Ich würde jetzt nicht unbedingt sagen, dass man da groß was verändern sollte. Da gibt es unzählige andere Führerstände, welche es nötiger haben.

Grüße


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BR 112
BeitragVerfasst: 28.04.2018 12:48:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.12.2011
Beiträge: 304
Dass es welche gibt, die es nötiger haben, ist meiner Meinung nach kein Grund, es hier nicht zu verbessern. Wäre doch schön, wenn nach und nach alle kleineren und größeren Mängel aus dem Bestand verschwinden würden. Jede kleine Verbesserung ist ein Schritt in die richtige Richtung, dabei muss man ja nicht die größten Baustellen zuerst anpacken.

_________________
ZusiWiki - Informationen und Wissenswertes rund um Zusi 3


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BR 112
BeitragVerfasst: 28.04.2018 13:11:53 
Offline

Registriert: 09.11.2002
Beiträge: 5698
Hallo,

Wenn wer was macht und es gescheit ist um die Qualität zu puschen oder Mängel zu beseitigen sollte man doch sicher erst mal das ganze in den Bestand nehmen.
Ich bin da vielleicht gebrannt von Zusi 2, ich habe da diverse Führerstände, z.B 611 in Erinnerung die letztendlich tot diskutiert wurden und nie in den Bestand gekommen sind.

Damit ich nicht falsch verstanden werde, nicht jeder "Gurke" soll in den Bestand, aber man sollte sich an dem Orientieren was ein 08/15 Normalbenutzer ohne Zusi-Affinität der nie auf ein Richtigen Führerstand war erwarten würde. Hier neige ich dazu das Quantität ein bessere Produktmerkmal als Qualität ist.

MfG

Ralf


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BR 112
BeitragVerfasst: 28.04.2018 13:23:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 24.10.2011
Beiträge: 3059
Leider ist das Testen von Führerständen incl. dem Testen von Perspektiven recht aufwendig. Hat da jemand Tricks, wie man das in einigermaßen endlicher Zeit hinbekommt?

_________________
Diese Signatur möchte folgendes bekannter machen: ZusiWiki: Führerstände · ZusiWiki: Fahrzeugprojekte · ZusiSK: Streckenprojekte · YouTube: Objektbau für Zusi · euirc: Zusi-Chat


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BR 112
BeitragVerfasst: 28.04.2018 13:34:40 
Offline

Registriert: 04.11.2001
Beiträge: 6355
Aktuelle Projekte: Zusi3 Objektbau
Im Fall 143/112 ist aber auch ohne technische Hilfsmittel erkennbar, dass der Augenpunkt derzeit nicht ganz richtig sitzt. Eingetragen im Führerstand ist y = -0,2. Man sieht, dass man dabei mittig vor der Fensterscheibe sitzt. Im 3D-Modell befindet sich dieser Mittelpunkt auf y = -0,6.

_________________
Mein Youtube-Kanal: youtube.com/echoray1


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BR 112
BeitragVerfasst: 29.04.2018 17:19:33 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 31
Registriert: 25.11.2004
Beiträge: 2004
Wohnort: Hannover
Aktuelle Projekte: Führerstand BR218
F. Schn. hat geschrieben:
Leider ist das Testen von Führerständen incl. dem Testen von Perspektiven recht aufwendig. Hat da jemand Tricks, wie man das in einigermaßen endlicher Zeit hinbekommt?


Moin,

zum Ausrichten der Perspektive könnte dieser Beitrag helfen, wenngleich auch der Zusi 3 ftd-Editor im Hinbkick auf die Einstellung der Perspektive anders funktioniert, als jener von Zusi 2.
Unter dem Beitrag ist eine Anmerkung von Carsten in Bezug auf die Hilfslinien und die mögliche Neigung der Führertische, die man beachten sollte.

*Klick*

Für das Testen der restlichen Funktionen habe ich vor langer Zeit und unter Zusi 2 eine Checkliste erstellt.
Gerade sitze ich nicht am Rechner, aber ich suche sie später noch raus und stelle sie gerne hier ein.

Grüße
Daniel


Zuletzt geändert von Daniel R. am 29.04.2018 17:20:25, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BR 112
BeitragVerfasst: 29.04.2018 17:45:40 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 31
Registriert: 25.11.2004
Beiträge: 2004
Wohnort: Hannover
Aktuelle Projekte: Führerstand BR218
Daniel R. hat geschrieben:
Für das Testen der restlichen Funktionen habe ich vor langer Zeit und unter Zusi 2 eine Checkliste erstellt.
Gerade sitze ich nicht am Rechner, aber ich suche sie später noch raus und stelle sie gerne hier ein.


Hier nun meine Checkliste aus dem Jahr 2010:

Code:
1)   Führerstandsdateien

a)   Dateinamen      
b)   2.3 und 2.4 vorhanden --> entfällt bei Zusi 3      
c)   Verknüpfungen i.O.?      
d)   Versionenvielfalt sinnvoll?      
e)   Umgang mit alten Dateien geklärt?      

2)   Bitmaps bei Zusi 3: Texturen

a)   Bittiefe --> entfällt bei Zusi 3      
b)   Abmessungen/ Skalierung
c)   Dateinamen      
d)   Keine überflüssigen Bitmaps/ Texturen      
e)   Alle benötigten Bitmaps/ Texturenvorhanden
f)   Darstellung (z.B. Kanten, Löcher)      
g)   Überdeckungen      

3)   Instrumente

a)   Leserlichkeit      
b)   Genauigkeit      
c)   Funktionalität      
d)   Zeiger mit Bitmaps/ Texturen ausgestattet

4)   Melder/ Schalter

a)   Funktionalität      
b)   Darstellung (z.B. Verschiebungen beim Betätigen)      

5)   Nachtführerstand

a)   HGs genau übereinander?      
b)   Transparenzwert (11/ 13)   --> entfällt bei Zusi 3
c)   Realistische Beleuchtung der Instrumente und Zeiger      
d)   ggf „Platzhalter Nachtinstrument“      
e)   LM korrekt ausgeschnitten      
f)   Korrekte Abdunklung der Schalter      

6)   Blickwinkel/ Sitzposition

a)   Blickwinkel      
b)   Position des Ef-Auges      


Grüße
Daniel


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BR 112
BeitragVerfasst: 29.04.2018 19:08:41 
Offline

Registriert: 09.11.2002
Beiträge: 5698
Eine Vorschlag hätte ich noch: Tacho geht über HG hinaus bis 0?
Wir hatten mal ein Satz Fahrzeuge, dessen Tacho genau bei der HG begrenzt war, dann sieht man nicht das man zu schnell ist.

MfG

Ralf


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BR 112
BeitragVerfasst: 29.04.2018 19:45:49 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 19
Registriert: 04.01.2017
Beiträge: 25
Also das Video scheint nicht verfügbar zu sein. Sehe da nur ein Ausrufezeichen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BR 112
BeitragVerfasst: 11.01.2019 12:09:02 
Offline

Registriert: 23.01.2017
Beiträge: 71
Hallo zusammen,
mir ist bei der 112 ein Fehler in Fahrplänen mit Fahrtrichtungswechseln (Führerraumwechsel an das andere Zugende) aufgefallen. Dort funktioniert die Geschwindigkeitssteuerung anschließend nicht mehr, unabhängig davon, wie das Fahrzeug konfiguriert ist (mit Lokführer besetzt/Bestandteil einer Mehrfachtraktion). Getestet wurde am folgenden Zug, wobei ursprünglich nur die 146 ausgetauscht wurde:
Timetables\Deutschland\Salzkotten_Goettingen_Kassel\Fiktiver_SRegioFern_Fahrplan2017_06Uhr-18Uhr\RE27303.trn

Gruß
Kilian


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BR 112
BeitragVerfasst: 11.01.2019 13:37:13 
Offline

Registriert: 04.11.2001
Beiträge: 6355
Aktuelle Projekte: Zusi3 Objektbau
In Paket 27 wurde die Ansteuerung der AFB geändert, um Leuten entgegenzukommen, die die Lok mit Joystick fahren wollen. Jetzt könnte man also noch austesten, ob die Ansteuerung bis Paket 26 das selbe Verhalten beim Wenden zeigte.

Frage: Lässt sich die AFB wieder in Betrieb nehmen, indem man sie einmal ein- und ausschaltet?

_________________
Mein Youtube-Kanal: youtube.com/echoray1


Zuletzt geändert von Alwin Meschede am 11.01.2019 13:39:12, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BR 112
BeitragVerfasst: 11.01.2019 14:19:00 
Offline

Registriert: 23.01.2017
Beiträge: 71
Hallo Alwin,
das habe ich ebenfalls ausprobiert. Dabei springt der V-Soll-Zeiger für einen Augenblick minimal nach oben, um alsbald aber wieder bei 0 km/h zu landen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BR 112
BeitragVerfasst: 11.01.2019 23:27:46 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 22
Registriert: 22.02.2016
Beiträge: 33
Wohnort: Im wunderschönen Eichsfeld
Bei mir die gleiche Thematik.
Ich meine, dass das vor dem Update nicht so war.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 137 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 3, 4, 5, 6, 7

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
[ Time : 0.021s | 17 Queries | GZIP : Off ]