MaK G 763 C (760C-Serie)

Das Unterforum für Projekte zum Thema Lokomotiven, Waggons, Triebwagen (3D-Modell und Antrieb/Bremse).
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
dk48
Beiträge: 372
Registriert: 06.09.2019 09:07:16
Wohnort: Rheinberg
Kontaktdaten:

MaK G 763 C (760C-Serie)

#1 Beitrag von dk48 »

Hallo,

aus Mangel an Industrie-Loks habe ich mir die Solvay 1, Lok MaK G 763 C als Deko-Fahrzeug gebaut:
Bild
Es existieren Fotos dieser Lok mit unterschiedlichen Farben, rot wie oben, rot stark gealtert und orange.
Was mir zu dieser Lok fehlt ist ein Führerstand und ein passender Antrieb, damit diese Lok realistisch fahrbar ist. Sie fährt zwar mit einem Simpelantrieb und Demofahrpult.

Wer kann helfen?

Ich suche auch noch weitere Loks:
- G 761 C (Solvay 2) unterscheidet sich nur wenig von der 763.
- G 762 C (Solvay 3) ebenfalls ähnlich, 600 kW, Vmax 30-55 kmh
Aus der Serie Mak 1200:
- G 1201 BB (Solvay 8 ) 665 kW, Vmax 40 kmh
- G 1203 BB (Solvay 7) 761 kW, Vmax 33-70 kmh
- G 1202 BB (NIAG 5) 1000 kW, Vmax 40-75 kmh
- G 1204 BB (NIAG 1 und 2) 1120 kW, Vmax 42-80 kmh
- G 1205 BB (NIAG 3) 1180 kW, Vmax 3 Varanten mit 60/80/100 kmh

Gruß Dieter

ps. Eine schöne 1200 er gibt es hier irgendwo als Entwurf von Jens

Alwin Meschede
Beiträge: 7335
Registriert: 04.11.2001 19:57:46
Aktuelle Projekte: Zusi3 Objektbau
Kontaktdaten:

Re: MaK G 763 C (760C-Serie)

#2 Beitrag von Alwin Meschede »

dk48 hat geschrieben: 14.04.2021 16:20:03 Was mir zu dieser Lok fehlt ist ein Führerstand und ein passender Antrieb, damit diese Lok realistisch fahrbar ist. Sie fährt zwar mit einem Simpelantrieb und Demofahrpult.
Wer kann helfen?
Bei Antrieb und Bremsen kann ich wohl was machen, aber technische Unterlagen habe ich zu diesem Loktyp nicht. Hilfreich wäre ein Blick auf die Anschriftentafel am Dieseltank, weil da wahrscheinlich wichtige Gewichte draufstehen.
Mein Youtube-Kanal: youtube.com/echoray1

Benutzeravatar
Jens Strumberg
Beiträge: 1997
Registriert: 09.04.2003 16:13:19
Wohnort: Bochum

Re: MaK G 763 C (760C-Serie)

#3 Beitrag von Jens Strumberg »

dk48 hat geschrieben: 14.04.2021 16:20:03 ps. Eine schöne 1200 er gibt es hier irgendwo als Entwurf von Jens
Die MaK G1206 ist leider vor langer Zeit bereits einem Festplattenfehler zum Opfer gefallen. Vielleicht habe ich mal Zeit für einen Neubau, Pläne habe ich hier rumliegen. Es lohnt sich immer gleich einen Rundumschlag zu machen, und weitere Varianten zu erstellen, als nur die persönlich benötigten. Wir haben ein paar Loks im Bestand, bei denen ich die fehlende Vielfalt als etwas ärgerlich empfinde.
Eine E1200 ist im Bau, es fehlen am Führerstand die letzten Details, etwas Feinschliff und eine Idee. Aus Mangel eines Einsatzgebietes habe ich sie bisher noch nicht vollendet.
Viele Grüße,
Jens

Benutzeravatar
dk48
Beiträge: 372
Registriert: 06.09.2019 09:07:16
Wohnort: Rheinberg
Kontaktdaten:

Re: MaK G 763 C (760C-Serie)

#4 Beitrag von dk48 »

Alwin,
mir sind nur folgende Daten bekannt:
Dienstgewicht 66 t
Vmax 40 kmh
Motor MTU 6V 396 T13 / 560 kW / 1800 1/min
Getriebe Voith L3r4U2
Baujahr 1982

Foto Lok 14.10.2019 am Stellwerk Millingen Mo:
Bild
Leider hatte ich damals nur Gleise und Oberleitung im Sinn und mich weniger für die Lok interessiert und keine Großaufnahmen gemacht.

Benutzeravatar
dk48
Beiträge: 372
Registriert: 06.09.2019 09:07:16
Wohnort: Rheinberg
Kontaktdaten:

Re: MaK G 763 C (760C-Serie)

#5 Beitrag von dk48 »

Hallo Jens,
ich habe hier einen Beifang im Gbf Moers:
Bild

und einen interessanten Link: https://www.youtube.com/watch?v=kvvRYIZ-ljQ
(Bremstechnische Vorbereitung BR 1206)

Benutzeravatar
MarkusEgger
Beiträge: 695
Registriert: 10.11.2001 22:38:17
Aktuelle Projekte: Augsburg-Donauwörth
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: MaK G 763 C (760C-Serie)

#6 Beitrag von MarkusEgger »

Hallo!

Falls du dich irgendwann für die Variante G761C entscheiden würdest würde sich das Team Süd über eine Variante freuen, denn so eine hat im Stahlwerk Herbertshofen rangiert.
https://www.loks-aus-kiel.de/index.php ... position=1


Markus
Der Blog zum Streckenbauprojekt Augsburg-Donauwörth:
http://www.zusi-team-sued.de

Lukaas
Beiträge: 75
Registriert: 30.12.2007 11:18:01
Aktuelle Projekte: Signalmittel prüfen.
Wohnort: Wuppertal

Re: MaK G 763 C (760C-Serie)

#7 Beitrag von Lukaas »

dk48 hat geschrieben: 14.04.2021 18:26:07 Hallo Jens,
ich habe hier einen Beifang im Gbf Moers:
Bild

und einen interessanten Link: https://www.youtube.com/watch?v=kvvRYIZ-ljQ
(Bremstechnische Vorbereitung BR 1206)
Das ist die 821, eine G1203. Die bin ich eine Zeit lang bei Captrain gefahren, genau wie die 1204 (WLE 72), 1205 (V156 und 157) sowie diverse 1206.

Benutzeravatar
Jens Strumberg
Beiträge: 1997
Registriert: 09.04.2003 16:13:19
Wohnort: Bochum

Re: MaK G 763 C (760C-Serie)

#8 Beitrag von Jens Strumberg »

Und nicht selten davon damals in meinem kleinen Bahnhof ;)

Lukaas
Beiträge: 75
Registriert: 30.12.2007 11:18:01
Aktuelle Projekte: Signalmittel prüfen.
Wohnort: Wuppertal

Re: MaK G 763 C (760C-Serie)

#9 Beitrag von Lukaas »

Jens Strumberg hat geschrieben: 17.04.2021 09:54:27 Und nicht selten davon damals in meinem kleinen Bahnhof ;)
Damals :confused:

Ich weigere mich zu akzeptieren, dass das auch schon ein paar Jahre her ist...

Benutzeravatar
dk48
Beiträge: 372
Registriert: 06.09.2019 09:07:16
Wohnort: Rheinberg
Kontaktdaten:

Re: MaK G 762 C (760C-Serie)

#10 Beitrag von dk48 »

Mir ist am Freitag die Solvay 2 über die Füße gefahren - danach habe ich mich todesmutig hinter die Lok geworfen :rofl

Spass beiseite, unmittelbar an der Schiene vom Solvaywerk fahren die Züge zum Gbf Millingen. Da befindet sich auch eine Gleiswaage und die Züge fahren noch unter Schritttempo, dann wechseln sie die Richtung und fahren in den Gbf Millingen:
Bild Bild Bild
Lok 3 an dieser Stelle und Lok 8 am Solvay Stellwerk. Bild Mitte, die Lok hatte gerade die Richtung gewechselt un entfernt sich Richtung Gbf.

Die Lok 3 (Mak G 762 C) habe ich mit Hilfe der gewonnen Aufnahmen einigermassen detailliert bauen können. Sie unterscheidet sich in nur wenigen Kleinigkeiten von der Lok 1 (Mak G 763 C).
Die Lok 2 (eine Mak G 761 C) ist mir noch nicht vor die Linse gekommen.
Bild Bild
Daten der 762 sind. 600 kW, max 55 kmh, angeschieben sind Diensgewicht 66 to, Bremsgewicht P 66 to / G 53 to., letzte HU 03.06.2014, nächste HU am 03.06.2021.

Mit den gewonnenen Erkenntnissen muss ich die Lok 1 noch einmal überarbeiten...

Gruß Dieter

Benutzeravatar
dk48
Beiträge: 372
Registriert: 06.09.2019 09:07:16
Wohnort: Rheinberg
Kontaktdaten:

Re: MaK 760C-Serie

#11 Beitrag von dk48 »

Die drei Solvay- Mak sind fertig: Mak G 761, 762, und 763 C.:
Die Loks unterscheiden sich ein weinigen Details und Leistung - auffällig sind die verschiedenen Umläufe.
Bild Bild
Loks 1 bis 3 und provisorischer Demo-Führerstand.
Fahrzeugdaten (Motor und Bremsen) sollten noch von jemand geprüft werden, der was davon versteht, mir fehlt dafür der Sachverstand. :O

Bild Bild
Hier die Lok 2 auf der Fahrt von Millingen ins Chemiewerk.

Ich habe jetzt einige weiterführende Informationen bekommen: Es sind aktuell drei Dreiachser Lok 1-3 im Einsatz und zwei Vierachser Lok 7 und 8.
An diesem Tag waren Lok 3 und Lok 8 im Dauereinsatz. Lok 1 war am Solvay Rheinhafen. Lok 2 und 7 waren im Schuppen.
Die Geschwindigkeit dieser Loks ist auf 30 kmh begrenzt. Innerhalb der Anlagen gilt max. 25 kmh.

Bild Bild Bild
Das Führerhaus ist leer der Lokrangierführer steht vorne auf dem Umlauf. Das hat mich auf die Idee gebracht einen entsprechenden Führerstand zu entwerfen, müsste auch ein Fachmann überprüfen und Tipps geben.
Der Bauchladen wurde mit Blender gebaut, ist aber noch unvollkommen - funktioniert aber als Demo und Test...

Gruß Dieter

Benutzeravatar
Jamobatv
Beiträge: 134
Registriert: 10.03.2019 18:28:45
Aktuelle Projekte: Loksim Strecke bauen
Wohnort: Am schönen Mittelrhein
Kontaktdaten:

Re: MaK G 763 C (760C-Serie)

#12 Beitrag von Jamobatv »

dk48 hat geschrieben: 24.04.2021 19:32:16 Bild
Hier die Lok 2 auf der Fahrt von Millingen ins Chemiewerk.
Hmm, die Lok scheint nicht auf dem Gleis zu sein...
Eigentlich steht in dieser Signatur nix interessantes...
Aber wenn ihr das eh lest; schaut auf meinem Youtube Kanal vorbei.
Dort gibt es Zusi, Loksim und natürlich die reelle Bahn.

Benutzeravatar
Thomas U.
Beiträge: 2818
Registriert: 15.03.2004 16:39:15
Wohnort: Gelsenkirchen

Re: MaK G 763 C (760C-Serie)

#13 Beitrag von Thomas U. »

Der erste Wagen auch nicht. Liegen evtl. die Streckenelemente nicht da, wo die Gleise liegen?

Die Fernsteuerung gefällt mir soweit, ich würde aber den Bereich drumrum auch als 3D-Fenster gestalten, wenn das geht.

Die Loks gefallen mir ebenso, schöne, kleine Rangierdiesel. Auf den ersten Blick sehr ähnlich zu den hiesigen Hafenbahnloks, aber das sind Henschels :D

Benutzeravatar
dk48
Beiträge: 372
Registriert: 06.09.2019 09:07:16
Wohnort: Rheinberg
Kontaktdaten:

Re: MaK G 763 C (760C-Serie)

#14 Beitrag von dk48 »

Sind halt Luftkissenfahrzeuge ... :gap

Nein - war noch ein Überbleibsel von einer Korrektur der Gleislage. Jetzt habe ich den Fehler Behoben und die Züge fahren exakt auf dem Gleis - Danke für die Erinnerung.

Ich hätte auch gerne noch 3D-Fenster recht und links nebem dem Bauchladen. Das ist aber (scheinbar) nicht möglich.
Dieter

Benutzeravatar
Johannes
Beiträge: 2631
Registriert: 14.03.2009 22:36:06
Aktuelle Projekte: Zusitools (http://git.io/zusitools)

Re: MaK G 763 C (760C-Serie)

#15 Beitrag von Johannes »

dk48 hat geschrieben: 26.04.2021 08:37:18 Ich hätte auch gerne noch 3D-Fenster recht und links nebem dem Bauchladen. Das ist aber (scheinbar) nicht möglich.
Geht schon, das 3D-Fenster muss halt bis ganz nach unten gehen und der Hintergrund an der Stelle transparent sein.

Benutzeravatar
dk48
Beiträge: 372
Registriert: 06.09.2019 09:07:16
Wohnort: Rheinberg
Kontaktdaten:

Re: MaK G 763 C (760C-Serie)

#16 Beitrag von dk48 »

Bild
Geht tatsächlich - aber erst im 2. Versuch. Im ersten fehlten die Instrumente und Schalter.
Die müssen im 3D-Fenster extra als davorliegend angegeben werden, diese Funktion hatte ich übersehen...
Danke Johannes für den Hinweis.

Benutzeravatar
Thomas U.
Beiträge: 2818
Registriert: 15.03.2004 16:39:15
Wohnort: Gelsenkirchen

Re: MaK G 763 C (760C-Serie)

#17 Beitrag von Thomas U. »

Ja, das ist doch gleich schöner :]

Benutzeravatar
dk48
Beiträge: 372
Registriert: 06.09.2019 09:07:16
Wohnort: Rheinberg
Kontaktdaten:

Re: MaK G 763 C (760C-Serie)

#18 Beitrag von dk48 »

Hallo,
ich habe die 3d-Daten der Loks noch einmal gründlich überarbeitet:
- Die Texturen wurden komplett überarbeitet, so dass leichter Varianten mit großflächigen Seitentexturen erstellt werden können.
- Es sind einige Details hinzugekommen, z.B. die Sandeinfüllstutzen, Verschmutze Fenster, Tritte usw.
- Die Kabine mit den Fenster sind vollig neu erstellt worden und hat jetzt eine bessere Umrahmung.
- Der Innenbereich hat zwei vereinfachte Fahrpulte.
- Es gibt nur noch eine Fahrzeugdatei mit drei Hauptvarianten MaK G761, G762, und G763 mit zugehörigen Grunddaten und unterschiedlicher Motorisierung.
- Dazu gibt es zwei Nebenvarianten, eine mit Fernsteuerung und eine mit (Dauer-) Blinklicht

Bild

Anmerkung, die Varianten unterscheiden sich in der Ausführung der Geländer, der Haltegriffe und in Ettikettierung und Farbe der Lüfter.

Ich habe diese Lok jetzt als Betaversion zum Testen eingereicht, Antrieb und Bremsen müssen verifiziert werden, da fehlt mir die Erfahrung.

Gruß Dieter

Antworten