Bedarf an Technischen Daten etc. von LINT 54/81?

Das Unterforum für Projekte zum Thema Lokomotiven, Waggons, Triebwagen (3D-Modell und Antrieb/Bremse).
Antworten
Nachricht
Autor
Rotalarm
Beiträge: 2
Registriert: 26.01.2021 06:02:35
Aktuelle Projekte: Arbeiten

Bedarf an Technischen Daten etc. von LINT 54/81?

#1 Beitrag von Rotalarm »

Hallo Gemeinde,

dies ist mein erster Beitrag hier. Ich spiele/simuliere (nennt´s wie ihr es wollt :D) ZUSI 3 seit ca. 4 Jahren.
Zum eigentlichen Thema...

Ich würde den (falls vorhanden) Erbauern der LINT 54/81 einige tiefgehende Technische Daten anbieten. (Datenblätter, ggf. auch Sounds) Beziehungsweise wenn jemand Werkstattwissen benötigt, es gerne zur Verfügung stellen.

Warum biete ich das an?
- Weil mir ZUSI 3 als Simulator und Projekt am Herzen liegt.
- Weil ich selbst aktuell nicht die Zeit habe mich mit erbauen usw. zu beschäftigen.
- Weil ich den Realismus von ZUSI seit jeher bewundere.


Liebe Grüße und immer 100% :schaffner

Rotalarm

Christian Spitzhüttl
Beiträge: 668
Registriert: 13.02.2006 16:13:40
Wohnort: Schwenningen (Heuberg - 72477)
Kontaktdaten:

Re: Bedarf an Technischen Daten etc. von LINT 54/81?

#2 Beitrag von Christian Spitzhüttl »

Mein letzter Stand ist, dass sich als nächstes alles um die neuen Drehgestelle drehen soll. Ich habe Immo bereits mit vielen Bilder
versorgen können. Denke aber, eine Zeichnung vom Drehgestell-Rahmen wäre hilfreich.

Vielleicht nimmst du mit Immo mal direkt Kontakt auf. ;)

Und Deinen Usernamen finde ich im Bezug zum Lint sehr passend :rofl
Zum Glück schreien unsere die ganze Zeit nur Gelbalarm :rolleyes:
Aktuelle Projekte:
  • Zusi3 · Streckenprojekt "Rund um Tuttlingen" (Auf Eis)
  • Zusi3 · Schlepptriebwagen NE81 - Baureihe 626

Rotalarm
Beiträge: 2
Registriert: 26.01.2021 06:02:35
Aktuelle Projekte: Arbeiten

Re: Bedarf an Technischen Daten etc. von LINT 54/81?

#3 Beitrag von Rotalarm »

Danke, ich werde mal Kontakt aufnehmen. Zu Drehgestellen allein hab ich 100 Seiten Herstellerdokumentation. ;D

Jaaa der nahme kommt nicht von ungefähr. Wobei es mit Kühlwassermängeln doch weniger geworden ist. :dösen

Grüße
Rotalarm

Antworten