BR 132/232 (DR)

Das Unterforum für Projekte zum Thema Lokomotiven, Waggons, Triebwagen (3D-Modell und Antrieb/Bremse).
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Sebastian D.
Beiträge: 350
Registriert: 07.12.2011 04:08:35
Wohnort: Berlin

BR 132/232 (DR)

#1 Beitrag von Sebastian D. »

Hallo,

da es zu der Baureihe noch kein Fahrzeugthema zu geben scheint und durch den im Bau befindlichen Führerstand etwas Leben in die Sache gekommen ist,
eröffne ich mal mit einer kleinen Fehlermeldung zum 3D-Modell:
Die unteren Signalleuchten an der Lok sind falsch herum. Die Spitzenlichter gehören nach innen und die Schlusslichter nach außen. Den Fehler hatte ich letztes Jahr bereits in einem anderen Thema gemeldet, aber da ist es möglicherweise untergegangen.

Gruß Sebastian
ZusiWiki - Informationen und Wissenswertes rund um Zusi 3

MBT Kuhl
Beiträge: 533
Registriert: 27.01.2015 22:16:44
Aktuelle Projekte: Wilhelmsburg, Eurodual, Restarbeiten an Fahrzeugen
Wohnort: Teletubbieland

Re: BR 132/232 (DR)

#2 Beitrag von MBT Kuhl »

Das könnte ich ändern, wenn ich das Modell mal für noch mehr Farbvarianten anfasse.
Am farbigen Abglanz haben wir das Leben.
If you think, you're ugly, please don't try to get yourself electrocuted. It might have the opposite effect.

Ludmilla-Fan
Beiträge: 5
Registriert: 27.11.2020 13:49:27

Re: BR 132/232 (DR)

#3 Beitrag von Ludmilla-Fan »

Gibt es für die Lok auch Szernarien, das man sie in Zusi 3 fahren kann?
Habe da leider noch nichts gefunden!

jonathanp
Beiträge: 200
Registriert: 01.06.2015 14:11:25
Aktuelle Projekte: http://www.zusidatenbank.de/
Wohnort: BW Schöneweide

Re: BR 132/232 (DR)

#4 Beitrag von jonathanp »

Soweit ich weiß, nein.

Aber da es weder ein Führerstand, Ton noch ein Diesel-Elektrische Antriebsmodell gibt, würde ich sagen, ist es nicht wirklich Fahrbar.
Autor - Zusi 3 C++ Client, zusidatenbank.de - Das Zusi3 Addon-Datenbank

BR143_Fan
Beiträge: 199
Registriert: 22.06.2020 11:31:46

Re: BR 132/232 (DR)

#5 Beitrag von BR143_Fan »

Es gibt nen Fst.
Aus dem Thread:
http://www.mediafire.com/file/.../2020_ ... 2.zip/file" target="_blank
Zuletzt geändert von BR143_Fan am 02.12.2020 13:48:24, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
IngoW
Beiträge: 703
Registriert: 23.02.2020 08:30:31
Aktuelle Projekte: Gravita Führerstand, V160 Familie Führerstände Überarbeitung/ Erweiterung
Wohnort: Rheinland Pfalz

Re: BR 132/232 (DR)

#6 Beitrag von IngoW »

BR143_Fan hat geschrieben:Es gibt nen Fst.
Aus dem Thread:
http://www.mediafire.com/file/.../2020_ ... 2.zip/file" target="_blank
Es gab unter dem Link einen Führerstand zum testen.
jonathanp hat geschrieben:Soweit ich weiß, nein.

Aber da es weder ein Führerstand, Ton noch ein Diesel-Elektrische Antriebsmodell gibt, würde ich sagen, ist es nicht wirklich Fahrbar.
Noch ist der Führerstand mit PZ80R und mit PZ80 in Arbeit, und es gibt sogar Sound für die Ludmilla. Das Antriebsmodell gibt es wirklich im Moment noch nicht, aber sie fährt doch .

Ihr haut immer Sachen raus ohne mal vorher im Forum zu schauen . :wow

BR143_Fan
Beiträge: 199
Registriert: 22.06.2020 11:31:46

Re: BR 132/232 (DR)

#7 Beitrag von BR143_Fan »

Es gibt.

Benutzeravatar
IngoW
Beiträge: 703
Registriert: 23.02.2020 08:30:31
Aktuelle Projekte: Gravita Führerstand, V160 Familie Führerstände Überarbeitung/ Erweiterung
Wohnort: Rheinland Pfalz

Re: BR 132/232 (DR)

#8 Beitrag von IngoW »

BR143_Fan hat geschrieben:Es gibt.
Das ist eine Betaversion , und sollte nur von fortgeschrittenen Usern benutzt werden . Eine finale Version ist noch nicht eingereicht .

BR143_Fan
Beiträge: 199
Registriert: 22.06.2020 11:31:46

Re: BR 132/232 (DR)

#9 Beitrag von BR143_Fan »

Die ist wie jede andere auch, nur WiP.

Benutzeravatar
IngoW
Beiträge: 703
Registriert: 23.02.2020 08:30:31
Aktuelle Projekte: Gravita Führerstand, V160 Familie Führerstände Überarbeitung/ Erweiterung
Wohnort: Rheinland Pfalz

Re: BR 132/232 (DR)

#10 Beitrag von IngoW »

BR143_Fan hat geschrieben:Die ist wie jede andere auch, nur WiP.
Was bitte ist WiP ? Irgendwie scheinst du ja ein ganz Schlauer zu sein .

jonathanp
Beiträge: 200
Registriert: 01.06.2015 14:11:25
Aktuelle Projekte: http://www.zusidatenbank.de/
Wohnort: BW Schöneweide

Re: BR 132/232 (DR)

#11 Beitrag von jonathanp »

Ich bitte um Entschuldigung. Ich meinte das teilweise als Erklärung dafür, warum es keine 232-Züge in den offiziellen Fahrplänen gibt. Künftig werde ich meine Beiträge auf meine eigenen Projekte beschränken.
Autor - Zusi 3 C++ Client, zusidatenbank.de - Das Zusi3 Addon-Datenbank

BR143_Fan
Beiträge: 199
Registriert: 22.06.2020 11:31:46

Re: BR 132/232 (DR)

#12 Beitrag von BR143_Fan »

IngoW hat geschrieben:
BR143_Fan hat geschrieben:Die ist wie jede andere auch, nur WiP.
Was bitte ist WiP ? Irgendwie scheinst du ja ein ganz Schlauer zu sein .
Das weißt du nicht?
Okay, heißt Work in Progress
Wird beim DTG Train Simulator oft genutzt.

Benutzeravatar
IngoW
Beiträge: 703
Registriert: 23.02.2020 08:30:31
Aktuelle Projekte: Gravita Führerstand, V160 Familie Führerstände Überarbeitung/ Erweiterung
Wohnort: Rheinland Pfalz

Re: BR 132/232 (DR)

#13 Beitrag von IngoW »

jonathanp hat geschrieben:Ich bitte um Entschuldigung. Ich meinte das teilweise als Erklärung dafür, warum es keine 232-Züge in den offiziellen Fahrplänen gibt. Künftig werde ich meine Beiträge auf meine eigenen Projekte beschränken.
So kam dein Beitrag aber nicht rüber. Ich denke es werden Fahrpläne kommen wenn die 232 , in einen der folgenden Update Packete nthalten sein wird. Es gibt auch keinen Grund beleidigt zu sein . Du meinst Fahrpläne , dann schreib doch über Fahrpläne und es gibt keine Missverständnisse. Alles ist gut, okay ?

BR143_Fan
Beiträge: 199
Registriert: 22.06.2020 11:31:46

Re: BR 132/232 (DR)

#14 Beitrag von BR143_Fan »

Die 232 soll doch in Paket 109 kommen!?

Benutzeravatar
IngoW
Beiträge: 703
Registriert: 23.02.2020 08:30:31
Aktuelle Projekte: Gravita Führerstand, V160 Familie Führerstände Überarbeitung/ Erweiterung
Wohnort: Rheinland Pfalz

Re: BR 132/232 (DR)

#15 Beitrag von IngoW »

BR143_Fan hat geschrieben:Die 232 soll doch in Paket 109 kommen!?
Oder in 110 ........oder........ Wenn sie fertig ist .

Ludmilla-Fan
Beiträge: 5
Registriert: 27.11.2020 13:49:27

Re: BR 132/232 (DR)

#16 Beitrag von Ludmilla-Fan »

Das klingt doch ganz gut, würde mich über die Lok sehr freuen wenn sie denn fertig ist! :respekt

doho
Beiträge: 326
Registriert: 23.12.2017 08:28:09
Aktuelle Projekte: HD-Führerstand BA762
HD-Führerstand FLIRT3
FLIRT Akku

Re: BR 132/232 (DR)

#17 Beitrag von doho »

Nachdem die ER20 nun im offiziellen Bestand ist habe ich wieder Zeit für die 232.

Viel ist es nicht mehr, ein paar Zeiger bocken noch, sodass ich frohen Mutes bin, dass ich vor Weihnachten wenigstens noch eine Beta anbieten kann.

Tante Edit sagt:
Machs doch einfach gleich, Jung, deine Besprechung wurde doch eh gerade abgesagt! ;)
viewtopic.php?f=68&t=13434&p=318191#p318191
Zuletzt geändert von doho am 03.12.2020 14:38:02, insgesamt 1-mal geändert.

Frank Strumberg
Beiträge: 300
Registriert: 20.07.2005 20:57:11
Wohnort: KBS 450.4 Km 25,6

Re: BR 132/232 (DR) - tatsächliche Leistung?

#18 Beitrag von Frank Strumberg »

N'Ahmd,

wie Ihr Euch denken könnte, bin ich die 232 auf der Marschbahn in meinen Dänemark-Umleiterplänen mit Güterzügen von ca. 1.000 Tonnen, die tagsüber in besagtem Umleiterplan eingesetzt wurden, weil sie über die Hochdonner Brücke gingen (Lastbeschränkung), und 1.600 Tonnen, die ab abends den Weg über Jübek und Rendsburg nahmen, Probe gefahren.

Mein Eindruck zur Leistung: Mir kommt sie, trotz dass sie natürlich besser anzieht als eine 218 o.ä., etwas schwach auf der Brust vor. Gerade die 1.600 Tonnen ziehen sich im Flachland bis in die Nähe der Vmax. Durch Zufall habe ich über die Fehlersuche, weil die Lok bei einem Zug partout nicht aufgleisen will (da sind die Bremsparameter der Lok grau unterlegt), auch die eingetragenen Leistungsdaten angezeigt bekommen: da ist von 1.506,73 kW die Rede. Das würde bedeuten, dass je Fahrmotor eine Leistung von 251 kW erzeugt wird. Irgendwo hatte ich für den ED 118 einen höheren Wert von 306 kW aufgenommen, finde aber gerade die Quelle nicht. Damit wären wir bei 1.806 kW.

In dem Köhler-/Stange-V300-Buch von 2000 gibt es auf S. 33 eine Übersicht der technischen Daten, die eine Traktionsleistung des Dieselmotors bei 1000 U/min von 2.190 kW benennen. Das entspricht fast genau den 3.000 PS, die man diesem Motor zuschreibt. Das würde unter Berücksichtigung des ZEV-Generators und des Eigenverbrauchs der "Lebenserhaltungssysteme" etwa zusammenpassen.

Bei nur 1.506 kW Leistung der ZUSI-Lok hätten wir einen riesigen, m.E. unrealistischen Leistungsüberschuss für andere Verbraucher.

Kann mir das jemand erklären, wie das trotzdem zusammenpasst oder stimmt da was nicht ( -> 1806 ./. 1506 = Tippfehler?) ?

Bin gespannt, viele Grüße
Frank

Alwin Meschede
Beiträge: 7559
Registriert: 04.11.2001 19:57:46
Aktuelle Projekte: Zusi3 Objektbau
Kontaktdaten:

Re: BR 132/232 (DR) - tatsächliche Leistung?

#19 Beitrag von Alwin Meschede »

Frank Strumberg hat geschrieben:Durch Zufall habe ich über die Fehlersuche, weil die Lok bei einem Zug partout nicht aufgleisen will (da sind die Bremsparameter der Lok grau unterlegt), auch die eingetragenen Leistungsdaten angezeigt bekommen: da ist von 1.506,73 kW die Rede.
Was dir das Fehlersuchfenster da anzeigt, nennt sich im Fahrzeugeditor "mittlere Leistung". Ich habe keine Ahnung, wofür Zusi diese Zahl braucht, und warum er ausgerechnet diese Zahl (und nicht die Maximalleistung) im Fehlersuchfenster anzeigt. Möglicherweise ist das eine Steuerungsgröße des Autopiloten.
Außer der "mittleren Leistung" von 1506,73 kW gibt der Fahrzeugeditor auch noch eine "max. Leistung" von 1786,08 kW bei 73 km/h an. Das entspricht plusminus ein paar Kilowatt dem, was die Lok an buchmäßiger Traktionsleistung haben sollte.
Zuletzt geändert von Alwin Meschede am 16.12.2020 20:54:59, insgesamt 2-mal geändert.
Mein Youtube-Kanal: youtube.com/echoray1

kuby88
Beiträge: 1
Registriert: 07.03.2021 17:45:41

Frage: Zusi3Steam BR232 installieren

#20 Beitrag von kuby88 »

Hallo Miteinander,

ich habe von STEAM die Zusi3 Version geladen (nicht vom Stick) , wie und wo muss ich die BR232 installieren, damit diese tadellos funktioniert? Ich habe mit einem anderen Forenmitglied mich schon auseinandergesetzt und er meinte ich soll mich an das Forum wenden. Als 3D Modell konnte ich diese schon sehen, aber beim fahren sieht man nichts vom Führerstand und der Sound funktionierte nicht. Ich hoffe hier gibt es jemanden der mir helfen kann.

Gruß Jens

Antworten