Modul Speele

Hier geht es um Streckenbau-Projekte. Bitte für jedes Streckenmodul ein eigenes Thema erstellen.
Antworten
Nachricht
Autor
Roger
Beiträge: 136
Registriert: 02.11.2019 20:05:22

Modul Speele

#1 Beitrag von Roger »

Hallo zusammen,

ich heiße Roger und begleite die Zugsimulation schon seit Railsim, über Zusi 2 bis zur aktuellen Version von Zusi 3.
Nun habe ich die ersten Schritte im Streckenbau gewagt und mit dem Gleisplaneditor ein kleines Testmodul (st2) erstellt. Als Hilfestellung habe ich das gute Tutorial von Michael Poschmann im Kapitel 3 der Zusi-Doku verwendet.

Mein Testmodul Speele schließt sich an das Modul Ihringshausen des Streckennetzes SFS_Goettingen_Kassel an und umfasst ca. 4 km der Kursbuchstrecke 611, inklusive dem kleinen Haltepunkt Speele. Bevor ich nun die Streckendatei in den 3D-Editor überführe und dort dann weiterbaue (Signale, Fahrleitung, ..), würde ich die Streckendatei (st2) gerne einem erfahrenen Zusi 3 - Streckenbaufachmann zusenden, mit der Bitte um eine kurze Überprüfung.

Deshalb meine vorsichtige Frage: Ist ein erfahrener Streckenbaufachmann bereit, die kurze Streckendatei einmal auf Fehler oder auf schon absehbare Probleme beim Weiterbau anzuschauen?

Vielen Dank im voraus!

Grüße
Roger
Zuletzt geändert von Roger am 06.01.2020 20:44:57, insgesamt 1-mal geändert.

Alwin Meschede
Beiträge: 7710
Registriert: 04.11.2001 19:57:46
Aktuelle Projekte: Zusi3 Objektbau
Kontaktdaten:

Re: Testmodul Speele

#2 Beitrag von Alwin Meschede »

In der Gegend wurde vor etwa 3 Jahren eine Bauvorleistung in Form einer Gleisplandatei erstellt, die u.a. auf amtlichen Höhenprofilen basierte. Falls Du solche Quellen jetzt nicht auch gehabt hast, würde ich empfehlen mit dieser Bauvorleistung weiterzuarbeiten. Etwas Arbeit müsste noch reingesteckt werden, weil eines der beiden Streckengleise wohl noch Mikro-Lücken hat (aufgrund der engen Kurven kommt es wohl zu Ungenauigkeiten bei der Parallelgleis-Erstellung). Die nördliche Modulgrenze dieses Gleisplans liegt derzeit bei Bonaforth. Wenn Du lieber in Speele kappen möchtest, kannst Du das natürlich tun.
Mein Youtube-Kanal: youtube.com/echoray1

Roger
Beiträge: 136
Registriert: 02.11.2019 20:05:22

Re: Testmodul Speele

#3 Beitrag von Roger »

Hallo Alwin,

vielen Dank für den Hinweis zur bestehenden Gleisplandatei, die mir leider nicht vorliegt. Eine Suche im Netz war leider auch nicht erfolgreich. Kann mir jemand einen Tipp zur Quelle der Gleisplandatei geben?

Für die Streckenlage habe ich die DB-Geodaten und Google-Earth genutzt, die in dem Abschnitt recht gut übereinanderliegen. Was mir im Wesentlichen fehlt, sind die genauen Höhendaten, die in dem waldreichen und teilweise steileren Gelände schwierig zu ermitteln sind.

Grüße
Roger

Benutzeravatar
Carsten Hölscher
Administrator
Beiträge: 31674
Registriert: 04.07.2002 00:14:42
Wohnort: Braunschweig
Kontaktdaten:

Re: Testmodul Speele

#4 Beitrag von Carsten Hölscher »

Es ist immer hilfreich, die Autoren von vorhandenen Strecken vorher zu kontaktieren, wenn man da anschließen will. Es ergeben sich garantiert irgendwelche Informationsgewinne.

Carsten

Roger
Beiträge: 136
Registriert: 02.11.2019 20:05:22

Re: Testmodul Speele

#5 Beitrag von Roger »

Hallo Carsten,

absolut d'accord, leider sind mir die Autoren nicht bekannt.
Deshalb auch meine Frage nach der Quelle in meinem zweiten Beitrag.

Grüße
Roger

Benutzeravatar
Carsten Hölscher
Administrator
Beiträge: 31674
Registriert: 04.07.2002 00:14:42
Wohnort: Braunschweig
Kontaktdaten:

Re: Testmodul Speele

#6 Beitrag von Carsten Hölscher »

Die kann man in der Streckendatei nachlesen oder hier im Forum erfragen. Ihre weitergehenden Unterlagen werden sie im Regelfall hier nicht ausbreiten - warum auch.

Carsten

Alwin Meschede
Beiträge: 7710
Registriert: 04.11.2001 19:57:46
Aktuelle Projekte: Zusi3 Objektbau
Kontaktdaten:

Re: Testmodul Speele

#7 Beitrag von Alwin Meschede »

Ich habe dem Roger das Ding jetzt zugeschickt, nachdem ich mir einen Überblick verschafft hatte in welchem Zustand der Gleisplan war.
Mein Youtube-Kanal: youtube.com/echoray1

Roger
Beiträge: 136
Registriert: 02.11.2019 20:05:22

Re: Modul Speele

#8 Beitrag von Roger »

Hallo,

hier ein kurzer Status zu meinem Testmodul Speele, das ich in Modul Speele umbenennen möchte, da ich nun wild entschlossen bin das kleine Modul fertigzustellen. Ob es den Reifegrad für den offiziellen Stand erreicht, bleibt abzuwarten - er wird sich bemühen.
Bei dieser Gelegenheit möchte ich mich bei Alwin bedanken, der mich mit einem höhenrichtigen Gleisplan und Tipps unterstützt hat.
Nachdem ich die Fahrleitungsmasten, Quertragwerke, Fahrleitungen und Signale an den richtigen Orten aufgestellt habe, versuche ich mich demnächst an 3D-Objekten.

Gruß
Roger

Roger
Beiträge: 136
Registriert: 02.11.2019 20:05:22

Re: Testmodul Speele

#9 Beitrag von Roger »

Hier noch ein kleines Bild zum Stand (falls es mit dem Upload geklappt hat):

[img][img]http://picup.oliverlamm.de/files/IMG_73ec718ad546516fbb630715a270db06_$1$G8Eq0cZf$3DLR9r6BfIlTD_pY_UTyz__small.png[/img][/img]

Benutzeravatar
Michael_Poschmann
Beiträge: 19591
Registriert: 05.11.2001 15:11:18
Aktuelle Projekte: Finalisierung Großraum Hagen
Wohnort: Str.Km "1,6" der Oberen Ruhrtalbahn (DB-Str. 2550)

Re: Testmodul Speele

#10 Beitrag von Michael_Poschmann »

Hallo Roger,

gutes Gelingen!
Zu Deinem Bild direkt noch zwei Anregungen: Lage der Indusimagneten an die Überhögung der Gleisbögen anpassen sowie Signalkennbuchstaben anbringen, hierfür gibt es eine Assistenten-Funktion.

Grüße
Michael

Roger
Beiträge: 136
Registriert: 02.11.2019 20:05:22

Re: Testmodul Speele

#11 Beitrag von Roger »

Hallo Michael,

vielen Dank für die Hinweise. Die Signalkennbuchstaben konnte ich leider noch nicht ermitteln.

Noch eine Frage/Bitte in die Runde: Ist es möglich den Betreff des Themas von Testmodul Speele in Modul Speele zu ändern, ggf. durch einen Administrator?

Gruß
Roger

Benutzeravatar
DerBahnfan
Beiträge: 358
Registriert: 05.05.2018 20:06:00
Aktuelle Projekte: Schule
Wohnort: Ronshausen (Bei Bebra; KBS 605)

Re: Testmodul Speele

#12 Beitrag von DerBahnfan »

Hallo Roger,
bearbeite Deinen ersten Beitrag und ändere in der obersten Zeile den Betreff.

Liebe Grüße
Paul

Roger
Beiträge: 136
Registriert: 02.11.2019 20:05:22

Re: Modul Speele

#13 Beitrag von Roger »

Hallo Paul,

vielen Dank!
Häufig ist es einfacher als man denkt.

Gruß
Roger

F. Lehmann
Beiträge: 510
Registriert: 21.08.2015 13:49:17
Wohnort: München

Re: Testmodul Speele

#14 Beitrag von F. Lehmann »

Roger hat geschrieben:Die Signalkennbuchstaben konnte ich leider noch nicht ermitteln.
Wenn Alwin, wie du schreibst, dir mit einem Gleislageplan helfen konnte, stehen da die Signalbezeichnungen nicht drin?

Alwin Meschede
Beiträge: 7710
Registriert: 04.11.2001 19:57:46
Aktuelle Projekte: Zusi3 Objektbau
Kontaktdaten:

Re: Modul Speele

#15 Beitrag von Alwin Meschede »

Erste Hilfe für sowas: https://geovdbn.deutschebahn.com/isr" target="_blank - dort Speele ins Suchfeld "Spurplan" eingeben, und dann Attacke. Sollte es danach noch irgendwelche unbekannten (Sperr)signale geben, dann nochmal melden.
Mein Youtube-Kanal: youtube.com/echoray1

Benutzeravatar
Davidorado
Beiträge: 137
Registriert: 22.02.2016 20:05:34
Aktuelle Projekte: ZusiRils div. Baureihen
Wohnort: Im wunderschönen Eichsfeld

Re: Modul Speele

#16 Beitrag von Davidorado »

Hilft vielleicht nicht bei der Signalbezeichnung (zu unschaaaf), aber ich hab auf YT eine Führerstandsmitfahrt gefunden, sofern die nicht schon als Hilfsmittel dient / abgelehnt wurde :)

https://youtu.be/tAk2oemMTJY?t=632" target="_blank
Zuletzt geändert von Davidorado am 07.01.2020 16:55:39, insgesamt 1-mal geändert.
Vorläufige Heimat der erstellten Zusi Rils: https://www.dropbox.com/sh/ym78nb63izmq ... 7re0a?dl=0

Roger
Beiträge: 136
Registriert: 02.11.2019 20:05:22

Re: Modul Speele

#17 Beitrag von Roger »

Vielen Dank, super Seite!
Ich konnte die Signalbezeichnungen dem Spurplan entnehmen. Das Sperr-Zwergsignal mit Indusimagnet vor der Weiche 401 (Gegengleis) ist im Spurplan nicht enthalten, hat aber vermutlich eine Bezeichnung.

Die Führerstandsmitfahrten zu dem Streckenabschnitt habe ich schon vor und zurück angeschaut. Die Details sind leider nicht zu erkennen.
Ich werde im Frühjahr wohl mal eine Ortsbegehung machen.

Gruß
Roger

Alwin Meschede
Beiträge: 7710
Registriert: 04.11.2001 19:57:46
Aktuelle Projekte: Zusi3 Objektbau
Kontaktdaten:

Re: Modul Speele

#18 Beitrag von Alwin Meschede »

Roger hat geschrieben:Ich konnte die Signalbezeichnungen dem Spurplan entnehmen. Das Sperr-Zwergsignal mit Indusimagnet vor der Weiche 401 (Gegengleis) ist im Spurplan nicht enthalten, hat aber vermutlich eine Bezeichnung.
Lsf A423

Es gibt noch ein Ls 413 in stumpfer Richtung vor der Weiche 416.
Der Bahnhof hat die Besonderheit, dass am Esig aus Hannmünden Zs1 eingerichtet ist, an den Esig von Ihringshausen hingegen Zs7.
Mein Youtube-Kanal: youtube.com/echoray1

Roger
Beiträge: 136
Registriert: 02.11.2019 20:05:22

Re: Modul Speele

#19 Beitrag von Roger »

Und nochmal Danke!
Erstaunlich was an so einem kleinen Bahnhof für Besonderheiten auftauchen.

Roger
Beiträge: 136
Registriert: 02.11.2019 20:05:22

Re: Modul Speele

#20 Beitrag von Roger »

Hallo,

seit meiner letzten Meldung vom Januar 2020 bin ich auch im Landschafts- und 3D-Bau ein gutes Stück weiter gekommen.
Vielen Dank dabei an die Konstrukteure von diversen Objekten, dessen Verwendung mir die Gestaltung des Moduls erleichtert haben.

Hier mal ein kleiner Ausschnitt vom Haltepunkt Speele:
Bild

Nun erfolgt noch der Feinschliff, die versuchsweise Anbindung an das Nachbarmodul und die Erstellung eines verlängerten Fahrplans.

Gruß
Roger

Antworten