Modul Willebadessen

Hier geht es um Streckenbau-Projekte. Bitte für jedes Streckenmodul ein eigenes Thema erstellen.
Antworten
Nachricht
Autor
F. Schn.
Beiträge: 4825
Registriert: 24.10.2011 18:58:26

Modul Willebadessen

#1 Beitrag von F. Schn. »

Hallo,

analog zu Neuenhersee und Himmighausen mach ich auch zu Willebadessen ein Thema auf, dieses mal aber nur mit einer Frage zum GWB zwischen Willebadessen und Bonenburg:

In der Zusi-Umsetzung gibt es dort einen einseitigen GWB + auf der anderen Seite SFB. Auf den Stelltischbildern ist dort beidseitiger GWB zu sehen. Desshalb die Frage: Seit ihr euch sicher, dass dort eine Zeit lang einseitiger GWB herrschte? Mir scheint es plausibler, wenn der GWB dort auf beiden Streckengleisen gleichzeitig eingerichtet worden wäre. Auf der anderen Seite kann es auch sein, dass das es das so eine Zeit lang gab. (Geändert mit Addon 0003 oder 0004; Mai bis Juli 2016) Nach welchen Planungen habt ihr in dem Abschnitt gebaut?

Gruß
F. Schn.
Zuletzt geändert von F. Schn. am 28.09.2016 19:43:35, insgesamt 2-mal geändert.

F. Schn.
Beiträge: 4825
Registriert: 24.10.2011 18:58:26

Re: Modul Willebadessen

#2 Beitrag von F. Schn. »

Hi,

Mal wieder Dinge, die ich mir notiert habe, ins Forum übertragen:
Kann es sein, dass in Borlinghausen das El6 in der Luft schwebt?
Bei der Gelegenheit scheint es mir im Editor auch noch so zu sein, als sei das Dach des Schuppen der Awanst (nicht das am Bahnhofsgebäude sondern das andere) Grasüberwachsen.

Gruß
F. Schn.

Juergen_Verheien
Beiträge: 3091
Registriert: 07.03.2002 10:09:59
Aktuelle Projekte: Objektbau und Modulgestaltung
Wohnort: Dortmund

Re: Modul Willebadessen

#3 Beitrag von Juergen_Verheien »

Hallo,

der Landschaftsfehler am Schuppen ist repariert.
tschüs....

Jürgen

Benutzeravatar
Michael_Poschmann
Beiträge: 19429
Registriert: 05.11.2001 15:11:18
Aktuelle Projekte: Finalisierung Großraum Hagen
Wohnort: Str.Km "1,6" der Oberen Ruhrtalbahn (DB-Str. 2550)

Re: Modul Willebadessen

#4 Beitrag von Michael_Poschmann »

Signal ist ebenfalls gerichtet.

Benutzeravatar
Thomas R.
Beiträge: 434
Registriert: 11.04.2016 21:04:37
Aktuelle Projekte: Fahrplanbau, u.a. Kassel - Harburg
Wohnort: NRW

Re: Modul Willebadessen

#5 Beitrag von Thomas R. »

Mal 'ne kleine Frage am Rande zur Awanst Borlinghausen:
Ist das richtig, dass dort keine Gleissperre die Nebengleise von der Hauptstrecke trennt? Jedenfalls kann ich dort keine erkennen.

Gruß,
Thomas.

Alwin Meschede
Beiträge: 7335
Registriert: 04.11.2001 19:57:46
Aktuelle Projekte: Zusi3 Objektbau
Kontaktdaten:

Re: Modul Willebadessen

#6 Beitrag von Alwin Meschede »

Der Flankenschutz wird durch eine Schutzweiche sichergestellt. An beiden Weichen der Awanst werden Riegelhandschlösser drangewesen sein. Fahrten im Hauptgleis sind dann nur möglich, wenn beide Weichen in gerader Stellung verschlossen sind. Damit ist dann keine Gleissperre nötig.
Mein Youtube-Kanal: youtube.com/echoray1

Benutzeravatar
Michael_Poschmann
Beiträge: 19429
Registriert: 05.11.2001 15:11:18
Aktuelle Projekte: Finalisierung Großraum Hagen
Wohnort: Str.Km "1,6" der Oberen Ruhrtalbahn (DB-Str. 2550)

Re: Modul Willebadessen

#7 Beitrag von Michael_Poschmann »

Hallo Thomas,

da liegt doch eine Schutzweiche. Das sollte reichen.

Grüße
Michael

Benutzeravatar
Thomas R.
Beiträge: 434
Registriert: 11.04.2016 21:04:37
Aktuelle Projekte: Fahrplanbau, u.a. Kassel - Harburg
Wohnort: NRW

Re: Modul Willebadessen

#8 Beitrag von Thomas R. »

Danke!
Wieder was dazu gelernt!

Holger Lürkens
Beiträge: 3225
Registriert: 27.01.2002 11:30:41
Wohnort: Duisburg

Re: Modul Willebadessen

#9 Beitrag von Holger Lürkens »

In Willebadessen ist das Ausfahrsignal P1 gestört:

Bild

Holger

Benutzeravatar
Michael_Poschmann
Beiträge: 19429
Registriert: 05.11.2001 15:11:18
Aktuelle Projekte: Finalisierung Großraum Hagen
Wohnort: Str.Km "1,6" der Oberen Ruhrtalbahn (DB-Str. 2550)

Re: Modul Willebadessen

#10 Beitrag von Michael_Poschmann »

Alwin, Jörg,

ist das jetzt eine Nebenwirkung der Animationsbasteleien, oder muss ich da irgendwie aktiv werden?

Grüße
Michael

F. Schn.
Beiträge: 4825
Registriert: 24.10.2011 18:58:26

Re: Modul Willebadessen

#11 Beitrag von F. Schn. »

Hm. Kann ich nicht reproduzieren, und auch keinen Fehler im Signal feststellen. Es hört sich aber so an, als würde Problem in die selbe Richtung gehen wie das hier: https://forum.zusi.de/viewtopic.php?p=282259#p282259" target="_blank
Alwin Meschede hat geschrieben:Das Grundproblem ist übrigens noch viel weiter verbreitet als wir ursprünglich dachten: Es gab in den letzten Jahren immer mal wieder Fälle, wo H/V-Vorsignale plötzlich zweifelhafte Signalbilder anzeigten. Reproduzierbar war das nie. Mit dem Wissen von heute liegt es aber nahe, dass hier jeweils ein ungünstiger Timing-Zufall zwischen den Animationen für Vr 0 und Vr 2 zustande kam.
Aber eigentlich kann das auch nicht sein... ?(

Holger Lürkens
Beiträge: 3225
Registriert: 27.01.2002 11:30:41
Wohnort: Duisburg

Re: Modul Willebadessen

#12 Beitrag von Holger Lürkens »

Gerade hatte ich wieder ein gestörtes Signal in Willebadessen. Das Asig N2 zeigte auch ein Rot- und Grünlicht an.
Bild
Falls es eine Rolle spielt - beide Male hatte der Zug die Ein- und Ausfahrsignale in Fahrtstellung. Das letzte Update habe ich noch nicht eingespielt.

Holger

F. Schn.
Beiträge: 4825
Registriert: 24.10.2011 18:58:26

Re: Modul Willebadessen

#13 Beitrag von F. Schn. »

Ich habe gestern (mit dem offiziellen Bestand also ohne Jörg's Modifikationen) alle Signale und praktisch alle Fahrstraßen durchprobiert, konnte das aber nicht reproduzieren. Wenn das bei dir reproduzierbar auftritt musst du bitte etwas genauer werden (Fahrplan, ob das jedes mal auftritt, ob dein Datenbestand unverändert ist oder ob du da als Streckenbauer möglicherweise versehentlich etwas modifiziert hast das kannst du durch dieses Tool hier prüfen: https://pkeus.de/~philipp/Downloads/Fil ... er_1.0.zip" target="_blank (weiter Infos: https://forum.zusi.de/viewtopic.php?f=73&t=14196" target="_blank ), oder alles, was dir noch einfällt und damit zusammen hängen könnte).

Das Zusi da einen Punkt hat, wo möglicherweise schwer reporduzierbare Bugs existieren könnten ist an sich jetzt bekannt, aber eigentlich hatten wir den Bug auf andere Situationen eingegrenzt und nicht auf Hp1.
Zuletzt geändert von F. Schn. am 03.03.2018 14:40:15, insgesamt 1-mal geändert.

Holger Lürkens
Beiträge: 3225
Registriert: 27.01.2002 11:30:41
Wohnort: Duisburg

Re: Modul Willebadessen

#14 Beitrag von Holger Lürkens »

Das Asig P5 in Kassel Hbf ist noch dazu gekommen.
Bild
Ich habe alle 3 Fahrstraßen noch mal befahren und der Fehler tritt jedesmal auf. In Kassel Hbf bin ich den N 8211 aus dem Fahrplan Salzkotten-Kassel_Froendenberg_Fahrplan1981_00Uhr-12Uhr gefahren. Ich fahre mit dem unveränderten Bestand aus dem SVN mit Zusi-Sim 3.1.3.19. Der Fehler tritt auch im Fahrplan Paderborn_Kassel_Ruhrtalbahn\Fahrplan1981_00Uhr-12Uhr auf.

Holger

Alwin Meschede
Beiträge: 7335
Registriert: 04.11.2001 19:57:46
Aktuelle Projekte: Zusi3 Objektbau
Kontaktdaten:

Re: Modul Willebadessen

#15 Beitrag von Alwin Meschede »

Sollte jetzt behoben sein. Bei der im Test befindlichen Asig51-V2.lod.ls3 wurde eine falsche Animationsnummer angesteuert, so dass das rote Licht dauerhaft stehen blieb.
Mein Youtube-Kanal: youtube.com/echoray1

Antworten