Aktuelle Zeit: 26.08.2019 11:03:46

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Modul Parkstein-Hütten
BeitragVerfasst: 03.12.2017 07:14:09 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 32
Registriert: 19.11.2014
Beiträge: 262
Wohnort: Weiden in der Oberpfalz
Aktuelle Projekte: Mitglied im Team Süd,
Weiden (Oberpf)-Kirchenlaibach
Hallo

Das erste Modul des Streckenprojekts Weiden (Oberpf) - Kirchenlaibach

Nach Neu Bau.

NPUE Parkstein-Hütten
Strecke 5051
Streckenlänge 5,07 Km
von km 8,45 bis 13,52
Bild

Aktueller Baustand:
Bild

Bild

Gruß Maik


Zuletzt geändert von Maik Feller am 03.12.2017 14:53:34, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Modul Parkstein-Hütten
BeitragVerfasst: 17.12.2017 00:56:34 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 32
Registriert: 19.11.2014
Beiträge: 262
Wohnort: Weiden in der Oberpfalz
Aktuelle Projekte: Mitglied im Team Süd,
Weiden (Oberpf)-Kirchenlaibach
Hallo

Es wird wieder grün auf meinen Modul.

Der Erste km Wald, der fertig ist.
Bild

Gruß Maik


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Modul Parkstein-Hütten
BeitragVerfasst: 24.12.2017 11:43:25 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 32
Registriert: 19.11.2014
Beiträge: 262
Wohnort: Weiden in der Oberpfalz
Aktuelle Projekte: Mitglied im Team Süd,
Weiden (Oberpf)-Kirchenlaibach
Hallo

Mein Strecken Modul macht wieder Fortschritte.
Hier mein aktuelles Video meines Bauzustands.

Fahrt im Fahrsimulator.
https://youtu.be/IBNhs8fdS_U
Bild


Gruß Maik


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Modul Parkstein-Hütten
BeitragVerfasst: 24.12.2017 12:40:53 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 04.07.2002
Beiträge: 28864
Wohnort: Braunschweig
Das sieht doch schon ganz vielversprechend aus. Warum hat man dort denn so eine gewaltige Seitenrampe?

Carsten


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Modul Parkstein-Hütten
BeitragVerfasst: 24.12.2017 17:15:38 
Offline

Registriert: 12.03.2016
Beiträge: 458
Wohnort: Forchheim
Das EG gefällt mir sehr gut! Du hast ein gutes Händchen für Details.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Modul Parkstein-Hütten
BeitragVerfasst: 02.01.2018 21:25:51 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 32
Registriert: 19.11.2014
Beiträge: 262
Wohnort: Weiden in der Oberpfalz
Aktuelle Projekte: Mitglied im Team Süd,
Weiden (Oberpf)-Kirchenlaibach
Hallo,

mein Modul hat über die Feiertage wieder Fortschritte gemacht.

Ein Par Bilder von Aktuellen Bauzustand.
Bild

Bild

Und ein Neues Video.
https://youtu.be/xYfnd5YANBw

Gruß Maik


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Modul Parkstein-Hütten
BeitragVerfasst: 02.01.2018 21:40:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.12.2011
Beiträge: 306
Sehr schön!
Kleiner Hinweis zum Abspann des Videos: Es heißt Zusi 3 Hobby, nicht Hoppy ;)

_________________
ZusiWiki - Informationen und Wissenswertes rund um Zusi 3


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Modul Parkstein-Hütten
BeitragVerfasst: 02.01.2018 22:07:33 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 32
Registriert: 19.11.2014
Beiträge: 262
Wohnort: Weiden in der Oberpfalz
Aktuelle Projekte: Mitglied im Team Süd,
Weiden (Oberpf)-Kirchenlaibach
Sebastian D. hat geschrieben:
Sehr schön!
Kleiner Hinweis zum Abspann des Videos: Es heißt Zusi 3 Hobby, nicht Hoppy ;)

Danke für die Info ist mir gar nicht aufgefallen.


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Modul Parkstein-Hütten
BeitragVerfasst: 04.02.2018 19:50:19 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 32
Registriert: 19.11.2014
Beiträge: 262
Wohnort: Weiden in der Oberpfalz
Aktuelle Projekte: Mitglied im Team Süd,
Weiden (Oberpf)-Kirchenlaibach
Hallo zusammen!

Wollt mich mal wieder melden, da mein Modul sich der Fertigstellung nähert.
Die Liste der noch zu erledigten Arbeiten ist mittlerweile auf ein Loch wegen
noch zu Bauenden Objekt und drei Objekte geschrumpft.

Hier noch ein Par Bilder von Modul.
Bild Bild

Bild Bild

Bild

Gruß Maik


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Modul Parkstein-Hütten
BeitragVerfasst: 04.02.2018 21:02:38 
Offline

Registriert: 23.12.2017
Beiträge: 126
Aktuelle Projekte: HD-Führerstand Br. 181
HD-Führerstand Br. 612
HD-Führerstand Br. 103
Sieht sehr gut aus! :tup


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Modul Parkstein-Hütten
BeitragVerfasst: 04.02.2018 22:39:03 
Offline

Alter: 66
Registriert: 17.02.2009
Beiträge: 86
Wohnort: bei Kulmbach
Aktuelle Projekte: Vorhandene Strecken restaurieren.
Carsten Hölscher hat geschrieben:
Das sieht doch schon ganz vielversprechend aus. Warum hat man dort denn so eine gewaltige Seitenrampe?

Carsten


Die Strecke Kirchenlaibach - Weiden dient(e) quasi als Aufmarschgebiet für den Truppenübungsplatz Grafenwöhr, m.W. der größte in der NATO. Die Seitenrampe dient(e) daher der Panzerverladung.

_________________
ZUSI - Alles andere ist Pffffff.

Taktfahrpläne sind praktisch - aber langweilig


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Modul Parkstein-Hütten
BeitragVerfasst: 27.02.2018 13:06:19 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 32
Registriert: 19.11.2014
Beiträge: 262
Wohnort: Weiden in der Oberpfalz
Aktuelle Projekte: Mitglied im Team Süd,
Weiden (Oberpf)-Kirchenlaibach
Hallo zusammen!

Ich hab's endlich geschafft das erste Modul Parkstein-Hütten ist fertig und beim ZPA eingereicht.

Danke allen die mich hier im Forum unterstützt haben und Fehler und Anregungen geprostet haben.
Die Bauzeit wahr jetzt im Zweiten Anlauf 4 Monate.
Baubeginn 22.10.2017 und beim ZPA eingereicht 18.02.2018.

Bild

Und hier das Video:
https://youtu.be/rYTia3Tbmvw

Gruß Maik


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Modul Parkstein-Hütten
BeitragVerfasst: 04.07.2018 22:04:07 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 44
Registriert: 24.06.2002
Beiträge: 1867
Wohnort: Schwäbisch Gmünd
Ich habe mir das Modul mal angesehen und habe eine Frage zum Ende Weichenbereich.

Bild

Das Streckenelement ist 64m lang. In dieser Konfiguration geht meiner Meinung nach der anschl. Weichenbereich immer bis zur Ra10-Tafel, also 64m weiter als nötig. Das gäbe immer Abzug in der Bewertung, wenn man vor dem Ra10 beschleunigt. Wäre es hier nicht sinnvoller das Weichenbereichsende ein Element vorzuziehen oder ein "A" zu setzen?
In die andere Fahrtrichtung sind es 48m.

Michael


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Modul Parkstein-Hütten
BeitragVerfasst: 04.07.2018 22:29:11 
Offline

Registriert: 04.11.2001
Beiträge: 6487
Aktuelle Projekte: Zusi3 Objektbau
Parameter A wäre auf jeden Fall fachlich falsch, da dann der Zugschluss straflos zu schnell über die Weichen fahren könnte. Wenn möglich sollte man einen Originalbuchfahrplan hernehmen und dort gucken was das Vorbild macht, denn es kann immer mal sein, dass der Weichenbereich nicht strack an der letzten Weiche endet. In Parkstein ist das aber wohl nicht der Fall. Der Vorbildfahrplan verzeichnet die WB-Enden in km 10,8 und 11,8. Also man kann die Ereignisse guten Gewissens ins grüne Element-Ende der Weichen packen.

_________________
Mein Youtube-Kanal: youtube.com/echoray1


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Modul Parkstein-Hütten
BeitragVerfasst: 04.07.2018 22:41:21 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 32
Registriert: 19.11.2014
Beiträge: 262
Wohnort: Weiden in der Oberpfalz
Aktuelle Projekte: Mitglied im Team Süd,
Weiden (Oberpf)-Kirchenlaibach
Hab's geändert und die Weichenbereichsende ein Element vorgezogen Richtung weiche.

Danke und Gruß
Maik


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
[ Time : 0.024s | 14 Queries | GZIP : Off ]