Aktuelle Zeit: 03.06.2020 05:17:38

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 74 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Modul Himmighausen
BeitragVerfasst: 04.04.2016 19:51:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 24.10.2011
Beiträge: 4058
Hallo,

ich habe folgendes am Modul Himminghausen festgestellt:

Bereich Hof:
Das Einfahrsignal B hat die Beschriftung A. Edit: Erledigt mit AddOn 0003 (2016-06)
Das virtuelle Einfahrsignal auf Höhe von B heißt AA. Edit: Erledigt mit AddOn 0003 (2016-06)

Bereich Hw:
Wo ist das Signal F und das Signal Lsf F von Himinghausen? Edit: Erledigt mit AddOn 0004 (2016-07)
Stattdessen fehlt auf dem Stelltisch der Haltmelder von G - warscheinlich gibt es das Signal G gar nicht. Edit: Erledigt mit AddOn 0004 (2016-07)

Gruß
F. Schn.

_________________
Diese Signatur möchte folgendes bekannter machen: ZusiWiki: Führerstände · ZusiWiki: Fahrzeugprojekte · ZusiSK: Streckenprojekte · YouTube: Objektbau für Zusi · euirc: Zusi-Chat


Zuletzt geändert von F. Schn. am 14.12.2016 22:59:37, insgesamt 3-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Modul Himmighausen
BeitragVerfasst: 04.04.2016 20:13:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.11.2001
Beiträge: 1467
Wohnort: Deutschland
Danke für die Infos.

Schaue ich mir an.

gerd


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Modul Himmighausen
BeitragVerfasst: 04.04.2016 20:23:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 24.10.2011
Beiträge: 4058
Nachtrag: Ich habe festgestellt, dass man die Darstellung von N1 schon dadurch verbessern kann, dass man egli_8m-schmal-2begr.lod0.ls3 aus der Dateiliste entfernt. Zusätzlich könnte man natürlich noch eine egli_HSigBlende_HP0-Gas-DB.ls3 erstellen, die ohne das grüne Glas auskommt, aber das würde dann eine zusätzliche LS-Datei erfordern.

_________________
Diese Signatur möchte folgendes bekannter machen: ZusiWiki: Führerstände · ZusiWiki: Fahrzeugprojekte · ZusiSK: Streckenprojekte · YouTube: Objektbau für Zusi · euirc: Zusi-Chat


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Modul Himmighausen
BeitragVerfasst: 04.04.2016 20:34:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.11.2001
Beiträge: 19059
Wohnort: Str.Km "1,6" der Oberen Ruhrtalbahn (DB-Str. 2550)
Aktuelle Projekte: Westhofen-Hagen und Nebenstrecken
Derartige Änderungen an Signalkonstruktionen, die ja grundlegender Natur sind, sollten vor dem Einbau mit Jörg als Bausatz-Autor abgestimmt werden, um nicht aus Versehen irgendwelche Kollateralschäden zu verursachen.

Grüße
Michael


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Modul Himmighausen
BeitragVerfasst: 08.04.2016 21:14:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.11.2001
Beiträge: 1467
Wohnort: Deutschland
F. Schn. hat geschrieben:
Bereich Lof:
Das Einfahrsignal B hat die Beschriftung A.
Das virtuelle Einfahrsignal auf Höhe von B heißt AA.

Bereich Lw:
Wo ist das Signal F und das Signal Lsf F von Himinghausen?
Stattdessen fehlt auf dem Stelltisch der Haltmelder von G - warscheinlich gibt es das Signal G gar nicht.


Du meintest bestimmt die Bereiche Hof und Hw

Das Einfahrsignal B hat die richtige Beschriftung aber die falsche Signalbezeichnung.
Somit heißen die Signale A und AA

Das Signal auf dem Gegengleis aus Ri. Langeland habe ich nicht eingebaut, weil mir dazu Existenznachweise fehlen.
Hast Du einen Beleg dafür, dass dieses Signal rund um 1984 auch vorhanden war?

Gruß
Gerd


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Modul Himmighausen
BeitragVerfasst: 08.04.2016 22:09:38 
Offline

Registriert: 04.11.2001
Beiträge: 6710
Aktuelle Projekte: Zusi3 Objektbau
1982 waren an den Gegengleisen vorhanden:

"Lsf B" in km 100,830
"Lsf F" in km 102,979

Das Esig aus Richtung Erpentrup hieß 1982 F und nicht G. Es befand sich neben Lsf F in 102,979.

_________________
Mein Youtube-Kanal: youtube.com/echoray1


Zuletzt geändert von Alwin Meschede am 08.04.2016 22:09:58, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Modul Himmighausen
BeitragVerfasst: 03.06.2016 17:01:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 24.10.2011
Beiträge: 4058
Hallo,

nach dem das AddOn ja jetzt draußen ist, streiche ich mal alle meine Punkte durch, die sich erledigt haben. Das mit Signal B passt jetzt, bei SFB und Signal F/G gab es noch keine Änderung. Edit: Erledigt mit AddOn 0004 (2016-07)

Außerdem noch ein Nachtrag zum Stellwerk Hw: GsII und W17 kann ich auf den Hw-Bildern nicht finden. Beim Versuch das Aufzulösen habe ich festgestellt, dass die W3 (1101, 905) und die W9 (981, 1056) doppelt ist. Es könnte sein, dass der Hebel in der Mitte der Hebelbank von Hof mit diesen beiden Weichen zu tun haben könnte, in dem Fall wären die beiden Weichen Schlüsselweichen im Zuständigkeitsbereich von Hof.

Gruß
F. Schn.

_________________
Diese Signatur möchte folgendes bekannter machen: ZusiWiki: Führerstände · ZusiWiki: Fahrzeugprojekte · ZusiSK: Streckenprojekte · YouTube: Objektbau für Zusi · euirc: Zusi-Chat


Zuletzt geändert von F. Schn. am 15.01.2017 12:49:25, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Modul Himmighausen
BeitragVerfasst: 13.01.2017 15:12:39 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 45
Registriert: 24.06.2002
Beiträge: 2228
Wohnort: Schwäbisch Gmünd
Aktuelle Projekte: Augsburg - Donauwörth
BoF (Bug or Feature?)

Für meinen Fahrplan mit 2006er-DLL fehlen:
- an Lsf B und Lsf F (Elemente 230, 505) die Buchfahrplaneinträge @signal=5@ (<Ls>)
- an den zugehgörigen Vorsignaltafeln (Elementnummer 1545, 466 ) die Buchfahrplaneinträge @icon=9@ (<Ne2>)

Nachdem der Bauzustand des Moduls 1985 ist und es damals die Bpfl-Einträge <Ls> nicht gab, weiß ich jetzt nicht, ob das Fehlen ein Bug oder Absicht=Feature ist.

Michael


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Modul Himmighausen
BeitragVerfasst: 13.01.2017 18:42:47 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 04.07.2002
Beiträge: 29840
Wohnort: Braunschweig
Sie sollten auch bei alten Modulen rein, ist Sache der dll, das rauszufiltern.
Carsten


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Modul Himmighausen
BeitragVerfasst: 14.01.2017 00:06:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.11.2001
Beiträge: 19059
Wohnort: Str.Km "1,6" der Oberen Ruhrtalbahn (DB-Str. 2550)
Aktuelle Projekte: Westhofen-Hagen und Nebenstrecken
erledigt in Amtshilfe für Gerd, danke für die detaillierten Hinweise


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Modul Himmighausen
BeitragVerfasst: 15.01.2017 12:51:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 24.10.2011
Beiträge: 4058
Ist das hier auch in deinem Amtshilfe-Freibrief, oder sollte ich da besser auf Gerd warten?
F. Schn. hat geschrieben:
Außerdem noch ein Nachtrag zum Stellwerk Hw: GsII und W17 kann ich auf den Hw-Bildern nicht finden. Beim Versuch das Aufzulösen habe ich festgestellt, dass die W3 (1101, 905) und die W9 (981, 1056) doppelt ist. Es könnte sein, dass der Hebel in der Mitte der Hebelbank von Hof mit diesen beiden Weichen zu tun haben könnte, in dem Fall wären die beiden Weichen Schlüsselweichen im Zuständigkeitsbereich von Hof.

_________________
Diese Signatur möchte folgendes bekannter machen: ZusiWiki: Führerstände · ZusiWiki: Fahrzeugprojekte · ZusiSK: Streckenprojekte · YouTube: Objektbau für Zusi · euirc: Zusi-Chat


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Modul Himmighausen
BeitragVerfasst: 15.01.2017 13:02:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.11.2001
Beiträge: 19059
Wohnort: Str.Km "1,6" der Oberen Ruhrtalbahn (DB-Str. 2550)
Aktuelle Projekte: Westhofen-Hagen und Nebenstrecken
Moin,

da Gerd der "özS" (örtlich zuständige Streckenbauer) ist, wäre es sinnvoll, auf seine Expertenmeinung zu warten, zumal er der Gralshüter der entsprechenden Unterlagen ist.

Grüße
Michael


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Modul Himmighausen
BeitragVerfasst: 26.01.2017 21:06:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.11.2001
Beiträge: 1467
Wohnort: Deutschland
F. Schn. hat geschrieben:
....habe ich festgestellt, dass die W3 (1101, 905) und die W9 (981, 1056) doppelt ist. Es könnte sein, dass der Hebel in der Mitte der Hebelbank von Hof mit diesen beiden Weichen zu tun haben könnte, in dem Fall wären die beiden Weichen Schlüsselweichen im Zuständigkeitsbereich von Hof.


Da passt was nicht.
Werde ich mir mal anschauen.
Danke für den Hinweis.

Gruß, Gerd


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Modul Himmighausen
BeitragVerfasst: 02.02.2017 11:37:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.11.2001
Beiträge: 1467
Wohnort: Deutschland
Ich habe die Weichennummerierung korrigiert.
Wir vsl. mit dem nächsten AddOn-Update rein kommen.

Dabei habe ich auch die GsII als falsch bezeichnet entdeckt und passend zu meinen Unterlagen zu GsV umbenannt.
Das mit der Weiche 17 (gehört zur GsV) ist in meinen Unterlagen nicht eindeutig zu klären.
Wenn es eindeutige Hinweise auf eine andere Weichennummer gibt, kann ich die gerne noch korrigieren.

Gruß
Gerd


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Modul Himmighausen
BeitragVerfasst: 02.02.2017 19:55:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 24.10.2011
Beiträge: 4058
Die Nummer W17 anzuzuweifeln hatte ich zwar noch keinen Grund, aber es fehlt mir auch jegliche Möglichkeit, sie auf dem Stelltisch zu orten, vor allem auf Hw. Wie gesagt: Würde sie eher als Schlüsselweiche Hof zuordnen, da ist in der Mitte der Hebelbank so ein auffälliger Hebel... (den man aber auf den Bildern nicht lesen kann)

_________________
Diese Signatur möchte folgendes bekannter machen: ZusiWiki: Führerstände · ZusiWiki: Fahrzeugprojekte · ZusiSK: Streckenprojekte · YouTube: Objektbau für Zusi · euirc: Zusi-Chat


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Modul Himmighausen
BeitragVerfasst: 02.02.2017 21:36:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.11.2001
Beiträge: 1467
Wohnort: Deutschland
Schlüsselweiche vermute ich eher weniger.

Die Weiche wird vmtl. auch zu Hof gehören.
Siehe alten Lageplan aus 1973 mit noch üppiger Ausstattung an Ladegleisen..
    Bild  

Gruß
Gerd


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Modul Himmighausen
BeitragVerfasst: 02.02.2017 22:13:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 24.10.2011
Beiträge: 4058
Also gemäß den Bildern:
http://www.w-gehle.de/Stellwerke%20und% ... lagen.html

Hw:
http://www.w-gehle.de/Webbilder%20neu/1 ... 9.1987.jpg
zst;zst;zst;zst;sig;sig;sig;sig;;Hs4^II;;W19;W21;W22;W23;
Im Aufbau sehe ich gar nix, was zu Weichen oder Schlüsselsperren passen könnte.

Hof:
http://www.w-gehle.de/Webbilder%20neu/1 ... 1.1986.jpg
Hs4^I;IV;III;10;9;8;6;5b;5a;GsI;?(Weiche, vsl W1 oder W7, je nachdem was fehlt)
Platz auf dem Hebelbank incl. eines Hebels, für Schlüsseleinschluss (möglicherweise auch präventiv)
II(?);I(?);4;?(Weiche,~3);2

Von der Anzahl her hatte ich da keinen Platz mehr für eine Ferngestellte Weiche, aber womöglich habe ich mich auch verzählt, könntest du mal noch mal mit deiner Version nachzählen?

_________________
Diese Signatur möchte folgendes bekannter machen: ZusiWiki: Führerstände · ZusiWiki: Fahrzeugprojekte · ZusiSK: Streckenprojekte · YouTube: Objektbau für Zusi · euirc: Zusi-Chat


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Modul Himmighausen
BeitragVerfasst: 03.02.2017 12:48:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.11.2001
Beiträge: 1467
Wohnort: Deutschland
Also ich zähle 17-18 Hebelplätze für Weichen. Ohne die Weichenhebel die direkt an die Signalhebel angrenzen. Vmtl. Weichen 1-4.

Wenn ich im alten Gleisplan die Weichen und Gsp. zähle, komme ich 20.
Signalanzahl hat sich nicht verändert, außer das Hs4 früher nicht gab.
In Summe passte es und sollte ausreichend Platz auch auf der Hebelbank sein.

Ich denke, mit der Weiche Nr. 17 liege ich nicht sooo falsch und wenn es keine weiteren eindeutigen Hinweise gibt, die eine Korrektur erfordern, belasse ich es vorerst dabei.

Gruß
Gerd


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Modul Himmighausen
BeitragVerfasst: 03.02.2017 17:29:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 24.10.2011
Beiträge: 4058
Hallo Gerd,

wo genau zählst du 17-18 Hebelplätze? In Hof? Da wurde im Vergleich zum alten Gleisplan sicher ein wenig umgebaut.
Bedenke auch, dass wir noch min. 3 (eher 5) Weichenriegel in min. 2 (eher 4) Hebeln benötigen, wenn man sich im verlinkten Bild die Hebel ohne Ausschermarkierung anschaut sind es sogar 4.
(Über so einen Riegel könnte man auch W17 Signalabhängig machen, wenn es eine Handweiche wäre, von der Anzahl würde das auch wunderbar passen. Es könnte sogar sein, dass sie aufgrund des großen Abstands zu Hof und Hw eh ein Riegel benötigen würde.)

Aber in jedem Fall würde ich W17 und die Gleissperre Hof zuordnen anstatt wie bisher Hw.

_________________
Diese Signatur möchte folgendes bekannter machen: ZusiWiki: Führerstände · ZusiWiki: Fahrzeugprojekte · ZusiSK: Streckenprojekte · YouTube: Objektbau für Zusi · euirc: Zusi-Chat


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Modul Himmighausen
BeitragVerfasst: 11.02.2017 14:59:33 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 45
Registriert: 24.06.2002
Beiträge: 2228
Wohnort: Schwäbisch Gmünd
Aktuelle Projekte: Augsburg - Donauwörth
Hallo,

Holger erzählte in einem anderen Thread (den ich gerade nicht mehr finde), dass es auch in/nach Himmighausen bei der automatischen timetable.xml-Generierung zu wirren Einträgen kommt. Mittlerweile bin ich ja "Spezialist" für sowas geworden. :hat2

Die Streckennummern in den Ereignissen Regelgleis/Gegengleis kennzeichnen haben in beiden Fahrtrichtungen als Wert 1760a eingetragen. Richtung Bergheim müsste es korrekterweise 1760b heißen. Da von Erkentrup B nach Hf F auch die 1760b eingetragen ist.

Ich bin mir fast sicher, dass diese Änderungen automatisch dann den Bfpl noch schöner machen. :applaus

Michael


Zuletzt geändert von Michael Springer am 11.02.2017 15:02:29, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 74 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
[ Time : 0.033s | 16 Queries | GZIP : Off ]