Netz Westerwald

Hier geht es um Streckenbau-Projekte. Bitte für jedes Streckenmodul ein eigenes Thema erstellen.
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Leonard K.
Beiträge: 1062
Registriert: 12.06.2020 19:03:07
Aktuelle Projekte: NMH

Re: Netz Westerwald

#341 Beitrag von Leonard K. »

Ja, 20 km empfinde ich auch als zu viel. Am Schluss wird da der 3D-Editor auch sehr langsam, besonders wenn man Objekte per Mausspur importieren muss.

Meine bisher fertiggestellten Module haben übrigens eine VzG-Streckenlänge von durchschnittlich 6,8 km. Das längste Modul war dabei Irrenlohe mit einer Streckenlänge von 14,1 km.

Thomas Ritz
Beiträge: 174
Registriert: 23.03.2017 19:43:15

Re: Netz Westerwald

#342 Beitrag von Thomas Ritz »

Bild

Benutzeravatar
Carsten Hölscher
Administrator
Beiträge: 33442
Registriert: 04.07.2002 00:14:42
Wohnort: Braunschweig
Kontaktdaten:

Re: Netz Westerwald

#343 Beitrag von Carsten Hölscher »

DAs sieht so deutlich sinnvoller aus.
Formale, zwingende Eckdaten für Module gibt es nicht. Man sollte es so aufteilen, dass es zweckmäßig ist. Einige Kriterien wurden ja schon genannt.

Wenn der Gleisplaneditor mit den Parametern der SFS nicht klarkommt, wär mal ein Thema mit Beispieldatei im Fehler-Forum gut.

Carsten

Benutzeravatar
Gorgi [Vale]
Beiträge: 203
Registriert: 10.04.2019 20:22:10
Aktuelle Projekte: Am Bau bei der LN6 mitwirken.

Mdl Hcknhm, (Pausiert)
Strecke 4020 & 4080 Schwetzingen(Mannheim) bis Üst. Forst / Graben-Neudorf. (Pausiert)

Re: Netz Westerwald

#344 Beitrag von Gorgi [Vale] »

Carsten Hölscher hat geschrieben: 24.01.2024 23:02:35 Wenn der Gleisplaneditor mit den Parametern der SFS nicht klarkommt, wär mal ein Thema mit Beispieldatei im Fehler-Forum gut.

Carsten
Gibt es bereits für den Absteckrechner, allerdings unter Ziegler-Tools, da dürfte sich seit damals ja nichts verändert haben im Programmcode denke ich.
viewtopic.php?p=313800

Alwin Meschede
Beiträge: 8970
Registriert: 04.11.2001 19:57:46
Aktuelle Projekte: Zusi3 Objektbau
Kontaktdaten:

Re: Netz Westerwald

#345 Beitrag von Alwin Meschede »

Carsten Hölscher hat geschrieben: 24.01.2024 23:02:35 Wenn der Gleisplaneditor mit den Parametern der SFS nicht klarkommt, wär mal ein Thema mit Beispieldatei im Fehler-Forum gut.
Hier gab es auch schon ein Thema dazu - 160 mm Überhöhung sind für feste Fahrbahnen nicht genug. Das hat auch Auswirkung auf die Übergangsbogenlängen, die mit Absteckrechner einbaubar sind.
viewtopic.php?p=338875#p338875
Mein Youtube-Kanal: youtube.com/echoray1

Maxx
Beiträge: 1092
Registriert: 03.02.2019 14:07:56
Wohnort: Olpe

Re: Netz Westerwald

#346 Beitrag von Maxx »

Beim Übergang vom Modul Au/Sieg zum Modul Breitscheid ist es zu Spannungen in der Erdkruste gekommen. :D
BildBild

Benutzeravatar
Tokalein
Beiträge: 121
Registriert: 17.02.2005 13:02:26
Wohnort: Cammin

Re: Netz Westerwald

#347 Beitrag von Tokalein »

Einen schönen guten Abend in die Runde,

ich hatte vor einiger Zeit schon einmal gefragt und erlaube mir, die Frage noch einmal zu stellen: Ist es geplant die Strecke über Troisdorf und Porz an den bereits vorhandenen Bahnhof Köln Messe/Deutz anzuschließen? Es wäre schön, wenn die Netze zusammenfinden würden.

Ich danke für die Auskunft und wünsche ein entspanntes Wochenende.
Thomas

MaikistimForum
Beiträge: 399
Registriert: 14.03.2016 21:34:32

Re: Netz Westerwald

#348 Beitrag von MaikistimForum »

Hallöchen,

die S-Bahnen im neuen Fahrplan sind alle in Bremsstellung G aufgeführt

KORREKTUR: Nicht alle, aber einige. Es empfiehlt sich hier auch mit beiden Varianten zu arbeiten, wie es im Köln-Düsseldorf Fahrplan der Fall ist. Das man mal IGTB & mal GTO hat.

Benutzeravatar
F. Schn.
Beiträge: 6690
Registriert: 24.10.2011 18:58:26

Re: Netz Westerwald

#349 Beitrag von F. Schn. »

Fahrplanthemen bitte im Fahrplanthema besprechen: viewtopic.php?f=70&t=19261
Diese Signatur möchte folgendes bekannter machen: ZusiWiki · ZusiSK: Streckenprojekte · YouTube: Objektbau für Zusi · euirc: Zusi-Chat

Benutzeravatar
F. Schn.
Beiträge: 6690
Registriert: 24.10.2011 18:58:26

Re: Netz Westerwald

#350 Beitrag von F. Schn. »

Ich würde mal vorsichtig anfragen, ob man in diesem Paket (205) ein Hotfix für Breitscheidt und Siegburg bereitstellen könnte?

Folgende Probleme sehe ich als Kritische Probleme an:
* Doppelte Register
* @icon-Syntaxfehler
Und folgendes Problem als zumindest sehr wichtig:
* Weichenbereich-Ende Siegburg nicht wirksam

Bei Kritischen Problemen würde ich gerne die seltenen Updates auch ergreifen. (Vor allem, wenn ich wie in diesem Fall hier mit betroffen bin.)

Ich biete selbstverständlich auch an, das selbst zu fixen und einzureichen, aber ich habe natürlich keinen Zugriff auf euren internen Austausch.
Diese Signatur möchte folgendes bekannter machen: ZusiWiki · ZusiSK: Streckenprojekte · YouTube: Objektbau für Zusi · euirc: Zusi-Chat

Antworten