Aktuelle Zeit: 29.11.2020 11:30:40

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 273 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 10, 11, 12, 13, 14
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: ZSK3 - Diskussionsfaden zur neuen Zusi3-Streckenkarte
BeitragVerfasst: 10.11.2020 08:50:34 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 53
Registriert: 06.11.2001
Beiträge: 4922
Wohnort: en Lorraine (57) France
Aktuelle Projekte: Fahrplanbasteleien &
www.zusi-sk.eu
Danke für den Hinweis, ist in Arbeit.

_________________
Gruß ins Forum, Frank


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ZSK3 - Diskussionsfaden zur neuen Zusi3-Streckenkarte
BeitragVerfasst: 12.11.2020 12:09:08 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 53
Registriert: 06.11.2001
Beiträge: 4922
Wohnort: en Lorraine (57) France
Aktuelle Projekte: Fahrplanbasteleien &
www.zusi-sk.eu
Geht wieder :)

_________________
Gruß ins Forum, Frank


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ZSK3 - Diskussionsfaden zur neuen Zusi3-Streckenkarte
BeitragVerfasst: 12.11.2020 13:04:41 
Offline

Registriert: 15.05.2018
Beiträge: 70
Danke, Frank! :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ZSK3 - Diskussionsfaden zur neuen Zusi3-Streckenkarte
BeitragVerfasst: 13.11.2020 19:03:12 
Offline

Registriert: 07.08.2020
Beiträge: 23
Moin,
ich habe gesehen in der Karte, dass die Strecke von Köln Hbf nach Bingen(Rhein) Hbf über Bonn Hbf Remagen, Andernach, Koblenz Hbf und Boppard Hbf gestoppt wurde. Nun wollte ich fragen warum und ob es die Strecke irgendwann doch geben wird? Wie weit wurde diese bereits gebaut? Kann man eventuell die Dateien davon bekommen auch wenn sie noch nicht fertig ist?

Grüße,
Duncan


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ZSK3 - Diskussionsfaden zur neuen Zusi3-Streckenkarte
BeitragVerfasst: 13.11.2020 19:32:24 
Offline

Registriert: 21.05.2019
Beiträge: 353
Kann man hier nachlesen: viewtopic.php?f=66&t=13386


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ZSK3 - Diskussionsfaden zur neuen Zusi3-Streckenkarte
BeitragVerfasst: 13.11.2020 20:41:55 
Offline

Registriert: 07.08.2020
Beiträge: 23
Hey danje für die Info. Aber was da jetzt nicht steht ist ob man das was bis jetzt existiert (steht ja, dass das für Testzüge bereits befahrbar ist) downloaden kann oder so.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ZSK3 - Diskussionsfaden zur neuen Zusi3-Streckenkarte
BeitragVerfasst: 13.11.2020 20:56:33 
Offline

Registriert: 04.11.2001
Beiträge: 7016
Aktuelle Projekte: Zusi3 Objektbau
Das ist eine Strecke ohne Landschaft. Hier gibt es Original-Videomaterial von dieser Strecke (Rampe Emmelshausen - Boppard): https://youtu.be/7-z7j1eX8dY?t=868 - was will man damit?

_________________
Mein Youtube-Kanal: youtube.com/echoray1


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ZSK3 - Diskussionsfaden zur neuen Zusi3-Streckenkarte
BeitragVerfasst: 13.11.2020 21:41:52 
Offline

Registriert: 21.05.2019
Beiträge: 353
Ich würde auch mal behaupten, dass man ungefähr die Größe vom Team Süd braucht, damit da was in absehbarer Zeit entstehen kann. Mich würde aber interessieren, welcher Darstellungszeitraum hier genommen wurde, in den letzten Jahren sind ja die Hp Bonn UN Campus und Koblenz Stadtmitte dazugekommen.
Eine Anmerkung zur Streckenkarte: dort sind Northeim und Salzderhelden als "in Bau" gekennzeichnet. Hat das seine Richtigkeit?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ZSK3 - Diskussionsfaden zur neuen Zusi3-Streckenkarte
BeitragVerfasst: 14.11.2020 20:06:07 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 53
Registriert: 06.11.2001
Beiträge: 4922
Wohnort: en Lorraine (57) France
Aktuelle Projekte: Fahrplanbasteleien &
www.zusi-sk.eu
oberstrom hat geschrieben:
...Mich würde aber interessieren, welcher Darstellungszeitraum hier genommen wurde...

Ich hoffe, ich liege nicht allzusehr daneben, wenn ich behaupte, dass die Datenbasis mit derjenigen der schönen ZUSI-2-Version übereinstimmt, also eher Retro.

oberstrom hat geschrieben:
Eine Anmerkung zur Streckenkarte: dort sind Northeim und Salzderhelden als "in Bau" gekennzeichnet. Hat das seine Richtigkeit?
Vermutlich nicht mehr. Rot einzufärben wäre wohl in der Tat angebracht. Kay sollte sich dazu bis Ende des Jahres melden, ansonsten wird es rot.

_________________
Gruß ins Forum, Frank


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ZSK3 - Diskussionsfaden zur neuen Zusi3-Streckenkarte
BeitragVerfasst: 19.11.2020 16:06:46 
Offline

Registriert: 02.11.2019
Beiträge: 52
Hallo Frank,

Du könntest die Strecke 1732/6343 von Bonaforth bis kurz hinter Hann. Münden zum Kilometerstein 192,0 als "in Bau" kennzeichnen.

Grüße
Roger


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ZSK3 - Diskussionsfaden zur neuen Zusi3-Streckenkarte
BeitragVerfasst: 20.11.2020 08:13:14 
Offline
Benutzeravatar

Alter: 53
Registriert: 06.11.2001
Beiträge: 4922
Wohnort: en Lorraine (57) France
Aktuelle Projekte: Fahrplanbasteleien &
www.zusi-sk.eu
aber gerne :tup

_________________
Gruß ins Forum, Frank


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ZSK3 - Diskussionsfaden zur neuen Zusi3-Streckenkarte
BeitragVerfasst: 21.11.2020 20:30:08 
Offline

Registriert: 04.10.2011
Beiträge: 188
Roger hat geschrieben:
Hallo Frank,

Du könntest die Strecke 1732/6343 von Bonaforth bis kurz hinter Hann. Münden zum Kilometerstein 192,0 als "in Bau" kennzeichnen.

Grüße
Roger



Gibt es nicht sogar ab Kilometer 192,0 Bauvorleistungen der Nahverkehr Strecke aufgrund des Baus der SFS Hannover-Würzburg durch Alwin Meschede?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ZSK3 - Diskussionsfaden zur neuen Zusi3-Streckenkarte
BeitragVerfasst: 21.11.2020 21:03:11 
Offline

Registriert: 04.11.2001
Beiträge: 7016
Aktuelle Projekte: Zusi3 Objektbau
Kevin Grün hat geschrieben:
Gibt es nicht sogar ab Kilometer 192,0 Bauvorleistungen der Nahverkehr Strecke aufgrund des Baus der SFS Hannover-Würzburg durch Alwin Meschede?


Diese "Bauvorleistung" wird wahrscheinlich im Fall der Fälle komplett rausgerissen und neugebaut, weil sie würde sowohl in Hannmünden als auch in Hedemünden verhindern, dass man die heute viel bessere Quellenlage optimal nutzen kann. Also für Hannmünden wurde schon entschieden, dass keine Rücksicht auf die "Bauvorleistung" im Modul Lippoldshausen genommen wird.

_________________
Mein Youtube-Kanal: youtube.com/echoray1


Zuletzt geändert von Alwin Meschede am 21.11.2020 21:04:01, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 273 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 10, 11, 12, 13, 14

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: reisenundspeisen und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
[ Time : 0.022s | 15 Queries | GZIP : Off ]